Anzeige

Maxhütte-Haidhof. Ihr habt alte T-Shirts daheim oder eine Jeans im Schrank, die euch nicht mehr gefällt oder passt? Wegwerfen ist viel zu schade und unnötig Müll zu produzieren out – denn daraus kann noch viel gemacht werden!

Weiterlesen

Schwandorf. Mit einer Infektion, die am Samstag festgestellt wurde, stieg die Gesamtzahl auf 8.393. Am Sonntag und am Montag sind keine Fälle aufgetreten. Die Sieben-Tage-Inzidenz entwickelte sich in den letzten drei Tagen wie folgt: am Samstag 4,7, am Sonntag und am Montag 3,4.

Weiterlesen

Winklarn. Am Montag 26.Juli, findet um 18.30 Uhr im Thammer-Haus in Winklarn ein besonderer Vortrag statt.

Weiterlesen

Wackersdorf/Rauberweiherhaus. Bei der nachgeholten Jahreshauptversammlung 2020 der Feuerwehr Rauberweiherhaus wurden an sechs aktive Floriansjünger staatliche Auszeichnungen übergeben. Der scheidende stellvertretende Kommandant Hubert Baumer wurde mit dem silbernen Ehrenkreuz des Landesfeuerwehrverbandes ausgezeichnet und zugleich zum Ehrenkommandant ernannt.

Weiterlesen

Oberviechtach. Zum zweiten Durchgang trafen sich die Auflageschützen des Schützengaues „Grenzland" Oberviechtach im Schützenheim von 1893 Schönsee. Unter der Leitung von Gauschützenmeister und Senioren Spartenleiter Manfred Muck gingen die Seniorinnen und Senioren in zwei Startgruppen mit den Luftdruckwaffen an den Schießstand.

Weiterlesen

Neunburg vorm Wald. Coronabedingt trafen sich die Mitglieder der Akademie Ostbayern –Böhmen zu ihrer Jahreshauptversammlung. Bei den fälligen Neuwahlen wurde Vorsitzender Josef Schönhammer in seinem Amt bestätigt. Das Programmjahr 2022 wird sich mit dem Thema „Künstliche Intelligenz" befassen.

Weiterlesen
Nabburg/Amberg-Weiden. Das machbar-Innovationslabor an der OTH Amberg-Weiden und das BayernLab Nabburg laden am 24. Juni 2021 UND am 15. Juli 2021 jeweils um 13 Uhr zu kostenlosen Online-Veranstaltungen ein. "Gleich zwei Termine am Mittag widmen wir dem Themenkomplex "New Work - New Balance". Lassen Sie sich diesen Exkurs in eine neue Arbeitswelt nicht entgehen und verbringen Sie Ihre "Mittagspause mal anders"", werben die Initiatoren. (Advertorial)
Weiterlesen

Wackersdorf. Bei der Bezirksversammlung der BKV wurde Josef Hartinger erneut zum Vorsitzenden gewählt. Seine Stellvertreter sind Franz Kölbl (KV Amberg/Neumarkt), Josef Hauer (KV Oberviechtach), Anton Hauptmann (KV Tirschenreuth) und Michael Nagy (KV Schwandorf). Die BKV Landesversammlung 2022 wird in Schwandorf stattfinden.

Weiterlesen

Wackersdorf. Um den Ausbau der B85 im Bereich des Wackersdorfer Gemeindegebiets weiter voranzutreiben, hat sich Bürgermeister Thomas Falter mit Schreiben sowohl an das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur als auch an das Staatliche Bauamt Amberg-Sulzbach gewendet. Darauf hat er nun Antworten erhalten.

Weiterlesen

Thanstein. Gut besucht war der Dämmerschoppen des CSU-Ortsverbandes Thanstein-Kulz. Ortsvorsitzender Josef Reitinger hatte dazu ins Gasthaus Ring nach Dautersdorf eingeladen. Als Ehrengast stellte sich die Bundestags-Wahlkreiskandidatin Martina Engelhardt Kopf aus Irlaching den Mitgliedern vor und ehrte langjähriger CSU-Mitglieder.

