Anzeige
Nadine Guggenberger und Thomas Döhl Bild: © Christiane Büchl

Spenden statt Weihnachtsgeschenke

Ihrlerstein. Die Metzgerei Döhl aus Ihrlerstein hat sich entschieden, anstelle von Kundenpräsenten in diesem Jahr eine Spende an eine gemeinnützige Organisation zu entrichten.

Der Kelheimer Ortsverband der Johanniter-Unfall-Hilfe in Ostbayern hat einen neuen Ortsbeauftragten. Bild: © Lukas Hofmann

Andreas Forster wird Ortsbeauftragter der Johanniter-Unfall-Hilfe

Kelheim. Der Kelheimer Ortsverband der Johanniter-Unfall-Hilfe steht nun unter der Leitung des neuen Ortsbeauftragten Andreas Forster.

Zu dieser Jahreszeit sind neben dem Corona-Virus auch altbekannte Erreger und Viren unterwegs. Die Johanniter in Ostbayern geben Tipps, wie man sich am besten gegen die Krankheitserreger schützen kann. Bild: © Fabian Kaiser

Die Viren greifen an - Tipps zur Abwehr

Kelheim. Zu dieser Jahreszeit sind neben dem Corona-Virus üblicherweise auch andere Erreger und Viren unterwegs, gegen die man sich, wenn möglich, schützen sollte.

Sicher und selbständig - Erfahrungen mit dem Johanniter Hausnotruf

Ostbayern. (Advertorial) Das Haus in Sarching liegt etwas zurückgesetzt von der Straße, und schon von weitem lächelt der reife Herr freundlich zu. Im Gespräch meint er schelmisch: „Jetzt habe ich einen Knopf, wo immer sofort eine junge Frau zu mir kommt, wenn ich draufdrücke:" An Witz und Lebensfreude fehlt es Anton Poeplau mit Sicherheit nicht. Dafür aber am Herzen.

Das Gasteig-Orchester München in Kelheim Bild: © I.Schmailzl

40 Jahre Philharmonische Konzerte in Kelheim

Kelheim. Die Dreifachturnhalle der Stadt Kelheim hat sich bestens als Konzertsaal bewährt. Dies ist die überwiegende Meinung der BesucherInnen des Konzerts " Beethoven und die Freiheit", das am 18. September stattfand, auch das Ambiente dieser Halle konnte überzeugen.

Die Vorstandschaftsmitglieder der Bayernpartei im Kreisverband Kelheim mit Gast Robert Prado-Diaz vor der Klosterkirche in Rohr Bild: © Sieglinde Geisenfelder

Die Bayernpartei im Kreisverband Kelheim startet in den Bundestagswahlkampf

Kelheim. Die Bayernpartei im Kreisverband Kelheim startet wieder mit regelmäßigen Stammtischen nach dem Corona-Lockdown und steigt somit in den Bundestagswahlkampf ein. Bei einer Kreisvorstandschaftssitzung am vergangen Dienstag im Gasthaus Sixt in Rohr traf sich die Führung der Bayernpartei im Kreisverband Kelheim unter der Leitung von Kreisvorsitzendem und Kreisrat Florian Geisenfelder, um das weitere Vorgehen im anstehenden Bundestagswahlkampf zu besprechen.

High-Tech im Operationssaal maximiert OP-Sicherheit Bild: © Asklepios Klinikum Bad Abbach

Künstlicher Kniegelenkersatz: Ein neues Konzept für mehr Sicherheit

Bad Abbach. Die Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie (DGOOC) hat ein System der Zertifizierung für Knie- und Hüftgelenkersatz etabliert, mit dem detaillierte Anforderungen für Indikationsstellung, Planung, Durchführung der Operation und Nachbehandlung vorgegeben sind.

Ferienzeit - Unfallzeit. Vorsichtsmaßnahmen können helfen, Kinderunfälle bei Freizeit, Sport und Spiel zu vermeiden. Bild: © Asklepios Klinikum Bad Abbach

Kinderunfälle nehmen während der Sommerferien zu.

