Donnerstag, 15. November 2018
ANZEIGE
Anzeige
Anzeige
Anzeige

VIELE TIPPS FÜR HAUS UND GARTEN:

BAUEN UND WOHNEN IN OSTBAYERN

VIDEO: Verkehrssicherheitsprogramm 2020 - „Bayern mobil - sicher ans Ziel“

Anzeigen Ostbayern-Profis

Region Schwandorf

Reportage

>>> Weitere Reportagen

Kugel nimmt Form an

Regensburger Züge ziehen nach Amberg um

Veranstaltungen  | Donnerstag, 15.11.2018 - 13:24 Von Monika Schächerer

„Das verflixte Klassentreffen“ in Penting

Die Laienspieler der Theatergruppe Penting freuen sich auf zahlreiche Zuschauer beim diesjährigen Stück „Das verflixte Klassentreffen". Foto: Schächerer

Die Theatergruppe Penting lädt herzlich zum Theaterbesuch ein. Es wird dieses Jahr das Stück „Das verflixte Klassentreffen“ präsentiert.

Burglengenfeld  | Donnerstag, 15.11.2018 - 10:55 Von Redaktion

Bezahltes Auto nicht geliefert.

Symbolfoto: (c) by_Uwe-Schlick/pixelio.de.

Eine junge Frau wollte sich ein anderes Auto kaufen und stieß dabei auf einer Auktionsplattform auf den Pkw zu einem Preis von 4500 Euro, der ihren Gefallen fand.

Symbolfoto: (c) by_Uwe-Schlick/pixelio.de.

 

Bruck  | Donnerstag, 15.11.2018 - 09:13 Von Monika Schächerer

Soweit kam es wegen „Ratsch und Tratsch“.

Foto: Schächerer

In Bruck ist es wieder soweit – die Theaterwelt öffnet den Blick auf die Bühne. Wie in dem vom Katja Ebstein gesungenen Lied „Theater, Theater, der Vorhang geht auf, dann wird die Bühne zur Welt …“ lädt die Theatergruppe der Kolpingfamilie Bruck aktuell zum Theater „Ratsch und Tratsch“ ein.

Maxhütte-Haidhof  | Donnerstag, 15.11.2018 - 08:54 Von Redaktion

Strickerinnen stellen in Sportgaststätte aus.

Foto: Anita Alt

Viele Interessierte kamen, um die schönen Ausstellungsstücke der Mittwochsstrickerinnen des Seniorenbeirates der Stadt Maxhütte-Haidhof und der Hobbybastlerinnen und Kunsthandwerkerinnen in der FC-Sportgaststätte zu bewundern und dann anschließend zum gemütlichen Beisammensein überzugehen.

Anzeigen Ostbayern-Profis

Gemeinde Zeitlarn  | Donnerstag, 15.11.2018 - 08:52 Von Redaktion

Ich gehe mit meiner Laterne.

Foto: Eireen Hartmann

Die Johanniter-Kinderkrippe Zeitlarn hat ihre Martinsfeier begangen.

Regensburg  | Donnerstag, 15.11.2018 - 07:51 Von Redaktion

Nachts Modeladen ausgeräumt.

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch sind Unbekannte in ein Bekleidungsgeschäft in der Regensburger Innenstadt und entwendeten hochwertige Kleidung.

Schwandorf  | Donnerstag, 15.11.2018 - 07:46 Von Johannes Hartl

Bei Baustellenpass großes Los gezogen.

Carola Lotter (Zweite v. links) freute sich sichtlich über ihr E-Bike. Es soll als Familienrad genutzt werden. Foto: Hartl

Carola Lotter heißt die Glückliche, die bei der Aktion „Baustellenpass“ ein nagelneues E-Bike gewonnen hat. Damit wurden Anreize geschaffen, dass die Schwandorfern trotz Baumaßnahmen den Geschäften in der Friedrich-Ebert-Straße die Treue halten.

