/** */
Anzeige
Anzeige
Sulzbach-Rosenberg. Im Rahmen ihrer Streifentätigkeit kontrollierten die Beamten der PI Sulzbach-Rosenberg am Abend des Sonntags, 13.12.2020 eine Gaststätte im Stadtgebiet. Aufgrund des Lichtscheines durch die geschlossenen Jalousien konnten die Polizisten im Inneren der Gaststätte die Wirtin und zwei Gäste beim Essen und Konsumieren von Bier beobachten. Als die Beamten sich bemerkbar machten, wurden die Speisen und Getränke schnell versteckt, bevor die Türe geöffnet wurde.
Weiterlesen

Ursensollen. Am Samstag gegen 16.30 Uhr stellte der Halter seinen goldfarbenen Audi A6 vor der Haustüre seines Wohnanwesens ab. Er zog den Fahrzeugschlüssel ab, ließ diesen aber in der Mittelkonsole liegen.

Weiterlesen

Amberg. Der tragischer Unfall vom Dienstagabend (08.12.2020) auf Höhe Amberg-Ost auf der A6 hat nun ein zweites Todesopfer gefordert. Zwei Polizeibeamte waren nach einer Unfallaufnahme von einem Auto erfasst worden. Dabei wurden zwei Beamte schwer verletzt. Am Mittwoch erlag der 33-jährige Beamte seinen Verletzungen, am Freitagnachmittag verstarb auch sein Kollege (50).

Weiterlesen

Sulzbach-Rosenberg. Am Donnerstagabend (10.12.2020) kam es gegen 19.30 Uhr in Rosenberg zu einem Verkehrsunfall mit spektakulärem Ausgang. Der betrunkene Unfallfahrer blieb dabei unverletzt.

Weiterlesen

Amberg-Sulzbach. Linda Trager ist seit etwas mehr als einem Jahr Projektleiterin der Klima- und Repair-Cafés im Landkreis Amberg-Sulzbach. Für ihr erstes Jahr kann sie, der Pandemie zum Trotz, für die Klima und Repair-Cafés eine äußerst positive Bilanz ziehen.

Weiterlesen

Alle Jahre wieder kurz vor Weihnachten kommen Vertreter des Deutsch-Amerikanischen Gemeinsamen Ausschusses, kurz DAGA, ins Landratsamt Amberg-Sulzbach und übergeben Geschenke.

Weiterlesen

Neukirchen bei Sulzbach-Rosenberg. Am Mittwochnachmittag (09.12.2020) gegen 16.20 Uhr wurden insgesamt 7 Landkreisfeuerwehren, darunter auch ein Löschzug mit Drehleiter aus Sulzbach-Rosenberg, zu einem Brand im Seniorenheim in der Weißensteinstraße alarmiert. Nach einer ersten Meldung aus der Nachbarschaft sollten Flammen bereits aus dem zweiten Obergeschoss herausschlagen.

Weiterlesen

Amberg. Die Anpassung der Tarifstruktur im Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) in der Stadt Amberg und im Landkreis Amberg-Sulzbach kommt zum Jahreswechsel. Ein im kompletten VGN-Gebiet gültiges 365-Euro-Ticket für SchülerInnen und Azubis sowie günstigere Fahrpreise etwa zwischen Sulzbach-Rosenberg und Amberg sind einige der Vorteile daraus, teilt die Stadt Amberg mit. 

Weiterlesen

Amberg-Sulzbach. Von Mittwoch auf Donnerstag sind im Landkreis Amberg-Sulzbach 58 neue COVID-19-Fälle hinzugekommen. Das Robert Koch-Institut meldet nun für den Landkreis Amberg-Sulzbach einen 7-Tage-Inzidenzwert von 200,9. Daher tritt ab morgen (Freitag, 11. Dezember 2020, 0 Uhr) unter anderem eine nächtliche Ausgangssperre zwischen 21 Uhr und 5 Uhr in Kraft.

