Anzeige
Falkenstein. Am Donnerstag den 14.01.2021 gegen 10:35 Uhr parkte ein 60-jähriger Mercedesfahrer seinen Wagen in Falkenstein
in der Rodinger Str. gegenüber einer Metzgerei, um sich dort zu versorgen. Danach nahm das Unglück buchstäblich seinen Lauf.

Weiterlesen

Cham. Outdoor-Vergnügen, vor allem nachts, sind derzeit einfach nicht drin. Die Gefahr, erwischt zu werden, steigt in dem Maß, in dem die Delinquenten auf Unauffälligkeit verzichten. Lernen musste das jetzt u.a. ein Paar, als ein Polizeibeamter an die Wagenscheibe klopfte.

Weiterlesen

Kreis Cham. Dass die verspätete Meldung eines Wildunfalls nicht nur dem betroffenen Tier Agonie und Schmerzen, sondern den Verantwortlichen auch Ärger bereitet, musste eine Autofahrerin im Kreis Cham am Montag erfahren. Gegen sie wurde Anzeige erstattet.

Weiterlesen

Cham. Eine 60-Jährige fand am Silvesterabend gegen 18:30 Uhr auf einer Straße in Chammünster ein Kuvert mit einer Geburstagskarte und einem 100,- €-Schein und gab diesen bei der Chamer Polizei ab. Durch die Widmung in der Karte „Für E. von Uroma und Uropa" konnte das Geburtstagskind, ein Vierjähriger aus Chammünster, ermittelt werden.

Weiterlesen

Runding. In der Zeit vom 30.12.2020, 10.00 Uhr, bis 31.12.2020, 09.00 Uhr wurden im Vorraum des Leichenschauhauses in Runding mehrere Opferkerzen aus dem Opferstock durch Unbekannten Täter gerissen und abgebrochen.

Weiterlesen

Schwandorf/Neubäu. Auch wenn die Geburt eines jeden einzelnen Kindes etwas Besonderes ist, so steigt die Spannung im Kreißsaal des Krankenhauses St. Barbara Schwandorf kurz vor dem 24. Dezember merklich. Wird es auch in diesem Jahr ein echtes Schwandorfer Christkindl geben? Die freudige Botschaft lautet: Ja!

Weiterlesen

Cham/Waffenbrunn. Am 25.12.20, um 00.30 Uhr, wurde ein 36-jähriger Mann, welcher zu Fuß im Stadtgebiet Cham unterwegs gewesen war, einer Kontrolle unterzogen. 

Weiterlesen
Wald. Bereits 2019 hatte die Planungen für die neuen Schutzanzüge der Feuerwehren in der Gemeinde Wald begonnen. Jetzt wurden die neuen Schutzanzüge an die Feuerwehren verteilt. Bürgermeisterin Barbara Haimerl traf sich dazu mit den vier Kommandanten: Martin Stuber (FF Wald), Tobias Wittmann (FF Mainsbauern), Michael Pangerl (FF Süssenbach) und Andreas Heimerl (FF Siegenstein). Der Beschluss zur Beschaffung der neuen Schutzkleidung wurde noch unter Bürgermeister Hugo Bauer und dem Gemeinderat der Periode 2014-2020 getroffen. Es wurden 156 Anzüge angeschafft, davon sechs Anzüge zum Wechseln.
Weiterlesen

Roding. Am Montag den 21.12.2020 gegen 21:15 Uhr wurden in Roding in der Schellererstraße zwei Personen einer Kontrolle unterzogen. 

Weiterlesen

Roding/Altenkreith. Am Donnerstag, 17.12.2020, gegen 21:50 Uhr wurde in Altenkreith ein Auto einer Kontrolle unterzogen. Im Fahrzeug befanden sich drei Personen, welche gegen die derzeit geltende Ausgangsbeschränkung verstießen.

