Anzeige
Schwul und oberpfälzisch: Theater im Bayerischen Fernsehen

Schwul und oberpfälzisch: Theater im Bayerischen Fernsehen

1 Minuten Lesezeit (248 Worte)

Am kommenden Sonntagabend geht das Bayerische Fernsehen neue Wege und zeigt das Theaterstück „Bäcker braucht Frau“. Das abendfüllende Volksstück stammt aus der Feder von BR-Moderator und Chef der Couplet AG Jürgen Kirner. Der gebürtige Oberpfälzer hat mit den beliebten „Brettlspitzen“ bereits eine Sendung im BR verankert, und nun widmet er sich in „Bäcker braucht Frau“ dem Thema Homosexualität.

Die Hauptfigur des Stücks Michi Dettermeier erbt die Familienbäckerei in dritter Generation und kämpft ums Überleben. Darüber hinaus will dem Single jeder eine Frau zuschustern, bis sich herausstellt, dass das in Michis Fall nicht zielführend ist. Ein unterhaltsamer Reigen hervorragender Darstellungen und sicherer Pointen ist gewiss, wenn sich das Tangrintler Theater auf die Bühne begibt. Dabei handelt es sich um eine Mischung aus drei Laienspielgruppen aus dem Raum Hemau, Jürgen Kirners alter Heimatstadt. Dass der BR erstmal schwule Liebe thematisiert, ist auch nicht selbstverständlich.

Programmdirektor Dr. Reinhard Scolik sagt dazu: „Mit Produktionen wie ,Bäcker braucht Frau' geht der BR neue Wege im Bereich Volkstheater und öffnet sich aktuellen, gesellschaftlich relevanten Themen mit liebevoll satirischer Betrachtung. Es ist ein guter Anfang, dass das Tangrintler Volkstheater mit seinem kreativen Kopf Jürgen Kirner erstmals das Thema schwule Liebe auf die Brettl des traditionsreichen Volkstheaters im BR Fernsehen gebracht hat.“ Die Ausstrahlung ist am kommenden Sonntag, 04. März um 20:15 Uhr auf dem Bayerischen Fernsehen.
Eine neue Ausgabe der Brettlspitzen gibt es am Sonntag, 18. März um 20:15 Uhr. Am selben Tag vormittags um 11:00 Uhr ist Jürgen Kirner zu Gast beim Sonntagsstammtisch des BR.

Anzeige

Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.ostbayern-kurier.de/

Region Schwandorf

11. April 2021
Nittenau. Eigentlich hätten die Stadträte dem Bürgermeister schon kurz vor Weihnachten aufs Dach steigen sollen. Taten sie aber nicht - denn die Pandemie brachte auch den Zeitplan des Dachausbaus im Rathaus aus den Fugen. Wer sich die Baustelle aller...
11. April 2021
Mit 49 Fällen am Freitag und 40 am Samstag steigt die Gesamtzahl der Corona-Infektionen auf 7.238. Die Sieben-Tage-Inzidenz liegt laut Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) und Robert-Koch-Institut (RKI) heute bei 189,4 und damit ...
11. April 2021
Wackersdorf. Am Samstag, 10. April, gegen 19:35 Uhr, befuhr ein 41-jähriger Mann aus dem Landkreis Amberg-Sulzbach mit seinem Opel Astra den Beschleunigungsstreifen der Anschlussstelle Schwandorf-Mitte der BAB 93 in Fahrtrichtung Hochfranken. ...
10. April 2021
Die geplante Freiflächen-Photovoltaik-Anlage in Neuenschwand ruft breitgestreuten Unmut in der Bevölkerung hervor. Neben der Zerstörung des Lebensraums für Tiere, die dem Artenschutz unterliegen, macht dieser Leserbrief auch auf die Einschränkung des...
09. April 2021
Mit 61 Fällen am Donnerstag steigt die Gesamtzahl der Corona-Infektionen auf 7.149. Die Sieben-Tage-Inzidenz, die am Mittwoch bei 184,6 lag, liegt laut Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) und Robert-Koch-Institut (RKI) heute bei...
09. April 2021
Maxhütte-Haidhof. Eigentlich sollten in der letzten Sitzung des Stadtrates Maxhütte-Haidhof der Amtsperiode 1. Mai 2014 bis 30. April 2020, diese sollte am 24. April 2020 stattfinden, die ausscheidenden Mitglieder des Stadtrates verabschiedet werden....
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

09. April 2021
Amberg. In der Stadt Amberg lag der 7-Tage-Inzidenzwert laut Robert Koch-Institut am heutigen Freitag, 9. April 2021, bei 144,5 und damit über der entscheidenden Marke von 100 Coronavirus-Infizierten pro 100.000 Einwohner. ...
08. April 2021
Sulzbach-Rosenberg. Am Dienstagmittag wurde es offiziell. Per Pressemitteilung verkündeten Finanz- und Heimatminister Albert Füracker und sein Kabinettskollege, Kultusminister Michael Piazolo, die Entscheidung, dass am Standort Sulzbach-Rosenberg ein...
25. März 2021
Hirschau. Am Donnerstag Mittag (25.03.2021, 12:50 Uhr) ereignete sich folgenschwerer Unfall, der bei Beachtung der vorfahrtsregelnden Verkehrszeichen nicht passieren hätte dürfen. Auf der B14 aus Richtung Gebenbach und weiter ostwärts unterwegs war e...
23. März 2021
Sulzbach-Rosenberg. Eine der aktuell größten Investitionen des Landkreises geht auf die Zielgerade: An der Walter-Höllerer-Realschule in Sulzbach-Rosenberg begannen im Februar 2019 umfassende Arbeiten zu einer kompletten Generalsanierung des Hauptgeb...
19. März 2021
Amberg-Sulzbach. Nach dem Totalausfall im vergangenen Jahr für die Strecke Ehenfeld-Neukirchen sieht es momentan auch schlecht aus für 2021: Der 36. Landkreislauf in Ambrg-Sulzbach am 8. Mai mit Startort Ehenfeld und Ziel in Traßlberg finde...
19. März 2021
Amberg-Sulzbach. Der 7-Tage-Inzidenzwert für den Landkreis Amberg-Sulzbach lag laut Robert Koch-Institut am Freitag (19.3.) bei 214,5 und damit weit über der entscheidenden Marke von 100, wie das Landratsamt am Vormittag mitteilt. Dies wirkt sic...

Für Sie ausgewählt