Anzeige

Symbolbild: Benjamin Klack, pixelio.de

In der Steingasse in Kümmersbruck klingelte am 24.01.2017, gegen 13.30 Uhr, ein junger Mann an der Wohnungstüre einer 81-jährigen Frau und verwickelte sie in ein Gespräch. Die Dame ließ daraufhin den Mann ins Haus, da er auch um das Wechseln eines 100 Euro Geldscheins ersuchte.

Weiterlesen

Symbolbild: (c) Thommy Weiß, pixelio.de

Mit dem Pressebericht vom Sonntag, den 22.01.17, wurde durch die PI Amberg mitgeteilt, dass ein 7-jähriger Schüler am Donnerstag, den 19.01.17, gegen 07:30 Uhr, auf seinem Schulweg zur Grundschule in Kümmersbruck durch eine unbekannte männliche Person angesprochen und gefragt wurde, ob er ihn mitnehmen und zur Schule fahren solle.

Weiterlesen

Am Samstag, den 21.01.17, in der Nachmittagszeit, wurde in einem Waldstück zwischen Moos und Haidweiher durch eine 52-jährige Spaziergängerin aus Kümmerbruck ein Stoffbeutel gefunden, welcher an einem Baum angebunden war.

Weiterlesen

Den Morgen dieses Montags, 27.03.17, wird ein 20-jähriger, im Landkreis wohnhafter junger Mann so schnell nicht mehr vergessen! Gegen 06:30 Uhr, bestieg der junge Mann seinen roten Opel Corsa, der im Kümmersbrucker  Ortsteil Lengenfeld in der Baumgartenstraße / Brückenstraße in abschüssiger Lage, vorwärts, direkt vor der Vils eingeparkt war. Obwohl der junge Mann im Auto saß bemerkte er zu spät, dass sich sein Wagen vermutlich aufgrund einer gelösten Handbremse vorwärts in Richtung Vils in Bewegung setzte.

Weiterlesen

Kümmersbruck. Im Rahmen des Projektes „Praxis an Schulen“ machten es sich die Kümmersbrucker Mittelschüler der neunten Ganztagesklasse zur Aufgabe, ein ausrangiertes Mofa wieder instand zu setzten. Mit Hilfe des Automechanikers Georg Maier aus Lauterhofen und des Techniklehrers Hans Ram wurde das Fahrzeug mit der Erstzulassung von 1981 bis auf den Rahmen zerlegt, um alle Teile auf ihre Funktion zu überprüfen und eventuell Ersatz beschaffen zu können.

Weiterlesen

Symbolbild: (c) tommyS, pixelio.de

Eine Anruferin wandte sich am Sonntagabend hilfesuchend an die Polizeieinsatzzentrale. Der Frau war zum wiederholten Mal am Ortsrand der Gemeinde Kümmersbruck ein Mann im Adamskostüm aufgefallen.  Eine Polizeistreife traf den knapp 60-Jährigen an besagter Örtlichkeit  tatsächlich völlig hüllenlos an. Bei ihm  handelt sich um einen Montagearbeiter, dem wie er gegenüber den Ordnungshütern äußerte, „nach getaner Arbeit immer so warm ist“.

Weiterlesen

Eine grausige Entdeckung machte ein Mann (35)  am Sonntagnachmittag an einem Gewässerufer bei den Sandgruben, Bereich Kümmersbruck an der B85. Der 35-Jährige bemerkte  einen Stoffbeutel mit einem Stein beschwert, etwa fünf Meter vom Ufer entfernt im Wasser. Bei einer Nachschau kamen ca. 10 bis 15 in Plastiktüten eingewickelte junge Hasen zum Vorschein.

Weiterlesen

Symbolbild: Christoph Droste, pixelio.de  -  Unbekannte Täter drangen in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag in einen Getränkemarkt am Kümmersbrucker Bachweg ein und erbeuteten Zigaretten im Wert von rund 3.000 Euro sowie einen zweistelligen Bargeldbetrag.

