// */
Anzeige
Anzeige

Bild: (c) Thomas Max Müller, pixelio.de  -  Ein 42-jähriger Landwirt aus Sonnenried war am Donnerstagnachmittag mit Waldarbeiten im Bereich der Ortsstraße Sonnenried in Richtung Brückelsee beschäftigt. Die umgemachten Bäume zog er anschließend mit seinem Traktor aus dem Wald auf einen nahegelegenen Ablageplatz.

Weiterlesen

Symbolbild: Dieter Schütz, pixelio.de

Am Montag, 09.01.2017, um 06.15 Uhr, erfasste in Schwarzenfeld der 59-jähriger Fahrer eines Pkw, Skoda, in der Neuen Amberger Straße, Höhe Anwesen 5, einen die Fahrbahn querenden 58-jährigen Fußgänger.

Weiterlesen

Symbolbild: (c) Burkard Vogt, pixelio.de

Am Sonntagnachmittag rückte die Polizei Nabburg sowie der Tauchertrupp der Wasserwacht der BRK Kreisgruppe Schwandorf zum  Murner See aus, um nach einem verdächtigen Gegenstand zu suchen.

Weiterlesen

Symbolbild: (c) by_mario-k._pixelio.de.png

Am Mittwochmorgen befuhr eine 25-jährige Frau, aus Schwarzenfeld, mit ihrem Pkw den Häuslweg in Schwarzenfeld in Richtung Amberger Straße. 

Weiterlesen

Bild: (c) Mario K., pixelio.de  - Ein 53-jähriger Mann befuhr nach eigenen Angaben am 2. September um 14 Uhr in Schritttempo mit seinem Skoda in Schwarzenfeld den Parkplatz des Netto-Marktes Am Gleis. Hierbei fuhr er links an einem Arbeiter vorbei, der dort mit einem Laubbläser arbeitete.

Weiterlesen

Der Markt Schwarzenfeld stellt erstmals Bilder der Künstlerin Helga Katrin Stano im Rathaus aus. Unter dem Titel „Ans Licht gebracht“ wird Stano eine Serie oberpfälzer Landschaften zeigen und sich bei der Vernissage und der Sonderöffnung auch als Videokünstlerin präsentieren.

Weiterlesen

Bild: (c) Michael Horn, Pixelio.de  -  Der Johanniter-Ortsverband Schwarzenfeld lädt anlässlich seines 10-jährigen Bestehens ein zum Tag der Offenen Tür am  Sonntag, 18.09.2016 von 14:30 bis 17:30 Uhr in der Viktor-Koch-Str. 35 in 92521 Schwarzenfeld.

Weiterlesen

Bild: (c) Jürgen Mala, pixelio.de  -  Am Freitag, 09.09.2016, gegen 14:15 Uhr fuhr ein 45-jähriger Tscheche mit einem Lkw Iveco auf der Amberger Straße in Schwarzenfeld und ordnete sich an der Einmündung Wohlfester Weg links ein, um abzubiegen. Gleichzeitig fuhr ein 52-Jähriger aus dem Landkreis Schwandorf hinter dem Lkw mit einem Pkw Daimler. Auf Höhe der Einmündung setzte dieser zum Überholen an.

Weiterlesen

Bild: (c) Michael Horn, pixelio.de  -  Der Johanniter-Ortsverband Schwarzenfeld lädt anlässlich seines zehnjährigen Bestehens ein zum Tag der Offenen Tür am  Sonntag, 18. September, von 14:30 bis 17:30 Uhr in der Viktor-Koch-Str. 35 in Schwarzenfeld.

Weiterlesen

Zehn Jahre Johanniter Ortsverband Schwarzenfeld: Das ist natürlich ein markantes Jubiläum, das standesgemäß gefeiert wurde. Am Sonntag, den 18. September begann man mit einem ökumenischen Gottesdienst in der Schwarzenfelder Christuskirche. Es folgte ein Festzug mit Musik zum Johannitergelände , wo man dann die  Feierstunde beging. Ortsbeauftragter Andreas Kramer begrüßte die Gäste, darunter Landrat Thomas Ebeling und Regionalvorstand Martin Steinkirchner. Zahlreich erschienen waren Johanniter aus dem Umkreis sowie Abordnungen anderer Hilfsdienste.

