Mehrere Fahrräder gestohlen

Symbolbild: (c) by_david-stichling_pixelio

Landkreis Cham. Nach diversen gestohlenen Fahrrädern in den vergangenen Tagen wurden nun erneut drei Fahrraddiebstähle bei der Chamer Polizei angezeigt. Das erste Radl, im Wert von ca. 200 Euro, wurde in der Nacht von Donnerstag auf Freitag in der Hauptstraße in Waffenbrunn entwendet. Das Fahrrad war mit einem Kabelschloss an ein Verkehrszeichen festgekettet.

 

 

Am Freitagmorgen, zwischen 04:00 Uhr und 07:00 Uhr, wurde vor einer Metzgerei in der Fuhrmannstraße, in Cham, ein weiteres Fahrrad gestohlen. Auch dieses Radl war mit einem Schloss versperrt.

Der Besitzer des dritten gestohlenen Fahrrads besuchte am Freitagabend, zwischen 21:20 Uhr und 21:40 Uhr, ein Schnellrestaurant in Cham-Süd. Sein Radl hatte er während dieser Zeit neben dem Eingang abgestellt und auch versperrt. Der Wert des Fahrrads betrug hier ca. 600 Euro.

Zeugen, die in diesem Zusammenhang Hinweise geben können oder verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich unter Tel. 09971/85450 mit der Chamer Polizei in Verbindung zu setzen.