Wenzenbach  | Mittwoch, 14.11.2018 - 15:47 Von Redaktion

"Baum fällt" an der B16

Seit heute, Mittwoch, den 14.11.2018 haben die Baumfällungsarbeiten des Staatlichen Bauamts Regensburg entlang der B 16 zwischen Fußenberg und Wenzenbach begonnen. Dabei wird es immer wieder zu kurzfristigen Behinderungen des Verkehrs auf der B 16 kommen.

Schwandorf  | Mittwoch, 14.11.2018 - 14:11 Von Rudolf Hirsch

Neues Kinderhaus der Johanniter in Rekordzeit.

Aus einem Fitness-Studio wurde ein Kinderhaus. Foto: Hirsch

Ein Ort zum Spielen, Lernen und Lachen sollte auf dem 4250 Quadratmeter großen Grundstück an der Schwimmbadstraße 7 in Schwandorf entstehen. Die „Johanniter“ haben ihr Vorhaben umgesetzt und ein Kinderhaus mit 86 Plätzen geschaffen.

Kreis Cham  | Mittwoch, 14.11.2018 - 14:08 Von Redaktion

Kind alleine in der Stadt unterwegs.

Symbolfoto: (c) by_Peter-Hebgen/pixelio.de

Anscheinend unbemerkt entfernte sich ein dreijähriges Mädchen aus dem Elternhaus und begab sich einen halben Kilometer weiter in die Chamer Innenstadt. Vor einem Bekleidungsgeschäft fiel das Kind ohne Schuhe Passanten auf, welche die Polizei verständigten.

Symbolfoto: (c) by_Peter-Hebgen/pixelio.de

 

Kreis Regensburg  | Mittwoch, 14.11.2018 - 14:00 Von Redaktion

Berufliche Fort- und Weiterbildungsmesse gut besucht.

Gut besucht war die 5. Fort- und Weiterbildungsmesse der Wirtschaftsförderung des Landkreises Regensburg am vergangenen Freitag im Donaueinkaufszentrum. Foto: Natascha Buberger

Gut besucht war die berufliche Fort- und Weiterbildungsmesse der Wirtschaftsförderung des Landkreises Regensburg, die am vergangenen Freitag unter dem Motto „Gewinnen auch Sie durch Fort- und Weiterbildung“ im Donaueinkaufszentrum veranstaltet wurde. Auch konnte auf ein kleines Jubiläum zurückgeblickt werden, da die Messe bereits zum fünften Mal stattfand.

Kreis Regensburg  | Mittwoch, 14.11.2018 - 13:56 Von Redaktion

Spannende Wettkämpfe bei Schießmeisterschaften.

Höhepunkt der Siegerehrung der Landkreismeisterschaft war die Proklamation der Landkreisschützenkönige; auf dem Bild Schirmherrin Landrätin Tanja Schweiger (li.außen), Bürgermeister Rudolf Graß und Armin Dirschl sowie die Verantwortlichen. Foto: Wenzel Neumann

Die 34. Landkreismeisterschaften im Luftgewehr- und Luftpistolenschießen 2018 fanden auch in diesem Jahr im Leistungszentrum Höhenhof in Obertraubling statt. Ausrichter war der Kreisschützenverband Oberpfalz und Donaugau e. V., der von der Sektion „Am Schwarzenberg“ unterstützt wurde.

Veranstaltungen  | Mittwoch, 14.11.2018 - 13:53 Von Redaktion

„Nein zu Gewalt an Frauen“.

Am 26. November findet um 19 Uhr im Mehrgenerationenhaus in Wackersdorf die Veranstaltung „NEIN zu Gewalt an Frauen“ statt. Die Gleichstellungsbeauftragte am Landratsamt, Helga Forster, lädt in Kooperation mit über 20 Partnern aus Politik, Kirchen, kommunalen Einrichtungen sowie vielen Beratungsstellen zu dieser Veranstaltung ein.

