Anzeige
Kuh-Rosmarie_Probenbeginn Johannes Aichinger (Erzähler), Mona Fischer (Erzählerin), Till Rickelt (Regie)

Landestheater startet mit launischer Kuh

2 Minuten Lesezeit (435 Worte)
Leuchtenberg. Das Landestheater Oberpfalz nimmt seinen Spielbetrieb wieder auf: die Proben für das Sommertheater „Die Kuh Rosmarie" starteten heute ebenso wie der Vorverkauf. Außerdem stehen nun auch die Stücke des Kulturherbsts in Vohenstrauß fest.


Das Sommertheater des Landestheater Oberpfalz startet am 30. Juli mit „Die Kuh Rosmarie" von Andri Beyeler. Die namensgebende Rosmarie ist eine wunderschöne Kuh und der ganze Stolz ihres Besitzers, des Bauern Hebeisen. Wenn sie nur nicht so etepetete wäre! Aber nicht nur Rosmarie wird im Verlauf des Stückes einiges dazu lernen… An insgesamt sieben Spielterminen werden die großen und kleinen Zuschauer die streitfreudige Kuh und viele andere Bewohner des Bauernhofs kennen und lieben lernen. „Ein fantastisches Stück voller Wortwitz – in unserer Inszenierung auch mit einem Multi-Instrumentalisten, der die Live-Musik beisteuern wird", verrät Regisseur Till Rickelt.

Tipps und Trends für Sie


Ende September geht das LTO dann in die Vollen und startet den zweiten Kulturherbst in der Stadthalle Vohenstrauß. „Nach vielen Überlegungen ist nun ein Spielplan entstanden, der unsere Besucher begeistern wird", ist sich Geschäftsführer Wolfgang Meidenbauer sicher, „zusätzlich zu den LTO-Inszenierungen haben wir ein fantastisches Rahmenprogramm organisiert." Der LTO Kulturherbst startet mit der Wiederaufnahme der „Kuh Rosmarie" am 04.10. Am 08.10. wird eine Inszenierung des klassischen Stoffes „Cyrano de Bergerac" den Abendspielplan einleiten: Edmond Rostands Komödie über den gewitzten Worterfinder und brillanten Fechter vereint Tragik und Burleske in einem dramatischen Meisterwerk, das seit seiner Uraufführung 1897 in verschiedenen Fassungen in ganz Europa gespielt wird. 

Und zu guter Letzt lässt das LTO es sich nicht nehmen, der Corona-Pandemie einen ganz eigenen Stempel aufzudrücken: Für die Stückentwicklung „Mit Mundschutz und Schwimmnudel – eine Must-go-on-Show (Arbeitstitel)" wird anhand einer fiktiven Theatertruppe alles auf die Bühne gebracht, was Sie schon immer über Chaos-Kultur in Coronazeiten wissen wollten. Oder haben Sie eine Vorstellung davon, wie man eine Liebesszene mit eineinhalb Metern Abstand spielt?


„Die Kuh Rosmarie" von Andri Beyeler im Schlossgarten der Friedrichsburg: Premiere am Do., 30. Juli, 17 Uhr, 60 Minuten.
Weitere Spieltermine: So., 02.08. | Do., 06.08. | So., 09.08. | Do., 13.08. | Fr., 14.08. | Sa., 15.08., jeweils 17.00 Uhr.
Kartenpreise: Erwachsene 11,50 € | Kinder 8,- € | Familienticket 35,- €
Tickets sind wegen der notwendigen Aufnahme von Kontaktdaten ausschließlich online (www.NT-Ticket.de), in den Oberpfalz-Medien-Verlagshäusern Amberg und Weiden sowie über das Kartentelefon des LTO (09659-93100, Mo – Fr: 8 – 12 Uhr) erhältlich. Besucher werden gebeten, sich kurz vor Vorstellungsbesuch über die aktuellen Schutzmaßnahmen zu informieren: www.landestheater-oberpfalz.de
Der Kulturherbst ab Oktober in der Stadthalle Vohenstrauß mit „Die Kuh Rosmarie" (ab 04.10.), „Cyrano de Bergerac" (ab 08.10.) und „Mit Mundschutz und Schwimmnudel – eine Must-go-on-Show" (ab 22.10.). VVK ab August.

