Anzeige

Der 82-jährige Blasius Hofbeck aus Freystadt wird vermisst

Freystadt. Seit Freitag, 11. Juni, wird der 82-jährige Blasius Hofbeck aus Braunshof bei Freystadt vermisst. Umfangreiche Suchmaßnahmen blieben bislang ohne Erfolg, weshalb die Polizei nun auch die Öffentlichkeit um Hinweise auf den Verbleib oder dem möglichen Aufenthaltsort von Herrn Blasius Hofbeck bittet.
Waidhaus. Vor kurzem zogen Beamte der Bundespolizeiinspektion Waidhaus einen aus Osteuropa kommenden Pkw aus dem fließenden Verkehr. Bei einer ersten Inaugenscheinnahme des Fahrzeugs fanden die Bundespolizisten, neben einigen Rauschgiftutensilien, wie zwei Feinwaagen, auch sechs Ecstasy-Tabletten und zwei Plastiktütchen mit etwa 200 Gramm weißem Pulver.
Schwandorf. Die KEB im Landkreis Schwandorf lädt herzlich ein zu einem „Lyrischen Abend" mit Heidi Pongratz von „Lebendige Erzählkunst".
Regensburg. Im Zeitraum vom April 2010 bis Juli 2018 hat Julia Burghardt auf ihren Spaziergängen durch die Regensburger Altstadt Aufnahmen von Straßenkunst angefertigt und zum Teil über soziale Kanäle distribuiert. Entstanden ist dabei eine vielfältige Sammlung von individuellen Eindrücken, die jetzt im Rahmen des kulturellen Jahresthemas „Nahsicht" in der Säulenhalle im Thon-Dittmer-Palais (Haidplatz 8) gezeigt wird.
Weiden/Amberg. Das Stadtradeln Weiden und Amberg ist beendet. Der letzte Aktionstag war Freitag, der 21. Mai. Bis zum 28. Mai konnten noch Kilometer, welche in diesem Zeitraum geradelt wurden, nachgetragen werden.
Oberviechtach. Am 13. März 2020 erreichte das OVIGO Theater die Nachricht, dass aufgrund der unklaren Situation um das damals neuartige Corona-Virus sämtliche Veranstaltungen abgesagt werden mussten. Besonders hart traf es das Ensemble von „Emil und die Detektive". Nach langer Probenarbeit wurde die Premiere erst einen Tag vorher gestrichen.
Weiden. Eine Tierrettung sorgte am Samstag in der Weidener Innenstadt für Aufsehen. Gemeinsam mit der Feuerwehr konnte die Polizei das Tier bergen und einer fachgerechten Versorgung zuführen.
Kelheim. Der Landesvorstand der Johanniter in Bayern hat zum 1. Mai 2021 Prof. Dr. Sean Patrick Saßmannshausen zum neuen ehrenamtlichen Mitglied im Regionalvorstand Ostbayern berufen. Damit ergänzt er den Regionalvorstand, der von hauptamtlicher Seite seit 2006 von Martin Steinkirchner geführt wird. Prof. Dr. Saßmannshausen folgt auf Dr. Hermann Hilber, der aus beruflichen Gründen sein Amt niederlegte.
Eschenbach. Am Nachmittag des 17. Mai kam es im Zuständigkeitsbereich der Polizeiinspektion Eschenbach zu mehreren sogenannten Schockanrufen gegenüber Senioren. In einem Zeitraum von vier Stunden versuchte es die Trickbetrüger-Bande gleich drei Mal. In einem der Fälle übergab eine Seniorin hochwertigen Schmuck an eine unbekannte Abholerin.
Regensburg. Zusammen mit dem Verein Kulturgarten Regensburg e. V. bietet der Kreisverband Regensburg für Gartenkultur und Landespflege eine kleine Konzertreihe im Albert-Plagemann-Kreislehrgarten in Regenstauf an.
Donaustauf. „Geschichte und Digitalisierung gehen Hand in Hand! Besucherinnen und Besucher können ihren Walhalla-Besuch per App noch spannender erleben.

Region Schwandorf

14. Juni 2021
Maxhütte-Haidhof. Bürgermeister Rudolf Seidl und die beiden GRÜNEN aus dem Stadtrat Sigrid Markgraf-Rank und Dr. Franz Schmidkunz pflanzten mit dem städtischen Gärtner-Trupp drei bereits kräftige Eichen. „Die Bäume sollen dazu beitragen, das innerört...
14. Juni 2021
Schwandorf. Das Robert-Koch-Institut (RKI) und das Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) vermelden heute eine Gesamtzahl an Corona-Infektionen von 8.368 und eine Inzidenz von 11,5. ...
13. Juni 2021
Oberviechtach. Am Sandradl 20 in Oberviechtach laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren. Der Vorsitzende Michael Welnhofer verfolgt mit seinen Helfern ein sehr ehrgeiziges Ziel. Seit vielen Jahren richtet der Verein Veranstaltungen aus, die Tanzgrupp...
13. Juni 2021
Maxhütte-Haidhof. Endlich geht es wieder los. Nach langer Corona-Pause startet der Seniorenbeirat mit den Handarbeitsnachmittagen. Mal traditionell ganz fein gestrickt, passend für Tracht oder Dirndl, mal bunt und „kracherd" für die jungen Leut`, mal...
12. Juni 2021
Schwandorf. Wie komme ich zu Fuß in Schwandorf zum Türmerhaus, zum Tourismusbüro, zu Volkshochschule? Diese Fragen beantwortet nun das neue Fußgängerleitsystem, welches die Stadtverwaltung am Donnerstag vorgestellt hat. ...
12. Juni 2021
Maxhütte-Haidhof. Mit diesem Slogan werben derzeit die fünf Feuerwehren aus dem Stadtgebiet Maxhütte-Haidhof mit der FF Leonberg, FF Maxhütte-Winkerling, FF Meßnerskreith, FF Pirkensee und FF Ponholz. ...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

08. Juni 2021
Kastl. Da rief der betrügerische Mitarbeiter von Microsoft an und versuchte auf die übliche Masche Zugang zum PC eines 48-Jährigen zu bekommen. ...
08. Juni 2021
Amberg. Der Zenit ist überschritten, mehr als 50 Prozent der Bevölkerung sind in der Stadt Amberg und im Landkreis Amberg-Sulzbach inzwischen mindestens einmal gegen das Coronavirus geimpft. ...
25. Mai 2021
Amberg-Sulzbach. And the winner is….. das Ehepaar Sander! Heidemarie und Wolfgang Sander gewannen mit ihrem Film „Wer fährt schon in die Oberpfalz" beim renommierten internationalen Film-Print-Multimedia-Wettbewerb „Das Goldene Stadttor 2021" den 1. ...
21. Mai 2021
Amberg. Wer sich tagsüber im Inneren der Basilika St. Martin in Amberg aufhält, staunt über die prächtigen Buntglasfenster, die durch den Blick nach draußen ihre volle Schönheit offenbaren. ...
17. Mai 2021
Sulzbach-Rosenberg. In der Nacht von Samstag, 15. Mai, auf Sonntag, 16. Mai, wurde eine Streifenbesatzung der PI Sulzbach-Rosenberg zur Unterstützung einer Rettungswagenbesatzung alarmiert. ...
12. Mai 2021
Amberg-Sulzbach. Das Schauspiel wiederholt sich jedes Jahr: Zecken kommen pünktlich mit dem Frühling und bleiben aktiv bis spät in den Herbst hinein. Die kleinen Blutsauger leben im Gras, auf Sträuchern und im Unterholz und warten dort auf Spaziergän...

Für Sie ausgewählt