Anzeige

Schwandorf. Ein 52-jähriger Schwandorfer erhielt am Dienstagnachmittag einen Anruf eines angeblichen Microsoft-Mitarbeiters. Der Betrüger gaukelte vor, dass auf dem PC des 52-Jährigen und auch auf der Software des Onlinebankings eine Schadsoftware vorhanden sei.

Weiterlesen

Teunz. Am 24. Januar, gegen 17.15 Uhr verständigte ein Landwirt aus Teunz die Polizei, dass ein Ochse, der im Freilandgehege gehalten wird, ausgerissen ist. Aufgrund der Örtlichkeit war nicht auszuschließen, dass er in Richtung Bundesstraße 22 laufen könnte.

Weiterlesen

Amberg. Bereits in der Zeit von Oktober 2021 bis Anfang Januar 2022 wüteten Vandalen in einem leerstehenden Gebäude in der Kastler Straße.

Weiterlesen

Sulzbach-Rosenberg. Ein mit drei Sanitätern besetzter Rettungswagen verunfallte am Dienstag, 18. Januar an der Kreuzung Nürnberger Straße - Kreuzerweg.

Weiterlesen

Kaufbeuren. In der Nacht zum Samstag suchten Polizei und Rettungsdienst in Kaufbeuren nach einer Frau, die sich in Lebensgefahr befand. Ein bislang unbekannter Täter blendete das Besatzungsmitglied eines Polizeihubschraubers mit einem leistungsstarken Laserpointer. Der Hubschrauber musste daraufhin den Einsatz abbrechen.

Weiterlesen

Regenstauf. Am Sonntag, 9. Januar, gegen 12.30 Uhr, wurde die Polizei zu einem Mehrfamilienhaus in die Lohstraße gerufen. Eine 30-jährige Bewohnerin war von einem 37-jährigen Mann aus dem westlichen Landkreis aufgesucht und attackiert worden.

Weiterlesen

Nittenau. Vermehrt zur Anzeige gebracht werden im Schutzbereich der Polizeistation Nittenau wieder Betrügereien, welche auf verschiedenen Seiten im Internet begangen werden.

Weiterlesen

Neukirchen bei Sulzbach-Rosenberg. Am Sonntag, am 9. Januar, führte ein 36-jähriger Neukirchener mit seinem Traktor in der Mittagszeit Schneeräumarbeiten auf seinem Grundstück durch. Nach Beendigung der Arbeiten stellte er den Traktor in einer Scheune ab.

Weiterlesen

Atting/Niederbayern. Gegen 11.30 Uhr wurden am Sonntag, am 9. Januar, Polizei und Feuerwehr wegen eines Zimmerbrandes in Atting alarmiert.

Weiterlesen

Bad Neustadt an der Saale/Herschfeld. Aus bislang ungeklärter Ursache kam es am Samstagmorgen, am 8. Januar, zu einem Wohnungsbrand, bei dem eine 74-Jährige ihr Leben verlor.

Weiterlesen

Fürstenfeldbruck. Am Samstagmittag, am 8. Januar, kam es in einem Mehrfamilienhaus in Fürstenfeldbruck zu einem versuchten Tötungsdelikt gegenüber einer 62-jährigen Frau und einem 75-jährigen Mann. Ein Tatverdächtiger konnte noch vor Ort festgenommen werden.

Weiterlesen

Eresing/Landkreis Landsberg am Lech. In einem Waldstück bei Pflaumdorf in der Gemeinde Eresing ereignete sich am Samstagvormittag, am 8. Januar, ein Unfall, bei dem ein 66-jähriger Mann ums Leben kam.

Weiterlesen

Mistelbach/Landkreis Bayreuth. In den Morgenstunden des Sonntags kamen in Mistelbach zwei Menschen gewaltsam zu Tode. In enger Zusammenarbeit führen derzeit die Staatsanwaltschaft Bayreuth sowie die Kriminalpolizei Bayreuth die Ermittlungen. Ein 18-Jähriger stellte sich wenige Stunden nach der Tat selbst.

Weiterlesen

Volkach/Landkreis Kitzingen. Zu einem tödlichen Jagdunfall ist es dem Sachstand nach am Donnerstagvormittag gekommen.

Weiterlesen

Kümmersbruck. Ein angebliches Sicherheitsleck auf seinem Laptop war der Auslöser für einen Anruf eines angeblichen Microsoftmitarbeiters.

Weiterlesen

Amberg. Die „110" der Polizei gilt seit längerem nicht nur mehr als reine Notrufrufnummer. Sie wandelte sich mit der Zeit zu einer Art Servicenummer und dann darf auch dann gewählt werden, wenn man sich selbst nicht mehr zu helfen weiß.

Weiterlesen

Schwandorf. Ein 50-jähriger Radfahrer kollidiert auf der Staatstraße 2397 bei Schwandorf mit einer PKW-Fahrerin und verstirbt noch an der Unfallstelle.