Weiterlesen

Stamsried. Am Freitag, 18.12.2020, gegen 12.25 Uhr, fraß ein Hund in Stamsried, Am Großen Stein, einen Teil einer Wurst, welche unter einem Strauch im Garten des Hundehalters abgelegt war.

Weiterlesen

Themenschwerpunkte des Abends im Lichte der aktuellen Corona-Lage waren: Kitas und Notbetreuung, Situation der Menschen mit geistiger Behinderung, Unterstützung für Familien in schwierigen Lebenslagen und der Fachkräftemangel in den sozialen Berufen

Weiterlesen

Rund 2,5 Millionen Euro Unterstützung für Dachverbände der Heimatpflege und Institutionen der Volksmusikpflege und -forschung

Weiterlesen

Im Chamer Ortsteil Haidhäuser, genauer gesagt im „alten Haidhäuser" und nicht im Neubaugebiet, wurden wiederholt Schrauben und Nägel so platziert, dass ein 53-jähriger Anwohner mehrfach Schäden an seinen Reifen davontrug.

Weiterlesen

Am Donnerstag, 17.12.2020 zwischen 10:10 und 11:15 Uhr schlug ein bislang unbekannter Täter die Scheibe eines an der „Weißen Brücke" geparkten Ford Focus ein und entwendete daraus die Geldbörse der 53-jährigen Fahrzeugbesitzerin.

Weiterlesen

Eschlkam/Všeruby. Die Feuerwehr Eschlkam wurde am Dienstag um 18:27 Uhr durch die Integrierte Leitstelle Regensburg zu einem Brand einer Scheune in einem landwirtschaftlichen Betrieb in die tschechischen Nachbargemeinde Všeruby (deutsch: Neumark) alarmiert. Aufgrund der nicht ausreichenden Wasserversorgung bzw. des fehlenden Hydrantennetzes an der Einsatzstelle rief der örtliche Kommandant eine Alarmstufenerhöhung aus. 

Weiterlesen
Wald. Trotz Corona ließ es sich der Nikolaus am Montag nicht nehmen, die 1. Klasse der Grundschule Wald im Freien zu besuchen. Er berichtete aus seinem goldenen Buch über die bisherigen Leistungen der Erstklässler.
Weiterlesen

Wald. In einem Waldstück bei Treitersberg in der Gemeinde Wald, auf der Strecke zwischen Süssenbach und Siegenstein, wurden in der letzter Zeit, durch einen unbekannte Täter,vier alte Autoreifen entsorgt.

Weiterlesen


Schwandorf/Regensburg. Seit 26 Jahren gibt es den Johanniter-Weihnachtstrucker. Dabei ruft die Hilfsorganisation zum Päckchenpacken auf, um notleidende Kinder, Familien, alte Menschen und Menschen mit Behinderung zu unterstützen. Auf Grund der aktuellen Situation werden 2020 die Pakete nicht nur in Albanien, Bosnien, Nord- und Zentral-Rumänien sowie in der Ukraine und Bulgarien verteilt. Auch viele Menschen in Deutschland leiden unter den wirtschaftlichen Auswirkungen der Pandemie und brauchen Unterstützung.

Weiterlesen

Weiding. Am 03.12.2020, um 21.41 Uhr, erging an die Integrierte Leitstelle Regensburg die Mitteilung über einen Garagenbrand an einem Wohnhaus in Weiding. Bei Eintreffen der ersten Feuerwehrkräfte stand eine an einem Wohnhaus angebaute Garage mit angrenzender Werkstatt bereits in Vollbrand. Der Brandleider, ein 62-jähriger Weidinger, wurde durch einen Passanten darauf aufmerksam gemacht, dass es aus der Werkstätte rauchte. Der Mann war zu diesem Zeitpunkt noch mit Arbeiten im betriebseigenen Sägewerk beschäftigt, welches an das Anwesen angrenzt.