Anzeige

Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.ostbayern-kurier.de/

Region Schwandorf

31. Oktober 2020
Schwandorf. Auf den ersten Blick wirkt das Erscheinungsbild des Spielplatzes im Schwandorfer Stadtpark in diesen Tagen ungewohnt. Mitarbeiter des städtischen Bauhofs haben die Akazien und Sträucher, die Bunkeranlage neben den Klettergerüsten säu...
31. Oktober 2020
Nabburg. Am Freitag, 30.10.2020 gegen 10:40 Uhr ereignete sich in Nabburg ein Verkehrsunfall mit Personenschaden. Eine 37-jährige Fahrzeugführerin aus Regensburg fuhr mit ihrem Pkw aufvder Mittelschulstraße in Richtung der Ge...
30. Oktober 2020
Der Kindergarten „Villa Kunterbunt" hat die Auszeichnung zum „Forschergeist"-Landessieger erhalten. Sonja Schäffer, Johanniter-Netzwerk Koordinatorin für das „Haus der Kleinen Forscher", hat hierzu persönlich ein Geschenk überreicht....
30. Oktober 2020
Kreis Schwandorf. Zwei Schulklassen im Kreis Schwandorf müssen über die Herbstferien in Quarantäne. Insgesamt meldete das Landratsamt am Freitag 19 neue bestätigte Corona-Infektionen....
30. Oktober 2020
Schwandorf. Das überregional auch durch Funk und Fernsehen bekannte Schwandorfer Marionettentheater muss den Start der diesjährigen Spielsaison nach hinten schieben. Geplant waren die Aufführungen der Stücke „Münchhausen" und „Georg, das Schlo...
30. Oktober 2020
Schwandorf. Am Mittwochnachmittag teilte der Anwohner eines Anwesens in der Siedlerstraße in Büchelkühn mit, dass versucht worden sei, in sein Wohnhaus einzubrechen. Eine Nachbarin habe am Mittwoch gegen 02:00 Uhr von ihrem Fenster aus drei unbekannt...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

24. Oktober 2020
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat die 7-Tage-Inzidenz von 35 überschritten. Somit tritt § 24 der 7. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (7. BayIfSMV) ab Sonntag, 25. Oktober 2020, 0 Uhr, in Kraft. Es wird eine M...
23. Oktober 2020
Sulzbach-Rosenberg. Im Rahmen eines kleinen Festaktes bei der Polizeiinspektion Sulzbach-Rosenbach führte in dieser Woche Polizeivizepräsident Thomas Schöniger den zukünftigen stellvertretenden Leiter der Dienststelle, Polizeihauptkommissar Alexander...
21. Oktober 2020
Wir weisen dieses Angebot der öffentlichen Arbeitgeber entschieden zurück. Es ist eine klare Mogelpackung. Damit sollen sich die Beschäftigten ihre Einkommenserhöhung faktisch selbst finanzieren. Das ist eindeutig keine Grundlage für einen tragfähige...
21. Oktober 2020
Die Stadt Amberg stellt auch in diesem Jahr wieder einen warmen Unterschlupf in der kalten Jahreszeit für Obdachlose und Nichtsesshafte zur Verfügung. Die Wärmestube, in der Austraße, ist ab Montag, 26. Oktober 2020, wieder täglich von 8 bis 17 Uhr g...
19. Oktober 2020
Amberg. Die Einschränkungen durch die die Corona-Krise lähmen mehr oder weniger die Aktivitäten der örtlichen Service-Clubs. Und so kann die neue Präsidentin des erst heuer gecharterten Damenclubs „Ladies' Circle" (LC) Amberg, Ann-Julie Trepesch, auß...
14. Oktober 2020
Am Mittwoch, 14. Oktober, fand auf den bayerischen Autobahnen die landesweite Schwerpunktkontrollaktion "Operation Truck & Bus" statt. In der Oberpfalz kontrollierte die Polizei an rund 30 Stellen. Eingesetzt waren rund 300 Beamtinnen und Be...

Für Sie ausgewählt