Anzeige

Ergänzung zur Sperrung der B 16

Bundesstraße 16, 3-streifiger Ausbau bei Wenzenbach: Es gibt eine Ergänzung zur Sperrung der B 16 zur Brückenprüfung der neuen Brücke über die B 16 bei Zeitlhof und zum Ausheben des Fußgängerbehelfsstegs.
Wenzenbach. Die Mitglieder der Johanniter-Jugend Wenzenbach haben die Zeit vor Ostern genutzt, um Geschenke für die Mitarbeiter und die Gäste des Johannes-Hospizes in Pentling zu basteln.
(Anzeige) Effektive Logistik ist ein entscheidendes Erfolgs- und Wachstumskriterium für Unternehmen. Wir sorgen für den Warenfluss in unserer globalisierten Welt. Jahrzehntelange Erfahrung und komplexe technisierte Prozesse sind die Grundlagen unseres Unternehmenserfolgs.Der Name Kiessling steht für Professionalität – und das bereits seit 100 Jahren. Heute beschäftigen wir über 200 Mitarbeiter in Deutschland und Tschechien. Egal ob es um komplexe Organisationsabläufe oder intelligente Logistiklösungen geht. Kunden schätzen unsere internationale Kompetenz, das innovative Know-how und die absolute Verlässlichkeit.Für unsere Kunden aus der chemischen Industrie erweitern wir unsere Dienstleistungen und suchen für den Bereich Mehrwertdienstleistung/ Produktion in unserem Logistikzentrum in Regenstauf einen
Regensburg. Aufgrund von Ausbau- und Sanierungsarbeiten wird  die Kreisstraße R 39 zwischen Aichahof und Reifenthal für den Verkehr komplett gesperrt. Die Bauarbeiten beginnen am Dienstag, den 6. April 2021, und dauern voraussichtlich bis Mitte Juni 2021.
Zeitlarn. Der Johanniter-Kindergarten „Zeitlarner Bienenstock" ist zu Ostern nicht nur mit Nestsuchen beschäftigt.
Über 250 kleine Oster-Überraschungstüten waren schon mit leckerer Schokolade befüllt, dann stieg und stieg die Inzidenz. Um keine unnötigen Ansteckungsrisiken in Form von Ansammlungen einzugehen, entschlossen sich die Freien Wähler Zeitlarn mit ihrem ehemaligen „Wahlkampfmobil", der kleinen weiss-türkisen Ape, durch das Dorf zu tuckern.
Zeitlarn. Die Johanniter sind jetzt Träger des neuen Waldkindergartens: Die Zeitlarner Bürgermeisterin Andrea Dobsch, Martin Steinkirchner, Regionalvorstand der Johanniter in Ostbayern und Lena Gehringer, die den Johanniter-Waldkindergarten leiten wird, sind zur Vertragsunterzeichnung für die neue Einrichtung im Rathaus in Zeitlarn zusammengekommen.
Regensburg. 2000 Euro spendet der Verein „Wir dabei" an den vkm Regensburg als Baustein für Theo. Das neue Zentrum für tiergestützte Therapien Ostbayern soll in der Gemeinde Zeitlarn entstehen.
Regenstauf. Nicht nur das Osterfest wird vom Corona-Virus beeinträchtigt: Auch das Regenstaufer Bürgerfest mit vier Bühnen, verschiedenen Aktionsflächen, einem historischen Teil und der beliebten Kindermeile muss erneut verschoben werden.
Lappersdorf. Am 24.03.2020, gegen 07.00 kam es im Linienbus von Lappersdorf in Richtung Regensburg zu einer exhibitionistischen Handlung.
Regenstauf. Jetzt sind Corona-Impfungen auch direkt vor Ort in Regenstauf möglich. „Die Infrastruktur steht, die Termine mit den Impfwilligen der Gruppe 1 sind vereinbart, die Impfteams stehen bereit. Ich bin froh, dass es endlich losgeht!" freute sich Bürgermeister Josef Schindler am Morgen des 22. März 2021.

