Anzeige
Kinder erlebten Traumzeit beim Jahn

Kinder erlebten Traumzeit beim Jahn

2 Minuten Lesezeit (392 Worte)

Traumzeit e.V. kümmert sich um krebskranke Kinder sowie um deren Familien und organisiert regelmäßig gemeinsame Wunschaktionen. Dadurch werden den Betroffenen unvergessliche Stunden mit positiven Erlebnissen ermöglicht, sowie eine Plattform gegeben, um sich mit Gleichgesinnten auszutauschen. Dank vieler helfender Hände und einem guten Netzwerk konnte ein Fußballerlebnis der besonderen Art ermöglicht und organisiert werden. Es meldeten sich 45 Teilnehmer von Traumzeit e.V. für die Wunschaktion „Faszination Fußball“ an. Es stand nicht nur der Besuch vom Heimspiel des SSV Jahn Regensburg gegen den 1. FC Kaiserlautern am Programm, sondern es gab noch eine Überraschung.

Vor dem eigentlichen Fußballspiel bekamen alle Teilnehmer eine exklusive Führung durch die neue Continental Arena in Regensburg. Vorbei an den Sicherheitsleuten ging es über das Pressezentrum in den Spielertunnel und weiter in das Innere der Arena bis zum Spielfeldrasen. Von dort aus gab es einen Rundgang um das Spielfeld mit Zwischenstopp bei den Trainerbänken. Die Teilnehmer erhielten überall zahlreiche interessante Informationen. Zurück in der „Mixed Zone“ ging es weiter in die Business Lounge und sogar hinauf in zu dem Lounges der Sponsoren. Zum Schluss durften alle Teilnehmer einen kurzen Blick in die Mannschaftskabine werfen, in der sich schon die ersten Spieler  eingefunden haben.

Zum Abschluss der Führung haben sich die Verantwortlichen des SSV Jahn eine Überraschung überlegt. Fußballprofi Oliver Hein kam vorbei und beantwortete gerne alle Fragen der Kinder, die sich u.a. über die Trainingszeiten und den Verdienst der Spieler interessierten. Selbstverständlich gab es auch für alle mit Widmung signierte Autogrammkarten, bevor die Gruppe über das Medienzentrum nach draußen begleitet wurde. Nach all diesen Eindrückten sah man nicht nur ein Leuchten in den Augen der Kinder, sondern auch die Eltern waren fasziniert über die Arena und den Blick hinter die Kulissen.

Die Teilnehmer freuten sich nun auf das Heimspiel des SSV Jahn Regensburg gegen den 1. FC Kaiserslautern und alle hatten super Plätze in den oberen Reihen des Stadions. Um die Wartezeit zu verkürzen, wurden alle zu Bratwurstsemmeln und Getränk eingeladen, was durch eine großzügige Spende der 1. Fußballmannschaft des SV Sanding finanziert wurde.

Es wurde ein spannendes Spiel, mit lautstarken Torjubeln und begeisterten Fußballfans. Nach 90 Minuten siegte der SSV Jahn Regensburg mit 3:1. „Ein rundum besonderes Fußball-Erlebnis, das dank der großzügigen Unterstützung des SSV Jahn Regensburg überhaupt erst möglich wurde und sicher lange bei unseren betreuten Familien in Erinnerung bleibt“, so Nadine Guggenberger, 1. Vorsitzende von Traumzeit e.V..

Anzeige

Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.ostbayern-kurier.de/

Region Schwandorf

05. Mai 2021

Nittenau. Diese Woche finden wieder Testungen in der Regentalhalle statt.

05. Mai 2021
Schwandorf. Gemeinsam mit der Börse München hat die Sparkasse im Landkreis Schwandorf den virtuellen Börsenabend zum Thema „Perspektiven in einer Welt ohne Zinsen" mit großer Resonanz durchgeführt. Rund 500 Gäste hatten sich für die Veranstaltung ang...
05. Mai 2021
Drei Gemeinden sind seit drei Wochen oder länger ohne Fall....
05. Mai 2021

Davon entfallen 31.950 im Impfzentrum und 14.824 bei den Hausärzten.

