Anzeige

Symbolbild: Angelina Ströbel, pixelio.de

 

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Freitagvormittag, gegen 09.25 Uhr, Nach den bisherigen Ermittlungen  war eine 33-Jährige mit ihrem Pkw, Mercedes, von Völling kommend in Richtung Falkenstein unterwegs. Kurz nach der Ortschaft wollte die Fahrzeugführerin nach links in Richtung Schellmühle abbiegen und setzte nach Zeugenaussagen auch ihren Fahrtrichtungsanzeiger. Offenbar zur gleichen Zeit setzte ein BMW-Fahrer zum Überholen an; beim Abbiegevorgang kam es dann zum heftigen Zusammenstoß beider Pkw.

Weiterlesen

Bild: (c) Mario K., pixelio.de / Falkenstein. Am Donnerstag, 18.01.2018, gegen 19.40 Uhr, befuhr ein 56-jähriger Mann aus dem Gemeindebereich Rettenbach mit seinem Pkw die Staatsstr. von Wörth a. d. Donau in Richtung Falkenstein. Auf Höhe der Einfahrt zur Aumbacher Str. erfasste er einen freilaufenden Schäferhund, der durch den Unfall getötet wurde.

Weiterlesen

Am Freitagnachmittag, gegen 14.50 Uhr verließ eine 15-jährige aus Falkenstein den Schulbus am dortigen Busbahnhof. Ein 32-jähriger rumänischer Bettler, zugehörig zu einer 6-köpfigen Bettlergruppe, zeigte  einen Zettel vor.

Weiterlesen

Eine Rodinger Polizeistreife kontrollierte in der Nacht von Freitag auf Samstag ein Fahrzeug in Falkenstein, nachdem es zuvor aufgrund usicherer Fahrweise aufgefallen war.

Weiterlesen

Bild: (c) David Stichling, pixelio.de

Ein Kinderfahrrad, welches am Buswartehäuschen bei Schergendorf an Staatsstraße zwischen Falkenstein und Brennberg mit einem Fahrradschloss versperrt abgestellt war, wurde am Montagvormittag durch einen unbekannten Täter entwendet.

Weiterlesen

(c) Günther Havelna, pixelio.de  -  Am Samstag, 27.02.2016, gegen 20.30 Uhr, kontrollierten Beamte der PI Roding auf einer Gemeindeverbindungsstraße in der Nähe von Falkenstein einen 31-jährigen Pkw-Fahrer.

Weiterlesen

Bild: (c) Jens Bredehorn, pixelio.de  -  Zu einem Fahrzeugbrand kam es am Freitagabend an der Ortseinfahrt nach Falkenstein. Zu dieser Zeit befuhr ein Rodinger Abschleppunternehmen mit einem Pannenfahrzeug die Regensburger Straße ortseinwärts.

Weiterlesen

Symbolbild: Rike, pixelio.de

Am Parkplatz der Ölbergkapelle bei Falkenstein hat ein Unbekannter an einem neu aufgestellten Schaukasten mit Informationen über den Markt Falkenstein die Glasscheibe eingeschlagen. Dem Markt Falkenstein entstand ein Sachschaden in Höhe von 500 Euro. Tatzeit war zwischen Donnerstag letzter Woche und Montag dieser Woche.

Weiterlesen

Symbolbild: stihl024, pixelio.de

In der Edeka Filiale in Falkenstein in der Regensburger Straße versuchten unbekannte Täter die Nebeneingangstüre in die Bäckerei aufzubrechen. Sie setzten dazu einen Geißfuß ein, waren aber nicht erfolgreich, weil die massive Türe stand hielt.

Weiterlesen

Symbolbild: (c) by_mario-k._pixelio.de.png

Am Samstag, in der Zeit von 10:00 Uhr  – 11:30 Uhr wurde in Falkenstein, Marktplatz 3, der geparkte Pkw Volvo V60, grau, angefahren. Der bislang unbekannte Unfallverursacher flüchtete. Am geparkten Pkw des 46-jährigen Nutzers, aus Obertraubling, entstand ein Schaden von ca. 3000 Euro.

Weiterlesen

Bild: (c) stihl024, pixelio.de  -  Am Dienstag, 19.07.2016, in der Zeit von 16.50 bis 17.50 Uhr führten Beamte der PI Roding in Falkenstein eine Verkehrskontrolle durch. Es mussten insgesamt 13 Pkw-Fahrer beanstandet werden.

