// */
Anzeige
Anzeige

Heute, um 10.30 Uhr befuhr eine 23-Jährige mit ihrem Toyota Yaris in Schwarzenfeld den Lilienweg in Richtung Buchtalweg. Während sie an der Einmündung stand und den Verkehr beobachtete, kam von links ein Radfahrer. Der Schüler bog in den Lilienweg ein, kam dabei über die Fahrbahnmitte und stieß gegen den Pkw.

Weiterlesen

Am Samstag Abend verwandelte sich der EDEKA Markt in Schwarzenfeld in eine zünftige Zoiglstube.  Markus Schiml und sein Team hatten geladen zu Zoigelbier, Schweinshaxe´n und bayerischer Küche, und das alles zu Preisen wie in der Zoiglstube.

Weiterlesen

Am Freitag, 20.11.2015, um 21.00 Uhr, fuhr in Schwarzenfeld ein 16-jähriger Radfahrer im Irrenloher Damm aus Unachtsamkeit gegen das Heck eines geparkten Kleintransporters. Er prallte dabei mit dem Kopf gegen die Heckscheibe des Geparkten, wobei er sich Verletzungen zuzog, die eine Behandlung im Krankenhaus Schwandorf erforderlich machten.

Weiterlesen

Am Freitag, 21.11.2015, um 21.50 Uhr, nahm ein 27-jähriger Mechatroniker in Schwarzenfeld unberechtigterweise die Fahrzeugschlüssel des Skoda Fabia eines Bekannten an sich und fuhr mit dessen Wagen auf dem öffentlichen Parkplatz beim Anwesen Hauptstraße 30, um das Fahrzeug umzuparken.

Weiterlesen

Bei einer Verkehrskontrolle wurden bei einem 51-jährigen Lkw-Fahrer am 1. September gegen 6.50 Uhr in der Böttgerstraße in Schwarzenfeld drogentypische Anzeichen festgestellt.

Weiterlesen

Mit einem Festspiel, das die historische Bedeutung des Grafengeschlechts der Holnsteiner beleuchtet, wartet der Markt Schwarzenfeld im Jubiläumsjahr 2015 auf. Helga Katrin Stano und Jutta Bollwein haben das Festspiel „Die Holnsteiner …. von Dame, König und Rossober“ verfasst und führen Regie. Zunächst ging es aber  in den Friseursalon Lisa Hermann. Hermann und ihr Team aus Make-up und Frisurenspezialisten übernimmt kostenlos die gesamten Schminkarbeiten bei den Aufführungen und den kommenden Haupt- und Generalproben.

Weiterlesen

Am 02.09.15, gegen 20.30 Uhr, trafen sich ein 18-Jähriger aus Fensterbach und ein 26-Jähriger aus Schwarzenfeld auf dem Parkplatz eines Supermarktes. Da der „Schwarzenfelder“ mit dem Fahrwerk seines VW Polos Probleme hatte, bot sich der „Fensterbacher“ für eine Probefahrt an. Bei der Sprtiztour verlor er die Kontrolle über das Fahrzeug fuhr über eine Verkehrsinsel sowie eine Buschreihe und prallte gegen einen Baum.

Weiterlesen

Die Kirchweih hatte zum 1000-Jährigen Jubiläum des Marktes Schwarzenfeld am Freitag, den 04. September, einen gelungenen Auftakt.

Weiterlesen

Die Kirchweih im Jubiläumsjahr zum 1000-jährigen der Schwarzenfelder Marktgemeinde wurde am Wochenende kräftig gefeiert. Bereits am Freitag Abend rockten die Band Highline und Stargast Mickie Krause das Festzelt ordentlich. Am Samstag wurde der traditionelle Einmarsch und Anstich begangen mit Standkonzert und Zug ins Zelt, bevor ebenfalls schon fast traditionell die Rotzlöffl aufspielten. Am Sonntag gabs eine Menge zu sehen: Sonderpostamt, Postkutsche, Programm im Zelt mit der Musikkapelle, Standkirchweih, Feuerwerk und natürlich den großen historischen Festumzug.

