Adel Tawil kehrt 2017 mit „So schön Anders“ auf die Bühne zurück

Einer der beliebtesten Entertainer und Pop-Sänger Deutschlands Adel Tawil war im Sommer 2016 mit einer Halswirbelverletzung im Focus der Öffentlichkeit gerückt.

Bei einem unglücklichen Unfall im verdienten Urlaub musste der gebürtige Berliner seine komplette Sommer-Tour darauf absagen. Betroffen war auch das Konzert im August im Plauener Parktheater, das jetzt am 30. 06.2017 um 20 Uhr eindrucksvoll nachgeholt wird. Adel Tawil konnte mit seinem letzten Album „Lieder“, das mit 3-fach Platin ausgezeichnet wurde, nahtlos an seine Erfolge mit „ Ich + Ich“  (mit Anette Humpe als Songwriterin) anknüpfen. Die gleichnamige Single wurde ebenfalls mit Platin ausgezeichnet und erreichte in den Charts in Deutschland, Österreich und der Schweiz jeweils die Spitzenposition. Mit über 5 Millionen verkauften Tonträgern gehört er zu den erfolgreichsten Künstlern der Gegenwart und wurde mehrfach mit dem Echo ausgezeichnet, unter anderem in den Kategorien „Erfolgreichster Künstler Rock/Pop National“ sowie „Bester Live Act National“.

2017 veröffentlicht der Berliner Sänger, Songschreiber und Produzent sein neues Album mit dem er in Deutschland, Österreich und der Schweiz auf Tour geht. Adel Tawil gilt mit seinen Erfolgen als einer der deutschen Ausnahmekünstler. Er hat im Laufe seiner Karriere auf unzähligen Konzerten weit über eine Million Zuschauer begeistert. Seine neuen Songs präsentiert er auf einer zweigeteilten Tour. Der erste Teil findet im Sommer 2017 statt, der zweite folgt dann im Herbst. Insgesamt stehen 20 Shows auf dem Tourneeplan.

Unsere Fan-Star Reporter Sandra und Peter Gattaut werden in Plauen vor Ort sein um mit dem sympathischen Ex-„Boyz“ Mitglied Adel Tawil für unsere Zeitung ein interessantes Interview zu führen. Karten gibt es online bei Eventim und bei allen üblichen bekannten Vorverkaufsstellen (u .a bei den Geschäftsstellen der Frankenpost). Das ist die Gelegenheit für ein fantastisches Weihnachtsgeschenk unter dem Christbaum.