Weiterlesen

Schwandorf/Schwarzenfeld. Die Bevölkerungsschutz-Einheit „Betreuungsplatz 200" der bayerischen Johanniter hat sich am frühen Freitagmorgen auf den Weg nach Köln gemacht, um die dortigen Kollegen im Hochwassereinsatz zu unterstützen.

Weiterlesen

Schwandorf. Das Landratsamt Schwandorf mit folgender Meldung: Es blieb bei (nur) vier Tagen ohne neue Infektion. Am Donnerstag und am heutigen Freitag sind je zwei Fälle festgestellt worden. Bei einem PCR-Test hat sich der positive Selbsttest bestätigt, von dem wir am Mittwoch berichtet hatten. Die Sieben-Tage-Inzidenz liegt heute bei 3,4.

Weiterlesen

Nittenau. Neuwahlen kennzeichneten die Jahreshauptversammlung der Freien Wähler Nittenau am Dienstagabend beim Gasthaus Schmidbauer in Muckenbach. Der scheidende erste Vorsitzende und erster Bürgermeister Benjamin Boml zeigte sich sehr erfreut, die zahlreichen Mitglieder endlich wieder in Präsenz begrüßen zu können.

Weiterlesen

Schwandorf. Am Freitag und Samstag wird ein Mobiles Team des Impfzentrums allen Interessierten eine COVID-19-Schutzimpfung vor dem Globus Warenhaus in Schwandorf anbieten. Eine vorherige Terminvereinbarung ist nicht erforderlich. Die Impfungen sind für alle Personen ab 16 Jahren möglich.

Weiterlesen

Wackersdorf. Der CSU-Ortsverband hat eine neue Führungsspitze gewählt. Dominik Bauer tritt nach fünf Jahren Amtszeit ins zweite Glied zurück und übergibt den Stab an seinen Stellvertreter Christian Hutterer.

Weiterlesen

Nittenau. Das Nittenauer Familienfest startet in die nächste Runde. Vom 23. bis 25. Juli und vom 29. Juli bis 1. August findet das Vergnügen täglich von 14 bis 22 Uhr auf dem Volksfestplatz in Nittenau statt. Aus organisatorischen Gründen musste das Fest um eine Woche verschoben werden.

Weiterlesen

Schwandorf. Dorothea Seitz-Dobler, Beauftragte für Chancengleichheit der Agentur für Arbeit Schwandorf, unterstützt seit zehn Jahren als Mentorin die Initiative „Lokale Bündnisse für Familie" des Bundesfamilienministeriums. Neben der Gleichstellungsbeauftragten des Landkreises Schwandorf, Helga Forster, ist sie eine der Trägerinnen des Lokalen Bündnisses für Familien im Landkreis Schwandorf.

Weiterlesen

Meßnerskreith. 17 Kids der Meßnerskreither Löschbande legten die Kinderflamme mit Bravour ab. Die Kinderflamme gibt es bei der Feuerwehr Meßnerskreith in den Stufen 1 bis 5. 

Weiterlesen

Nittenau. Neben dem aktuellen Sortiment bietet die Stadtbücherei ab sofort die Online-Lernplattform „Sofatutor" an. Damit können Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene spielerisch vor Ort lernen.

Weiterlesen

Schwandorf. Sonntag, Montag, Dienstag und Mittwoch – seit vier Tagen ist keine neue Infektion mit dem Coronavirus identifiziert worden. Heute gab es lediglich einen positiven Selbsttest, was aber noch keinen Fall, sondern nur einen Verdacht begründet. Eine PCR-Testung zur Abklärung ist erfolgt. Dieses Ergebnis steht noch aus. Die Deltavariante wurde im Landkreis noch nicht nachgewiesen.