Weiterlesen

Wegen vorsätzlicher Brandstiftung ermittelt das Fachkommissariat K 1 der Kripo Amberg mit großem Aufwand, seit am Sonntag, 07. Juni 2015, gegen 1:30 Uhr in der Neuen Amberger Straße im Bereich der sogenannten „Ladenzeile“ unter anderem eine Garage in Flammen aufging. Durch die intensiven Ermittlungen konnten zwischenzeitlich auch neue, Erfolg versprechende Ermittlungsansätze gewonnen werden. Die Polizei bittet in diesem Zusammenhang um Zeugenhinweise.

Weiterlesen

Einen weiteren Höhepunkt im Jubiläumsjahr stellt der Auftritt der jungen Tenöre am 27.09.2015 in der Sportparkhalle in Schwarzenfeld dar.

Weiterlesen

Am Dienstag um 12.45 Uhr wollte ein 74-Jähriger mit seinem VW Passat in Schwarzenfeld von der Flurstraße kommend die Amberger Straße geradeaus in Richtung Randstraße überqueren.

Weiterlesen

Ein bisher unbekannter Täter entwendete zwischendem 21. und dem 24. September von einem Lagerplatz in der Schwarzenfelder Bahnhofstraße eine Palette Ofenholz (Gewicht ca. 450 kg) und eine Palette Holzbriketts (Gewicht ca. 1 t) im Gesamtwert von 270 Euro.

Weiterlesen

Am Mittwoch, 30.09.2015 waren in Nittenau und Schwarzenfeld Tageseinbrecher zugange. Sie entwendeten Schmuck und Bargeld.

Weiterlesen

In Schwarzenfeld fand am Samstag ein kleines Fußballfest mit einigen ganz besonderen Nachwuchsspielern statt. Ab 11 Uhr traten im örtlichen Sportpark die U19-Vertretungen des TSV 1860 München, des FC Carl-Zeiss Jena und des SSV Jahn Regensburg in einem Blitzturnier gegeneinander an.

Weiterlesen

Ein bisher unbekannter Sattelzug verlor am Dienstag, 15.20 Uhr, auf der Fahrt von Schwarzenfeld nach Neunburg v. W. einen unbekannten Gegenstand, der zuerst die Motorhaube und dann den Fahrerspiegel eines entgegenkommenden Pkw, BMW, Farbe blau, beschädigte.

Weiterlesen

Bislang unbekannte Täter machten sich irgendwann im Zeitraum von Mittwoch, 12.08.15 bis Freitag, 14.08.15 an einem seit längerer Zeit unbewohntem Wohn- und Geschäftshaus in der Schloßstraße in Schwarzenfeld zu schaffen. Die  unbekannten Täter schlugen die Scheiben der Haustür ein.

Weiterlesen

Am Freitag gegen 08.45 Uhr geriet auf dem Gelände eines Kiesweihers bei Frotzersricht ein Seilbagger in Brand. Nach den ersten Ermittlungen der Polizeibeamten dürfte ein technischer Defekt am Motor Ursache des Feuers gewesen sein. Der Brand wurde von der FFW Schwarzenfeld gelöscht.

Weiterlesen

Am Sonntag, 23.08.15, wurden zwei 19-jährige Männer aus dem Lkr. Schwandorf dabei beobachtet, wie sie in Schwarzenfeld eine Parkbank von der Naabbrücke am Hammer  in den Fluss warfen. Außerdem fanden die Polizeibeamten noch ein Verkehrsschild im Uferbereich.

Weiterlesen

Eine 24-jährige Audi-Fahrerin war am Samstag Mittag auf der A 93 in nördl. Fahrtrichtung unterwegs, als sie auf Höhe der Autobahnbrücke bei der Anschlussstelle Schwarzenfeld einen heftigen Schlag gegen die Windschutzscheibe bemerkte. Die Windschutzscheibe bekam eine faustgroße Bruchstelle, außerdem war auch ein Schaden an der A-Säule zu erkennen.