Region Schwandorf

10. April 2021
Die geplante Freiflächen-Photovoltaik-Anlage in Neuenschwand ruft breitgestreuten Unmut in der Bevölkerung hervor. Neben der Zerstörung des Lebensraums für Tiere, die dem Artenschutz unterliegen, macht dieser Leserbrief auch auf die Einschränkung des...
09. April 2021
Mit 61 Fällen am Donnerstag steigt die Gesamtzahl der Corona-Infektionen auf 7.149. Die Sieben-Tage-Inzidenz, die am Mittwoch bei 184,6 lag, liegt laut Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) und Robert-Koch-Institut (RKI) heute bei...
09. April 2021
Maxhütte-Haidhof. Eigentlich sollten in der letzten Sitzung des Stadtrates Maxhütte-Haidhof der Amtsperiode 1. Mai 2014 bis 30. April 2020, diese sollte am 24. April 2020 stattfinden, die ausscheidenden Mitglieder des Stadtrates verabschiedet werden....
09. April 2021
Nittenau. Das Bayerische Rote Kreuz bietet am 11. April von 9 bis 11 Uhr kostenlose Antigen-Schnelltestungen in der Regentalhalle in Nittenau an. Dadurch ist eine wohnortnahe Testung möglich. ...
08. April 2021
Maxhütte-Haidhof. Für Maxhütter Seniorinnen und Senioren, die nicht mobil sind, gibt es ab 15. April 2021 einen Shuttle-Service zum Impfzentrum in die Außenstelle Stadthalle Maxhütte-Haidhof. Organisiert wird der Transport von der Stadt Maxhütte-Haid...
08. April 2021
Landkreis Schwandorf. Mit 89 Fällen am Mittwoch steigt die Gesamtzahl der Corona-Infektionen auf 7.088. Die Sieben-Tage-Inzidenz, die am Dienstag bei 172,4 lag, liegt laut Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) und Robert-Koch...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

09. April 2021
Amberg. In der Stadt Amberg lag der 7-Tage-Inzidenzwert laut Robert Koch-Institut am heutigen Freitag, 9. April 2021, bei 144,5 und damit über der entscheidenden Marke von 100 Coronavirus-Infizierten pro 100.000 Einwohner. ...
08. April 2021
Sulzbach-Rosenberg. Am Dienstagmittag wurde es offiziell. Per Pressemitteilung verkündeten Finanz- und Heimatminister Albert Füracker und sein Kabinettskollege, Kultusminister Michael Piazolo, die Entscheidung, dass am Standort Sulzbach-Rosenberg ein...
25. März 2021
Hirschau. Am Donnerstag Mittag (25.03.2021, 12:50 Uhr) ereignete sich folgenschwerer Unfall, der bei Beachtung der vorfahrtsregelnden Verkehrszeichen nicht passieren hätte dürfen. Auf der B14 aus Richtung Gebenbach und weiter ostwärts unterwegs war e...
23. März 2021
Sulzbach-Rosenberg. Eine der aktuell größten Investitionen des Landkreises geht auf die Zielgerade: An der Walter-Höllerer-Realschule in Sulzbach-Rosenberg begannen im Februar 2019 umfassende Arbeiten zu einer kompletten Generalsanierung des Hauptgeb...
19. März 2021
Amberg-Sulzbach. Nach dem Totalausfall im vergangenen Jahr für die Strecke Ehenfeld-Neukirchen sieht es momentan auch schlecht aus für 2021: Der 36. Landkreislauf in Ambrg-Sulzbach am 8. Mai mit Startort Ehenfeld und Ziel in Traßlberg finde...
19. März 2021
Amberg-Sulzbach. Der 7-Tage-Inzidenzwert für den Landkreis Amberg-Sulzbach lag laut Robert Koch-Institut am Freitag (19.3.) bei 214,5 und damit weit über der entscheidenden Marke von 100, wie das Landratsamt am Vormittag mitteilt. Dies wirkt sic...

Für Sie ausgewählt