Weiterlesen

Bei der Bezirksversammlung der Freien Wähler in Schwarzenfeld erklärte Vorsitzende Tanja Schweiger, „wo es überall hakt in Bayern“. Bei der Energiewende, im Wohnungsbau und bei der Finanzausstattung der Kommunen. Die Regensburger Landrätin hatte zu allen Themen Lösungsvorschläge.

Weiterlesen

Lang waren die Vorbereitungen für das 150-jährige Gründungsfest der FF Schwarzenfeld. Am Samstag war es nun soweit, es ging los und der erste Abend sprengte bereits alle Erwartungen. Maßgeblich dafür verantwortlich waren die „Rotzlöffel“ sie sorgen für ordentlichen Stimmung.

Weiterlesen

Bild (c) Jürgen Mala, pixelio.de  -  Eine 67-Jährige fuhr gestern um 15.20 Uhr mit ihrem DaimlerChrysler in Schwarzenfeld auf die A 93 in Richtung Weiden ein. Bereits nach kurzer Fahrt auf dem Beschleunigungsstreifen wechselte sie über den rechten Fahrstreifen auf die linke Spur, um einen Lkw zu überholen. Dabei hatte sie aber einen von hinten kommenden VW Passat übersehen.

Weiterlesen

Symbolbild: (c) Jens Bredehorn, pixelio.de

Am Donnerstag, 21.07.2016, gegen 14.00 Uhr, geriet im Industriegebiet an der Ohmstraße in Schwarzenfeld bei Schweißarbeiten an der Außenseite eines Stahlcontainers darin gelagertes Baumaterial in Brand. Aufgrund starker Rauchentwicklung konnte der Brand von den Arbeitern nicht mehr selbst gelöscht werden.

Weiterlesen

Bild: (c) stiehl24, pixelio.de  -  Am frühen Freitagmorgen gegen 01.55 Uhrefuhr ein 36-Jähriger mit seinem Hyundai die A 93 von Schwandorf in Richtung Norden. Während er kurz nach der Anschlussstelle Schwarzenfeld einen Lkw überholte, bemerkte er plötzlich ein an der Mittelleitplanke stehendes Tier. Der Autofahrer erschrak und verriss sein Fahrzeug nach rechts. Dabei kollidierte er mit dem Lkw.

Weiterlesen

Bild: (c) Oliver Haja, pixelio.de  -  Eine 69-jährige Schwarzenfelderin war am Samstag, 30.07.2016, gegen 09.00 Uhr, nordöstlich des Badesees beim Sportzentrum Schwarzenfeld mit ihrem Mischlingshund beim Gassigehen. Zwei große  frei laufende Hunde griffen den an der Leine geführten Mischlingshund der Frau an.

Weiterlesen

Symbolbild: Andrea Kusajda, pixelio.de

Am Freitagvormittag, 09.45 Uhr, schlug ein Täter die Pkw-Scheibe hinten links eines am Marienplatz in Schwarzenfeld geparkten Opel Corsas ein und entwendete die Tasche der Eigentümerin. Diese befand sich gerade auf dem Friedhof und hörte nach ein Klirren. Sie eilte gleich zu ihrem Fahrzeug und konnte den Täter gerade noch sehen, wie er auf den Beifahrersitz eines silberfarbenen Opel Corsas mit ausländischem Kennzeichen (Anfangsbuchstaben GU) stieg. Der Pkw flüchtete in Richtung Bahnhof.

Weiterlesen

„Wenn`s die Milch nicht mehr macht!“ Die Landwirte im Landkreis Schwandorf suchen nach alternativen Einnahmequellen und gehen dabei ungewöhnliche Wege. Das zeigen die Beispiele von Christian Gradl und Thomas Kopf, die Sojabohnen anbauen und sie zu Kraftfutter und Öl verarbeiten.

Weiterlesen

2015 war für Schwarzenfeld ein Jahr der Superlative. Neben den Festveranstaltungen des Marktes und der Vereine war mit dem Festspiel und dem Kulturherbst auch ein großes kulturelles Programm geboten, das in der gesamten Region Beachtung fand. Ein Stück Kultur gibt es auch wieder in 2016.

