651C2063-3E05-4E94-A145-A81E043062C0 Studien bestätigen, dass Kachelofenwärme eine positive Wirkung auf den Körper und die Psyche des Menschen hat. Foto: djd/AdK/www.kachelofenwelt.de/Gutbrod

In Krisensituationen wird es besonders bewusst: Der Mensch ist als soziales Wesen auf Nähe und emotionale Wärme angewiesen. Die wichtigste Rolle spielt dabei das familiäre Umfeld. In der häuslichen Umgebung wiederum kann die Wärme und Ausstrahlung eines Kachelofens dazu beitragen, dass die Familie sich in einer angenehmen Atmosphäre entspannt und Stress und Sorgen vergisst. Ein Einbau empfiehlt sich in den kommenden warmen Monaten.

Wohltuende Wärme

Eine eigene Holzfeuerstätte, etwa als Mittelpunkt des Wohnbereichs, stellt einen Ruhepol, einen Ort der Geborgenheit und Sicherheit dar. Mit echter Ofenkeramik entfaltet sie eine ganz besondere Wirkung: Das Heizsystem gibt einen großen Anteil an natürlicher langwelliger Wärmestrahlung über viele Stunden anhaltend an den Raum ab.

Diese Infrarotwärme erreicht den Körper bis in tiefere Haut- und Muskelschichten - wie ein wohltuendes Sonnenbad. So entspannt die Muskulatur, die Durchblutung wird gefördert, es wirkt belebend und kann das Immunsystem stärken. Diverse Studien zeigten bereits, dass Kachelofenwärme eine positive Wirkung auf Körper und Psyche hat. 


Demnach fühlen sich Kachelofenbesitzer besser, sind gesünder, zufriedener, erfolgreicher und glücklicher als Menschen ohne Kachelofen. Nicht zuletzt spricht das Ritual des Feuermachens einen Urinstinkt an und fasziniert Groß und Klein immer wieder aufs Neue.

Online-Informationen über Kachelöfen und Kachelherde

Wer sich eine moderne Design-Holzfeuerstätte als Quelle für natürliche Entspannung und Gemeinsamkeit ins Haus holen möchte, kann sich über die große Auswahl an individuellen Möglichkeiten auf www.kachelofenwelt.de informieren, einer Seite der AdK, der Arbeitsgemeinschaft der deutschen Kachelofenwirtschaft e. V. Dort findet man auch Ofen- und Luftheizungsbauer in der Nähe. 

In manchen Situationen werden diese nicht zu einem Kachelofen, sondern zu einem Kachelherd raten. Dieser wird als Mittelpunkt moderner Küchen bei Profi- und Hobbyköchen immer beliebter. Der Ofenbauer berät ausführlich zu Technik und Design, stimmt alles auf den Bedarf des Kunden ab und realisiert die gesamte Ofenanlage. (djd)