Kommandantenwahl-FF-Ponholz-2021-4 Das Bild zeigt von links den wiedergewählten 1. Kommandanten der FFW Ponholz Florian Kiener, Ersten Bürgermeister Rudolf Seidl und den stellvertretenden und wiedergewählten Kommandanten der FF Ponholz, Stefan Plank vor dem Einsatzfahrzeug der Feuerwehr. Bild: © Astrid Schmitzberger, Stadt Maxhütte-Haidhof

Maxhütte-Haidhof. In einer Dienstversammlung wählten die aktiven Feuerwehrdienstleistenden der Freiwilligen Feuerwehr Ponholz den Kommandanten und dessen Stellvertreter in der Stadthalle Maxhütte-Haidhof.


Bereits im ersten Wahlgang wurde von den anwesenden Aktiven Florian Kiener zum Ersten Kommandanten und Stefan Plank zu seinem Stellvertreter wieder gewählt. Beide aktiven Feuerwehrmänner bedankten sich für das entgegengebrachte Vertrauen. „Wir hoffen auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit mit unseren Kameradinnen und Kameraden und sind stolz auf unsere Gemeinschaft", so die Beiden unisono.

Erster Bürgermeister Rudolf Seidl gratulierte den Wiedergewählten. „Ich danke Euch beiden, dass Ihr Euch erneut für die kommenden sechs Jahre für das Amt des Kommandanten und dessen Stellvertreter bei Freiwilligen Feuerwehr Ponholz zur Verfügung stellt", so Bürgermeister Rudolf Seidl. „An dieser Stelle möchte ich die Gelegenheit nutzen und im Namen aller Bürgerinnen und Bürger allen Feuerwehrfrauen und -männern recht herzlich für ihr Engagement danken", fügte er hinzu.

Nach der Zustimmung des Kreisbrandrates Robert Heinfling, bestätigte der Stadtrat in seiner Sitzung den Kommandanten und dessen Stellvertreter. Nun kann der Amtszeit ab 1. Mai 2021 für Florian Kiener und Stefan Plank nichts mehr im Wege stehen.