Anzeige

Freystadt. Seit Freitag, 11. Juni, wird der 82-jährige Blasius Hofbeck aus Braunshof bei Freystadt vermisst. Umfangreiche Suchmaßnahmen blieben bislang ohne Erfolg, weshalb die Polizei nun auch die Öffentlichkeit um Hinweise auf den Verbleib oder dem möglichen Aufenthaltsort von Herrn Blasius Hofbeck bittet.

Weiterlesen

Regensburg. Gestern kam es zu einer größeren Fahndung nach einem Sexualdelikt. Am heutigen Freitag gelang der Polizei der Durchbruch bei den Ermittlungen. Ausgehend von einem Hinweis führte eine Fahndung der Polizei zur Festnahme eines Tatverdächtigen.

Weiterlesen

Regensburg. Am Nachmittag kam es zu einer größeren Fahndung nach einem gemeldeten Sexualdelikt. Die Polizei war mit einer Vielzahl von Streifen, einem Polizeiboot und auch einem Hubschrauber im Einsatz.

Weiterlesen

Burglengenfeld. Am Montagabend, kurz vor 17 Uhr, geriet die Lagerhalle eines Entsorgungsunternehmens in der Kallmünzer Straße in Brand. In der Halle wurden durch das Unternehmen Sperrmüll und Kartonagen gelagert.

Weiterlesen

Regenstauf. Am Vormittag des 5. Juni konnte nach einer Mitteilung in einer Regenstaufer Wohnung eine Aufzuchtanlage mit mehreren Cannabispflanzen und weiteres Betäubungsmittel aufgefunden werden. Diese wurden beschlagnahmt.

Weiterlesen

Vilseck. Am 9. Juni kam es zu einem Zimmerbrand in einem Pflegeheim in Vilseck. Vier Personen wurden leicht verletzt. Die Polizeiinspektion Auerbach ermittelt wegen fahrlässiger Körperverletzung.

Weiterlesen

Pösing. Am 7. Juni gegen 17 Uhr wollten Arbeiter, auf der Baustelle für das neue Baugebiet in Pösing, mit einem Radlader eine Kabeltrommel verladen.

Weiterlesen

Neukirchen/Amberg. Am frühen Sonntagabend, 6. Juni, gegen 17.25 Uhr kam es im Bahnhof Neukirchen in einem Regionalexpress zu einem sexuell motivierten Übergriff durch einen zunächst unbekannten Mann auf zwei junge Frauen. Der Täter konnte im Zuge sofort eingeleiteter Fahndungsmaßnahmen am Bahnhof in Amberg festgenommen werden.

Weiterlesen

Regenstauf. Der Führungsbeamte und das Urgestein der Polizeiinspektion Regenstauf, Polizeihauptkommissar Norbert Gradl, verabschiedete sich Ende Mai von „seiner Dienststelle" in den (Un-)Ruhestand.

Weiterlesen

Nittenau. Polizeihauptkommissar Christian Allgeier heißt ab 1. Juni der neue Leiter der Polizeistation Nittenau. Er tritt die Nachfolge von Polizeihauptkommissar Rainer Hirschmann an.

Weiterlesen

Schwarzenfeld. Am Mittwoch, 2. Juni, gegen 2.40 Uhr, teilte ein Mann aus Schwarzenfeld der Polizei mit, dass sein 20-jähriger Sohn im Bereich des Miesbergklosters mehrmals mit einer Schreckschusspistole in die Luft geschossen hatte.

Weiterlesen

Regensburg. Wie bereits berichtet, waren am zurückliegenden Wochenende, in der Nacht von Samstag auf Sonntag, Menschenansammlungen in der Regensburger Altstadt gegeben. Insbesondere am Neupfarrplatz musste eine Häufung von Straftaten durch mehrere Personen registriert werden. Die Kriminalpolizeiinspektion Regensburg ermittelt nun u. a. wegen Landfriedensbruch, Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte und gefährlicher Körperverletzung.

Weiterlesen

Regensburg. Das nun beginnende schöne und warme Wetter lockt auch in der Corona-Zeit viele Bürgerinnen und Bürger auf Regensburgs Straßen und Plätze. So konnten viele Regensburgerinnen und Regensburger die jüngsten Lockerungsschritte in der geöffneten Außengastronomie sowie auf den zahlreichen Freiflächen genießen. Dies ist nach langen Monaten der Einschränkungen eine auch für Stadt, Staatsanwaltschaft und Polizei erfreuliche Entwicklung.

Weiterlesen

Neukirchen bei Sulzbach-Rosenberg. Am Sonntag, den 30. Mai, gegen 3.25 Uhr, befuhr ein 19-Jähriger aus dem Nürnberger Land mit seinem Ford die AS 37 von Neukirchen in Fahrtrichtung B 14.

Weiterlesen

Regenstauf. Für ihre besondere Unterstützung der Polizeiinspektion Regenstauf erhielt Ingrid Treml am 28. Mai ein Anerkennungsschreiben von Polizeipräsident Norbert Zink sowie eine Geldzuwendung.

