Anzeige

Nittenau. Die Bundestagswahlabgeordneten für den Wahlkreis Schwandorf/Cham überreichten Bürgermeister Benjamin Boml am 4. Juni den Förderbescheid zum Breitbandausbau in Nittenau. Vorab hatte der Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur, Andreas Scheuer, die Abgeordneten per Videoschalte über den positiven Bescheid informiert.

Weiterlesen

Nittenau. Die Stadt Nittenau erstellt aktuell für den gesamten Ortsteil Kaspeltshub die Abwasseranlage inklusive neuer Wasserleitungen. „Der Baufortschritt einer Tiefbaustelle ist für den Laien nicht so ersichtlich wie beispielsweise die Errichtung eines Gebäudes", so Josef Lingauer, Mitarbeiter am Bauamt, und ergänzt: „Viele wissen nicht, dass es sich beim Kanalbau um Ingenieurbauwerke handelt und die Arbeit sehr anspruchsvoll ist."

Weiterlesen

Nittenau. Die Stadtverwaltung heißt zwei neue Mitarbeiter willkommen. Sie unterstützen seit Mai 2021 den Bauhof.

Weiterlesen

Nittenau. Am 9. Juni um 19 Uhr findet der Vortrag über die Themen „Betreuung, Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung" von Dipl.-Rechtspfleger (FH) Werner Chwatal in Nittenau, Haus des Gastes, statt.

Weiterlesen

Nittenau. Die Stadt Nittenau veröffentlicht ihr Ferienprogramm 2021. Das abwechslungsreiche Repertoire sorgt für einen vielseitigen Sommerurlaub Zuhause.

Weiterlesen

Nittenau. Polizeihauptkommissar Christian Allgeier heißt ab 1. Juni der neue Leiter der Polizeistation Nittenau. Er tritt die Nachfolge von Polizeihauptkommissar Rainer Hirschmann an.

Weiterlesen

Nittenau. Ab dem 7. Juni ist der Besuch im Rathaus ohne Termin wieder möglich.

Weiterlesen

Nittenau. Der Malwettbewerb der Stadt Nittenau kam bei der Bevölkerung gut an. Die GewinnerInnen können sich auf zahlreiche Preise freuen.

Weiterlesen

Nittenau. Ausgerechnet zwei Walderbacher Teams machten das erste digitale Beerpongturnier der KLJB (Katholischen Landjugendbewegung) Nittenau am 28. Mai unter sich aus: Im Finale standen sich Philipp Engl und Veit Mangelkramer – die „Quadratkrebse" – und die Geschwister Laura und Valentina Hilge – das Team „Victini" – gegenüber.

Weiterlesen

Nittenau. Die neue Sonderausstellung des Stadtmuseums Nittenau „Gekauft, Geschenkt, Geliehen" wird trotz vieler Hürden am 13. Juni eröffnet. Zu sehen gibt es zahlreiche Exponate aus dem Depot.

Weiterlesen

Nittenau. Der Anfang Mai im Bereich Nittenau vermisste 59-jährige Mann wurde gestern, am 24. Mai, tot im Fluss Regen aufgefunden. Die Kriminalpolizeiinspektion Amberg untersucht nun die Umstände des Todes.

Weiterlesen

Nittenau. Am 29. Mai öffnet das Freibad Nittenau offiziell seine Pforten. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren.

Weiterlesen

Nittenau. Seit Mitte April bietet das Bayerische Rote Kreuz Nittenau kostenlose Antigen-Schnelltestungen in der Regentalhalle an. Das Angebot kommt vor allem bei Eltern mit Kindern gut an.

Weiterlesen

Nittenau. Ab dem 21. Mai dürfen Campingplätze mit einer stabilen Inzidenz unter 100 in Bayern wieder öffnen. Auch in Nittenau ist dies zum aktuellen Zeitpunkt möglich.

Weiterlesen

Nittenau. Der Stadtrat schlug in seiner Sondersitzung zum Thema „Gestaltung der Freiflächen" auf der Angerinsel eine konkrete Richtung ein, die in ein Konzept für ein Naherholungsgebiet mündet, von dem alt und jung gleichermaßen profitieren sollen.

Weiterlesen

Nittenau. Am Wertstoffhof Nittenau kommt es vermehrt zu Problemen. Vor allem die Maskenregelung macht es den Mitarbeitern vor Ort schwer.

