Anzeige

Amberg: Eine aufmerksame und besorgte Ambergerin rettete ihrer Nachbarin möglicherweise das Leben.

Weiterlesen

Amberg. Bei einem Brand am 24.11.2020 entstand im Gesamten an mehreren Firmengebäuden ein Millionenschaden. Die Kriminalpolizeiinspektion Amberg hat die Ermittlungen übernommen.

Weiterlesen

Amberg. Die Tat ereignete sich im März 1980 und liegt damit 40 Jahre zurück. Das Opfer, die damals 38-jährige Gertrud Kalweit, wurde am 21. März ermordet im Stadtgraben von Amberg aufgefunden. Ermittler der Kriminalpolizeiinspektion Amberg versuchten erneut, auch auf Basis der neuesten wissenschaftlichen und kriminaltechnischen Möglichkeiten, mit der eigens im Oktober 2018 gegründeten Ermittlungsgruppe „EG Stadtgraben" die Tat aufzuklären. Trotz intensivster Bemühungen konnte der Fall auch dadurch leider nicht vollständig aufgeklärt werden, doch Mord verjährt nie.

Weiterlesen

Regensburg/Schwandorf. Am 21. November startet der Johanniter-Weihnachtstrucker 2020. Bei dieser Hilfsaktion, die vor über 25 Jahren in Bayern ihren Anfang nahm und mittlerweile fast auf das ganze Bundesgebiet ausgedehnt wurde, sammeln die Johanniter Hilfspakete für notleidende Menschen. Zielländer sind dieses Jahr Albanien, Bosnien, Nord- und Zentral-Rumänien, die Ukraine und Bulgarien. Da die Coronavirus-Pandemie auch viele Menschen in Deutschland hart getroffen hat, sollen hier ebenfalls Pakete verteilt werden.

Weiterlesen

Amberg-Sulzbach. Eine stolze 11 Meter hohe Tanne schmückt seit heute den Innenhof des Landratsamtes Amberg-Sulzbach. Gleichzeitig darf sich Landrat Richard Reisinger über eine 5 Meter hohe Weißtanne auf dem Balkon seines Dienstzimmers freuen. Markus Schwab und Thomas Scharl vom Kreisbauhof Gailoh stellten die Christbäume heute im Landratsamt auf und schmückten sie mit Lichterketten.

Weiterlesen

Amberg: Eine Personengruppe auf dem Multifunktionsplatz fiel am Dienstagabend einer Polizeistreife auf, da der Mindestabstand deutlich unterschritten wurde.

Weiterlesen

Amberg: Als die 18-jährige Tochter am Montagabend nach Hause kam und die Mutter nicht öffnete, vermutete sie das Schlimmste und rief die Polizei. Zur Wohnungsöffnung kam die Feuerwehr Amberg hinzu, und nach der Öffnung der Wohnungstür stellte sich die Situation dann eine wenig kurios dar.

Weiterlesen
Amberg. Im Baumkataster der Stadt Amberg sind 10.617 prägende Einzelbäume verzeichnet. Fast die Hälfte dieser Bäume wird bis Ende des Jahres kontrolliert worden sein. Das Ergebnis zeigt schon vor dem Prüfungsende, dass der Baumbestand in einem sehr guten Zustand ist. Dennoch mussten zur Herstellung der Verkehrssicherheit bisher 251 Pflegemaßnahmen (Kosten: rund 170.000 Euro) durchgeführt werden.
Weiterlesen

Insgesamt 82 Spenderinnen und Spender nahmen teil. OB Michael Cerny dankt Auszubildenden und Anwärtern.