Weiterlesen

Bild: (c) Gerd Altmann, pixelio.de  -  Am Samstag um 23.25 Uhr wurde die Polizeiinspektion Amberg davon in Kenntnis gesetzt, dass beim Festplatz in der Kümmersbrucker Schulstraße Böllerschüsse abgegeben wurden. Dort konnte ein 18-jähriger Gemeindebürger angetroffen werden. Er führte zwei Rucksäcke mit, in denen sich mehrere Softair-Waffen, Pistolenholster und eine mit PTB-Zeichen versehene Waffe befand.

Weiterlesen

Bild: (c) Christoph Droste, Pixelio.de  -  In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, im Zeitraum von 20.00 Uhr bis 05.15 Uhr, drang ein bislang unbekannter Täter in der Kümmersbrucker Vilstalstraße in die an einen Verbrauchermarkt angrenzende Bäckerei ein. Der Täter brach gewaltsam die Glas-Schiebetür der Bäckerei auf, um so in den Verkaufsraum zu gelangen. Dann ging er den Wandtresor an und entwendete diesen samt Inhalt.

Weiterlesen

Symbolbild: (c) by_mario-k._pixelio.de.png

Am Samstag, um 17:20 Uhr, fuhr ein in Amberg wohnender 20-jähriger Student mit seinem Ford auf der Staatsstraße 2040 von Engelsdorf in Richtung Paulsdorf.

Weiterlesen

Diesem Tag fieberte Alexander Schubert aus Ensdorf sehnsüchtig entgegen. Der 28-jährige Rollstuhlfahrer, der seit Geburt an spastischer Tetraparese und Tetraplegie leidet, folgte in Begleitung seiner Mama Roswitha der Einladung von Lizzy Aumeier zu ihrem neuen Programm „Ja ich will“ ins Kulturschloß nach Theuern. Kennen gelernt hatte Alexander „seine“ Lizzy in Tännesberg beim Meet & Greet mit seiner Lieblingsgruppe „PUR“.

Weiterlesen

Symbolbild: (c) by_tommys_pixelio.png

Einem möglichen Betrüger dürfte ein Mann aus Kümmersbruck  aufgesessen sein. Nach einem vermeintlich günstigen Fahrzeugangebot überwies er 4.500 Euro auf ein Konto in Tschechien. Danach brach der vermeintliche Verkäufer den Kontakt ab.

Weiterlesen

Symbolbild: (c) Dieter Schütz, pixelio.de

Ein Verkehrsunfall mit einer schwerverletzten Person ereignete sich am Freitag, um 18.10 Uhr, im Gemeindebereich Kümmersbruck. Hier befuhr eine 38-jährige Landkreisbewohnerin mit ihrem Pkw VW die Vilstalstraße in Richtung Schmidmühlen und bog an der Einmündung nach Ebermannsdorf links ab.

Weiterlesen

Symbolbild: (c) by_mario-k._pixelio.de.png

Am Dienstag kam es in Kümmersbruck, Ortsteil Köfering zu einem Verkehrsunfall. Der 26-Jährige, aus Ursensollen stammende Unfallverursacher, rammte dabei einen geparkten Pkw.

Weiterlesen

Symbolbild: stihl024, pixelio.de

Am Freitag, gegen 00.15 Uhr wollte ein 39-jähriger Pkw-Fahrer mit seinem Opel Corsa aus einem Beschäftigtenparkplatz an der Köferinger Straße in Kümmersbruck nach links in diese einfahren. Hierbei übersah er einen in Richtung Köfering fahrenden VW Golf. Der 26-jährige Fahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und es kam zum Zusammenstoß. Hierbei wurden beide Fahrer, die alleine unterwegs waren, leicht verletzt.

Weiterlesen

Der Eigentümer eines Fahrrads, welches unbekannte Diebe  im Januar an einem Tatort in Köfering zurück ließen, konnte bislang nicht ermittelt werden. Der mit dem Fall betraute Polizeibeamte vermutet nach wie vor, dass es gestohlen ist und erhofft sich nun anhand des veröffentlichten Fotos, dass sich der Besitzer meldet.

