Mehr als ein Vortrag: „Jeder ist normal – bis du ihn kennst“

Mehr als ein Vortrag: „Jeder ist normal – bis du ihn kennst“

1 Minuten Lesezeit (187 Worte)

Bodenwöhr. Schwester Teresa Zukic kommt nach Bodenwöhr! „Jeder ist normal – bis du ihn kennst“ - allein der Titel macht neugierig auf den Abend am 22. April um 19 Uhr in der Pfarrkirche St. Barbara Bodenwöhr.

Die 52-jährige Buchautorin, Diplom-Religionspädagogin und Ordensschwester von der „Kleinen Kommunität der Geschwister Jesu“ im Erzbistum Bamberg kam in Kroatien zur Welt und wuchs in Weinheim auf. Auf ihre Mitmenschen übt sie mit ihrer lebensbejahenden Art eine ungeheure Faszination aus. Bekannt wurde sie als „Skateboard fahrende Nonne“. Flott unterwegs ist sie ohnehin - als gefragte Gastrednerin in verschiedenen Fernsehsendungen, aber auch bei Firmen, Verbänden und Organisationen und Veranstaltungen. Über 150 Vorträge im Jahr kommen so zusammen.

Auf ihre spezielle Weise gelingt es der Ordensschwester, den christlichen Glauben zu vermitteln: durch ihre Talente auf dem Gebiet der Rhetorik, durch Komponieren von Musicals und ihre Zeichnungen, gewürzt mit Humor, Aufgeschlossenheit und Temperament. Im Jahr 2004 wurde ihr der Kulturpreis für Musik und Gegenwartsliteratur verliehen. 2013 erhielt sie den Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland. Die Pfarreiengemeinschaft Bodenwöhr-Alten-und Neuenschwand mit Pfarrer Johann Trescher lädt zu diesem sicherlich interessanten Abend, der „mehr als ein Vortrag“ ist, ein.

Anzeige


Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.ostbayern-kurier.de/

Advertorial

16. Januar 2022
Kreis Regensburg
Region
Advertorial
Aufhausen. "Wenn Sie mich fragen, was der Sinn unserer Arbeit hier im Team ist, sag ich Ihnen ganz klar: Der Kunde!" Armin Ebenhöh, Geschäftsführer des Autohauses Weißdorn, hat mit dieser Philosophie viel erreicht: Skoda führt sein Unternehmen als Gr...
Anzeige

Newsletter bestellen

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

Anzeige