Weiterlesen
Amberg. Ein defekter Akku dürfte nach ersten Ermittlungen der Auslöser eines Kellerbrandes am 31.10.2020, um 12:20 Uhr, in Amberg, Gießerstraße, gewesen sein.
Weiterlesen
Amberg. Zwei Pkw-Fahrer lieferten sich am 31.10.2020, gegen 01:00 Uhr, in Amberg ein  "Rennen". An der Kreuzung Nürnberger Straße/Infanteriestraße standen die Fahrzeuge bei Rotlicht nebeneinander. Als die Lichtzeichenanlage umschaltete, gaben die Fahrer Vollgas und rasten mit quietschenden Reifen stadtauswärts los. Dabei beschleunigten sie auf ca. 90 km/h, bremsten vor der dortigen Tankstelle scharf ab und bogen in diese ein.
Weiterlesen

Alle Jahre lädt die AOVE-Geschäftsstelle im Herbst ihre haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter zum Besuch einer Ausstellung ein. Coronabedingt wurde in diesem Jahr Kultur im Freien geplant, so dass das Ziel die Stadt Amberg selbst war.

Weiterlesen

Amberg: In der Dreifaltigkeitsstraße wurde am Montag, 08:45-22:50 Uhr ein geparkter, schwarzer Audi TT stark beschädigt. Ein Unbekannter zerstach alle vier Reifen und zerkratze dabei zwei Felgen.

Weiterlesen

Amberg. Nun hat die allgemeine Zunahme der Infektionszahlen mit dem Coronavirus erneut die Stadt Amberg erfasst. Wie das Staatliche Gesundheitsamt mitteilt, wird Amberg am Dienstag, 27. Oktober 2020, bei der Sieben-Tage-Inzidenz in Bezug auf die Neuinfektionen zum zweiten Mal die Zahl 35 überschreiten und aufgrund vier neu gemeldeter Fälle einen Wert von 40,28 erreichen.

Weiterlesen
Amberg. Die Kommunale Jugendarbeit der Stadt Amberg und das Jugendzentrum Klärwerk laden zur zweiten Teens-Online-Party ein. Da aufgrund von Corona die ursprünglich geplanten Discoabende im JUZ nicht stattfinden können, sorgt am Freitag, den 30. Oktober 2020 eine virtuelle Halloween-Sause für gute Stimmung.
Weiterlesen
Bereits seit 2011 verkaufen die Amberger Lions Adventskalender mit süßem Inhalt und hohen Gewinnchancen. Und der Clou dabei: Bei etwas Glück gewinnt man bei der täglich stattfindenden Verlosung dank zahlreicher Sponsoren einen der wirklich attraktiven Preise. Heuer gibt es den Kalender ab sofort in den Verkaufsstellen und am 31. Oktober ist Start auf der Krambrücke.
Weiterlesen

Amberg. Ein brennender Kühlschrank auf der Dachterrasse sorge für einen größeren Feuerwehreinsatz am Mittwochmittag in der Wingershofer Straße, die zeitweise gesperrt war.

Weiterlesen

Amberg. Zivile Einsatzkräfte stellten am Mittwochabend ein illegales Autorennen auf der Nürnberger Straße fest und hielten beide Fahrzeuge an.

Weiterlesen

Wir weisen dieses Angebot der öffentlichen Arbeitgeber entschieden zurück. Es ist eine klare Mogelpackung. Damit sollen sich die Beschäftigten ihre Einkommenserhöhung faktisch selbst finanzieren. Das ist eindeutig keine Grundlage für einen tragfähigen Kompromiss!" betont Alexander Gröbner (Geschäftsführer ver.di Bezirk Oberpfalz) kämpferisch unter lautem Beifall der Klinikbeschäftigten aus allen Bereichen des Klinikum St. Marien in Amberg.

Weiterlesen

Die Stadt Amberg stellt auch in diesem Jahr wieder einen warmen Unterschlupf in der kalten Jahreszeit für Obdachlose und Nichtsesshafte zur Verfügung. Die Wärmestube, in der Austraße, ist ab Montag, 26. Oktober 2020, wieder täglich von 8 bis 17 Uhr geöffnet.

