/** */
Anzeige
Anzeige
In der griechischen Esskultur ist Joghurt tief verankert - besonders gerne wird er mit frischen Früchten und Honig genossen. Auch bei uns ist Naturjoghurt, der nach griechischer Art hergestellt wird, beliebt.
Weiterlesen
Runter von der Couch, raus in die Natur und etwas Leichtes auf dem Teller: Nach der Weihnachtspause und zahlreichen gemütlichen Abenden auf dem Sofa haben viele Lust, ihrem Körper etwas Gutes zu tun.
Weiterlesen
Kuchen, Sahnetorten und Desserts erhalten mit erlesenen Spirituosen einen besonderen Pfiff. Hier gibt es Tipps für originelle kulinarische Kreationen.
Weiterlesen
Weihnachten ist das Fest des Beisammenseins, der Familie und des Genusses. Als Begleiter zu einem erlesenen Essen darf ein hochwertiger Wein nicht fehlen: Egal ob man eingeladen ist und einen guten Tropfen als Geschenk mitbringen oder als Gastgeber ein geschmackliches Highlight anbieten möchte. Doch welcher Wein harmoniert mit welchem Festtagsessen? Hier gibt es Tipps für drei Klassiker.
Weiterlesen
Wenzenbach. (Advertorial) Sabine Heubeck packt die kesselfrischen Weißwürste in einen Porzellan-Topf, ihre Kollegin steckt auf die appetitlichen Schüsseln voller Frische-Salate sorgfältig gemalte Namensschilder. Die nagelneue, breite Theke quillt über vor Köstlichkeiten in Sachen Fleisch und Wurst. Dahinter hängen besonders edle Stücke vom Rind im Schauschrank. Ringsalami, grobe Mettwürste lachen den Betrachter an. Freundliche Verkäuferinnen, die trotz aller Anspannung scherzen. Und dann ist es soweit: Um 7 Uhr dürfen die Kunden, die bereits draußen in der Dunkelheit warten, hinein in die neue Filiale der Metzgerei Dirigl an der Hauptstraße 22.
Weiterlesen

Kreis Schwandorf. (Advertorial) Süße Früchte, Butter-, Quark- und Mohnaromen durchziehen das altehrwürdige Sandsteingebäude am Charlottenhof. Wo ansonsten funktionale Büro-Stimmung bei der Kreishandwerkerschaft dominiert, gibt es neben den leckeren Düften an diesem Tag so etwas wie weihnachtliche Vorfreude. Die große Stollenprüfung für handwerkliche Bäckereien steht an. Um es vorweg zu sagen: Die Vorfreude wurde nicht enttäuscht - die Stollen aus dem Landkreis sind von ausgezeichneter Qualität, Weihnachten kann kommen!

Weiterlesen
Die Emilia-Romagna im Norden Italiens kann mit zahlreichen kulinarischen Spezialitäten aufwarten, die sich in Deutschland großer Beliebtheit erfreuen. Zu den bekanntesten gehört der Balsamessig aus der Region Modena. Hier sind noch viele überwiegend familiengeführte „Acetaias" beheimatet, die bis heute den beliebten Aceto Balsamico di Modena g.g.A. nach alter Tradition herstellen.
Weiterlesen

Die Jagd und die Zubereitung der erlegten Beute sind von Anbeginn der Menschheitsgeschichte bis herauf in unsere Zeit eng miteinander verbunden. Erfolgsautor Rupert Bernd hat daher alte, vergessene Wildgerichte in seinem Buch wiederbelebt. Ein interessantes, schmackhaftes Weihnachtsgeschenk.