Weiterlesen

Steinberg am See/Wackersdorf. Erster Polizeihauptkommissar Armin Kott übermittelte den Sicherheitsbericht für die beiden Kommunen, coronabedingt schriftlich.

Weiterlesen

Regensburg. Trotz Corona und der damit einhergehenden Beschränkungen wurden im letzten Jahr mehr Polizeibeamte Opfer von Gewalt. Insgesamt wurden über 200 Polizisten mindestens leicht verletzt. Die Oberpfalz ist im bayernweiten Vergleich der Bezirk mit den niedrigsten Fallzahlen.

Weiterlesen

Schwandorf. Am Donnerstagmorgen stellte ein 42-jähriger, in Schwandorf wohnender, Lehrer vor seinem Einfamilienhaus einen Karton mit der Aufschrift „Paketbombe" fest.

Weiterlesen

Cham. Heute ereignete sich gegen 13:20 Uhr auf der B 85, Höhe Knoten Cham Süd, ein schwerer Verkehrsunfall. Die B 85 ist dort autobahnähnlich ausgebaut mit zwei Fahrspuren in jeder Fahrtrichtung.

Weiterlesen

Schwandorf. Erster Polizeihauptkommissar Armin Kott informiert über die derzeitige Sicherheitslage in Schwandorf mit folgendem Bericht: Der Oberbürgermeister der Stadt Schwandorf, Andreas Feller, wurde über die Entwicklung der Kriminalität in der großen Kreisstadt bereits in Kenntnis gesetzt. Der Zeitraum erstreckt sich über das Jahr 2020 hindurch.

Weiterlesen

Region Schwandorf

14. Juni 2021
Maxhütte-Haidhof. Bürgermeister Rudolf Seidl und die beiden GRÜNEN aus dem Stadtrat Sigrid Markgraf-Rank und Dr. Franz Schmidkunz pflanzten mit dem städtischen Gärtner-Trupp drei bereits kräftige Eichen. „Die Bäume sollen dazu beitragen, das innerört...
14. Juni 2021
Schwandorf. Das Robert-Koch-Institut (RKI) und das Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) vermelden heute eine Gesamtzahl an Corona-Infektionen von 8.368 und eine Inzidenz von 11,5. ...
13. Juni 2021
Oberviechtach. Am Sandradl 20 in Oberviechtach laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren. Der Vorsitzende Michael Welnhofer verfolgt mit seinen Helfern ein sehr ehrgeiziges Ziel. Seit vielen Jahren richtet der Verein Veranstaltungen aus, die Tanzgrupp...
13. Juni 2021
Maxhütte-Haidhof. Endlich geht es wieder los. Nach langer Corona-Pause startet der Seniorenbeirat mit den Handarbeitsnachmittagen. Mal traditionell ganz fein gestrickt, passend für Tracht oder Dirndl, mal bunt und „kracherd" für die jungen Leut`, mal...
12. Juni 2021
Schwandorf. Wie komme ich zu Fuß in Schwandorf zum Türmerhaus, zum Tourismusbüro, zu Volkshochschule? Diese Fragen beantwortet nun das neue Fußgängerleitsystem, welches die Stadtverwaltung am Donnerstag vorgestellt hat. ...
12. Juni 2021
Maxhütte-Haidhof. Mit diesem Slogan werben derzeit die fünf Feuerwehren aus dem Stadtgebiet Maxhütte-Haidhof mit der FF Leonberg, FF Maxhütte-Winkerling, FF Meßnerskreith, FF Pirkensee und FF Ponholz. ...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

08. Juni 2021
Kastl. Da rief der betrügerische Mitarbeiter von Microsoft an und versuchte auf die übliche Masche Zugang zum PC eines 48-Jährigen zu bekommen. ...
08. Juni 2021
Amberg. Der Zenit ist überschritten, mehr als 50 Prozent der Bevölkerung sind in der Stadt Amberg und im Landkreis Amberg-Sulzbach inzwischen mindestens einmal gegen das Coronavirus geimpft. ...
25. Mai 2021
Amberg-Sulzbach. And the winner is….. das Ehepaar Sander! Heidemarie und Wolfgang Sander gewannen mit ihrem Film „Wer fährt schon in die Oberpfalz" beim renommierten internationalen Film-Print-Multimedia-Wettbewerb „Das Goldene Stadttor 2021" den 1. ...
21. Mai 2021
Amberg. Wer sich tagsüber im Inneren der Basilika St. Martin in Amberg aufhält, staunt über die prächtigen Buntglasfenster, die durch den Blick nach draußen ihre volle Schönheit offenbaren. ...
17. Mai 2021
Sulzbach-Rosenberg. In der Nacht von Samstag, 15. Mai, auf Sonntag, 16. Mai, wurde eine Streifenbesatzung der PI Sulzbach-Rosenberg zur Unterstützung einer Rettungswagenbesatzung alarmiert. ...
12. Mai 2021
Amberg-Sulzbach. Das Schauspiel wiederholt sich jedes Jahr: Zecken kommen pünktlich mit dem Frühling und bleiben aktiv bis spät in den Herbst hinein. Die kleinen Blutsauger leben im Gras, auf Sträuchern und im Unterholz und warten dort auf Spaziergän...

Für Sie ausgewählt