Anzeige
Neuer Schulleiter im Jubiläumsjahr

Neuer Schulleiter im Jubiläumsjahr

1 Minuten Lesezeit (271 Worte)

Nabburg. Am 6. April feiert das Gymnasium Nabburg im Rahmen eines Festaktes sein 50-jähriges Bestehen. Dann wird der 48-jährige Studiendirektor Christian Schwab genau seit einem Monat der neue Schulleiter des Johann-Andreas-Schmeller-Gymnasiums in Nabburg sein. Am Donnerstag stattete er Landrat Thomas Ebeling einen Antrittsbesuch ab. Dabei wurden bei beiden auch Erinnerungen an die eigene Schulzeit wach.

Am 6. März trat Christian Schwab als neuer Leiter des Gymnasiums Nabburg die Nachfolge von Franz Xaver Huber an, der zum Ministerialbeauftragten für die Gymnasien in der Oberpfalz ernannt wurde. Schwab trifft in Nabburg auf eine vertraute Wirkungsstätte, war er doch bereits als Schüler und auch als Lehrer hier beheimatet. Der neue Chef, der in den vergangenen vier Jahren stellvertretender Schulleiter am Regental-Gymnasium in Nittenau war, stammt aus Schwarzenfeld und wohnt derzeit in Zeitlarn.

Im Gespräch mit dem Landrat zeigte Schwab auf, dass die Schulen einen  umfassenden Bildungsauftrag zu erfüllen und dabei auf laufende Veränderungen zu reagieren haben, die sich auch aus den Familienverhältnissen und den Lebensbedingungen ergeben können. Wichtig seien auch Bereiche, die über den Lehrplan hinausgehen. Seit kurzem ist das Gymnasium Nabburg auch als Fairtrade-Schule zertifiziert.

Beleuchtet wurde, dass sich die Übertrittszahlen an die Gymnasien in ländlich strukturierten Gegenden anders verhalten als in Ballungsräumen. Bei der aktuellen Diskussion um die Rückkehr zum G 9 sei wichtig, dass wohlüberlegte Entscheidungen getroffen werden, die auf möglichst breiten Konsens stoßen und nachhaltig angelegt sind. Aktuelle bauliche Fragen und auch Zukunftsvisionen waren weitere Themen, zu denen sich Landrat und Schulleitung austauschten. Kurzfristig lösbar wird eine gewünschte Optimierung der Telefonanlage sein.

Anzeige

Im Rückblick auf die eigene Schulzeit wurde die oder andere Anekdote ausgetauscht. Insbesondere an Klassenfahrten wie etwa Skikurse vermochten sich beide gut zu erinnern.

Landrat Thomas Ebeling wünschte dem neuen Schulleiter viel Erfolg bei seinenAufgaben und überreichte als Dank für den Vorstellungsbesuch das aktuelle Landkreisbuch.

 

Anzeige

Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.ostbayern-kurier.de/

Region Schwandorf

21. April 2021
Nittenau. Die Stadt Nittenau eröffnet einen Malwettbewerb für Kinder aus der Region. Auf die GewinnerInnen warten zahlreiche Preise. ...
21. April 2021
Mit 50 Fällen am Dienstag steigt die Gesamtzahl der Corona-Infektionen auf 7.563. Die Sieben-Tage-Inzidenz liegt seit dem 7. April konstant unter 200. Sie lag gestern bei 142,0 und ist heute weiter leicht gesunken auf 134,6. Diesen Wert weisen überei...
21. April 2021

In den vergangenen sieben Tagen sind im Landkreis Schwandorf 218 neue Infektionen festgestellt worden. 

21. April 2021

OBERVIECHTACH. Am Morgen des 17. April brach in einem Wohnhaus ein Brand aus. Es handelte sich um einen Unglücksfall.

21. April 2021
Das Landratsamt Schwandorf meldet: Das Impfzentrum in Nabburg mitsamt seiner Außenstelle in Maxhütte-Haidhof und den mobilen Impfteams weist für die letzten sieben Tage ihre Bilanz vor. ...
20. April 2021
Mit 16 Fällen am Montag steigt die Gesamtzahl der Corona-Infektionen auf 7.513. Davon wurde 2.404 Mal die britische Virusvariante festgestellt. ...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

19. April 2021
OBERPFALZ. In der Oberpfalz gehören überhöhte und nicht angepasste Geschwindigkeit zu den Hauptursachen für schwere Verkehrsunfälle. Mit einem 24-Stunden-Blitzmarathon soll das Bewusstsein der Verkehrsteilnehmer geschärft werden. ...
15. April 2021
Sulzbach-Rosenberg. Ein aufmerksamer Lokführer hat am Mittwoch, 14.04.2021, gg. 18.45 Uhr im Bereich der Sulzbach-Rosenberger Bahnhofstraße mehrere Kinder gemeldet, die sich im Gleisbereich aufhielten und über die Gleise liefen. ...
09. April 2021
Amberg. In der Stadt Amberg lag der 7-Tage-Inzidenzwert laut Robert Koch-Institut am heutigen Freitag, 9. April 2021, bei 144,5 und damit über der entscheidenden Marke von 100 Coronavirus-Infizierten pro 100.000 Einwohner. ...
08. April 2021
Sulzbach-Rosenberg. Am Dienstagmittag wurde es offiziell. Per Pressemitteilung verkündeten Finanz- und Heimatminister Albert Füracker und sein Kabinettskollege, Kultusminister Michael Piazolo, die Entscheidung, dass am Standort Sulzbach-Rosenberg ein...
25. März 2021
Hirschau. Am Donnerstag Mittag (25.03.2021, 12:50 Uhr) ereignete sich folgenschwerer Unfall, der bei Beachtung der vorfahrtsregelnden Verkehrszeichen nicht passieren hätte dürfen. Auf der B14 aus Richtung Gebenbach und weiter ostwärts unterwegs war e...
23. März 2021
Sulzbach-Rosenberg. Eine der aktuell größten Investitionen des Landkreises geht auf die Zielgerade: An der Walter-Höllerer-Realschule in Sulzbach-Rosenberg begannen im Februar 2019 umfassende Arbeiten zu einer kompletten Generalsanierung des Hauptgeb...

Für Sie ausgewählt