Weiterlesen

Nachdem in der Nacht von Samstag, 16. April bis Sonntag, 17. April in der Kleingartenanlage Vilstal e.V. an der Vilstalstraße in Kümmersbruck 23 Schuppen und Nebengebäude der Schrebergärtner aufgebrochen worden waren, setzt sich die Serie offenbar in anderen Kleingartenanlagen fort.

Weiterlesen

Seit Anfang März dieses Jahres ist Alexander Kolb Kommandeur des Logistkbataillons 472 in Kümmersbruck. Nun stattete der Oberstleutnant dem Amberg-Sulzbacher Landrat Richard Reisinger, in dessen Dienstzimmer, im Landratsamt Amberg-Sulzbach seinen Antrittsbesuch ab.

Weiterlesen

Bild: (c) rebalu, pixelio.de  -  Am Mittwoch kurz nach 20 Uhr wurde ein 21-jähriger Kümmersbrucker Feuerwehrmann über seinen Piepser alarmiert. Er setzte sich sofort hinter das Steuer seines BMW, schaltete die Warnblinkanlage ein und packte das Schild mit „Feuerwehr im Einsatz“ hinter die Windschutzscheibe. An der Einmündung zum Sonnenwinkel wollte er links an einem weiteren BMW vorbei und übersah wohl im Eifer des Gefechts, dass dieser in den Sonnenwinkel abbiegen wollte.

Weiterlesen
Anzeige

Advertorial

04. Dezember 2021
Region
Advertorial
Genießen
Wir machen anderen eine Freude und lassen es uns im Kreis der Familie gut gehen: Für viele sind die Weihnachtsfeiertage die schönste Zeit im Jahr. Doch nachhaltig ist das Fest meist noch nicht. Das kann aber auch anders gehen - und muss keinesfa...
21. November 2021
Regenstauf
Region
Advertorial
Genießen
Regenstauf. Wer einen Termin beim Regenstaufer Bürgermeister Schindler hat, muss an seiner Vorzimmerdame Silvia Bruckmüller vorbei. Sie koordiniert seine Termine, verfasst Schreiben für ihn, organisiert Treffen und Meetings, bucht Räumlichkeiten und ...
06. November 2021
Bodenwöhr
Region
Advertorial
Genießen
Bodenwöhr. Ob Winter, Sommer, Frühling oder Herbst: frischer, prickelnder Genuss steigert zu jeder Jahreszeit die Freude am Freizeitspaß. Diese Botschaft hat Fotograf Clemens Mayer in die zwölf Motive des Jacob Weissbierkalenders 2022 gepackt - und d...
20. Oktober 2021
Bodenwöhr
Region
Advertorial
Mobilität
Neuenschwand. Elektromobilität, eine Technologie, mit der sich längst auch die Betreiber von Autohäusern und Werkstätten beschäftigen. Einer von ihnen ist Jürgen Dietl, der seit Jahren seine Reparaturwerkstätte nebst Autohandel in Neuenschwand betrei...
16. Oktober 2021
Kreis Kelheim
Amberg
Kreis Amberg-Sulzbach
Kreis Cham
Kreis Regensburg
Regensburg
Kreis Schwandorf
Schwandorf
Region
Advertorial
Gesund leben
Ostbayern. (Advertorial) Das Haus in Sarching liegt etwas zurückgesetzt von der Straße, und schon von weitem lächelt der reife Herr freundlich zu. Im Gespräch meint er schelmisch: „Jetzt habe ich einen Knopf, wo immer sofort eine junge Frau zu mir ko...