Weiterlesen
Anzeige

Region Schwandorf

28. November 2021
Nabburg. Die Freiwillige Feuerwehr Nabburg (Stadt Nabburg) wurde am 29. September um ca. 15 Uhr zur Erstversorgung einer schwerverletzten Person im Stadtbereich alarmiert. Bei Eintreffen stellte sich heraus, dass die hilfsbedürftige Person unter eine...
28. November 2021
Schwandorf/Neunburg v. Wald. Der Großlandkreis Schwandorf ist wie auch im vergangenen Jahr im „Oberpfälzer Heimatspiegel 2022" wieder stark vertreten. Neun Autoren haben heimatgeschichtliche Themen aufgearbeitet und geben Einblick in ursprüngliches O...
27. November 2021
Waidhaus. Vor einigen Tagen zogen Zollbeamte der Kontrolleinheit Verkehrswege Waidhaus einen aus Südosteuropa kommenden Kleintransporter nahe Waidhaus aus dem fließenden Verkehr und brachten das Fahrzeug anlässlich einer zollrechtlichen Kontrolle zu ...
27. November 2021
Schwandorf. Welchen Stellenwert und wie wertvoll Friede eigentlich ist, zeigt Michael Fleischmann in seinem Buch "Ich hatt' einen Kameraden" auf. Im Mittelpunkt des knapp 500 Seiten starken Buches stehen Gefallene, Vermisste und Opfer des Nation...
27. November 2021
Wackersdorf. Die Schnelltest-Station der Johanniter ist wieder in Betrieb. Am vergangenen Freitag wurden ab 16 Uhr die ersten Testungen vor Ort durchgeführt. Der derzeitige Andrang auf das Angebot ist enorm....
27. November 2021
Schwandorf. Im Jahr 2022 findet in Deutschland wieder ein Zensus – auch bekannt als Volkszählung - statt. Ziel des Zensus ist die Ermittlung der Einwohnerzahlen in Deutschland sowie die Erhebung zentraler Strukturdaten, die eine Aussage darüber erlau...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

26. November 2021
Amberg. Der Wald bietet als naturnaher Lebensraum ruhige Erholung fernab dem hektischen Alltag. Hier begegnen sich Spaziergänger, Radfahrer, Sportler und Naturliebhaber. Gerade während der Corona-Pandemie nahmen viele Bürgerinnen und Bürger diese Mög...
04. November 2021
Schnaittenbach. Im Tatzeitraum vom 26. Oktober bis 2. November entwendeten ein oder mehrere unbekannte Täter auf einem Geflügelhof 120 Gänse. Die Tiere befanden sich in einem abgegrenzten Freigehege abseits Hofes....
14. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat seit 1. Oktober einen neuen Kreisfachberater für Gartenkultur und Landespflege. Markus Fuchs aus Ursensollen wurde von Landrat Richard Reisinger, zugleich Kreisvorsitzender der Obst- und Gartenbauver...
11. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Im Landkreis Amberg-Sulzbach wurde der Inzidenzwert von 35 Neuinfektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 je 100.000 Einwohner an drei aufeinanderfolgenden Tagen überschritten: Samstag, 9. Oktober 2021 (Inzidenzwert 39,8), Sonntag, 10...
10. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Ab Montag, 11. Oktober sind im Testzentrum auf dem Parkplatz des Gesundheitsamtes Amberg in der Hockermühlstraße keine kostenlosen Jedermann-Testungen mehr möglich. Darüber informiert das Landratsamt Amberg-Sulzbach in einer gemeinsa...
09. November 2020
Amberg-Sulzbach. Es war der 11. November 2000. Beim Seilbahnunglück von Kaprun sterben 155 Menschen, darunter 20 aus dem Landkreis Amberg-Sulzbach, überwiegend aus Vilseck und Hahnbach, aber auch aus Sulzbach-Rosenberg und Rieden. Erstickt oder verbr...

Für Sie ausgewählt