Weiterlesen
Honig ist beliebt, und das nicht nur als Brotaufstrich zum Frühstück. Das flüssige Gold aus der Natur verleiht sowohl süßen als auch deftigen Speisen eine besondere Note. Ein Grund dafür ist die große Vielfalt: Honig gibt es in flüssiger und cremiger Konsistenz, auch geschmacklich unterscheiden sich die Sorten deutlich.
Weiterlesen

Lange Spaziergänge unternehmen, die frische Herbst- und Winterluft tief einatmen und dabei rundum abschalten: So lässt sich die kalte Jahreszeit in vollen Zügen genießen. Nach einer ausgedehnten Tour durch die Natur darf ein wärmender Genuss nicht fehlen - am besten selbst und ganz frisch zubereitet.

Weiterlesen
Gesund, nachhaltig und herrlich vielseitig: Heimisches Wildbret sorgt an kalten Herbst- und Wintertagen für wohligen Genuss. Es ist reich an Vitamin B sowie Mineralstoffen wie Zink und Eisen und liefert wichtige Omega-3-Fettsäuren.
Weiterlesen
Er duftet verführerisch nach Zimt, Kardamom und Nelken und fehlt auf keinem Weihnachtsmarkt: der Glühwein. Wenn es draußen kalt ist, genießen wir die Spezialität am liebsten. Doch was zeichnet einen guten Glühwein aus?
Weiterlesen

Fair einkaufen und genießen - das ist vielen Menschen in Deutschland beim Essen wichtig. Der Absatz fairer Produkte ist in den vergangenen Jahren stark gestiegen. Das liegt auch an der großen Vielfalt der Lebensmittel. Von Kaffee, Kakao und Schokolade über Bananen, Saft, Tee und Reis bis hin zu Honig, Zucker und Wein ist in Supermärkten, Weltläden und im Naturkosthandel alles zu finden.

Weiterlesen

Fisch und Sommer - das gehört einfach zusammen. Ebenso unverzichtbar in der warmen Jahreszeit ist das Grillen. Dabei müssen nicht immer nur Fleisch und Würstchen auf den Teller kommen. Einfach mal was Neues ausprobieren mit Fisch und Meeresfrüchten vom Grill.

Weiterlesen

In der griechischen Esskultur ist Joghurt tief verankert - besonders gerne wird er mit frischen Früchten und Honig genossen. Auch bei uns ist Naturjoghurt, der nach griechischer Art hergestellt wird, beliebt. Und das aus gutem Grund: Mit zehn Prozent Fett ist er angenehm cremig und mild im Geschmack. Zudem enthält die Köstlichkeit eine große Ladung Eiweiß und nur wenig Kohlenhydrate.

Weiterlesen

Obwohl derzeit vieles nicht so ist wie immer: Gegrillt wird trotzdem vielerorts auf Terrassen und in Gärten. Hoch im Kurs stehen dabei Gasgrills. Sie sind im Handumdrehen sauber angeheizt, entwickeln weniger Rauch als Kohlegrills und die Hitze lässt sich optimal regulieren. Wer seinen Gasgrill hervorholt, sollte jedoch einige grundlegende Sicherheitstipps beachten, damit der Grillspaß ungetrübt und der Gasgrill möglichst lange intakt bleibt.

Weiterlesen

Den Abend mit einem guten Glas Wein und einigen kulinarischen Verlockungen beginnen: Wohl kaum etwas ist so typisch für die spanische Küche wie Tapas. Die vielfältigen, kleinen Köstlichkeiten verwöhnen mit mediterranen Aromen und viel Abwechslung. Der Name bedeutet übersetzt "Deckel" und meint die Abdeckung auf dem Bier- oder Weinglas, auf dem die Appetithäppchen ursprünglich gereicht wurden - eben als besonderer Gaumenschmaus.

Weiterlesen

Seit mittlerweile 20 Jahren kennen Verbraucher die Ernährungsempfehlung, fünf Portionen Gemüse und Obst täglich zu essen. Hier gibt’s jetzt eine ungewöhnliche, leckere Methode.

Weiterlesen

Schnitzel ist nicht gleich Schnitzel. Denn ob am Ende etwas Schmackhaftes auf dem Teller liegt, entscheidet sich bereits beim Fleischkauf.

