Anzeige

Kümmersbruck. Opfer von Internetbetrügern wurde vergangenen Montag eine Frau aus Kümmersbruck. Sie bestellte nach entsprechender Suche im Internet über die Seite www.garten-genial.de ein Gewächshaus und überwies einen höheren dreistelligen Betrag an die dort angegebene Bankverbindung.

Weiterlesen

Kümmersbruck. Ein Audi A8 fiel Beamten der Schleierfahndung am Mittwochvormittag auf der A 6 auf. Bei der Kontrolle stießen die Beamten auf Überraschendes.


Weiterlesen

Amberg/Kümmersbruck. Während der Feiertage kam es im Bereich der Amberger Polizeiinspektion zu mehreren körperlichen Auseinandersetzungen im familiären Bereich.

Weiterlesen

Kümmersbruck. Da kam ein Reifen geflogen! Klingt lustig, hatte aber fatale Folgen für eine 59-jährige Pkw-Fahrerin, die am Montagnachmittag auf der Staatsstraße 2165 Richtung Schmidmühlen gefahren war. Auf Höhe Theuern löste sich das Hinterrad mit Bremstrommel eines entgegenkommenden Kleintransporters und schlug frontal in ihr Fahrzeug ein. Sie sah das Rad noch auf sich zufliegen, hatte aber keine Chance mehr zu reagieren, gab die Verunfallte an.

Weiterlesen

Amberg-Sulzbach. Mehr Sicherheit für die Rettungskräfte und bessere Einschätzung von Gefahren. Zu diesem Zweck ist künftig eine Feuerwehr-Drohne landkreisweit im Einsatz. Kreisbrandrat Fredi Weiß, Kreisbrandmeister Armin Daubenmerkl und die Mitglieder der Fachgruppe „Drohne im Kreisfeuerwehrverband Amberg-Sulzbach" ließen das hochmoderne Fluggerät am Dienstag im Beisein von Landrat Richard Reisinger und Kümmersbrucks 1. Bürgermeister Roland Strehl zu einem Testflug im Hof des Landratsamtes Amberg-Sulzbach starten.

Weiterlesen

In der Porschestraße wurde am Wochenende ein Mähroboter der Marke Husquarna aus einem umzäunten Grundstück gestohlen.

Weiterlesen

Ein noch unbekannter Täter hatte in Moos, am Rande eines Gewässers beim Wasserschloss, eine verbotene Schlagfalle aufgestellt.

Weiterlesen

Kümmersbruck. Am 12.09.2020 gegen 16:45 Uhr ereignete sich auf der Bundesstraße 85 zwischen der Schweppermannkaserne und der Kreuzung zur Schweppermannstraße ein Verkehrsunfall. Hierbei geriet ein Richtung Amberg fahrender Pkw aus bislang ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem entgegen kommenden Sattelzug. Im Anschluss schleuderte der Pkw gegen die Leitplanke, wo er Feuer fing und vollständig ausbrannte.

Weiterlesen

Kümmersbruck. Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Dienstagabend an der Kreuzung der beiden Ortsdurchfahrten Haselmühler Straße/ Waldhausstraße in Köfering. Kurz vor 18:00 Uhr überquerte ein bulgarischer LKW die Kreuzung von Haselmühl kommend in Richtung Ursensollen und kollidierte mit einem VW Golf, der durch die Wucht des Aufpralls mit dem Fahrzeugheck gegen eine Gartenmauer geschleudert wurde.

Weiterlesen

Kümmersbruck/Amberg/Ursensollen. Schwerst verletzte und getötete Wildtiere sind nach Zusammenstößen mit Pkws zu beklagen. Der Jahreszeit entsprechend sollte allerorts die Geschwindigkeit angepasst werden.

Weiterlesen

Kümmersbruck. Samstagvormittag, gegen 10:45 Uhr, kam es auf der Kreisstraße AS 2 zu einem Frontalzusammenstoß zwischen einem Mähdrescher und einem Pkw. Zwei Pkw befahren hintereinander die Kreisstraße von Waldhaus nach Köfering. Ihnen kommt ein Mähdrescher entgegen, welcher der Bauart bedingt, etwas mehr Platz auf der Straße benötigt. 

Weiterlesen

Amberg. Der Zusammenstoß mit einem Mercedes, auf der B 85, bei Karmensölden am frühen Freitagmorgen, 07.08.2020, kostete einem Fuchs das Leben. Das Auto wurde gering beschädigt.

Weiterlesen

Die vor ca. einer Woche in Richtheim entlaufene Kuh ist wohlbehalten wieder im heimatlichen Stall.

Weiterlesen

Am Dienstag, 21.07.2020 um 07.55 Uhr kam es auf einer Baustelle nahe Kümmersbruck zu einem Betriebsunfall, bei welchem ein Bauarbeiter schwer verletzt wurde.

Weiterlesen
Ursensollen/Kümmersbruck: Eine Kuh stellte sich auf der Kreisstraße AS 2 zwischen Köfering und Haag einer Polizeistreife in den Weg, die am Freitag gegen 22:00 Uhr dort entlang fuhr. Das Tier ließ sich nicht vom Streifenwagen beeindrucken und verharrte auf der Straße.
Weiterlesen

Kümmersbruck: Weil er einem Reh ausgewichen ist, überschlug sich am Dienstagabend (09.06.2020, 23:10 Uhr) ein 21-jähriger Autofahrer aus Schwandorf mit seinem Pkw. Er befuhr die St.2165 von Kümmersbruck in Richtung Theuern und ca. 200m vor der Abzweigung nach Ebermannsdorf wechselte das Tier die Fahrbahn.