Weiterlesen

Region Schwandorf

27. November 2020
Maxhütte-Haidhof. Mit den Anfängen der Maximilianshütte, die 1853 im damaligen Sauforst aus der Taufe gehoben wurde, befasst sich ein Schulbuch für Gymnasien unter dem Titel „Geschichte und Geschehen 8. Die Geschichte der Maxhütte, die als Eisenbahns...
27. November 2020
Schwandorf. Am Donnerstag zur Mittagszeit meldete sich eine männliche Person bei einer 71-jährigen Schwandorferin und gab sich als Polizeibeamter der Kriminalpolizei Regensburg aus. Der Mann behauptete, dass ihr Sohn einen Unfall gehabt hätte un...
27. November 2020
Schwarzenfeld. Eine 23-jährige Frau aus Schwarzenfeld bestellte auf einer Internetseite einen Wäschetrockner zum vermeintlichen Schnäppchenpreis. Nachdem sie die knapp 477 Euro überwiesen hatte, hörte sie nichts mehr von der Firma....
26. November 2020
Kreis Schwandorf. Das Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) meldet zum Stand von Donnerstag um 8 Uhr 98 neue Corona-Fälle, was die Gesamtzahl der Infektionen auf 2.048 ansteigen lässt. Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner lie...
26. November 2020
Städtedreieck/Nittenau/Bruck. Derzeit verzeichnen die Polizeiinspektion Burglengenfeld und die Polizeistation Nittenau in ihren Zuständigkeitsbereichen fast täglich mehrere Wildunfälle mit zum Teil hohen Sachschäden. In der dunklen Jahreszeit is...
26. November 2020
Stefling. Die Kinder des Johanniter-Waldkindergarten Stefling sind letzte Woche auf Entdeckungstour ins Dorf gegangen, und haben dort einen Brotbackofen gefunden. Dieser wurde von der örtlichen Freiwilligen Feuerwehr zur allgemeinen Nutzung aufgestel...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

24. November 2020
Amberg-Sulzbach. Das Landratsamt Amberg-Sulzbach hat die aktuellen Coronazahlen, aufgeschlüsselt auf die einzelnen Gemeinden im Landkreis, veröffentlicht. Die Entwicklung ist nach wie vor dynamisch. In den vergangenen 11 Tagen, seit der letzten Über...
24. November 2020
Amberg. Bei einem Brand am 24.11.2020 entstand im Gesamten an mehreren Firmengebäuden ein Millionenschaden. Die Kriminalpolizeiinspektion Amberg hat die Ermittlungen übernommen. ...
24. November 2020
Amberg. Die Tat ereignete sich im März 1980 und liegt damit 40 Jahre zurück. Das Opfer, die damals 38-jährige Gertrud Kalweit, wurde am 21. März ermordet im Stadtgraben von Amberg aufgefunden. Ermittler der Kriminalpolizeiinspektion Amberg versuchten...
13. November 2020
Amberg-Sulzbach. Das Landratsamt Amberg-Sulzbach hat am Freitagvormittag die aktuellen Coronazahlen, aufgeschlüsselt auf die einzelnen Gemeinden im Landkreis, veröffentlicht. Die Entwicklung ist weiterhin äußerst dynamisch. Seit vergangenen Samstag ...
12. November 2020
Sulzbach-Rosenberg. Dass ein 88-Jähriger am Samstagabend wiederholt Guthabenkarten für „Playstation" und „Amazon" im Wert von mehreren hundert Euro kaufen wollte, machte eine Mitarbeiterin eines Verbrauchermarktes stutzig. Sie reagierte genau richtig...
11. November 2020
Amberg-Sulzbach. Mehr Sicherheit für die Rettungskräfte und bessere Einschätzung von Gefahren. Zu diesem Zweck ist künftig eine Feuerwehr-Drohne landkreisweit im Einsatz. Kreisbrandrat Fredi Weiß, Kreisbrandmeister Armin Daubenmerkl und die Mitgliede...

Für Sie ausgewählt