Anzeige
baeff

Jacob DLG classics: Goldene Genuss-Momente mit exzellenten Weissbieren und Bieren

2 Minuten Lesezeit (400 Worte)
Empfohlen 

Bodenwöhr. Gold ist ein zeitloser Klassiker. Gold steht für Wertigkeit, Glanz und Einzigartigkeit von Dauer. Bei den Jacob DLG classics – den seit vielen Jahren ununterbrochen mit Gold prämierten Spezialitäten der Familienbrauerei Jacob – steht Gold darüber hinaus auch für unvergleichlichen Genuss. Und das bei konstant exzellenter Qualität, wie die Deutsche Landwirtschaftsgesellschaft (DLG) auch heuer wieder mit viel funkelndem Edelmetall bestätigt hat. Seinen Ursprung hat der Jacob-Goldrausch im Jahr 1994, seitdem ist er immer weiter angewachsen. (Advertorial)


Weil Geschmäcker verschieden sind, bezaubert das Gold des traditionsreichen Familienunternehmens (gegründet 1758) mit verschiedenen Farbtönen und Geschmacks-Erlebnissen. Gemeinsam ergeben sich daraus viele Facetten prickelnder Perfektion im Glas, gebraut am Hammersee, direkt im Herzen des Oberpfälzer Seenlands.

„Die Faszination beim Brauen besteht darin, wie aus den immer gleichen Grundstoffen Hopfen, Malz und frischem Brauwasser mit handwerklichem Können und sorgfältig gezüchteter Hefe derart unterschiedliche ober- und untergärige Weissbier- und Bier-Spezialitäten entstehen", erklärt Brauerei-Chef Marcus Jacob.

Neben den Zutaten aus dem Bayerischen Reinheitsgebot eint die sechs DLG classic Sorten die über viele Jahre konstante Premium-Qualität, die im rein Goldenen Medaillen-Spiegel glänzt.


Die fruchtig-blumige Frische des Jacob Weissbiers (Gold seit 1994),
die Gaumenfreude vom Jacob Hell (Gold seit 2003),
die bernsteinfarbene Kraft des Jacob Export (Gold seit 2006),
der isotonische Geschmacks-Kick vom Jacob leichten Weissbier (Gold seit 2015)
sowie die feine Bittere des Jacob Edel-Pils (Gold seit 2016)
und die harmonischen Malz-Aromen des Jacob Dunklen Weissbiers (Gold seit 2016)
überzeugen aber nicht nur die unabhängigen Experten von der DLG seit vielen Jahren:

„Es sind vor allem Sie,
liebe Freundinnen und Freunde des
wahrscheinlich besten Weissbiers der Welt
und aller goldenen Jacob-Sorten,
deren Liebe zu unseren Spezialitäten
für uns der größte Ansporn ist.

Sie sind unsere Motivation,
um Tag für Tag mit Herzblut und Eifer
aus drei Zutaten von Mutter Natur
Gold für Ihre Geschmacksknospen
zu brauen."

Marcus Jacob
...

Jacob-Biere sind seit 1994 DLG prämiert | Brauerei Jacob

Das helle Weissbier der Brauerei Jacob wird seit 1994 jährlich DLG prämiert! Das sind 23 DLG-Goldmedaillien in Folge!
Anzeige

Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.ostbayern-kurier.de/

Region Schwandorf

16. Mai 2021
Die am Mittwoch, 12. Mai, für den Landkreis Schwandorf verfügten Lockerungen können bis auf Weiteres bestehen bleiben. Zur Erinnerung: Lockerungen sind möglich, wenn die Sieben-Tage-Inzidenz an fünf aufeinanderfolgenden Tagen unter 100 liegt und müss...
15. Mai 2021
Kreis Schwandorf. Bei einer Bildungsmesse geht es darum, zwanglos und barrierefrei zwischen Angeboten zu wählen, mehr über die Möglichkeiten zu erfahren, die zur Verfügung stehen, und sich in die Themen, die das eigene Interesse und die Neugier ...
15. Mai 2021
Kreis Schwandorf. BROTzeit ist die schönste Zeit! Dies kam einem in den Sinn, als aus dem Sandsteingebäude der Kreishandwerkerschaft am Charlottenhof der warme, würzige Duft von frischgebackenem Brot drang. Die jährliche Brot- und Semmelprüfung der B...
15. Mai 2021
Schwandorf. Noch vor Ende der geplanten Bauzeit konnte die Sanierung der Kreisstraße SAD 5 bei Ettmannsdorf fertiggestellt werden. Sie stellt eine wichtige Verbindung der Ortschaften Naabsiegenhofen, Gögglbach, Naabeck und Wiefelsdorf sowohl in Richt...
15. Mai 2021
Bodenwöhr. Am Freitag, nachmittags gegen 16.20 Uhr, wurde auf dem Grundstück einer Metallbaufirma im Industriegebiet in Bodenwöhr-Blechhammer durch den Firmeninhaber eine Zahnprothese aufgefunden. ...
14. Mai 2021
Schwandorf. Das Landratsamt Schwandorf meldet folgendes: Als wir am Mittwoch weitreichende Lockerungen verfügt haben, lag die Sieben-Tage-Inzidenz an fünf aufeinanderfolgenden Tagen unter 100, zuletzt bei 85,2. Nach 45 Fällen am Mittwoch stieg die Ge...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

12. Mai 2021
Amberg-Sulzbach. Das Schauspiel wiederholt sich jedes Jahr: Zecken kommen pünktlich mit dem Frühling und bleiben aktiv bis spät in den Herbst hinein. Die kleinen Blutsauger leben im Gras, auf Sträuchern und im Unterholz und warten dort auf Spaziergän...
30. April 2021
Amberg/Amberg-Sulzbach. Das Bayerische Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit stuft die Infektionsgefahr für Wild- und Hausgeflügel in der aktuellen Risikobewertung als gering ein. ...
29. April 2021

Amberg-Sulzbach. Die Versorgung der Schulen und Kindertageseinrichtungen mit Selbsttests ist weiter in vollem Gange.

27. April 2021
Amberg-Sulzbach. Was gilt kommende Woche für den Schulbetrieb und sind Tagesbetreuungsangebote für Kinder, Jugendliche und junge Volljährige möglich? Diese Einschätzung wurde in den vergangenen Wochen immer freitags vom Landratsamt Amberg-Sulzbach an...
19. April 2021
OBERPFALZ. In der Oberpfalz gehören überhöhte und nicht angepasste Geschwindigkeit zu den Hauptursachen für schwere Verkehrsunfälle. Mit einem 24-Stunden-Blitzmarathon soll das Bewusstsein der Verkehrsteilnehmer geschärft werden. ...
15. April 2021
Sulzbach-Rosenberg. Ein aufmerksamer Lokführer hat am Mittwoch, 14.04.2021, gg. 18.45 Uhr im Bereich der Sulzbach-Rosenberger Bahnhofstraße mehrere Kinder gemeldet, die sich im Gleisbereich aufhielten und über die Gleise liefen. ...

Für Sie ausgewählt