04. Dezember 2021
Weiden
Region
Stellenmarkt
Bildung & Beruf
(ANZEIGE) Die Abfallentsorgungs-Gesellschaft Ruhrgebiet (AGR) ist mit rund 960 Mitarbeitern eine mittelständisch strukturierte Gruppe im Eigentum des Regionalverbandes Ruhr (RVR). Sie arbeitet in den fünf Geschäftsfeldern Kreislaufwirtschaft und Logi...
Anzeige

Newsletter bestellen

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

Region Schwandorf

07. Dezember 2021
Burglengenfeld. Am Mittwoch, am 8. Dezember, startet das zweite Corona-Schnelltestzentrum direkt vor Ort im Labor Kneißler in Burglengenfeld, Unterer Mühlweg 10....
06. Dezember 2021
Schwandorf. Das Landratsamt informiert: Aus den 104 Fällen, die wir am Freitag, 3. Dezember, gemeldet haben, sind bis zum Ende des Tages 106 geworden. Mit 99 Fällen am Samstag und 33 am Sonntag stieg die Gesamtzahl auf 14.061....
06. Dezember 2021
Nittenau. Der Verein zur Förderung des Stadtmuseums, der Denkmalpflege und der Heimatkunde Nittenau e. V. erhielt dank des „Soforthilfeprogramms Heimatmuseen und landwirtschaftliche Museen 2021" eine Förderung in Höhe von knapp 19.000 Euro. Durch die...
06. Dezember 2021
Steinberg am See. Im Rahmen der monatlichen Sondereröffnungen hatte sich diesmal der Heimatkundliche Arbeitskreis Steinberg/Wackersdorf die Heilige Barbara, die Patronin der Bergleute, zum Thema genommen....
06. Dezember 2021
Burglengenfeld. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde im Landratsamt Schwandorf wurden an fünf Personen aus dem Landkreis Kommunale Dankurkunden ausgehändigt. Unter ihnen war auch Brigitte Hecht aus Burglengenfeld....
05. Dezember 2021
Wackersdorf. Aufgrund plötzlich einsetzender Straßenglätte wegen eines Graupelschauers ereignete sich am Sonntag, am 5. Dezember, gegen 16.30 Uhr auf der A 93 ein Verkehrsunfall, an dem acht Fahrzeuge beteiligt waren und vier Personen verletzt wurden...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

02. Dezember 2021
Amberg/Schwandorf. 100.000 Euro spendet der Hospizverein Amberg für den Bau des Bruder-Gerhard-Hospizes in Schwandorf. Die Johanniter-Unfall-Hilfe Ostbayern bedankt sich als Träger des neuen Hospizes für die großzügige Summe, welche der Hospizverein ...
29. November 2021
Amberg-Sulzbach. In diesen Tagen erhalten alle Landkreisbewohner über 60 Jahre Post von Landrat Richard Reisinger. Die Corona-Lage im Landkreis Amberg-Sulzbach ist dramatisch und die Infektionszahlen alarmierend. Deshalb wirbt der Landkreischef in de...
26. November 2021
Amberg. Der Wald bietet als naturnaher Lebensraum ruhige Erholung fernab dem hektischen Alltag. Hier begegnen sich Spaziergänger, Radfahrer, Sportler und Naturliebhaber. Gerade während der Corona-Pandemie nahmen viele Bürgerinnen und Bürger diese Mög...
04. November 2021
Schnaittenbach. Im Tatzeitraum vom 26. Oktober bis 2. November entwendeten ein oder mehrere unbekannte Täter auf einem Geflügelhof 120 Gänse. Die Tiere befanden sich in einem abgegrenzten Freigehege abseits Hofes....
14. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat seit 1. Oktober einen neuen Kreisfachberater für Gartenkultur und Landespflege. Markus Fuchs aus Ursensollen wurde von Landrat Richard Reisinger, zugleich Kreisvorsitzender der Obst- und Gartenbauver...
11. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Im Landkreis Amberg-Sulzbach wurde der Inzidenzwert von 35 Neuinfektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 je 100.000 Einwohner an drei aufeinanderfolgenden Tagen überschritten: Samstag, 9. Oktober 2021 (Inzidenzwert 39,8), Sonntag, 10...

Für Sie ausgewählt