Weiterlesen

Symbolbild: Segovax, pixelio.de

Ein bislang unbekannter Täter befuhr mit seiner Geländemaschine zwischen Dienstag und Mittwoch mehrfach die mit erheblichem finanziellen Aufwand angelegte Verkehrsinsel beim Schwarzenfelder Kreisverkehr und verursachte dabei Schäden an dem dortigen Steingebilde und der darunter befindlichen Vliesmatte. Der entstandene Sachschaden beläuft sich nach vorläufigen Schätzungen auf ca. 1500 Euro.

Weiterlesen
Anzeige

Region Schwandorf

27. November 2021
Schwandorf. Im Jahr 2022 findet in Deutschland wieder ein Zensus – auch bekannt als Volkszählung - statt. Ziel des Zensus ist die Ermittlung der Einwohnerzahlen in Deutschland sowie die Erhebung zentraler Strukturdaten, die eine Aussage darüber erlau...
26. November 2021
Schwandorf. Aus den „deutlich mehr als 100 Fällen", die wir am Mittwoch gemeldet haben, sind bis zum Ende des Tages 121 geworden. Gestern, am 26. November, haben wir 236 neue Fälle weitergemeldet und heute sind bereits mehr als 180 Infektionen bekann...
26. November 2021
Nittenau. Ende Oktober erhielten die MitarbeiterInnen der Verwaltung und der Außenstellen Bauhof, Museum, Touristik, Freibad und Campingplatz die Möglichkeit, sich als ErsthelferInnen ausbilden zu lassen....
26. November 2021
Nittenau. Ab sofort ist ein Defibrillator im Foyer der Regentalhalle zu finden. „Uns ist es wichtig, für den Fall der Fälle gerüstet zu sein", betont Bürgermeister Benjamin Boml, „der Defibrillator ist bei einer Notlage ein ideales Hilfsmittel, bis d...
26. November 2021
Nittenau. Die Grund- und Mittelschule Nittenau durfte sich am 19. November über den Besuch vom Landtagsabgeordneten Joachim Hanisch aus Bruck freuen....
26. November 2021
Nittenau. Bereits seit einigen Jahren organisiert die Grund- und Mittelschule Nittenau zum Bundesweiten Vorlesetag einige Aktionen und auch am 19. November wurde im Rahmen der Kampagne wieder vorgelesen....
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

26. November 2021
Amberg. Der Wald bietet als naturnaher Lebensraum ruhige Erholung fernab dem hektischen Alltag. Hier begegnen sich Spaziergänger, Radfahrer, Sportler und Naturliebhaber. Gerade während der Corona-Pandemie nahmen viele Bürgerinnen und Bürger diese Mög...
04. November 2021
Schnaittenbach. Im Tatzeitraum vom 26. Oktober bis 2. November entwendeten ein oder mehrere unbekannte Täter auf einem Geflügelhof 120 Gänse. Die Tiere befanden sich in einem abgegrenzten Freigehege abseits Hofes....
14. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat seit 1. Oktober einen neuen Kreisfachberater für Gartenkultur und Landespflege. Markus Fuchs aus Ursensollen wurde von Landrat Richard Reisinger, zugleich Kreisvorsitzender der Obst- und Gartenbauver...
11. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Im Landkreis Amberg-Sulzbach wurde der Inzidenzwert von 35 Neuinfektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 je 100.000 Einwohner an drei aufeinanderfolgenden Tagen überschritten: Samstag, 9. Oktober 2021 (Inzidenzwert 39,8), Sonntag, 10...
10. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Ab Montag, 11. Oktober sind im Testzentrum auf dem Parkplatz des Gesundheitsamtes Amberg in der Hockermühlstraße keine kostenlosen Jedermann-Testungen mehr möglich. Darüber informiert das Landratsamt Amberg-Sulzbach in einer gemeinsa...
09. November 2020
Amberg-Sulzbach. Es war der 11. November 2000. Beim Seilbahnunglück von Kaprun sterben 155 Menschen, darunter 20 aus dem Landkreis Amberg-Sulzbach, überwiegend aus Vilseck und Hahnbach, aber auch aus Sulzbach-Rosenberg und Rieden. Erstickt oder verbr...

Für Sie ausgewählt