BILDERGALERIE: Kingsley Coman beim Nabburger Bayern-Fanclub

BILDERGALERIE: Kingsley Coman beim Nabburger Bayern-Fanclub

1 Minuten Lesezeit (168 Worte)

Die Bewerbung beim FC Bayern für einen Spieler-Besuch anlässlich der diesjährigen Weihnachtsfeier des FC Bayern-Fanclubs Nabburg/Oberpfalz war von Erfolg gekrönt: Profispieler Kingsley Coman kam am Sonntagnachmittag zum Fanclub Nabburg/Oberpfalz. Eine vollbesetzte Nordgauhalle breitete dem Bayern-Profi einen großartigen Empfang.

Nach dem offiziellen Empfang und dem Eintrag in das goldene Buch der Stadt Nabburg durften die kleinen und großen Fans Fragen stellen, die der Bayern Profi auch alle gerne beantwortete. Nur auf die Frage, ob denn der „Pep“ nun bleibt, konnte  auch er keine Antwort geben.

Danach folgte für den Fußball-Profi eine kleine Einweisung in Oberpfälzer Tradition: Schuhplatteln war angesagt. Zusammen mit Landrat Thomas Ebeling gab Kingsley Coman sein Bestes, bevor er die schier endlose Schlange an Fans mit Autogrammwünschen abarbeitete.

Gegen 17 jedoch musste er wieder die Heimreise nach München antreten - nicht jedoch, ohne sich herzlich zu bedanken bei den Oberpfälzern, die ihm scheinbar jetzt schon ans Herz gewachsen sind.

Die Bayern-Fans wiederum fuhren dann mit ihrer Weihnachtfeier fort - ganz traditionell mit besinnlichen Worten, Essen und Nikolaus.


Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.ostbayern-kurier.de/

Advertorial

16. Januar 2022
Kreis Regensburg
Region
Advertorial
Aufhausen. "Wenn Sie mich fragen, was der Sinn unserer Arbeit hier im Team ist, sag ich Ihnen ganz klar: Der Kunde!" Armin Ebenhöh, Geschäftsführer des Autohauses Weißdorn, hat mit dieser Philosophie viel erreicht: Skoda führt sein Unternehmen als Gr...
Anzeige

Newsletter bestellen

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

Anzeige