C7A06DFD-49A7-46CA-9CB8-85B9B9D29D39 Bürgermeister Thomas Falter stellte das Nutzungskonzept für das neue eCarsharing-Fahrzeug vor.

Pilotprojekt: eCarsharing in der Gemeinde Wackersdorf

1 Minuten Lesezeit (227 Worte)
Empfohlen 

Wackersdorf. „Elektromobilität ist bei uns schon lange ein Thema", sagt Bürgermeister Thomas Falter. Der Dienstwagen mit Elektroantrieb werde von seinen Mitarbeitern fleißig genutzt. Jetzt geht die Gemeinde einen Schritt weiter und bietet ein „eCarsharing-Fahrzeug" für jedermann an.


Anmelden, buchen, losfahren: Mit diesem Slogan wirbt die Kommune für ein System, das es so im ganzen Landkreis noch nicht gibt. Wer den BMW i3 ausleihen möchte, muss sich bei der Gemeinde registrieren lassen. Mit den Daten, die er dort bekommt, meldet sich der Nutzer im Internet beim Kooperationspartner E-Wald GmbH an und vereinbart die Modalitäten. Abfahrtszeit, Nutzungsdauer, Rückkehr. Mit der frei geschalteten Karte kann der Fahrer die Türe öffnen und losfahren. Das Auto hat einen festen Stellplatz am Rathaus.

Die Stunde kostet 3,99 Euro, der ganze Tag 19 Euro. „Das ist konkurrenzlos günstig", erklärt Herbert Wittenzellner, Vertriebsleiter der Firma E-Wald GmbH. Möglich macht die günstigen Tarife ein Netzwerk von Sponsoren. Der Zweckverband "Kommunale Verkehrssicherheit Oberpfalz" stellt das Fahrzeug zur Verfügung, die Gemeinde liefert kostenlos den Strom, die Firma Sennebogen ist Werbepartner und das Unternehmen E-Wald GmbH in Teisnach kümmert sich um die Logistik. Der Nutzer beteiligt sich mit einmaligen Anmeldegebühren von zehn Euro, dem Nutzungsentgelt und einer Selbstbeteiligung im Schadensfall von 1000 Euro.

Das Auto im „Sennebogen-Grün" hat eine Reichweite von 300 km und fährt 150 Kilometer schnell. Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.e-wald.eu/ecarsharing oder www.zv-kvs.de


Anzeige

Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.ostbayern-kurier.de/

Advertorial

21. November 2021
Regenstauf
Region
Advertorial
Genießen
Regenstauf. Wer einen Termin beim Regenstaufer Bürgermeister Schindler hat, muss an seiner Vorzimmerdame Silvia Bruckmüller vorbei. Sie koordiniert seine Termine, verfasst Schreiben für ihn, organisiert Treffen und Meetings, bucht Räumlichkeiten und ...
17. November 2021
Nabburg
Region
Advertorial
Gesund leben
Nabburg. Digitale Technologie kann helfen, das Wohnen im Alter sicherer zu machen. Das BayernLab Nabburg lädt dazu am Donnerstag, den 25. November 2021, um 17 Uhr zu einem kostenlosen Online-Vortrag ein. (Advertorial)...
06. November 2021
Regensburg
Region
Advertorial
Freizeit & Reise
Regensburg. Wann ist Inklusion, also das gleichwertige und barrierefreie Miteinander von Menschen mit Einschränkungen und solchen ohne Handicap, tatsächlich gelungen? Eine Antwort mag lauten: Wenn sie so funktioniert, dass das Miteinander und das Gem...
06. November 2021
Bodenwöhr
Region
Advertorial
Genießen
Bodenwöhr. Ob Winter, Sommer, Frühling oder Herbst: frischer, prickelnder Genuss steigert zu jeder Jahreszeit die Freude am Freizeitspaß. Diese Botschaft hat Fotograf Clemens Mayer in die zwölf Motive des Jacob Weissbierkalenders 2022 gepackt - und d...
20. Oktober 2021
Bodenwöhr
Region
Advertorial
Mobilität
Neuenschwand. Elektromobilität, eine Technologie, mit der sich längst auch die Betreiber von Autohäusern und Werkstätten beschäftigen. Einer von ihnen ist Jürgen Dietl, der seit Jahren seine Reparaturwerkstätte nebst Autohandel in Neuenschwand betrei...

04. Dezember 2021
Weiden
Region
Stellenmarkt
Bildung & Beruf
(ANZEIGE) Die Abfallentsorgungs-Gesellschaft Ruhrgebiet (AGR) ist mit rund 960 Mitarbeitern eine mittelständisch strukturierte Gruppe im Eigentum des Regionalverbandes Ruhr (RVR). Sie arbeitet in den fünf Geschäftsfeldern Kreislaufwirtschaft und Logi...
Anzeige

Newsletter bestellen

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

Anzeige