Bad Abbach. Endlich Ferien und Urlaubsspaß ohne strenge Abstands- und Maskenpflicht: Die Sommerferien 2021 geben Kindern die lang ersehnte Unbeschwertheit zurück. Allerdings: Ferienzeit ist auch Unfallzeit. "Die Zahl der Kinderunfälle steigt während der Sommerferien immer deutlich an", sagt Professor Dr. Joachim Grifka, Ärztlicher Direktor der Orthopädischen Universitätsklinik in Bad Abbach. Über 1.300 Kinder werden jedes Jahr dort vor den Toren Regensburgs behandelt.

Seit 1. Mai 2021 ist Prof. Dr. Sean Patrick Saßmannshausen nun neues ehrenamtliches Mitglied im Regionalvorstand der Johanniter in Ostbayern. Bild: © Fabian Kaiser

Neues Mitglied im Regionalvorstand der Johanniter: Prof. Dr. Sean Patrick Saßmannhausen

Kelheim. Der Landesvorstand der Johanniter in Bayern hat zum 1. Mai 2021 Prof. Dr. Sean Patrick Saßmannshausen zum neuen ehrenamtlichen Mitglied im Regionalvorstand Ostbayern berufen. Damit ergänzt er den Regionalvorstand, der von hauptamtlicher Seite seit 2006 von Martin Steinkirchner geführt wird. Prof. Dr. Saßmannshausen folgt auf Dr. Hermann Hilber, der aus beruflichen Gründen sein Amt niederlegte.

Bild: © Andreas Schambeck, Bayernpartei

Bundestagsdirektkandidat Andreas Schambeck will für die Bayernpartei in den Bundestag einziehen

Bad Abbach. Andreas Schambeck aus Bad Abbach will für die Bayernpartei in den Bundestag. Die Mitglieder des Wahlkreises Regensburg haben sich unter strengen Hygieneauflagen getroffen und den 39-jährigen Andreas Schambeck, gelernten Kfz-Mechanikermeister in einer kurzen Versammlung einstimmig zum Direktkandidaten der Bayernpartei gewählt.

Der Johanniter-Ortsverband Kelheim hat offiziell den Schlüssel für die neue Unterkunft in Kelheim übergeben bekommen. Bild: © Fabian Kaiser

Johanniter-Ortsverband bezieht Quartier in Kelheim

Kelheim. Der Johanniter-Ortsverband hat eine Unterkunft mit Lehrsaal und Büro in Kelheim gefunden. Die Schlüssel sind nun offiziell übergeben worden.

Die Johanniter in Ostbayern sind ab sofort in Stadt und Landkreis Kelheim unterwegs, um neue Fördermitglieder zur Unterstützung ihrer zahlreichen Dienste zu gewinnen. Die Werber tragen Mund-Nasen-Schutz und halten sich an die Hygienevorschriften. Bild: © Fabian Kaiser

Die Johanniter werben in Kelheim und Umgebung neue Fördermitglieder

Kelheim. Wenn es in den nächsten Tagen bei Ihnen klingelt, könnten die Johanniter vor der Tür stehen. Die Hilfsorganisation ist in den kommenden Wochen in Stadt und Landkreis Kelheim unterwegs, um neue Fördermitglieder zu gewinnen.

Symbolbild

Pendlerparkplatz wird erweitert

Pentling/Bad Abbach. Der Pendlerparkplatz bei Poign wird um 40 Parkplätze erweitert. Die Bauarbeiten starten am Dienstag, 23. März, und sollen in etwa zwei Wochen abgeschlossen sein.

(von links): Martin Steinkirchner, Sabine Sudler, Margret Neumann, Annette Bauer. Bild: Julia Eisenhut

Hospizverein Kelheim: Große Spende an das Johannes-Hospiz

Kelheim/Pentling. Das Johannes-Hospiz in Pentling durfte sich über eine großzügige Spende in Höhe von 10.000 € freuen.

Die Johanniter sind nun fest Träger für die neue Kindereinrichtung in Kelheimwinzer. Bild: © Jürgen Pillmeier

Johanniter-Trägerschaft festgelegt

Neuer Johanniter-Kindergarten Kelheimwinzer startet mit Betreuung in neuem Jahr.

