/** */
Anzeige
Anzeige

Bei vier Aufgriffen zogen die Zöllner der Kontrolleinheit Verkehrswege Wernberg-Köblitz des Hauptzollamts Regensburg in den letzten Tagen 60 Ampullen Testosteron, 180 Stück Tabletten für den Muskelaufbau sowie insgesamt ca. 23.000 Stück unversteuerte Zigaretten aus dem Verkehr.

Weiterlesen

Bei vier Aufgriffen zogen die Zöllner der Kontrolleinheit Verkehrswege Wernberg-Köblitz des Hauptzollamts Regensburg in den letzten Tagen 60 Ampullen Testosteron, 180 Stück Tabletten für den Muskelaufbau sowie insgesamt ca. 23.000 Stück unversteuerte Zigaretten aus dem Verkehr.

Weiterlesen

Symbolbild: Mario K., pixelio.de / Wernberg-Köblitz. Am Freitag gegen 16.30 Uhr befuhr eine 38-jährige Pkw-Fahrerin die B 14 in Richtung Wernberg-Köblitz. An der Anschlussstelle zur BAB A 93 wollte ein 30-jähriger Pkw-Fahrer nach links in die BAB-Zufahrt einbiegen und übersah hierbei den entgegen kommenden Pkw.

Weiterlesen

Wernberg-Köblitz. 2,5 Millionen Stück unversteuerte Zigaretten versuchten zwei Lkw-Fahrer aus Südosteuropa nach Deutschland einzuschmuggeln.

Weiterlesen

Wernberg-Köblitz. In der Schlesierstraße 12 wurden in der Nacht auf Sonntag  zwei alte verrostete Gewehre abgestellt.

Weiterlesen

Symbolbild: Thomas Max Müller, pixelio.de / Wernberg-Köblitz. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer drehte im Verlauf des Mittwochs auf den Donnerstag mit seinem Fahrzeug (vermutlich SUV bzw. Geländewagen) mehrere Runden in einer Wiese im Ortsteil Oberköblitz.

Weiterlesen

Symbolbild: Rike, pixelio.de / Wernberg-Köblitz. Nach einem versuchten Einbruch hat die „fliegende“ Polizei die flüchtenden Tatverdächtigen, die sich in einem Waldstück versteckt haben, nach systematischer Suche entdeckt. Eine Vielzahl von Polizeibeamten war in die Fahndung eingebunden und nahm die mutmaßlichen Einbrecher schließlich fest.

Weiterlesen

Symbolbild: Stihl024, pixelio.de

Zwei Buben, beide 12 Jahre alt, zündeten in einem Kabelschacht in der Nähe der Böhmerwaldstraße in Wernberg-Köblitz Rindenmulch an. Als ein aufmerksamer Nachbar die Rauchentwicklung bemerkte, rückte die Feuerwehr aus und löschte den Schwelbrand.

Weiterlesen

Bei der Überprüfung eines aus Südosteuropa kommenden Lkw wurden durch die Zollbeamten der Kontrolleinheit Verkehrswege Wernberg-Köblitz des Hauptzollamts Regensburg vor kurzem 1.614 Stück Potenzpillen sowie sechs Päckchen eines entsprechenden Serums sichergestellt.

Weiterlesen

Wernberg-Köblitz. Ein besonderes Versteck zum Schmuggeln unversteuerter Zigaretten suchten sich vor kurzem zwei Männer aus Südosteuropa aus. Zollbeamte der Kontrolleinheit Verkehrswege Wernberg-Köblitz des Hauptzollamts Regensburg zogen den Kleinbus auf der Autobahn A 6 aus dem fließenden Verkehr und brachten das Fahrzeug zur Überprüfung zu einer nahe gelegenen Halle. Die Frage nach mitgebrachten Zigaretten verneinten die Männer. Dass dies nicht der Wahrheit entsprach, stellte sich jedoch erst nach genauer Kontrolle des Fahrzeugbodens heraus.

Weiterlesen

Am Samstagmorgen kurz vor 04.00 Uhr befanden sich Beamte der PI Nabburg in der Nähe der „Kirwa“ in der Sportplatzstraße in Wernberg. Von einem Besucher wurden sie auf einen Rollerfahrer hingewiesen, der alkoholisiert nach Hause fahren will.

Weiterlesen

In einem Einfamilienhaus brach am Montag um 14.40 Uhr im Wernberg-Köblitzer Ortsteil Maierhof ein Brand in der Küche aus, da auf dem Herd ein Topf mit Butterschmalz erhitzt und vergessen worden war. Das Butterschmalz entzündete sich und auch der Dunstabzug fing dadurch Feuer.

Weiterlesen

Symbolbild: by_Rainer Sturm_pixelio.de

Wernberg-Köblitz. Am Montag, 16.10, gegen 00:15 Uhr wollte ein 33-jähriger, bulgarischer Lkw-Fahrer mit seinem Lkw in eine ansässige Tankstelle, in der Keplerstraße, einfahren. Hierbei schätzte der die Durchfahrtbreite zwischen

Zapfsäulen falsch ein und touchierte diese.

Weiterlesen

Knapp 2,7 Millionen Stück unversteuerte Zigaretten versuchte ein 53-jähriger Lkw-Fahrer aus Südosteuropa nach Deutschland einzuschmuggeln.

Weiterlesen

Ende November übernahm Konrad Kiener die Amtsgeschäfte des ersten Bürgermeisters von Wernberg-Köblitz von seinem Vorgänger Georg Butz. Am Freitag vor Weihnachten sprach der neugewählte Bürgermeister bei Landrat Thomas Ebeling vor. Dieser nahm sich eine gute Stunde Zeit, um im Rahmen dieses Antrittsbesuches über Kommunalpolitik im Allgemeinen und die aktuellen Themen in Wernberg-Köblitz im Besonderen zu sprechen.