Weiterlesen

Sulzbach-Rosenberg. Wo sonst eher leise Töne angeschlagen werden und mit dem Kopf gearbeitet und gelernt wird, da ist es derzeit im zweiten Stock auch mal etwas lauter und körperliche Anstrengung gefragt. Im Landkreis-Cultur-Centrum (LCC) in Sulzbach-Rosenberg, in dem auch die Volkshochschule des Landkreises untergebracht ist, wird unter Hochdruck gearbeitet. Der Grund hierfür sind Umbauarbeiten. Bis 15. Dezember soll im obersten Stockwerk im LCC ein Impfzentrum entstehen. Landrat Richard Reisinger überzeugte sich nun gemeinsam mit Vertretern des Bayerischen Roten Kreuzes (BRK) und dem ärztlichen Leiter des Impfzentrums vom Fortschritt der Bauarbeiten. Fazit: Bis zu dem von der Staatsregierung vorgegebenen Termin am kommenden Dienstag könnte die erste Impfung getätigt werden.

Weiterlesen

Die US-Armee kündigt zu Jahresbeginn 3 Militärmanöver auf den Truppenübungsplätzen Grafenwöhr und Hohenfels an.

Weiterlesen

Zum 26. Mal schon veranstaltet der Lions-Club Amberg-Sulzbach an diesem Samstag seinen bewährten Christbaumverkauf.

Weiterlesen

Rieden. An Kreuzung Taubenbacher Straße und der Ortsverbindungsstraße Rieden-Kreuth ereignete sich am Sonntagmittag ein Verkehrsunfall, der vier verletzten Personen und einem Sachschaden von ca. 45.000 Euro zur Folge hatte.

Weiterlesen


Schwandorf/Regensburg. Seit 26 Jahren gibt es den Johanniter-Weihnachtstrucker. Dabei ruft die Hilfsorganisation zum Päckchenpacken auf, um notleidende Kinder, Familien, alte Menschen und Menschen mit Behinderung zu unterstützen. Auf Grund der aktuellen Situation werden 2020 die Pakete nicht nur in Albanien, Bosnien, Nord- und Zentral-Rumänien sowie in der Ukraine und Bulgarien verteilt. Auch viele Menschen in Deutschland leiden unter den wirtschaftlichen Auswirkungen der Pandemie und brauchen Unterstützung.

Weiterlesen

Amberg-Sulzbach. Seit dem 25. November sind im Gesundheitsamt Amberg 244 neue Fälle aufgelaufen, die sich auf die Gemeinden im Landkreis Amberg-Sulzbach wie folgt verteilen:


Weiterlesen

Freudenberg. Auf der Staatsstraße 2040 kam es am Mittwoch, gegen 11:50 Uhr, zu einem folgenschweren Frontalzusammenstoß auf Höhe Buchenöd. Eine 37-Jährige fuhr mit ihrem Pkw in Richtung Paulsdorf, als ihr auf gerader und übersichtlicher Strecke ein VW-Bus entgegen kam. Der 73-Jährige Fahrer kam laut erster Einschätzung eines Gutachters unvermittelt auf die Gegenfahrbahn, wo beide Fahrzeuge frontal kollidierten. 

Weiterlesen

In der Nacht von Montag auf Dienstag ereigneten sich im Zuständigkeitsbereich der PI Amberg fünf Wildunfälle und es entstand ein Schaden von ca. 10.000 Euro.

Weiterlesen

Oberpfalz. In der Oberpfalz herrschten am Morgen winterliche Verhältnisse, die auch zu einem leicht erhöhten Verkehrsunfallaufkommen führten. Die Polizei gibt Verkehrsteilnehmern Tipps zur Sicherheit.

Weiterlesen

Ostbayern. Der Johanniter-Weihnachtstrucker findet auch 2020 statt. „Gerade jetzt, wo das Leben aller so stark durch die Coronavirus-Pandemie geprägt ist, wollen wir den Menschen helfen, die auf Grund ihrer ohnehin schon schwierigen Lebenssituation durch die wirtschaftlichen Einschränkungen noch stärker betroffen sind", sagt Andreas Denk, Pressesprecher der Johanniter in Regensburg. Seit 26 Jahren packen alljährlich in der Vorweihnachtszeit Privatpersonen, Schulen, Kindergärten, Firmen und Institutionen Hilfspakete mit Grundnahrungsmitteln und Hygieneartikeln, die von den Johannitern zu notleidenden Menschen gebracht werden.