Bild: © Nicole Stompor

Sylvia Stierstorfer im Live-Chat mit Staatsministerin Carolina Trautner

Themenschwerpunkte des Abends im Lichte der aktuellen Corona-Lage waren: Kitas und Notbetreuung, Situation der Menschen mit geistiger Behinderung, Unterstützung für Familien in schwierigen Lebenslagen und der Fachkräftemangel in den sozialen Berufen

PVP Schöniger übergibt Ratz den Knochen.

Immer den richtigen Riecher: "Ratz" erhält Auszeichnung

Oberpfalz. Gut zwei Jahre ist der Polizeihund „Ratz" nun im Dienst der Oberpfälzer Polizei. Als ausgebildeter Schutz- und Rauschgiftspürhund ist er mittlerweile zu einem erfolgsversprechenden Unterstützer von Einsatzkräften geworden.

Foto von Fabian Kaiser

Johanniter übernehmen Trägerschaft für Kinderhaus in Kelheimwinzer

Johanniter-Kinderbetreuung in Kelheim startet voraussichtlich zum Januar 2021

Die Johanniter in Ostbayern übernehmen die Trägerschaft für ein Kinderhaus in Kelheim. Bei einem Pressetermin im Kelheimer Rathaus haben Kelheims Erster Bürgermeister Christian Schweiger und Johanniter-Regionalvorstand Martin Steinkirchner dies nun offiziell bekannt gegeben.

Norbert Schreiber alias norbert.schreiber hat diesen wundervollen Sonnenaufgang in Waldeck für den Fotowettbewerb im Juni 2020 fotografiert.

Fotowettbewerb #meineoberpfalz startet ab Oktober mit neuen Mottos

Die Erfolgsstory unseres Fotowettbewerbs #meineoberpfalz geht in eine neue Runde: Ab Oktober 2020 sucht das Oberpfalz Marketing wieder die schönsten Bilder aus der Oberpfalz – jeden Monat unter einem anderen Motto. Die zwölf Siegerfotos bekommen dann einen Platz im Oberpfalz Kalender 2022. Zudem winken tolle Preise.

(c) by Franz Niebauer

"Der Dom St. Peter zu Regensburg" - Das neue Buch von Franz Niebauer

Monumentale Gebäude sind auf der ganzen Welt zu finden. Sei es das Kolosseum in Rom, der Tower in London, die Karlsbrücke in Prag oder Notre Dame in Paris, um hier nur einige dieser architektonischen Wunderwerke ihrer Zeit, genannt zu haben. Neben dem Kölner Dom, ist wohl der Dom St. Peter zu Regensburg, das bedeutendste Bauwerk in Deutschland. So befindet sich im Regensburger Dom mit seinen 105 Meter hohen Türmen, die 2019, 150 Jahre alt geworden sind,die derzeit größte an Seilen „schwebende" Orgel der Welt. König Ludwig I. von Bayern hatte es ermöglicht, dass der Regensburger Dom seine „Spitzen" bekam.

Anzeige

Advertorial

16. Januar 2022
Kreis Regensburg
Region
Advertorial
Aufhausen. "Wenn Sie mich fragen, was der Sinn unserer Arbeit hier im Team ist, sag ich Ihnen ganz klar: Der Kunde!" Armin Ebenhöh, Geschäftsführer des Autohauses Weißdorn, hat mit dieser Philosophie viel erreicht: Skoda führt sein Unternehmen als Gr...
Anzeige