Weiterlesen

Sie ist lecker, schnell zubereitet und erinnert uns immer ein wenig an Urlaub: Kein Wunder, dass die italienische Küche weltweit zu den beliebtesten gehört. Ob Gnocchi al forno, venezianische Tomatensuppe oder Penne all'arrabbiata: Die mediterrane Kochkunst hat so einiges zu bieten. Und oft benötigt man nur eine Handvoll guter Zutaten dafür.

Weiterlesen
Anzeige

Region Schwandorf

21. Oktober 2021
Nittenau. Bürgermeister Benjamin Boml und die Organisatorin des Weihnachtsmarktes, Birgit Auburger, suchen für den Nittenauer Weihnachtsmarkt ein Christkind....
21. Oktober 2021
Oberviechtach. Lange musste das „Dinner mit Killer" des OVIGO Theaters aufgrund der Corona-Pandemie pausieren. Nun kommen die spannenden Krimis, die mit einem leckeren 4-Gänge-Menü kombiniert werden, zurück. Möglich macht es die 3G-Plus-Regel....
21. Oktober 2021
Nittenau. Am 14. Oktober trafen sich die Kreisheimatpfleger in Nittenau. Auf der Tagesordnung standen unter anderem eine Führung im Stadtmuseum und die Besichtigung des HeimatMOBILS....
21. Oktober 2021
Pertolzhofen. Beim Schützenverein „Schloßfalke" Pertolzhofen krachten mehrere Tage die Gewehre und Pistolen im neuen Schützenheim bei der Ausrichtung des 62. Gauschießen des Schützengaues „Grenzland" Oberviechtach....
20. Oktober 2021
Schwandorf. Das Landratsamt meldet: Aus den sieben Fällen, die wir am Montag, 18. Oktober, gemeldet hatten, wurden bis zum Ende der Schicht noch neun. Gestern, am Dienstag, 19. Oktober, wurden 67 neue Infektionen bekannt. Am heutigen Mittwoch, 20. Ok...
20. Oktober 2021
Schwandorf. Das Landratsamt Schwandorf teilt Folgendes mit: In den vergangenen sieben Tagen, vom 13. bis 19. Oktober, sind im Landkreis Schwandorf 180 neue Infektionen festgestellt worden....
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

14. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Die Grund- und Mittelschule Ursensollen ist nicht auf den Hund, sondern auf das Huhn gekommen. In einer Ecke auf dem Pausenhof wurde eine Großraumvoliere angelegt, in dem seit kurzem drei Hühner untergebracht sind....
14. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat seit 1. Oktober einen neuen Kreisfachberater für Gartenkultur und Landespflege. Markus Fuchs aus Ursensollen wurde von Landrat Richard Reisinger, zugleich Kreisvorsitzender der Obst- und Gartenbauver...
11. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Im Landkreis Amberg-Sulzbach wurde der Inzidenzwert von 35 Neuinfektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 je 100.000 Einwohner an drei aufeinanderfolgenden Tagen überschritten: Samstag, 9. Oktober 2021 (Inzidenzwert 39,8), Sonntag, 10...
10. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Ab Montag, 11. Oktober sind im Testzentrum auf dem Parkplatz des Gesundheitsamtes Amberg in der Hockermühlstraße keine kostenlosen Jedermann-Testungen mehr möglich. Darüber informiert das Landratsamt Amberg-Sulzbach in einer gemeinsa...
09. November 2020
Amberg-Sulzbach. Es war der 11. November 2000. Beim Seilbahnunglück von Kaprun sterben 155 Menschen, darunter 20 aus dem Landkreis Amberg-Sulzbach, überwiegend aus Vilseck und Hahnbach, aber auch aus Sulzbach-Rosenberg und Rieden. Erstickt oder verbr...
24. Oktober 2020
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat die 7-Tage-Inzidenz von 35 überschritten. Somit tritt § 24 der 7. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (7. BayIfSMV) ab Sonntag, 25. Oktober 2020, 0 Uhr, in Kraft. Es wird eine M...

Für Sie ausgewählt