Johannes Hartl

Johannes Hartl

Schwandorf. Der erste Bauabschnitt in der Friedrich-Ebert-Straße kann planmäßig abgeschlossen werden. Bis Ende November sollen jetzt die Arbeiten im zweiten Teil folgen – was mit einer geringfügigen Änderung in der bisherigen Verkehrsführung einhergeht.

Donnerstag, 20.09.2018 - 09:38

Spielstube erhält mehr Geld von der Stadt

Schwandorf. In der Spielstube werden seit 25 Jahren Kinder betreut. Jetzt hat der Hauptausschuss den finanziellen Zuschuss für die Organisation um knapp 2.000 Euro pro Jahr erhöht – auch wenn aus den „Sozialen Parkuhren“ nichts wurde.

Donnerstag, 20.09.2018 - 09:28

Streit löst Großeinsatz aus

Schwandorf. Großeinsatz in der ehemaligen Meiler-Halle: Nach einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Bewohnern, die in der Außenstelle des Ankerzentrums leben, waren am Mittwochabend rund 50 Polizeibeamte im Einsatz.

Schwandorf. Vor 65 Jahren wurde das THW Schwandorf gegründet. Seitdem haben sich die Helfer in Blau als feste Instanz unter den hiesigen Hilfsorganisationen etabliert, die aus der Großen Kreisstadt nicht mehr wegzudenken sind. Jetzt blicken sie mit einem Fest am 22. und 23. September auf ihre wechselvolle Geschichte zurück.

Sonntag, 16.09.2018 - 20:00

FEUER(B)ENGEL starten in Fronberg

Schwandorf. Bei einem Aktionstag im Sepp-Simon-Stadion präsentieren sich am Sonntag die Kinderfeuerwehren im Landkreis Schwandorf. Passend dazu hat die Fronberger Wehr am Nachmittag die fünfte Kindergruppe der Stadt gegründet – vor allem als Beitrag gegen die zunehmenden Nachwuchssorgen.

Dienstag, 11.09.2018 - 10:56

Schwandorf begrüßt seine Abc-Schützen

Schwandorf. 246 Abc-Schützen, verteilt auf sechs Schwandorfer Grundschulen, wurden am Dienstag offiziell eingeschult. Die 19 Erstklässler in Fronberg konnten sich sogar über eine persönliche Begrüßung durch Oberbürgermeister Andreas Feller freuen.

Schwandorf. Der Bürgerhaushalt 2018 wird noch umgesetzt, schon geht das Projekt in die nächste Runde: Bis zum 26. September sind alle Schwandorfer aufgerufen, sich mit ihren Vorschlägen einzubringen.

Schwandorf. Interessante Programmpunkte, spannende Einblicke, begeisterte Besucher: Beim Tag des offenen Denkmals war in Schwandorf am Sonntag wieder einiges geboten.

Schwandorf. Agathe Viersen und Gerhard Leitner sind zurück! Nach seinem Erstlingswerk „Kirwatanz“ hat Autor und Ostbayern-Kurier Reporter Fabian Borkner die Versicherungsdetektive in seinem zweiten Krimi „Berg, Fest, Mord“ wieder auf einen hochspannenden Fall angesetzt, der sie bei ihren Ermittlungen quer durch die Oberpfalz führt. Jetzt wurde das Buch offiziell vorgestellt. Der Ostbayern-Kurier hat drei Exemplare verlost. Wer die glücklichen Gewinner sind, steht am Fußende des Artikels!

Schwandorf. Fast 230.000 Besucher haben bislang ihren Weg ins Schwandorfer Erlebnisbad gefunden. Obwohl die Badesaison noch bis September andauert, ist das schon jetzt das zweiterfolgreichste Jahr seit 1993 – vor allem dank der hochsommerlichen Temperaturen.

Seite 3 von 6