"Mini-Bürger-Fest" in Nabburg

Ursprünglich als Kinderaktion für das Themenjahr 2012 konzipiert erfährt das Nabburger „Mini-Bürger-Fest“ heuer bereits die fünfte Auflage und gilt inzwischen als Geheimtipp. Je nach Wetterlage drinnen im Stadtmuseum Zehentstadel oder draußen im Spitalhof ist es ein Fest für die ganze Familie.

Startschuss ist am Sonntag, dem 4.September, um 13 Uhr. Bis einschließlich 18 Uhr garantiert ein spannender Parcours mit abwechslungsreichen Geschicklichkeitsspielen jede Menge Spaß beim Sammeln von Punkten, die gleich anschließend in Süßigkeiten getauscht werden können. Darüberhinaus kann jeder seine kreativen Fähigkeiten bei einer Kunstaktion experimentell unter Beweis stellen. Bei einem Gewinnspiel winkt den Teilnehmern neben zusätzlichem Rätselspaß als Hauptpreis eine Familiensaisonkarte für das Freibad Nabburg-Perschen.

Lustig-witzige Show-Einlagen mit Sepp Schabernack und ein musikalisches Rahmenprogramm mit dem Duo „Out of Pocket“ aus Regensburg runden den bunten Nachmittag ab und machen das „Mini-Bürger-Fest“ zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Für Essen und Trinken – von Kaffee und Kuchen bis zur Bratwurstsemmel – wird natürlich auch gesorgt. Bleibt nur noch, auf bestes Wetter und minimal-bewölkten Himmel zu hoffen, und natürlich auf maximal gut gelaunte Besucher. Der Eintritt ist frei.

Infos gibt es unter Telefon (09433) 20 46 39.