Weiterlesen

Tirschenreuth. Polizeihauptkommissar Günther Burkhard übernahm zum 1. Januar die Leitung der Polizeiinspektion Tirschenreuth.

Weiterlesen

Amberg. Ein 64-jähriger Amberger befuhr am Abend des 4. Januars, gegen 20 Uhr, den Kreisverkehr an der Justizvollzugsanstalt. Seine Geschwindigkeit nicht der regennassen Fahrbahn angepasst, geriet er ins Schleudern und überschlug sich als er gegen den Bordstein prallte.

Weiterlesen

Amberg. Zwischen Amberg und dem Ortsteil Raigering (Kreisstraße AM 30) ereignete sich am Dienstagmorgen, am 4. Januar, ein nicht ganz alltäglicher Wildunfall.

Weiterlesen
Anzeige

Advertorial

16. Januar 2022
Kreis Regensburg
Region
Advertorial
Aufhausen. "Wenn Sie mich fragen, was der Sinn unserer Arbeit hier im Team ist, sag ich Ihnen ganz klar: Der Kunde!" Armin Ebenhöh, Geschäftsführer des Autohauses Weißdorn, hat mit dieser Philosophie viel erreicht: Skoda führt sein Unternehmen als Gr...
Anzeige

Newsletter bestellen

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

Region Schwandorf

27. Januar 2022
Teublitz. Marco Feicht ist ab sofort „nur noch" ehemaliger Kommandant der Teublitzer Feuerwehr. Dank seines Abschieds konnte er sich über einen überraschenden Besuch freuen....
27. Januar 2022
Schwandorf. Das Landratsamt Schwandorf und die Regierung der Oberpfalz suchen für die Unterbringung von Asylbewerbern und Flüchtlingen neue Objekte zur Anmietung im Landkreis. Der Freistaat Bayern tritt als zuverlässiger Vertragspartner im Mietvertra...
27. Januar 2022
Neunburg v. W. Bei einer Stippvisite am Beruflichen Schulzentrum I, Außenstelle Neunburg v. W., übergab Landrat Thomas Ebeling einen Schlepper im Wert von rund 130.000 Euro an Schulleiter Dr. Josef Most und das Lehrerteam der Mechatroniker für Land- ...
27. Januar 2022
Regensburg/Schwandorf. Mieter nicht „arm sanieren": Rund 94.400 Wohnungen gibt es in Regensburg – und auf die kommt eine gewaltige Sanierungswelle zu....
27. Januar 2022
Schwandorf. Ein 52-jähriger Schwandorfer erhielt am Dienstagnachmittag einen Anruf eines angeblichen Microsoft-Mitarbeiters. Der Betrüger gaukelte vor, dass auf dem PC des 52-Jährigen und auch auf der Software des Onlinebankings eine Schadsoftware vo...
26. Januar 2022
Schwandorf. Die persönliche Beratung des Bezirks Oberpfalz vor Ort am Landratsamt Schwandorf zu finanziellen Hilfen für pflegebedürftige und behinderte Menschen ist derzeit aufgrund der andauernden corona-bedingten Einschränkungen auch im Februar 202...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

04. Januar 2022
Amberg-Sulzbach. Mehr als 70 Prozent Corona-Zweitimpfungen in der Oberpfalz, und fast 40 Prozent der Menschen sind schon geboostert. Dennoch gibt es immer noch zu viele Bürgerinnen und Bürger, die über keinen bzw. keinen ausreichenden Impfschutz verf...
30. Dezember 2021
Sulzbach-Rosenberg. Am 29. und 30. Dezember wurden bei der Polizeiinspektion Sulzbach-Rosenberg mehrere Anzeigen über Anrufe falscher Polizeibeamten erstattet....
30. Dezember 2021
Amberg. Die Stadt Amberg legt mit einer Allgemeinverfügung Bereiche fest, in denen an Silvester 2021 und an Neujahr 2022 Ansammlungen von mehr als zehn Personen untersagt sind....
28. Dezember 2021
Amberg-Sulzbach. „Wir brauchen Menschen wie Sie, die sich für die Gemeinschaft in den Dienst stellen und da sind, wenn andere Menschen in Not sind und Hilfe brauchen."...
02. Dezember 2021
Amberg/Schwandorf. 100.000 Euro spendet der Hospizverein Amberg für den Bau des Bruder-Gerhard-Hospizes in Schwandorf. Die Johanniter-Unfall-Hilfe Ostbayern bedankt sich als Träger des neuen Hospizes für die großzügige Summe, welche der Hospizverein ...
29. November 2021
Amberg-Sulzbach. In diesen Tagen erhalten alle Landkreisbewohner über 60 Jahre Post von Landrat Richard Reisinger. Die Corona-Lage im Landkreis Amberg-Sulzbach ist dramatisch und die Infektionszahlen alarmierend. Deshalb wirbt der Landkreischef in de...

Für Sie ausgewählt