Kellerbrand: Zwei Leichtverletzte

Kellerbrand: Zwei Leichtverletzte

1 Minuten Lesezeit (199 Worte)

Beim Brand in einem Mehrfamilienhaus im Regensburger Stadtteil Burgweinting wurden zwei Personen leicht verletzt. Die Bewohner konnten wieder in ihre Wohnungen zurückkehren.

 

Am Mittwoch, 18. November 2015, gegen 21.45 Uhr, bemerkten die Bewohner eines in der Rudolf-Schlichtinger-Straße gelegenen Mehrfamilienhauses einen Brand im Keller ihres Wohngebäudes. Aus bisher ungeklärter Ursache hatten sich dort gelagerte Gegenstände entzündet. Die Flammen griffen dabei auf einige Kellerabteile über. Es kam zu einer starken Rauchentwicklung, die sich auf den gesamten Gebäudekomplex ausbreitete. Der Gesamtsachschaden beläuft sich auf ca. 27.000 Euro.

Zwei Personen wurden durch Rauchgasvergiftungen leicht verletzt. Während eine 39-jährige Frau nur vor Ort ambulant behandelt werden musste, kam ein 11-jähriges Mädchen zur vorsorglichen Untersuchung in ein Regensburger Krankenhaus.

Die etwa 50 Personen, die sich zu Hause aufhielten, konnten selbständig ihre Wohnungen bzw. Häuser verlassen. Die Leute konnten alle in ihre Wohnungen zurückkehren, nachdem das Feuer gelöscht und die Gebäude belüftet worden waren.

Da durch das Feuer auch die Elektroinstallation im Haus in Mitleidenschaft gezogen wurde, waren einige Wohnungen ohne Strom. Die Mitarbeiter des örtlichen Energieversorgers begannen bereits mit der Schadensbehebung.

Die Sachbearbeitung zu dem Brandfall wird von der Kriminalpolizei Regensburg übernommen Die Beamten haben noch in der Nacht die Ermittlungen vor Ort aufgenommen.


Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.ostbayern-kurier.de/

Advertorial

16. Januar 2022
Kreis Regensburg
Region
Advertorial
Aufhausen. "Wenn Sie mich fragen, was der Sinn unserer Arbeit hier im Team ist, sag ich Ihnen ganz klar: Der Kunde!" Armin Ebenhöh, Geschäftsführer des Autohauses Weißdorn, hat mit dieser Philosophie viel erreicht: Skoda führt sein Unternehmen als Gr...
Anzeige

Newsletter bestellen

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

Anzeige