Anzeige
baeff

Jacob DLG classics: Goldene Genuss-Momente mit exzellenten Weissbieren und Bieren

2 Minuten Lesezeit (400 Worte)
Empfohlen 

Bodenwöhr. Gold ist ein zeitloser Klassiker. Gold steht für Wertigkeit, Glanz und Einzigartigkeit von Dauer. Bei den Jacob DLG classics – den seit vielen Jahren ununterbrochen mit Gold prämierten Spezialitäten der Familienbrauerei Jacob – steht Gold darüber hinaus auch für unvergleichlichen Genuss. Und das bei konstant exzellenter Qualität, wie die Deutsche Landwirtschaftsgesellschaft (DLG) auch heuer wieder mit viel funkelndem Edelmetall bestätigt hat. Seinen Ursprung hat der Jacob-Goldrausch im Jahr 1994, seitdem ist er immer weiter angewachsen. (Advertorial)


Weil Geschmäcker verschieden sind, bezaubert das Gold des traditionsreichen Familienunternehmens (gegründet 1758) mit verschiedenen Farbtönen und Geschmacks-Erlebnissen. Gemeinsam ergeben sich daraus viele Facetten prickelnder Perfektion im Glas, gebraut am Hammersee, direkt im Herzen des Oberpfälzer Seenlands.

„Die Faszination beim Brauen besteht darin, wie aus den immer gleichen Grundstoffen Hopfen, Malz und frischem Brauwasser mit handwerklichem Können und sorgfältig gezüchteter Hefe derart unterschiedliche ober- und untergärige Weissbier- und Bier-Spezialitäten entstehen", erklärt Brauerei-Chef Marcus Jacob.

Neben den Zutaten aus dem Bayerischen Reinheitsgebot eint die sechs DLG classic Sorten die über viele Jahre konstante Premium-Qualität, die im rein Goldenen Medaillen-Spiegel glänzt.


Die fruchtig-blumige Frische des Jacob Weissbiers (Gold seit 1994),
die Gaumenfreude vom Jacob Hell (Gold seit 2003),
die bernsteinfarbene Kraft des Jacob Export (Gold seit 2006),
der isotonische Geschmacks-Kick vom Jacob leichten Weissbier (Gold seit 2015)
sowie die feine Bittere des Jacob Edel-Pils (Gold seit 2016)
und die harmonischen Malz-Aromen des Jacob Dunklen Weissbiers (Gold seit 2016)
überzeugen aber nicht nur die unabhängigen Experten von der DLG seit vielen Jahren:

„Es sind vor allem Sie,
liebe Freundinnen und Freunde des
wahrscheinlich besten Weissbiers der Welt
und aller goldenen Jacob-Sorten,
deren Liebe zu unseren Spezialitäten
für uns der größte Ansporn ist.

Sie sind unsere Motivation,
um Tag für Tag mit Herzblut und Eifer
aus drei Zutaten von Mutter Natur
Gold für Ihre Geschmacksknospen
zu brauen."

Marcus Jacob
...

Jacob-Biere sind seit 1994 DLG prämiert | Brauerei Jacob

Das helle Weissbier der Brauerei Jacob wird seit 1994 jährlich DLG prämiert! Das sind 23 DLG-Goldmedaillien in Folge!
Anzeige

Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.ostbayern-kurier.de/

Region Schwandorf

26. Februar 2021
Schwandorf. Nachdem ein 33-Jähriger bereits Ende vergangener Woche zwei Passanten in Schwandorf angegriffen hatte, gab es nun schon wieder Ärger mit dem Mann. Einer Mitteilung der Polizei nach belästigte er am frühen Donnerst...
25. Februar 2021
Kreis Schwandorf. Das "rettende Ufer", nämlich eine 7-Tages-Inzidenz von unter 100, verschwindet am Donnerstag weiter aus der Sicht im Landkreis Schwandorf. Mit 42 Fällen vom Mittwoch steigt die Gesamtzahl auf 4.840. Die Inzidenz wird von LGL und RKI...
25. Februar 2021
Schwandorf/Regensburg. Noch vor Saisonstart am 1. März  waren schon am vergangenen Wochenende viele Motorradfahrer unterwegs und es kam bereits zu mehreren schweren Unfällen. Die Johanniter liefern wichtige Tipps zum Verhalten bei Moto...
25. Februar 2021
Neunburg vorm Wald. Übertrittswillige SchülerInnen der vierten Klassen der Grundschulen und deren Eltern können sich ab sofort über das pädagogische Angebot der Realschule Neunburg auf der Homepage der Schule informieren. Ein Präsenztag, wie im Infor...
24. Februar 2021
Kreis Schwandorf. Es hatte sich in den letzten Tagen schon abgezeichnet: Schulen und Kitas im Kreis Schwandorf sind ab Donnerstag, 25. Februar, wieder zu. Zuvor waren 51 neue Corona-Fälle gemeldet worden. Im Fokus haben die Behörden auch se...
24. Februar 2021
Kreis Schwandorf. "Der Spielraum für die Öffnung von Schulen und Kindertagesstätten wurde zwar maximal ausgenutzt, aber wir haben eine Grenze erreicht, bei der verantwortungsbewusst gehandelt werden muss. Die Inzidenz ist deutlich von 110,2 auf 123,8...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

26. Februar 2021
Amberg-Sulzbach. Schulen und Kitas schließen ab dem 1. März wieder im Landkreis Ambrg-Sulzbach, wie das Landratsamt am Freitag mitteilt. Ab Montag gibt es eine Rückkehr zu Distanzunterricht und zur Notbetreuung in Kitas. Außerdem gilt ...
19. Februar 2021
Kreis Amberg-Sulzbach/StadtAmbrg. Im Landkreis Amberg-Sulzbach beginnt ab Montag, 22. Februar für Grundschüler, Abschlussjahrgänge der beruflichen Schulen, Real- und Mittelschulen sowie Kinder und Jugendliche der entsprechenden Stufen an Förders...
16. Februar 2021
UPDATE: Amberg. Wasser in Mengen - und vor allem da, wo es nichts zu suchen hat: Die Feuerwehr musste am Dienstagmorgen zum Stadtarchiv am Paulanerplatz ausrücken, da es dort zu einem Rohrbruch im Dachgeschoss gekommen war -&...
02. Februar 2021
Amberg. Nachdem die Seniorenheime in der Stadt Amberg bis dato weitestgehend verschont geblieben waren, hat sich das Coronavirus nun doch noch in einem der hier ansässigen Häuser ausgebreitet. Betroffen ist das Seniorenheim der Diakonie in der Hellst...
01. Februar 2021
Sulzbach-Rosenberg. Auf dem „Sulzbacher Kreuz" (Bundesstraße 85 / Bundesstraße 14) krachte es am Sonntagvormittag (31.01.2021) gegen 10.55 Uhr. Eine 42-jährige Pkw-Fahrerin wurde leicht verletzt. ...
29. Januar 2021
Amberg-Sulzbach. Es läuft langsam in die richtige Richtung. Weniger neue COVID-19-Fälle in den vergangenen zwei Wochen meldet der Landkreis Amberg-Sulzbach. Im Folgenden die Details dazu....

Für Sie ausgewählt