Weiterlesen

Region Schwandorf

31. Juli 2021
Schwarzenfeld. Aufmerksamen Spaziergängern und Anwohnern wird es aufgefallen sein: An mehreren Standorten in Schwarzenfeld entstanden in den letzten Wochen Oasen für Bienen, Hummeln, Schmetterlinge & Co. Es sind die Flächen des neuen Projekts „Bl...
31. Juli 2021
Schwandorf. Wie viele Mitarbeiter braucht es bei einer Ehrung für 90 Dienstjahre? Am Barmherzige Brüder Krankenhaus St. Barbara Schwandorf in diesem Jahr nur zwei: Sonja Köppl, Pflegehelferin auf der Station D2, und Günter Edenhart, stellvertretender...
31. Juli 2021
Burglengenfeld. Mit der Spende des Johann-Michael-Fischer-Gymnasiums aus dem Projekt: „Gemeinsam sporteln wir mit Herz" erfüllte sich das Team vom Bürgertreff einen lang ersehnten Wunsch. „Alte Spiele neu entdecken" lautet ab sofort das Motto am Euro...
30. Juli 2021
Schwandorf. Das Landratsamt Schwandorf schreibt: Einen Schnaps trinken wir nicht, dafür ist die Lage zu ernst. Aber mit der 444. Pressemitteilung zu Corona haben wir heute dennoch eine Schnapszahl erreicht. Am Mittwoch hatten wir zum Stand 17.30 Uhr ...
30. Juli 2021
Burglengenfeld. „Ihr habt euren Abschluss unter wirklich außergewöhnlichen Bedingungen gemeistert, Respekt", so die Worte von Bürgermeister Thomas Gesche zur Abschlussfeier der Sophie-Scholl-Mittelschule am Mittwochabend in der Stadthalle. Rund 100 S...
30. Juli 2021
Neunburg vorm Wald. „Corona ausradieren!" Mit einem Schmunzeln verrät Realschuldirektorin Diana Schmidberger, welcher Gedanke ihr und der Sekretärin Melanie Wagner in den Sinn kam, als sie sich fragten, wofür sie eine Vielzahl an Radiergummis verwend...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

22. Juli 2021
Amberg-Sulzbach. Wie schlimm und zerstörerisch Hochwasser sein kann, mussten auch die Amberg-Sulzbacher Tabler in den letzten Tagen aus den Medien erfahren. Wenn aus Alltag plötzlich Existenzängste werden; wenn Dinge, die eben noch selbstverständlich...
13. Juli 2021
Ensdorf. Naturpark-Ranger Christian Rudolf bietet eine Kanu-Tour im wunderschönen Vilstal von Ensdorf bis Emhof an, bei der die Vils im Naturpark Hirschwald erkundet wird. ...
09. Juli 2021
Oberpfalz. Vom 12. bis 19. Juli überwacht die Polizei in der Oberpfalz verstärkt die gefahrenen Geschwindigkeiten auf den Landstraßen. Mit der Aktionswoche soll insbesondere an Unfallhäufungspunkten auf die Risiken von nicht angepasster Geschwindigke...
09. Juli 2021
Amberg. Der Bedarf an Pflegekräften steigt ständig. Dieser Tatsache wird das Jobcenter mit Qualifizierungs- und Umschulungsmaßnahmen des ISE-Sprach- und Berufsbildungszentrums unter anderem zum/zur Pflegehelfer/-In gerecht. Fünf Frauen und drei Männe...
06. Juli 2021
Amberg. Im Mai 2021 wurde ein Seniorenehepaar Opfer eines Enkeltricks. Polizei und Staatsanwaltschaft fahnden nun öffentlichen nach der unbekannten Geldabholerin. ...
01. Juli 2021
Amberg-Sulzbach. „Der Rückgang der Inzidenzwerte auf 0 sowohl im Landkreis Amberg-Sulzbach als auch in der Stadt Amberg ist sehr erfreulich, eröffnet dies doch Möglichkeiten und Freiheiten, die die Coronapandemie über Monate nicht zugelassen hat", be...

Für Sie ausgewählt