Junge Frau wehrt sich effektiv

Bild:(c) Gerd Altmann, pixelio.de  -  Cham. Auf dem Heimweg nach einem Diskobesuch in der Chamer Innenstadt wurde eine 20-jährige Frau am frühen Morgen des 08.04.2017, gegen 04:15 Uhr in der Bürgermeister-Vogel-Straße von einem bislang unbekannten Mann von hinten an den Schultern gepackt.

Die junge Frau versetzte dem Mann sofort einen Tritt in den Unterleib und flüchtete in die nahegelegene Wohnung ihres Freundes. Die junge Dame beschrieb den Mann als 175 cm groß und von schlanker Statur. Er war in Richtung des Stadtparks geflüchtet. Hinweise zur Tat werden an die PI Cham erbeten.