/** */
Anzeige
Anzeige

Symbolbild: (c) mh.grafik, pixelio.de

In der Nacht vom 29. auf 30.12.2015, 22.00 bis 09.00 Uhr, zerkratzte ein bisher nicht bekannter Täter einen in der Kirchgrabengasse in Stulln abgestellten Pkw, BMW 405d, mit einem spitzen Gegenstand rundherum.

Weiterlesen

Familie, Verwandte, Freunde und Bekannte fanden sich dieser Tage im Sportheim Stulln ein und feierten mit Irmgard Prechtl in ihren 60. Geburtstag hinein. Auch Pfarrer Joseph und sechs Ortsvereine, darunter der Katholische Frauenbund, in dem die Jubilarin die Kassengeschäfte führt, und der Seniorenkreis, in dem sie das Amt der Schriftführerin ausübt, überbrachten Glückwünsche.

Weiterlesen

Am Samstag, 15.08.2015, 19.10 Uhr, stiegen zwei 23-jährige Männer aus dem Raum Regensburg über ein nicht verschlossenes Gitter des Notschachtes in das Bergwerk in Stulln ein.

Weiterlesen

Teublitz. Auf dem Teublitzer Friedhof lädt eine neue Bank ein zum Verweilen, zum stillen Gedenken, zum Pausieren nach der Grabpflege.

Weiterlesen

Bei der Anlieferung zu einer Metzgerei im Ortsbereich Teublitz flüchtete ein aggressiver Stier und musste schließlich erschossen werden. Personen kamen nicht zu Schaden.

Weiterlesen

Bild:(c) rebalu, pixelio.de  -  Münchshofen. In der Nacht von Freitag, 08.06.2018 auf Samstag 09.06.2018, vermutlich gegen 3 Uhr, wurde ein neuwertiger BMW X 6, Farbe weiß, von einem Grundstück in der Adolph-Kolping-Straße im Ortsteil Münchshofen, entwendet. Der versperrte Pkw war auf einem Stellplatz auf dem Anwesen abgestellt und mit dem Keyless-System ausgestattet.

Weiterlesen

Teublitz. Nachdem der Eichenprozessionsspinner, über den in den letzten Tagen mehrmals berichtet wurde, auch den Wild- und Freizeitpark Höllohe befallen hatte, musste der Park am 6. Juni für Besucher gesperrt werden, um Risiken für die Gesundheit zu vermeiden. Ab sofort ist die Höllohe wieder geöffnet. Die für den Menschen gefährlichen Raupen wurden von einer Fachfirma entfernt.

Weiterlesen

Symbolbild: (c) by_Ich_pixelio.de

Teublitz. Eine 88-jährige Frau aus Katzdorf erstattete Anzeige wegen Schmuckdiebstahls im Mai/Juni 2018. Tatverdächtig war hier eine 64-jährige Haushaltshilfe aus Teublitz.

Weiterlesen

Katzdorf. In der Naabstraße, in Teublitz, kam es am Montagabend zu einem schweren Arbeitsunfall. Ein junger Mann wurde bei Abrissarbeiten von einer umfallenden Mauer erfasst.

Weiterlesen

Symbolbild: (c) by_mario-k._pixelio.de

Teublitz. Am Montag, zwischen 07.15 Uhr und 08.30 Uhr, wurde ein schwarzer VW Golf auf einem Geschäftsparkplatz in der Brandlohstraße auf der rechten Seite vmtl. beim Ein- bzw. Ausparken beschädigt.

Weiterlesen

Symbolbild: (c) by_Uwe-Schlick_pixelio.de

A93/Teublitz. Montagnachmittag, gegen 14:00 Uhr, war ein Schwertransport mit Begleitfahrzeug auf der A93 in Fahrtrichtung Hof unterwegs. Dabei fiel vom beförderten Kettenfahrzeug ein größeres Erdteil ab und schlug gegen die Fahrzeugfront eines gerade passierenden Pkw Ford Focus einer Frau aus Wackersdorf.

