// */
Anzeige
Anzeige

Symbolbild: Kurt Michel, pixelio.de Am Sonntagabend, gg. 21.15 Uhr, wurden  die FFW Pretzabruck, Wölsendorf und Schwarzenfeld aufgrund eines  Brandfalles in einem Einfamilienhaus in Pretzabruck alarmiert. In einer Waschküche geriet ein Wäschetrockner vermutlich aufgrund eines technischen Defektes in Brand.

Weiterlesen

Am 28.11.2015, um 23.00 Uhr, wurde in der Wohnung eines 51-Jährigen am Badeanger in Schwarzenfeld eine lautstarke Feier abgehalten. Als sich ein 33-jähriger Hausnachbar in dem Mehrfamilienhaus aufgrund der Ruhestörung bei ihm beschwerte, empfing ihn eine 57-jährige aggressive Partyteilnehmerin an der Wohnungstüre, verpasste ihm sogleich einen Schlag aufs Auge und zerkratzte ihm den Hals.

Weiterlesen

Am Sonntag um 14.20 Uhr befuhr ein 50-Jähriger mit seinem Renault Laguna die Kreisstraße SAD 19 von Hohenirlach in Richtung Holzhaus. In einer langgezogenen Rechtskurve kam er zu weit nach links. Beim Zurücklenken übersteuerte er seinen Pkw, geriet in Schleudern und der Pkw kam nach rechts von der Fahrbahn ab.

Weiterlesen

Bild: (c) Stihl024, pixelio.de

Zu einem nicht alltäglichen Unfall kam es am Montag um 12.00 Uhr an der Einmündung in Richtung Neunburg bei Traunricht. Ein tschechischer Sattelzug bog auf der Staatsstraße 2151 von Schwarzenfeld kommend nach links ab. Im Einmündungsbereich rutschte das Gefährt weg und Zugmaschine und Sattelauflieger knickten ein. Dabei entstand ein Schaden von ca. 10 000 Euro. Bei der Unfallaufnahme stellten die eingesetzten Beamten fest, dass die Fahrbahn im Einmündungsbereich mit einer dicken Fettspur verschmutzt war.

Weiterlesen

Symbolbild: Mosgnauk, pixelio.de

Ein bisher nicht bekannter Kirchenbesucher zündete in der Dionyskirche in der Schlossstraße in Schwarzenfeld zwei Teelichte an, die er unter bzw. neben dem Sockel einer bemalten Holzmadonna platzierte. Aufgrund des zu geringen Abstandes zu der Holzfigur wurde die Bemalung der Statue angesengt.

Weiterlesen

Ein besonderes Adventsschmankerl gab´s bei EDEKA Schiml in Schwarzenfeld am Freitag. Zwischen Weihnachtlichem und allem, was man sonst so in einem Markt findet, stellte sich ein Hauch Japan ein. Sushi heißt das Zauberwort.

Weiterlesen

Bild: (C) Christoph Droste, pixelio.de. - Von Freitag, 18.12.2015, 15.30 Uhr bis Samstag, 19.12.2015, 13.20 Uhr kam es im Gemeindebereich Schwarzenfeld zu drei Wohnungseinbrüchen.

Weiterlesen

Bild: (c) Benjamin Klack, pixelio.de

In Schwarzenfeld, Neue Amberger Straße, kaufte ein Mann am Tag vor Heiligabend kurz nach 17 Uhr im Getränkemarkt Hausler ein und verlud anschließend die Getränke auf dem dortigen Parkplatz in seinen Pkw. Wenig später bemerkte er den Verlust seiner Geldbörse mit Inhalt.

Weiterlesen

Während in Wackersdorf die A-Mannschaften aus dem Kreis Schwandorf am Sonntag ihren Hallenkreismeister ermittelten, taten dies die AH Mannschaften in der Schwarzenfelder Sportparkhalle. Der TSV Stulln hatte die Ausrichtung des Turnieres übernommen, in dessen Verlauf die Mannschaften bewiesen, dass „Alt Herrenfußball“ nur als Name existiert.