Weiterlesen

Symbolbild: (c) tommyS, pixelio.de

Am Freitag, 05.08.2016, gegen 14.20 Uhr, befuhr ein dunkelfarbener Audi mit Ausfuhrkennzeichen die Staatsstraße von Falkenstein in Richtung Brennberg. Dabei überholte er mehrere Pkw grob fahrlässig und rücksichtlos mit überhöhter Geschwindigkeit. Kurz vor Schergendorf kam ihm ein 18-jähriger Azubi aus dem Gemeindebereich Wald mit seinem BMW entgegen. Dabei kam es zu einem Streifvorgang beider Fahrzeuge, wobei der BMW über die angrenzende Böschung in das Getreidefeld geschleudert und dort stark beschädigt liegen blieb. Der Fahrer wurde leicht verletzt und begab sich selbst zum Arzt.

Weiterlesen

Aktuellpräsentiert das Museum Jagd und Wild auf der Burg Falkenstein die Ausstellung des Buch- und Kunstverlags Oberpfalz „Das Grüne Dach Europas“. Sie ist „Naturschätzen der Grenzwälder Nord- und Ostbayerns und des Böhmerwaldes“ gewidmet.

Weiterlesen

Eine junge Frau (21 Jahre) fuhr am 3. Oktober gegen 11.40 Uhr in einer Gruppe von sechs Motorradfahrern auf der Staatsstraße in Richtung Falkenstein. In einer Linkskurve verlor sie die Kontrolle über ihre Maschine und stürzte. Die Frau wurde gegen die Schutzplanke geschleudert. Sie wurde so schwer verletzt, dass sie wiederbelebt werden musste.

Weiterlesen

Eine im Gemeindegebiet von Falkenstein wohnhafte Frau wurde um 5000 Euro betrogen. Sie wurde Opfer einer sogenannten „Pishing“- Attacke im Internet beim Online Banking. Sie erhielt eine Mail mit einem Trojaner. Darin wurde sie auf die vermeintliche Anmeldeseite ihrer Bank geleitet, wo sie nach Aufforderung ihre Bankdaten und die TAN eingab.

Weiterlesen

Am Donnerstag um 16.05 Uhr wollte auf der Staatsstraße von Falkenstein in Richtung Gfäll kurz vor der Abzweigung nach Rettenbach ein Skoda Superb nach links in einen Waldweg abbiegen und hatte auch den Fahrtrichtungsanzeiger gesetzt.

Weiterlesen
Anzeige

Advertorial

04. Dezember 2021
Region
Advertorial
Genießen
Wir machen anderen eine Freude und lassen es uns im Kreis der Familie gut gehen: Für viele sind die Weihnachtsfeiertage die schönste Zeit im Jahr. Doch nachhaltig ist das Fest meist noch nicht. Das kann aber auch anders gehen - und muss keinesfa...
21. November 2021
Regenstauf
Region
Advertorial
Genießen
Regenstauf. Wer einen Termin beim Regenstaufer Bürgermeister Schindler hat, muss an seiner Vorzimmerdame Silvia Bruckmüller vorbei. Sie koordiniert seine Termine, verfasst Schreiben für ihn, organisiert Treffen und Meetings, bucht Räumlichkeiten und ...
06. November 2021
Bodenwöhr
Region
Advertorial
Genießen
Bodenwöhr. Ob Winter, Sommer, Frühling oder Herbst: frischer, prickelnder Genuss steigert zu jeder Jahreszeit die Freude am Freizeitspaß. Diese Botschaft hat Fotograf Clemens Mayer in die zwölf Motive des Jacob Weissbierkalenders 2022 gepackt - und d...
20. Oktober 2021
Bodenwöhr
Region
Advertorial
Mobilität
Neuenschwand. Elektromobilität, eine Technologie, mit der sich längst auch die Betreiber von Autohäusern und Werkstätten beschäftigen. Einer von ihnen ist Jürgen Dietl, der seit Jahren seine Reparaturwerkstätte nebst Autohandel in Neuenschwand betrei...
16. Oktober 2021
Kreis Kelheim
Amberg
Kreis Amberg-Sulzbach
Kreis Cham
Kreis Regensburg
Regensburg
Kreis Schwandorf
Schwandorf
Region
Advertorial
Gesund leben
Ostbayern. (Advertorial) Das Haus in Sarching liegt etwas zurückgesetzt von der Straße, und schon von weitem lächelt der reife Herr freundlich zu. Im Gespräch meint er schelmisch: „Jetzt habe ich einen Knopf, wo immer sofort eine junge Frau zu mir ko...

