board-1820678_1280

Liebesbetrug: Unbekannter kassiert perfide 21.000 Euro ab

1 Minuten Lesezeit (175 Worte)

Kreis Amberg-Sulzbach. Auf einer Internetplattform verliebte sich eine 49-Jährige anscheinend Hals über Kopf, denn anders ist es wohl nicht zu erklären, warum sie insgesamt 21.000 Euro auf ein Konto im Ausland überwiesen hat.


Nach einer Kennenlernphase hatte der unbekannte Betrüger seiner neuen Liebe eröffnet, dass er mit ihr in Deutschland ein neues Leben beginnen möchte. Dazu überschrieb er ihr seine Lebensversicherung und dazu benötigte er eine Ausweiskopie und die Kontoverbindung. Bereitwillig gab sie ihm diese und überwies selbstverständlich die Gebühren von ca. 5000 Euro dafür an ein ausländisches Finanzunternehmen. Der Höhepunkt der perfiden Betrügerei war die Kontaktaufnahme der angeblich 8-jährigen Tochter mit der 49-Jährigen, die daraufhin wirklich davon überzeugt war, dass alles wahr wäre und sie auch mit nach Deutschland kommt. 

Allerdings würde die Tochter bei einer Pflegefamilie leben und deshalb wären dafür und diverse Dokumente noch 16.000 Euro zu zahlen, damit dem vereinten Glück in Deutschland nichts mehr im Weg steht. Den Traum von einer eignen Familie ließ sich die betrogene Frau insgesamt 21.000 Euro kosten, der nun leider für sie zum Albtraum wurde.

Tipps und Trends für Sie
Anzeige
Anzeige

Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.ostbayern-kurier.de/

Advertorial

16. Januar 2022
Kreis Regensburg
Region
Advertorial
Aufhausen. "Wenn Sie mich fragen, was der Sinn unserer Arbeit hier im Team ist, sag ich Ihnen ganz klar: Der Kunde!" Armin Ebenhöh, Geschäftsführer des Autohauses Weißdorn, hat mit dieser Philosophie viel erreicht: Skoda führt sein Unternehmen als Gr...
Anzeige

Newsletter bestellen

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

Anzeige