Weiterlesen

Symbolbild: Uwe Schlick, pixelio.de/ Wernberg-Köblitz. An Neujahr, 01.01.2018, um 06.30 Uhr, kam es in einem Lokal in der Kolpingstraße zu einer Auseinandersetzung bezüglich der Eigentumsverhältnisse eines Mobiltelefones. Im Verlauf dieser Streiterei schlug ein 30-jähriger Mann einen 17-jährigen Wernberger und dessen 21-jährige Schwester ins Gesicht.

Weiterlesen

Symbolbild: (c) by_Niko Korte_pixelio.de

Während die Feuerwehr Oberköblitz am frühen Dienstagmorgen gegen 00:30 Uhr auf der A93 an der Anschlussstelle Wernberg-Köblitz in Fahrtrichtung Weiden den Verkehr ausleitete, fuhr ein bisher unbekannter Verkehrsteilnehmer mehrere Leitkegel mit Synchronblitzanlage um.

Weiterlesen

Bild:(c) Mario K., pixelio.de  -  Wernberg-Köblitz. Einer Streifenbesatzung der Bundespolizei fiel am Freitag, 21. April, um 00.15 Uhr in der Keplerstraße in Wernberg  Toyota mit einem etwas seltsamen amtlichen Kennzeichen auf.

Weiterlesen

Bis zu 100.000 Päckchen am Tag - das plus der oberpfalz e.V. blickt beim Tag der Logistik hinter die Kulissen von Conrad Electronic in Wernberg-Köblitz.

Weiterlesen

Symbolbil: ibefisch, pixelio.de

Die 31-Jährige, die am Sonntag gegen 13.30 Uhr im Bereich Wernberg-Köblitz mit dem Auto unterwegs war, ist wohl auch durch die Kinderstube mit einem heißen Reifen gefahren. Ihr aggressives und extrem leichtsinniges Verhalten im Straßenverkehr dürfte ein Nachspiel haben.

Weiterlesen
Anzeige

Region Schwandorf

21. Oktober 2021
Pertolzhofen. Beim Schützenverein „Schloßfalke" Pertolzhofen krachten mehrere Tage die Gewehre und Pistolen im neuen Schützenheim bei der Ausrichtung des 62. Gauschießen des Schützengaues „Grenzland" Oberviechtach....
20. Oktober 2021
Schwandorf. Das Landratsamt meldet: Aus den sieben Fällen, die wir am Montag, 18. Oktober, gemeldet hatten, wurden bis zum Ende der Schicht noch neun. Gestern, am Dienstag, 19. Oktober, wurden 67 neue Infektionen bekannt. Am heutigen Mittwoch, 20. Ok...
20. Oktober 2021
Schwandorf. Das Landratsamt Schwandorf teilt Folgendes mit: In den vergangenen sieben Tagen, vom 13. bis 19. Oktober, sind im Landkreis Schwandorf 180 neue Infektionen festgestellt worden....
20. Oktober 2021
Neuenschwand. Elektromobilität, eine Technologie, mit der sich längst auch die Betreiber von Autohäusern und Werkstätten beschäftigen. Einer von ihnen ist Jürgen Dietl, der seit Jahren seine Reparaturwerkstätte nebst Autohandel in Neuenschwand betrei...
20. Oktober 2021
Schwandorf. Bis Sonntag, den 31. Oktober 2021 können Schwandorferinnen und Schwandorfer aus 14 Vorschlägen zum Bürgerhaushalt ihren Favoriten auswählen....
19. Oktober 2021
Maxhütte-Haidhof. Zusammen mit der Kräuterpädagogin Hedwig Weber wurden im MehrGenerationenHaus Maxhütte-Haidhof Kunstwerke aus essbaren Wildkräutern in Form einer Wildkräuterpizza erschaffen....
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

14. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Die Grund- und Mittelschule Ursensollen ist nicht auf den Hund, sondern auf das Huhn gekommen. In einer Ecke auf dem Pausenhof wurde eine Großraumvoliere angelegt, in dem seit kurzem drei Hühner untergebracht sind....
14. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat seit 1. Oktober einen neuen Kreisfachberater für Gartenkultur und Landespflege. Markus Fuchs aus Ursensollen wurde von Landrat Richard Reisinger, zugleich Kreisvorsitzender der Obst- und Gartenbauver...
11. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Im Landkreis Amberg-Sulzbach wurde der Inzidenzwert von 35 Neuinfektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 je 100.000 Einwohner an drei aufeinanderfolgenden Tagen überschritten: Samstag, 9. Oktober 2021 (Inzidenzwert 39,8), Sonntag, 10...
10. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Ab Montag, 11. Oktober sind im Testzentrum auf dem Parkplatz des Gesundheitsamtes Amberg in der Hockermühlstraße keine kostenlosen Jedermann-Testungen mehr möglich. Darüber informiert das Landratsamt Amberg-Sulzbach in einer gemeinsa...
09. November 2020
Amberg-Sulzbach. Es war der 11. November 2000. Beim Seilbahnunglück von Kaprun sterben 155 Menschen, darunter 20 aus dem Landkreis Amberg-Sulzbach, überwiegend aus Vilseck und Hahnbach, aber auch aus Sulzbach-Rosenberg und Rieden. Erstickt oder verbr...
24. Oktober 2020
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat die 7-Tage-Inzidenz von 35 überschritten. Somit tritt § 24 der 7. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (7. BayIfSMV) ab Sonntag, 25. Oktober 2020, 0 Uhr, in Kraft. Es wird eine M...

Für Sie ausgewählt