Weiterlesen

Kümmersbruck: Trotz aller Lockerungen der Allgemeinverfügung ist darauf zu achten, mit wem man sich trifft und die noch bestehenden Regeln zu beachten. Vier Heranwachsende im Alter von 16-18 Jahren nahmen das nicht so genau und trafen sich zum Biertrinken. Um dem Bier und der Geselligkeit auch einen „würdigen Rahmen" zu verleihen, kamen sie auf die „Schnapsidee", in das umzäunte und verschlossene Sportgelände des TSV Kümmersbruck einzusteigen und sich dort auf dem Freisitz niederzulassen.

Weiterlesen

Kümmersbruck/Amberg-Sulzbach. Im Landkreis Amberg-Sulzbach gab es wie berichtet am Montag im Zusammenhang mit dem Coronavirus zwei Todesfälle. Einer der Toten starb ursächlich am Coronavirus, beim zweiten Mann gibt es eine andere Todesursache. Allerdings war der Mann ebenfalls mit dem Coronavirus infiziert und zählt deshalb zu den Corona-Toten. Diese Information wurde der Heimleitung des Kümmersbrucker Seniorenzentrums am Dienstagvormittag in einem Telefonat mitgeteilt. 

Weiterlesen

​Kümmersbruck/Kreis Amberg-Sulzbach. Der Kreis Amberg-Sulzbach beklagt die ersten beiden Corona-Todesfälle: Bei den Verstorbenen handelt es sich um Bewohner eines Seniorenheims in Kümmersbruck. Beide zählten aufgrund ihres Alters und ihrer Vorerkrankungen zur Gruppe der Hochrisiko-Patienten. Beide Männer waren in dem Seniorenheim in einem Doppelzimmer untergebracht.

Weiterlesen

Amberg-Sulzbach. Im Landkreis Amberg-Sulzbach sind 2 weitere Fälle einer Infektion mit dem Coronavirus bestätigt worden. Es handelt sich um den 53 Jahre alten Ehemann sowie die 14 Jahre alte Tochter der Frau aus Kümmersbruck, die bereits am Donnerstag mit Corona-Virus ins Klinikum St. Marien in Amberg gebracht wurde.

Weiterlesen

Region Schwandorf

14. Mai 2021
Schwandorf. Das Landratsamt Schwandorf meldet folgendes: Als wir am Mittwoch weitreichende Lockerungen verfügt haben, lag die Sieben-Tage-Inzidenz an fünf aufeinanderfolgenden Tagen unter 100, zuletzt bei 85,2. Nach 45 Fällen am Mittwoch stieg die Ge...
14. Mai 2021
Schwandorf. Die Autobahn GmbH des Bundes informierte am Mittwoch in Schwandorf über die derzeitigen und künftig geplanten Baumaßnahmen entlang der A93 im Raum Schwandorf. Der Direktor der Niederlassung Nordbayern, Reinhard Pirner, folgte dazu einer E...
13. Mai 2021
Schwandorf. Musikalische Früherziehung – wenn man diesen Begriff hört, könnte man denken, es sollten kleine Mozarts und Beethovens herangedrillt werden. Dass nichts weiter wegliegen könnte, stellten die Musikschule Schwandorf am Mittwochmorgen im Kin...
13. Mai 2021
Perschen. Das gesamte Team des Freilandmuseums Oberpfalz freut sich, dass ab dem 14. Mai 2021 das Museum wieder öffnen darf. Dabei steht selbstverständlich die Sicherheit für die Besucher und Mitarbeiter an oberster Stelle. ...
12. Mai 2021
Schwandorf. Mit 23 Fällen am Dienstag steigt die Gesamtzahl der Corona-Infektionen zwar auf 8.055, die Sieben-Tage-Inzidenz sinkt aber von 96,0 auf 85,2 und liegt damit an fünf aufeinanderfolgenden Tagen unter 100. Das Landratsamt auf diese erfreulic...
12. Mai 2021

Drei Gemeinden sind seit vier Wochen oder länger ohne Fall.

Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

12. Mai 2021
Amberg-Sulzbach. Das Schauspiel wiederholt sich jedes Jahr: Zecken kommen pünktlich mit dem Frühling und bleiben aktiv bis spät in den Herbst hinein. Die kleinen Blutsauger leben im Gras, auf Sträuchern und im Unterholz und warten dort auf Spaziergän...
30. April 2021
Amberg/Amberg-Sulzbach. Das Bayerische Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit stuft die Infektionsgefahr für Wild- und Hausgeflügel in der aktuellen Risikobewertung als gering ein. ...
29. April 2021

Amberg-Sulzbach. Die Versorgung der Schulen und Kindertageseinrichtungen mit Selbsttests ist weiter in vollem Gange.

27. April 2021
Amberg-Sulzbach. Was gilt kommende Woche für den Schulbetrieb und sind Tagesbetreuungsangebote für Kinder, Jugendliche und junge Volljährige möglich? Diese Einschätzung wurde in den vergangenen Wochen immer freitags vom Landratsamt Amberg-Sulzbach an...
19. April 2021
OBERPFALZ. In der Oberpfalz gehören überhöhte und nicht angepasste Geschwindigkeit zu den Hauptursachen für schwere Verkehrsunfälle. Mit einem 24-Stunden-Blitzmarathon soll das Bewusstsein der Verkehrsteilnehmer geschärft werden. ...
15. April 2021
Sulzbach-Rosenberg. Ein aufmerksamer Lokführer hat am Mittwoch, 14.04.2021, gg. 18.45 Uhr im Bereich der Sulzbach-Rosenberger Bahnhofstraße mehrere Kinder gemeldet, die sich im Gleisbereich aufhielten und über die Gleise liefen. ...

Für Sie ausgewählt