Newsletter bestellen

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

Region Schwandorf

27. Januar 2022
Teublitz. Marco Feicht ist ab sofort „nur noch" ehemaliger Kommandant der Teublitzer Feuerwehr. Dank seines Abschieds konnte er sich über einen überraschenden Besuch freuen....
27. Januar 2022
Schwandorf. Das Landratsamt Schwandorf und die Regierung der Oberpfalz suchen für die Unterbringung von Asylbewerbern und Flüchtlingen neue Objekte zur Anmietung im Landkreis. Der Freistaat Bayern tritt als zuverlässiger Vertragspartner im Mietvertra...
27. Januar 2022
Neunburg v. W. Bei einer Stippvisite am Beruflichen Schulzentrum I, Außenstelle Neunburg v. W., übergab Landrat Thomas Ebeling einen Schlepper im Wert von rund 130.000 Euro an Schulleiter Dr. Josef Most und das Lehrerteam der Mechatroniker für Land- ...
27. Januar 2022
Regensburg/Schwandorf. Mieter nicht „arm sanieren": Rund 94.400 Wohnungen gibt es in Regensburg – und auf die kommt eine gewaltige Sanierungswelle zu....
27. Januar 2022
Schwandorf. Ein 52-jähriger Schwandorfer erhielt am Dienstagnachmittag einen Anruf eines angeblichen Microsoft-Mitarbeiters. Der Betrüger gaukelte vor, dass auf dem PC des 52-Jährigen und auch auf der Software des Onlinebankings eine Schadsoftware vo...
26. Januar 2022
Schwandorf. Die persönliche Beratung des Bezirks Oberpfalz vor Ort am Landratsamt Schwandorf zu finanziellen Hilfen für pflegebedürftige und behinderte Menschen ist derzeit aufgrund der andauernden corona-bedingten Einschränkungen auch im Februar 202...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

04. Januar 2022
Amberg-Sulzbach. Mehr als 70 Prozent Corona-Zweitimpfungen in der Oberpfalz, und fast 40 Prozent der Menschen sind schon geboostert. Dennoch gibt es immer noch zu viele Bürgerinnen und Bürger, die über keinen bzw. keinen ausreichenden Impfschutz verf...
30. Dezember 2021
Sulzbach-Rosenberg. Am 29. und 30. Dezember wurden bei der Polizeiinspektion Sulzbach-Rosenberg mehrere Anzeigen über Anrufe falscher Polizeibeamten erstattet....
30. Dezember 2021
Amberg. Die Stadt Amberg legt mit einer Allgemeinverfügung Bereiche fest, in denen an Silvester 2021 und an Neujahr 2022 Ansammlungen von mehr als zehn Personen untersagt sind....
28. Dezember 2021
Amberg-Sulzbach. „Wir brauchen Menschen wie Sie, die sich für die Gemeinschaft in den Dienst stellen und da sind, wenn andere Menschen in Not sind und Hilfe brauchen."...
02. Dezember 2021
Amberg/Schwandorf. 100.000 Euro spendet der Hospizverein Amberg für den Bau des Bruder-Gerhard-Hospizes in Schwandorf. Die Johanniter-Unfall-Hilfe Ostbayern bedankt sich als Träger des neuen Hospizes für die großzügige Summe, welche der Hospizverein ...
29. November 2021
Amberg-Sulzbach. In diesen Tagen erhalten alle Landkreisbewohner über 60 Jahre Post von Landrat Richard Reisinger. Die Corona-Lage im Landkreis Amberg-Sulzbach ist dramatisch und die Infektionszahlen alarmierend. Deshalb wirbt der Landkreischef in de...

Für Sie ausgewählt

Wohnung, Haus und Garten

26. September 2020
Regensburg. Bereits zum 40. Mal veranstaltete der Kreisverband Regensburg für Gartenkultur und Landespflege (OGV KV) heuer seinen Gestaltungswettbewerb. Dabei konnte die Bewertungskommission bei 34 gemeldeten Gärten 19 Auszeichnungen und 15 Aner...
24. August 2020
So schön sonnige Tage unter freiem Himmel sind – Bewohner von Dachwohnungen leiden im Hochsommer vielfach unter überhitzten Räumen. Auch der Spätsommer und ein goldener Herbst können so manches Obergeschoss gefühlt in einen Backofen verwandeln....
08. August 2021
(djd). Muss alles, was nicht mehr ganz taufrisch aussieht, gleich auf den Müll wandern? Lässt sich zum Beispiel das Lieblingsmöbelstück nicht aufbereiten und neu nutzen? Und ob! Upcycling heißt der Trend, der Möbeln und anderen Einrichtungsgegenständ...