Anzeige
2020-09-12-Abbachhof Wandelnacht am Abbachhof. Foto: Julia Schruff

Mörder im Auftrag von Bischof und Papst

1 Minuten Lesezeit (276 Worte)
Empfohlen 
Wenzenbach. Im Rahmen der landkreisweiten kulturellen Veranstaltungsreihe „Kultur in alten Mauern" findet am Samstag, den 12. September 2020, um 19.30 Uhr am Abbachhof bei Wenzenbach die Premiere eines Wandeltheaterstücks der Gruppe Mähnenwind statt. Bei dem waschechten Wenzenbacher Krimi, der auf historischen Tatsachen basiert, geht es darum, dass sich im Jahre 1250 der Wenzenbacher Konrad von Hohenfels aufmachte, um im Auftrag des Regensburger Bischofs und des Papstes König Konrad IV. zu ermorden.

 In tiefer Nacht schlich er sich mit seinen Häschern in das Kloster St. Emmeram und richtete ein wahres Blutbad an. Der König aber entging dem Attentat und machte nun seinerseits Jagd auf den Hohenfelser.


Hinter dem Titel der diesjährigen Veranstaltungsreihe „Kultur in alten Mauern" steckt die Idee, Kunst und Kultur an außergewöhnlichen und besonderen Orten zu präsentieren. Nach den großen Erfolgen 2009 und 2016 war es der ausdrückliche Wunsch der Kulturschaffenden, dieses Motto 2020 zu wiederholen. Sie planten ein breit gefächertes Veranstaltungsprogramm mit Ausstellungen, Konzerten, Lesungen, Führungen und vielen anderen kulturellen Aktivitäten. Es spiegelt eindrucksvoll die lebendige Vielfalt der regionalen Kunst- und Kulturszene wider und rückt zugleich Baudenkmäler und andere besondere Gebäude im Regensburger Land in den Mittelpunkt. 

Eine Auswahl der Veranstaltungen wurde wie immer in einer handlichen Broschüre zusammengefasst. Leider mussten viele der geplanten Veranstaltungen aufgrund der landesweiten Beschränkungen abgesagt oder verschoben werden. Nach und nach kehrt nun im kulturellen Bereich etwas mehr Normalität ein und Veranstaltungen dürfen unter Auflagen wieder stattfinden.

Tipps und Trends für Sie

Anzeige
Anzeige

Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.ostbayern-kurier.de/

Region Schwandorf

26. Februar 2021
Schwandorf. Nachdem ein 33-Jähriger bereits Ende vergangener Woche zwei Passanten in Schwandorf angegriffen hatte, gab es nun schon wieder Ärger mit dem Mann. Einer Mitteilung der Polizei nach belästigte er am frühen Donnerst...
25. Februar 2021
Kreis Schwandorf. Das "rettende Ufer", nämlich eine 7-Tages-Inzidenz von unter 100, verschwindet am Donnerstag weiter aus der Sicht im Landkreis Schwandorf. Mit 42 Fällen vom Mittwoch steigt die Gesamtzahl auf 4.840. Die Inzidenz wird von LGL und RKI...
25. Februar 2021
Schwandorf/Regensburg. Noch vor Saisonstart am 1. März  waren schon am vergangenen Wochenende viele Motorradfahrer unterwegs und es kam bereits zu mehreren schweren Unfällen. Die Johanniter liefern wichtige Tipps zum Verhalten bei Moto...
25. Februar 2021
Neunburg vorm Wald. Übertrittswillige SchülerInnen der vierten Klassen der Grundschulen und deren Eltern können sich ab sofort über das pädagogische Angebot der Realschule Neunburg auf der Homepage der Schule informieren. Ein Präsenztag, wie im Infor...
24. Februar 2021
Kreis Schwandorf. Es hatte sich in den letzten Tagen schon abgezeichnet: Schulen und Kitas im Kreis Schwandorf sind ab Donnerstag, 25. Februar, wieder zu. Zuvor waren 51 neue Corona-Fälle gemeldet worden. Im Fokus haben die Behörden auch se...
24. Februar 2021
Kreis Schwandorf. "Der Spielraum für die Öffnung von Schulen und Kindertagesstätten wurde zwar maximal ausgenutzt, aber wir haben eine Grenze erreicht, bei der verantwortungsbewusst gehandelt werden muss. Die Inzidenz ist deutlich von 110,2 auf 123,8...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

26. Februar 2021
Amberg-Sulzbach. Schulen und Kitas schließen ab dem 1. März wieder im Landkreis Ambrg-Sulzbach, wie das Landratsamt am Freitag mitteilt. Ab Montag gibt es eine Rückkehr zu Distanzunterricht und zur Notbetreuung in Kitas. Außerdem gilt ...
19. Februar 2021
Kreis Amberg-Sulzbach/StadtAmbrg. Im Landkreis Amberg-Sulzbach beginnt ab Montag, 22. Februar für Grundschüler, Abschlussjahrgänge der beruflichen Schulen, Real- und Mittelschulen sowie Kinder und Jugendliche der entsprechenden Stufen an Förders...
16. Februar 2021
UPDATE: Amberg. Wasser in Mengen - und vor allem da, wo es nichts zu suchen hat: Die Feuerwehr musste am Dienstagmorgen zum Stadtarchiv am Paulanerplatz ausrücken, da es dort zu einem Rohrbruch im Dachgeschoss gekommen war -&...
02. Februar 2021
Amberg. Nachdem die Seniorenheime in der Stadt Amberg bis dato weitestgehend verschont geblieben waren, hat sich das Coronavirus nun doch noch in einem der hier ansässigen Häuser ausgebreitet. Betroffen ist das Seniorenheim der Diakonie in der Hellst...
01. Februar 2021
Sulzbach-Rosenberg. Auf dem „Sulzbacher Kreuz" (Bundesstraße 85 / Bundesstraße 14) krachte es am Sonntagvormittag (31.01.2021) gegen 10.55 Uhr. Eine 42-jährige Pkw-Fahrerin wurde leicht verletzt. ...
29. Januar 2021
Amberg-Sulzbach. Es läuft langsam in die richtige Richtung. Weniger neue COVID-19-Fälle in den vergangenen zwei Wochen meldet der Landkreis Amberg-Sulzbach. Im Folgenden die Details dazu....

Für Sie ausgewählt