Weiterlesen

Bild: stihl024, pixelio.de

Eine 39-jährige Mercedes-Fahrerin befuhr am Mittwoch,  gegen 17 Uhr,  die Viktor-Koch-Str. in Richtung Stadtmitte.

Weiterlesen

„Das ist einer der Tage in der Geschichte der Johanniter Ostbayern, der ein wirklich großer ist“ . Mit dieser Aussage begann Martin Steinkirchner, Regionalvorstand der Johanniter Ostbayern, seine Festrede. Grund für die Feier am Freitagabend in Schwarzenfeld war die Segnung weiterer Fahrzeuge, aber vor allem der Einstieg in den öffentlich-rechtlichen Rettungsdienst im Landkreis Schwandorf.

Weiterlesen

Einen etwas anders als üblich gelagerten Fahrraddiebstahl bearbeitet derzeit die PI Nabburg. Am Samstag, zwischen 13.00 und 23.00 Uhr entwendete ein bisher unbekannter Täter aus einem Carport im Buchtalweg ein mit einem Seilschloss versperrtes Trekkingrad.

Weiterlesen

Zur Deutschen Meisterschaft im Schnupfen trafen sich Schnupferfreunde aus Süddeutschland und darüber hinaus sowie Gäste aus Österreich am Samstag Abend in Schwarzenfeld.

Weiterlesen
Am Montag, 12.10.2015, 08:30 Uhr bis Dienstag, 13.10.2015, 07:00 Uhr fuhr ein bisher unbekannter Fahrzeugführer in Traunricht, Waldstraße, mit seinem ...
Weiterlesen

„Umweltschutz macht Spaß! Das hat sich bei der diesjährigen Waldsäuberungsaktion wieder gezeigt“, freut sich Julia Ram, Gruppenleiterin der Johanniter-Jugend in Schwarzenfeld. An einem „goldenen Oktobersamstag“ machten sich die Kinder der Johanniter-Jugend fleißig ans Werk, bestens ausgestattet und hochmotiviert, um die heimischen Wälder von Unrat und Müll zu befreien. Zwölf Mädchen und Jungen waren auch in diesem Jahr wieder bereit, sich erneut an der Waldsäuberungsaktion des Kreisjugendrings Schwandorf zu beteiligen.

Weiterlesen

Ein bislang unbekannter entwendete in der Nacht auf Donnerstag das vor einem Wohnanwesen an der Waldstraße in Traunricht abgestellte Quad der Marke „Her Chee“, Typ „Online S3.2“, Farbe schwarz/rot im Gesamtwert von ca. 3.000,- €.

Weiterlesen

Heute, um 10.30 Uhr befuhr eine 23-Jährige mit ihrem Toyota Yaris in Schwarzenfeld den Lilienweg in Richtung Buchtalweg. Während sie an der Einmündung stand und den Verkehr beobachtete, kam von links ein Radfahrer. Der Schüler bog in den Lilienweg ein, kam dabei über die Fahrbahnmitte und stieß gegen den Pkw.

Weiterlesen

Am Samstag Abend verwandelte sich der EDEKA Markt in Schwarzenfeld in eine zünftige Zoiglstube.  Markus Schiml und sein Team hatten geladen zu Zoigelbier, Schweinshaxe´n und bayerischer Küche, und das alles zu Preisen wie in der Zoiglstube.

Weiterlesen

Am Freitag, 20.11.2015, um 21.00 Uhr, fuhr in Schwarzenfeld ein 16-jähriger Radfahrer im Irrenloher Damm aus Unachtsamkeit gegen das Heck eines geparkten Kleintransporters. Er prallte dabei mit dem Kopf gegen die Heckscheibe des Geparkten, wobei er sich Verletzungen zuzog, die eine Behandlung im Krankenhaus Schwandorf erforderlich machten.