04. Dezember 2021
Weiden
Region
Stellenmarkt
Bildung & Beruf
(ANZEIGE) Die Abfallentsorgungs-Gesellschaft Ruhrgebiet (AGR) ist mit rund 960 Mitarbeitern eine mittelständisch strukturierte Gruppe im Eigentum des Regionalverbandes Ruhr (RVR). Sie arbeitet in den fünf Geschäftsfeldern Kreislaufwirtschaft und Logi...
Anzeige

Newsletter bestellen

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

Region Schwandorf

08. Dezember 2021
Teublitz. Am 24. Oktober 2021 wählten die Aktiven der Freiwilligen Feuerwehr Teublitz neue Kommandanten. Als Erster Kommandant wurde Johannes Schindler auserkoren. Das Vertrauen als seine Stellvertreter erhielten Ferdinand Braun und Christian Nosko....
08. Dezember 2021
Schwandorf. Das Landratsamt Schwandorf informiert: In den vergangenen sieben Tagen sind im Landkreis Schwandorf 694 neue Corona-Infektionen festgestellt worden....
07. Dezember 2021
Burglengenfeld. Am Mittwoch, am 8. Dezember, startet das zweite Corona-Schnelltestzentrum direkt vor Ort im Labor Kneißler in Burglengenfeld, Unterer Mühlweg 10....
06. Dezember 2021
Schwandorf. Das Landratsamt informiert: Aus den 104 Fällen, die wir am Freitag, 3. Dezember, gemeldet haben, sind bis zum Ende des Tages 106 geworden. Mit 99 Fällen am Samstag und 33 am Sonntag stieg die Gesamtzahl auf 14.061....
06. Dezember 2021
Nittenau. Der Verein zur Förderung des Stadtmuseums, der Denkmalpflege und der Heimatkunde Nittenau e. V. erhielt dank des „Soforthilfeprogramms Heimatmuseen und landwirtschaftliche Museen 2021" eine Förderung in Höhe von knapp 19.000 Euro. Durch die...
06. Dezember 2021
Steinberg am See. Im Rahmen der monatlichen Sondereröffnungen hatte sich diesmal der Heimatkundliche Arbeitskreis Steinberg/Wackersdorf die Heilige Barbara, die Patronin der Bergleute, zum Thema genommen....
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

02. Dezember 2021
Amberg/Schwandorf. 100.000 Euro spendet der Hospizverein Amberg für den Bau des Bruder-Gerhard-Hospizes in Schwandorf. Die Johanniter-Unfall-Hilfe Ostbayern bedankt sich als Träger des neuen Hospizes für die großzügige Summe, welche der Hospizverein ...
29. November 2021
Amberg-Sulzbach. In diesen Tagen erhalten alle Landkreisbewohner über 60 Jahre Post von Landrat Richard Reisinger. Die Corona-Lage im Landkreis Amberg-Sulzbach ist dramatisch und die Infektionszahlen alarmierend. Deshalb wirbt der Landkreischef in de...
26. November 2021
Amberg. Der Wald bietet als naturnaher Lebensraum ruhige Erholung fernab dem hektischen Alltag. Hier begegnen sich Spaziergänger, Radfahrer, Sportler und Naturliebhaber. Gerade während der Corona-Pandemie nahmen viele Bürgerinnen und Bürger diese Mög...
04. November 2021
Schnaittenbach. Im Tatzeitraum vom 26. Oktober bis 2. November entwendeten ein oder mehrere unbekannte Täter auf einem Geflügelhof 120 Gänse. Die Tiere befanden sich in einem abgegrenzten Freigehege abseits Hofes....
14. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat seit 1. Oktober einen neuen Kreisfachberater für Gartenkultur und Landespflege. Markus Fuchs aus Ursensollen wurde von Landrat Richard Reisinger, zugleich Kreisvorsitzender der Obst- und Gartenbauver...
11. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Im Landkreis Amberg-Sulzbach wurde der Inzidenzwert von 35 Neuinfektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 je 100.000 Einwohner an drei aufeinanderfolgenden Tagen überschritten: Samstag, 9. Oktober 2021 (Inzidenzwert 39,8), Sonntag, 10...

Für Sie ausgewählt