Pizzalieferant landete auf dem Fahrzeugdach

Eine Pizza Saltare „lieferte“ ein 21-jähriger Amberger Student, als er am Dienstag, gegen 19:25 Uhr, in der Oberen Nabburger Strasse, in Amberg, eine solche Spezialität ausliefern wollte.

Unterwegs im Auto seines Chefs kontrollierte er, fahrender Weise, nochmals die Fahrtroute für seinen Auftrag, als er dadurch abgelenkt ungebremst auf einen geparkten Mazda auffuhr, in dem eine 46-jährige Ambergerin gerade angehalten hatte und wartete.

Der VW Up des jungen Mannes machte seinem Namen alle Ehre, er wurde durch die Wucht des Aufpralls rechts ausgehebelt, fiel auf die linke Fahrzeugseite und rollte dann auf das Dach. Da gleich Helfer zur Stelle waren, konnte der Pkw sofort wieder aufgerichtet werden. Die FFW Amberg befreite den Fahrer aus seinem Pkw. Beide Beteiligte kamen leicht verletzt mit BRK ins Klinikum. Der Gesamtschaden beträgt ca. 15.000 Euro.