Weiterlesen

Region Schwandorf

15. Januar 2021
Kreis Schwandorf. Das Landratsamt meldet am Freitag 24 bestätigte Corona-Infektionen vom Donnerstag, damit steigt die Zahl der Fälle auf 3830. Die 7-Tage-Inzidenz liegt bei 107,5. "Die Zahlen scheinen stabil zu sein, aber leider auf einem hohen Nive...
15. Januar 2021
Burglengenfeld. Wegen der Corona-Pandemie muss der geplante zentrale Anmeldetag für das neue Kindergartenjahr 2021/2022 entfallen. Als Ersatz hat die Stadt auf ihrer Website die Anmelde-Unterlagen aller Burglengenfelder Kindergärten gebündelt und zum...
15. Januar 2021
Maxhütte-Haidhof. Anmeldung virtuell: In allen Kindertagesstätten des Stadtgebietes von Maxhütte-Haidhof können am Mittwoch, 17. Februar 2021, von 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr Kinder für den Kindergartenbesuch bzw. Krippenbesuch ab September 2021 angemeld...
15. Januar 2021
Schwandorf. Am 14.01.2021 kam es am Donnerstagnachmittag in einem Mehrfamilienhaus im Rothlinden-Viertel zu einem Brand. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen entzündete sich ein Adventskranz, der eine starke Rauchentwicklung auslöste. Aufmerksame ...
14. Januar 2021
Kreis Schwandorf. Drei weitere SeniorInnen aus dem Landkreis sind an oder mit Corona verstorben. Betroffen sind zwei Frauen aus verschiedenen Heimen, die 82 und 86 Jahre alt waren, sowie ein 82-jähriger Mann, der zu Hause gelebt hatte. Die Gesamtzahl...
14. Januar 2021
Schwandorf. Ein 45-jähriger Verkehrsteilnehmer aus dem Gemeindegebiet Wernberg-Köblitz wollte am Mittwochnachmittag (13.01.2021) mit seinem Kleintransporter durch die Bahnunterführung in der Frühlingstraße in Schwandorf fahren. ...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

15. Januar 2021
Amberg. Einer aufmerksamen Frau blieb am Donnerstag die offensichtliche Notlage eines Senioren nicht verborgen. Die Frau handelte umsichtig und rettete dem Mann vielleicht das Leben. ...
15. Januar 2021
Amberg. Ein düpierter Herr musste sich selbst wegen eines Verstoßes gegen das Infektionsschutzgesetz anzeigen, hatte sich doch ein prekärer Sachverhalt zugetragen. Er hatte sich eine Prostituierte in die Wohnung bestellt, die wie vereinbart erschien,...
14. Januar 2021
Kreis Amberg-Sulzbach. Seit Jahresbeginn wurden im Landkreis Amberg-Sulzbach 157 neue COVID-19-Fälle registriert. Das geht aus einer Statistik hervor, die das Gesundheitsamt Amberg veröffentlicht hat. Die Gesamtzahl der COVID-19-Fälle stieg demnach ...
13. Januar 2021
Kreis Amberg-Sulzbach. Die Impf-Freudigkeit scheint hoch zu sein, geht aus einer Mitteilung des Landratsamtes Amberg-Sulzbach vom Mittwoch hervor. "Seit heute Morgen um 8 Uhr stehen die Telefone der Hotline nicht mehr still. Die zehn Callcenter-Mitar...
04. Januar 2021
Amberg-Sulzbach. Wie haben sich die Corona-Zahlen im Landkreis über das Jahr 2020 hin entwickelt? Im Landratsamt Amberg-Sulzbach liegt jetzt die Jahresstatistik für die einzelnen Gemeinden und die Stadt Amberg vor. 3.054 Infizierte insgesamt verzeic...
28. Dezember 2020
Amberg-Sulzbach. Im Landkreis Amberg-Sulzbach haben am Sonntag planmäßig die Corona-Impfungen begonnen. Die 83 Jahre alte Marga Weiß aus Sulzbach-Rosenberg war um kurz nach8 Uhr  die erste, die im Impfzentrum im Landkreis-Cultur-Centrum (LCC) in...

Für Sie ausgewählt