Weiterlesen

Symbolbild: Stihl024, pixelio.de / Teublitz. Am Dienstagabend, gegen 19.00 Uhr, befuhr ein 35-jähriger Fahrer mit seinem Autotransporter, auf den ein VW Passat geladen war, die Schwandorfer Straße in Katzdorf in Fahrtrichtung Teublitz. Hinter diesem fuhr ein 36-jähriger Fahrer eines Sattelzuges. Der Fahrer des Autotransporters setzte seinen Blinker und wollte nach links in die Zeppelinstraße abbiegen.

Weiterlesen
München/Teublitz. Beim Olympischen Wochenende wurde sie mit dem Luftgewehr Deutsche Meisterin bei den Damen und im Mixed-Team. Einen Auftakt nach Maß hatte bei den Damen Julia Simon mit dem Luftgewehr.
 
Weiterlesen

Teublitz. Während seiner Sommertour im Wahlkreis Schwandorf - Cham hat der CSU-Bundestagsabgeordnete Karl Holmeier unter anderem den gemeinnützigen Eine-Welt-Laden Teublitz e.V. besucht. Die ehrenamtlichen Mitglieder haben die Gelegenheit genutzt und Herrn Holmeier eine Petition zum Einsatz der Bundestagsabgeordneten für  fairen Handel deutscher Unternehmen mit Entwicklungsländern übergeben. Holmeier hat nun sein Versprechen eingelöst und die Petition mit rund 100 Unterschriften an den Bundesminister für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung - Herrn Dr. Gerd Müller - persönlich übergeben.

Weiterlesen

Teublitz/Wildpark Höllohe. Wie schon in früheren Jahren stellte die Firma Caterpillaraus Wackersdorf auch heuer ihr soziales Engagement im Wild- und Freizeitpark Höllohe unter Beweis. Im Rahmen eines Tages der Sozialen Verantwortung waren rund 70 Mitarbeiter aus dem Innovationspark Wackersdorf bei bezahlter Freistellung damit beschäftigt, notwendige Bagger- und Reparaturarbeiten zu verrichten.

Weiterlesen

Teublitz. Marsch-, Polka- und Filmmusik sowie Musicalmelodien ließ das  Kreisjugendorchester  beim Konzert am Sonntagabend in der Sporthalle Teublitz erklingen. Die 53 Nachwuchsmusiker stammen aus den Blaskapellen Fensterbach, Nabburg, Pischdorf, Schwandorf, Schwarzenfeld , Teublitz und Wackersdorf-Steinberg. Die Leitung lag in den Händen von Stefan Neger und Conny Gaschler.

Weiterlesen

Teublitz. Am frühen Dienstagmorgen kurz nach 00:30 Uhr ereignete sich auf der SAD1 bei Teublitz ein schwerer Verkehrsunfall. Ein 34-jähriger Mann aus dem Gemeindebereich Nabburg befuhr mit seinem Audi die SAD1 von der Autobahnausfahrt in Richtung Teublitz. Auf Höhe des Parkplatzes Bürgerweihergraben kam er aus bisher ungeklärter Ursache nach rechts ins Bankett ab.

Weiterlesen

Bild:(c) TommyS, pixelio.de  -  Teublitz. Bereits am 06.04.2018 in den frühen Morgenstunden lief einem aus Teublitz in Richtung Katzdorf fahrenden PKW auf der Staatsstraße 2397 ein herrenloser Hund in das Fahrzeug. Das Tier wurde verletzt und konnte bis jetzt noch immer keinem Hundehalter zugeordnet werden.

Weiterlesen

Symbolbild: Stihl024, pixelio.de / Teublitz. Am Freitagabend, gegen 19.00 Uhr, befuhr ein 48-jähriger VW Golf-Fahrer die Straße Im Gewerbegebiet in Richtung Umgehungsstraße (Kreisstraße SAD 1), um an der dortigen Einmündung nach links abzubiegen. Dabei übersah er jedoch eine von rechts kommende 58-jährige Radfahrerin, die ihrerseits nicht mehr ausweichen konnte und prallte gegen die rechts Fahrzeugseite, stürzte über die Motorhaube und fiel auf die Straße.