Weiterlesen

Am Freitag, 21.11.2015, um 21.50 Uhr, nahm ein 27-jähriger Mechatroniker in Schwarzenfeld unberechtigterweise die Fahrzeugschlüssel des Skoda Fabia eines Bekannten an sich und fuhr mit dessen Wagen auf dem öffentlichen Parkplatz beim Anwesen Hauptstraße 30, um das Fahrzeug umzuparken.

Weiterlesen
Anzeige

Region Schwandorf

27. November 2021
Schwandorf. Im Jahr 2022 findet in Deutschland wieder ein Zensus – auch bekannt als Volkszählung - statt. Ziel des Zensus ist die Ermittlung der Einwohnerzahlen in Deutschland sowie die Erhebung zentraler Strukturdaten, die eine Aussage darüber erlau...
26. November 2021
Schwandorf. Aus den „deutlich mehr als 100 Fällen", die wir am Mittwoch gemeldet haben, sind bis zum Ende des Tages 121 geworden. Gestern, am 26. November, haben wir 236 neue Fälle weitergemeldet und heute sind bereits mehr als 180 Infektionen bekann...
26. November 2021
Nittenau. Ende Oktober erhielten die MitarbeiterInnen der Verwaltung und der Außenstellen Bauhof, Museum, Touristik, Freibad und Campingplatz die Möglichkeit, sich als ErsthelferInnen ausbilden zu lassen....
26. November 2021
Nittenau. Ab sofort ist ein Defibrillator im Foyer der Regentalhalle zu finden. „Uns ist es wichtig, für den Fall der Fälle gerüstet zu sein", betont Bürgermeister Benjamin Boml, „der Defibrillator ist bei einer Notlage ein ideales Hilfsmittel, bis d...
26. November 2021
Nittenau. Die Grund- und Mittelschule Nittenau durfte sich am 19. November über den Besuch vom Landtagsabgeordneten Joachim Hanisch aus Bruck freuen....
26. November 2021
Nittenau. Bereits seit einigen Jahren organisiert die Grund- und Mittelschule Nittenau zum Bundesweiten Vorlesetag einige Aktionen und auch am 19. November wurde im Rahmen der Kampagne wieder vorgelesen....
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

26. November 2021
Amberg. Der Wald bietet als naturnaher Lebensraum ruhige Erholung fernab dem hektischen Alltag. Hier begegnen sich Spaziergänger, Radfahrer, Sportler und Naturliebhaber. Gerade während der Corona-Pandemie nahmen viele Bürgerinnen und Bürger diese Mög...
04. November 2021
Schnaittenbach. Im Tatzeitraum vom 26. Oktober bis 2. November entwendeten ein oder mehrere unbekannte Täter auf einem Geflügelhof 120 Gänse. Die Tiere befanden sich in einem abgegrenzten Freigehege abseits Hofes....
14. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat seit 1. Oktober einen neuen Kreisfachberater für Gartenkultur und Landespflege. Markus Fuchs aus Ursensollen wurde von Landrat Richard Reisinger, zugleich Kreisvorsitzender der Obst- und Gartenbauver...
11. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Im Landkreis Amberg-Sulzbach wurde der Inzidenzwert von 35 Neuinfektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 je 100.000 Einwohner an drei aufeinanderfolgenden Tagen überschritten: Samstag, 9. Oktober 2021 (Inzidenzwert 39,8), Sonntag, 10...
10. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Ab Montag, 11. Oktober sind im Testzentrum auf dem Parkplatz des Gesundheitsamtes Amberg in der Hockermühlstraße keine kostenlosen Jedermann-Testungen mehr möglich. Darüber informiert das Landratsamt Amberg-Sulzbach in einer gemeinsa...
09. November 2020
Amberg-Sulzbach. Es war der 11. November 2000. Beim Seilbahnunglück von Kaprun sterben 155 Menschen, darunter 20 aus dem Landkreis Amberg-Sulzbach, überwiegend aus Vilseck und Hahnbach, aber auch aus Sulzbach-Rosenberg und Rieden. Erstickt oder verbr...

Für Sie ausgewählt