05. Mai 2021
Wackersdorf. Sehr viel Geld investiert die Industriegemeinde in zahlreiche Hoch- als auch Tiefbau-Maßnahmen. Weitere 1,8 Millionen Euro fließen in den kommunalen Hochwasserschutz für die Mitte und den Süden des Ortes. Zum Spatenstich auf dem „Westfel...
04. Mai 2021
Schwandorf. Mit acht Fällen am Montag steigt die Gesamtzahl der Corona-Infektionen auf 7.872. Die Sieben-Tage-Inzidenz, die gestern bei 113,6 lag, sinkt nach übereinstimmenden Angaben von Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) und ...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

30. April 2021
Amberg/Amberg-Sulzbach. Das Bayerische Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit stuft die Infektionsgefahr für Wild- und Hausgeflügel in der aktuellen Risikobewertung als gering ein. ...
29. April 2021

Amberg-Sulzbach. Die Versorgung der Schulen und Kindertageseinrichtungen mit Selbsttests ist weiter in vollem Gange.

27. April 2021
Amberg-Sulzbach. Was gilt kommende Woche für den Schulbetrieb und sind Tagesbetreuungsangebote für Kinder, Jugendliche und junge Volljährige möglich? Diese Einschätzung wurde in den vergangenen Wochen immer freitags vom Landratsamt Amberg-Sulzbach an...
19. April 2021
OBERPFALZ. In der Oberpfalz gehören überhöhte und nicht angepasste Geschwindigkeit zu den Hauptursachen für schwere Verkehrsunfälle. Mit einem 24-Stunden-Blitzmarathon soll das Bewusstsein der Verkehrsteilnehmer geschärft werden. ...
15. April 2021
Sulzbach-Rosenberg. Ein aufmerksamer Lokführer hat am Mittwoch, 14.04.2021, gg. 18.45 Uhr im Bereich der Sulzbach-Rosenberger Bahnhofstraße mehrere Kinder gemeldet, die sich im Gleisbereich aufhielten und über die Gleise liefen. ...
09. April 2021
Amberg. In der Stadt Amberg lag der 7-Tage-Inzidenzwert laut Robert Koch-Institut am heutigen Freitag, 9. April 2021, bei 144,5 und damit über der entscheidenden Marke von 100 Coronavirus-Infizierten pro 100.000 Einwohner. ...

Ähnliche Artikel

08. August 2016
Reportage
„Die Rücksicht ist auf dem Rückzug”, sagt dazu Albert Brück, Pressesprecher am Polizeipräsidium Regensburg. Abstand halten, Lücken anbieten: „Viele su...
02. Dezember 2016
Reportage
Im Jahr 1889 wurde der Jahn gegründet. Von 1926 bis zum 23. Mai war die Prüfeninger Straße die Heimat des Vereins. Bereits 1931 wurde ...
07. April 2020
Region
Regensburg
Amberg
Ohne viel Zögern begab sich die Zöllnerin an die heimische Nähmaschine und fertigte innerhalb kürzester Zeit über 200 Mund-Nasen-Masken an. Diese werden kostenfrei, nicht nur an soziale und caritative...
30. November 2018
Markt Kallmünz
Im Künstlerort Kallmünz wurde das Haus von Hans Geistreiter 1989 verkauft und leergeräumt. Ein Nachbar konnte nicht mit ansehen, was da im Container l...
01. Dezember 2018
Wackersdorf
Nach der Führung erhält jedes Kind weiterhin noch eine kalte Überraschung! Treffpunkt: Eingang zum Erlebnispark Wasser-Fisch-Natur, Holzhauser Straße,...
01. Dezember 2018
Regensburg
Die CSU habe als einzige Partei in der Flüchtlingskrise die Gesamtsituation im Auge behalten, resümierte Freudenstein. Auch auf Landesebene ...

Für Sie ausgewählt