Polizei schnappt "Busengrabscher": Zeuginnen gesucht

Amberg. Am 21.05.2017, gegen 21:15 Uhr, wurde ein Mann in der Amberger Vilsstraße im Rahmen einer Fahndung durch eine Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Amberg festgenommen. Laut Zeugenaussagen soll der Mann im Vorfeld Frauen im Bereich Schrannenplatz/Franziskanergasse/Mühlgasse sexuell belästigt haben, indem er diesen an die Brüste grabschte.

Die Frauen sollen aufgrund dessen in eine Pizzeria in der Mühlgasse „geflüchtet“ sein. Die Polizeiinspektion Amberg bittet die betroffenen Frauen, sich unter der Telefonnummer 09621/890-320 zu melden.