Weiterlesen

Sulzbach-Rosenberg. Am Samstag, 28.11.2020, trieb ein 19-jähriger, stark alkoholisierter Sulzbacher sein Unwesen und beschädigte geparkte Fahrzeuge am Loderhof. Der Übeltäter schlug die Scheibe eines Pkw ein und versuchte Spiegel abzutreten. Bislang konnte nicht genau geklärt werden, wo die Spur der Verwüstung begann.

Weiterlesen
Anzeige

Region Schwandorf

16. Oktober 2021
Ostbayern. (Advertorial) Das Haus in Sarching liegt etwas zurückgesetzt von der Straße, und schon von weitem lächelt der reife Herr freundlich zu. Im Gespräch meint er schelmisch: „Jetzt habe ich einen Knopf, wo immer sofort eine junge Frau zu mir ko...
15. Oktober 2021
Nittenau. „Gibt es von Ihrer Seite Einwendungen gegen die Tagesordnung?" Dies ist eine der Standard-Fragen zu Beginn einer jeden Stadtratssitzung....
15. Oktober 2021
Schwandorf. Im Landkreis Schwandorf wurden am Mittwoch, 13. Oktober, und Donnerstag, 14. Oktober insgesamt 56 neue COVID-19-Infektionen ausgemacht. Hieraus ergibt sich laut RKI für Freitag, 15. Oktober, eine Inzidenz von 69,4. Die Gesamtzahl der Coro...
15. Oktober 2021
Teublitz. Inzwischen blicken Annemarie und Walter Muck auf ein beständiges 50-jähriges Eheleben zurück. Zu ihrer Goldenen Hochzeit gratulierte Bürgermeister Thomas Beer....
15. Oktober 2021
Schwandorf. Fragen rund um Ausbildungsmöglichkeiten am Krankenhaus St. Barbara können Interessierte im Rahmen einer Whatsapp-Schnupperwoche vom 18. bis 22. Oktober 2021 ganz unkompliziert und spontan mit ihrem Smartphone stellen (Advertorial)....
14. Oktober 2021
Sonntag. Am Sonntag, 11. Juli, gegen 17.15 Uhr, war ein grüner Ford Kuga eines 72-jährigen Schwandorfers ordnungsgemäß auf dem Parkplatz des FC Ettmannsdorf, in Schwandorf, geparkt, als ein grauer VW-Passat Variant rückwärts ausparkte und hierbei mit...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

14. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Die Grund- und Mittelschule Ursensollen ist nicht auf den Hund, sondern auf das Huhn gekommen. In einer Ecke auf dem Pausenhof wurde eine Großraumvoliere angelegt, in dem seit kurzem drei Hühner untergebracht sind....
14. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat seit 1. Oktober einen neuen Kreisfachberater für Gartenkultur und Landespflege. Markus Fuchs aus Ursensollen wurde von Landrat Richard Reisinger, zugleich Kreisvorsitzender der Obst- und Gartenbauver...
11. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Im Landkreis Amberg-Sulzbach wurde der Inzidenzwert von 35 Neuinfektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 je 100.000 Einwohner an drei aufeinanderfolgenden Tagen überschritten: Samstag, 9. Oktober 2021 (Inzidenzwert 39,8), Sonntag, 10...
10. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Ab Montag, 11. Oktober sind im Testzentrum auf dem Parkplatz des Gesundheitsamtes Amberg in der Hockermühlstraße keine kostenlosen Jedermann-Testungen mehr möglich. Darüber informiert das Landratsamt Amberg-Sulzbach in einer gemeinsa...
09. November 2020
Amberg-Sulzbach. Es war der 11. November 2000. Beim Seilbahnunglück von Kaprun sterben 155 Menschen, darunter 20 aus dem Landkreis Amberg-Sulzbach, überwiegend aus Vilseck und Hahnbach, aber auch aus Sulzbach-Rosenberg und Rieden. Erstickt oder verbr...
24. Oktober 2020
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat die 7-Tage-Inzidenz von 35 überschritten. Somit tritt § 24 der 7. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (7. BayIfSMV) ab Sonntag, 25. Oktober 2020, 0 Uhr, in Kraft. Es wird eine M...

Für Sie ausgewählt