Weiterlesen

Münchshofen. Als einzige komplett in der Anlage erhaltene Mühle wurde die "Alte Schleif" von Münchshofen zu ihrem 100-jährigen Bestehen 1990 in die Denkmalliste aufgenommen und hat somit offiziell den Status, erhaltenswert zu sein. Maxhütter kulturinteressierte Senioren besuchten nun die alten Gebäude und ließen sich vom Kulturreferenten des Landkreises Schwandorfs Franz Pfeffer die dazugehörige Industriegeschichte erläutern und zeigen. 

Weiterlesen
Anzeige

Region Schwandorf

21. Oktober 2021
Pertolzhofen. Beim Schützenverein „Schloßfalke" Pertolzhofen krachten mehrere Tage die Gewehre und Pistolen im neuen Schützenheim bei der Ausrichtung des 62. Gauschießen des Schützengaues „Grenzland" Oberviechtach....
20. Oktober 2021
Schwandorf. Das Landratsamt meldet: Aus den sieben Fällen, die wir am Montag, 18. Oktober, gemeldet hatten, wurden bis zum Ende der Schicht noch neun. Gestern, am Dienstag, 19. Oktober, wurden 67 neue Infektionen bekannt. Am heutigen Mittwoch, 20. Ok...
20. Oktober 2021
Schwandorf. Das Landratsamt Schwandorf teilt Folgendes mit: In den vergangenen sieben Tagen, vom 13. bis 19. Oktober, sind im Landkreis Schwandorf 180 neue Infektionen festgestellt worden....
20. Oktober 2021
Neuenschwand. Elektromobilität, eine Technologie, mit der sich längst auch die Betreiber von Autohäusern und Werkstätten beschäftigen. Einer von ihnen ist Jürgen Dietl, der seit Jahren seine Reparaturwerkstätte nebst Autohandel in Neuenschwand betrei...
20. Oktober 2021
Schwandorf. Bis Sonntag, den 31. Oktober 2021 können Schwandorferinnen und Schwandorfer aus 14 Vorschlägen zum Bürgerhaushalt ihren Favoriten auswählen....
19. Oktober 2021
Maxhütte-Haidhof. Zusammen mit der Kräuterpädagogin Hedwig Weber wurden im MehrGenerationenHaus Maxhütte-Haidhof Kunstwerke aus essbaren Wildkräutern in Form einer Wildkräuterpizza erschaffen....
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

14. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Die Grund- und Mittelschule Ursensollen ist nicht auf den Hund, sondern auf das Huhn gekommen. In einer Ecke auf dem Pausenhof wurde eine Großraumvoliere angelegt, in dem seit kurzem drei Hühner untergebracht sind....
14. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat seit 1. Oktober einen neuen Kreisfachberater für Gartenkultur und Landespflege. Markus Fuchs aus Ursensollen wurde von Landrat Richard Reisinger, zugleich Kreisvorsitzender der Obst- und Gartenbauver...
11. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Im Landkreis Amberg-Sulzbach wurde der Inzidenzwert von 35 Neuinfektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 je 100.000 Einwohner an drei aufeinanderfolgenden Tagen überschritten: Samstag, 9. Oktober 2021 (Inzidenzwert 39,8), Sonntag, 10...
10. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Ab Montag, 11. Oktober sind im Testzentrum auf dem Parkplatz des Gesundheitsamtes Amberg in der Hockermühlstraße keine kostenlosen Jedermann-Testungen mehr möglich. Darüber informiert das Landratsamt Amberg-Sulzbach in einer gemeinsa...
09. November 2020
Amberg-Sulzbach. Es war der 11. November 2000. Beim Seilbahnunglück von Kaprun sterben 155 Menschen, darunter 20 aus dem Landkreis Amberg-Sulzbach, überwiegend aus Vilseck und Hahnbach, aber auch aus Sulzbach-Rosenberg und Rieden. Erstickt oder verbr...
24. Oktober 2020
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat die 7-Tage-Inzidenz von 35 überschritten. Somit tritt § 24 der 7. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (7. BayIfSMV) ab Sonntag, 25. Oktober 2020, 0 Uhr, in Kraft. Es wird eine M...

Für Sie ausgewählt