Pfreimd

Sonntag, 11.11.2018 - 10:02

Planenschlitzer unterwegs

Von

Symbolbild: (c) by_maren-be-ler_pixelio

Pfreimd. In der Nacht von Freitag auf Samstag gingen auf dem Autobahnrastplatz Schlossberg-Ostseite, Fahrtrichtung Hof, Lkw-Bereich, unbekannte Täter zwei Sattelzüge an. In einem Fall schlitzten die Täter die Plane am Sattelauflieger auf und entwendeten  aus dem Laderaum mehrere 1 l Gebinde Rotwein in Tetra-Pak.

Ein Fischwilderer trieb am Freitag, gegen 20.15 Uhr, sein Unwesen an einem Weiher am Eixelberg. Das ist aber nicht der einzige Vorwurf, den ihm die Polizei nun macht.

 

Symbolfoto: Peter-Hebgen/pixelio.de

Pfreimd/Tiefenbach. Sport und das soziale Engagement stand im Vordergrund der Organisatoren und der 583 Schützinnen, die beim fünften Benefizschießen des Oberpfälzer Schützenbundes (OSB) an den Start gingen. 6000 Euro Erlös konnten an den Verein zur Förderung krebskranker und körperbehinderter Kinder Ostbayern, kurz VKKK Ostbayern e.V. übergeben werden.

Changwon/Pfreimd. Bei der 52. ISSF Weltmeisterschaft in Changwon (Korea) konnten die beiden deutschen Athleten die Goldmedaille einstreichen: Michael Herr wiederholte seinen Erfolg von 2017, Kerstin Schmidt setzte sich gegen die Ex-Siegerin Jana Landwehr durch.

Montag, 03.09.2018 - 10:06

Schläge und Tritte auf dem Heimweg

Von

Symbolbild: Uschi Dreiucker, pixelio.de / Pfreimd/Weihern. Ein 18-jähriger Landkreisbewohner wurde auf dem Heimweg von einer Party am Tatort von einer 5-köpfigen Personengruppe attackiert, zu Boden gestoßen und dort dann mit Schlägen und Tritten malträtiert. Hierbei zog sich der junge Mann Verletzungen im Gesicht zu.

Freitag, 10.08.2018 - 09:29

Beziehungsstreit endet im Knast

Von

Bild:(c) rike, Pixelio.de  -  Pfreimd. Am Freitag in den frühen Morgenstunden wurde die Streife der Polizeiinspektion Nabburg zu einem Beziehungsstreit nach Pfreimd gerufen. Im Zuge der Auseinandersetzung verletzte sich der stark alkoholisierte Mann an Glasscherben.

Pfreimd. Der Obermeister der Schreinerinnung Schwandorf, Anton Zimmermann, sprach bei einer Feier im Bürgersaal in Pfreimd 15 Lehrlinge frei, überreichte ihnen die Zeugnisse und bescheinigte ihnen, „die Regeln und Bestimmungen des Handwerks ordnungsgemäß“ erfüllt zu haben. Sebastian Kummert aus Krumbach bei Schwandorf war bester Absolvent und gewann auch den Wettbewerb „Die Gute Form“.

A93/Pfreimd.  Am Montagmittag ereignete sich ein schwerer Unfall auf der A93 bei der Anschlussstelle Pfreimd in Richtung Hof.

Seite 1 von 15