Weiterlesen

Nittenau. Der langjährige Mitarbeiter der Stadt Nittenau, Peter Weber, wurde in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Er kann auf eine abwechslungsreiche Arbeit im Bauhof zurückblicken.

Weiterlesen

Nittenau. Der Elternbeirat und das Team des Johanniter-Waldkindergartens in Stefling haben ein Tipi aufgestellt.

Weiterlesen

Nittenau. Im Rahmen der Kunst-Kultur-Tage veranstalten das Stadtmuseum Nittenau und die Katholischen Landjugendbewegung Nittenau zwei Aktionen zum Thema „Jugend gestaltet Zukunft."

Weiterlesen

Nittenau. Diese Woche finden wieder Testungen in der Regentalhalle statt.

Weiterlesen

Region Schwandorf

14. Juni 2021
Maxhütte-Haidhof. Bürgermeister Rudolf Seidl und die beiden GRÜNEN aus dem Stadtrat Sigrid Markgraf-Rank und Dr. Franz Schmidkunz pflanzten mit dem städtischen Gärtner-Trupp drei bereits kräftige Eichen. „Die Bäume sollen dazu beitragen, das innerört...
14. Juni 2021
Schwandorf. Das Robert-Koch-Institut (RKI) und das Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) vermelden heute eine Gesamtzahl an Corona-Infektionen von 8.368 und eine Inzidenz von 11,5. ...
13. Juni 2021
Oberviechtach. Am Sandradl 20 in Oberviechtach laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren. Der Vorsitzende Michael Welnhofer verfolgt mit seinen Helfern ein sehr ehrgeiziges Ziel. Seit vielen Jahren richtet der Verein Veranstaltungen aus, die Tanzgrupp...
13. Juni 2021
Maxhütte-Haidhof. Endlich geht es wieder los. Nach langer Corona-Pause startet der Seniorenbeirat mit den Handarbeitsnachmittagen. Mal traditionell ganz fein gestrickt, passend für Tracht oder Dirndl, mal bunt und „kracherd" für die jungen Leut`, mal...
12. Juni 2021
Schwandorf. Wie komme ich zu Fuß in Schwandorf zum Türmerhaus, zum Tourismusbüro, zu Volkshochschule? Diese Fragen beantwortet nun das neue Fußgängerleitsystem, welches die Stadtverwaltung am Donnerstag vorgestellt hat. ...
12. Juni 2021
Maxhütte-Haidhof. Mit diesem Slogan werben derzeit die fünf Feuerwehren aus dem Stadtgebiet Maxhütte-Haidhof mit der FF Leonberg, FF Maxhütte-Winkerling, FF Meßnerskreith, FF Pirkensee und FF Ponholz. ...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

08. Juni 2021
Kastl. Da rief der betrügerische Mitarbeiter von Microsoft an und versuchte auf die übliche Masche Zugang zum PC eines 48-Jährigen zu bekommen. ...
08. Juni 2021
Amberg. Der Zenit ist überschritten, mehr als 50 Prozent der Bevölkerung sind in der Stadt Amberg und im Landkreis Amberg-Sulzbach inzwischen mindestens einmal gegen das Coronavirus geimpft. ...
25. Mai 2021
Amberg-Sulzbach. And the winner is….. das Ehepaar Sander! Heidemarie und Wolfgang Sander gewannen mit ihrem Film „Wer fährt schon in die Oberpfalz" beim renommierten internationalen Film-Print-Multimedia-Wettbewerb „Das Goldene Stadttor 2021" den 1. ...
21. Mai 2021
Amberg. Wer sich tagsüber im Inneren der Basilika St. Martin in Amberg aufhält, staunt über die prächtigen Buntglasfenster, die durch den Blick nach draußen ihre volle Schönheit offenbaren. ...
17. Mai 2021
Sulzbach-Rosenberg. In der Nacht von Samstag, 15. Mai, auf Sonntag, 16. Mai, wurde eine Streifenbesatzung der PI Sulzbach-Rosenberg zur Unterstützung einer Rettungswagenbesatzung alarmiert. ...
12. Mai 2021
Amberg-Sulzbach. Das Schauspiel wiederholt sich jedes Jahr: Zecken kommen pünktlich mit dem Frühling und bleiben aktiv bis spät in den Herbst hinein. Die kleinen Blutsauger leben im Gras, auf Sträuchern und im Unterholz und warten dort auf Spaziergän...

Für Sie ausgewählt