Jubilare treffen sich im Rathaus oder: Wenn ein Bürgermeister 60 wird.

Jubilare treffen sich im Rathaus oder: Wenn ein Bürgermeister 60 wird.

1 Minuten Lesezeit (156 Worte)

Nabburg. Diesen besonderen Umstand hatten wir am Donnerstag im Nabburger Rathaus. 1. Bürgermeister Armin Schärtl feierte sein 60. Wiegenfest und nicht nur er, sondern logischerweise auch sein Zwillingsbruder Thomas. Da an diesem Tag auch noch der Wirtesprecher der Stadt Nabburg Stefan Sauerer seinen 50. und als Senior in der Runde Alois Seegerer seinen 75. Geburtstag beging, trafen sich besagte Herren der Einfachheit halber im Rathaus zum Pressefoto.

Anzeige

 



Einer der entspannenden Momente an diesem Morgen so Schärtl, der seit rund 10 Jahren im Amt ist. Kein Wunder, gab sich doch Verein um Verein und Kollege um Kollege sprichwörtlich die Klinke in die Hand. So wurde der Sitzungssaal zur Lobby und die Spendenbox, die der Rathauschef als Geschenkalternative aufgestellt hatte, füllte sich, und so ging das den ganzen Tag weiter. Das kommentierte Schärtl mit "60 werden ist richtig Arbeit" und lachte dabei.

Da bleibt uns nur noch an dieser Stelle allen Jubilaren nochmal herzlich zu gratulieren!


Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.ostbayern-kurier.de/

Anzeige

Newsletter bestellen

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

Anzeige