Kreis Cham  | Mittwoch, 14.11.2018 - 13:50 Von Redaktion

Unfälle im Feierabendverkehr in Cham.

Zu einer Verkehrsunfallflucht kam es am Dienstag gegen 17.15 Uhr beim Verkehrskonten Cham-Mitte.

Regensburg  | Mittwoch, 14.11.2018 - 09:21 Von Außenredaktion

VIDEO: Regensburger Züge ziehen nach Amberg um.

Autokräne heben die Lokomotive der Regensburger Eisenbahnfreunde in Amberg auf die Gleise. Foto: Wagner

Am 13. und 14. November geht es heiß her bei der Amberger Kaolinbahn (AKB e.V.) an der Drehscheibe hinter dem Amberger Bahnhof. Mehrere Kleindieselloks und etliche Waggons rollen per Schwertransport über die Straße aus Regensburg (von der RSWE – Regensburger Straßenbahn- Walhallabahn- und Eisenbahnfreunde) auf das Vereinsgelände.

Medien

Wald  | Mittwoch, 14.11.2018 - 09:15 Von Karin Hirschberger

Musikalische Martinsfeier in Wald.

Die Vorschulkinder stellten die Geschichte St. Martins in der Kirche dar. Foto: Hirschberger

Am späteren Dienstagnachmittag fand die Martinsfeier des Hauses für Kinder Wald statt. Los ging es in der Pfarrkirche Wald mit einer Andacht mit Pfarrer Ralf Heidenreich.

Burglengenfeld  | Mittwoch, 14.11.2018 - 09:09 Von Redaktion

Schwerer Verkehrsunfall auf der Umgehungsstraße.

Symbolfoto: (c) by_Peter-Hebgen_pixelio.de

Eine 37-jährige BMW-Fahrerin aus dem Stadtgebiet Burglengenfeld fuhr am Dienstag gegen 18.40 Uhr, auf der Umgehungsstraße Richtung Pottenstetten und wollte nach links in die Kallmünzer Straße abbiegen. Hierbei übersah sie den entgegenkommenden Skoda einer 35-jährigen Frau, ebenfalls aus Burglengenfeld.

Symbolfoto: (c) by_Peter-Hebgen_pixelio.de

 

Regensburg  | Mittwoch, 14.11.2018 - 08:56 Von Redaktion

Vorausfahrendes Auto übersehen.

Symbolfoto.

Am 13.11.2018, gegen 18.20 Uhr, kam es in der Frankenstraße 2, gegenüber des dort befindlichen Baumarktes, zu einem Verkehrsunfall mit zwei Leichtverletzten und einem Gesamtsachschaden von rund 10.500,-- Euro.

Schwandorf  | Dienstag, 13.11.2018 - 17:28 Von Hans-Peter Weiß

Fronberg-Guss ehrt treue Mitarbeiter.

Die geehrten Mitarbeiter von Fronberg-Guss. Foto: Weiß

Die Führungsspitze der in Rheinland-Pfalz beheimateten Firmengruppe Gienanth reiste eigens mit dem Vorsitzenden der Geschäftsführung Dr. Hans-Jürgen Brenninger zu einer Jubilarfeier bei der Fronberg Guss GmbH an. Bei dem Tochterunternehmen wurden mehrere Mitarbeiter für ihre langjährige Treue zu dem Metallbetrieb geehrt. 

Regensburg  | Dienstag, 13.11.2018 - 16:15 Von Redaktion

Polizei fahndet nach Bankbetrügern.

Foto: Polizei Oberpfalz

Ein bislang unbekanntes Paar soll sich durch Vorlage gefälschter Dokumente einen fünfstelligen Eurobetrag ergaunert haben.

Seite 1 von 781

Wer ist online?

Aktuell sind 6098 Gäste und keine Mitglieder online

 

Anzeigen

Suche

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok