Anzeige

Regensburg. Die Fachberater für Gartenkultur und Landespflege im Landratsamt Regensburg unterstützen Gartenbesitzerinnen und -besitzer mit fachlichem Rat, ihren Garten so vielseitig wie möglich anzulegen und geben vielfältige Tipps zu Gartenarbeiten im Jahresablauf.

Weiterlesen

Maxhütte-Haidhof. Wie jedes Jahr im November stand auch heuer die Sportlerehrung im Kalender von Bürgermeister Rudolf Seidl. Auch dieses Mal sollte es ein schöner Abend werden für die zu ehrenden Sportlerinnen und Sportler, ihre Trainer und die Abteilungsleiter.

Weiterlesen

Schwandorf. Am 25. November findet jährlich der Gedenktag „Nein zu Gewalt an Frauen" statt. 20 Kooperationspartner aus Parteien, Beratungsstellen, Bildungsträgern, Gewerkschaften, Behörden, sozialen Einrichtungen und Verbänden hatten unter der Federführung der Gleichstellungsbeauftragten Helga Forster für diesen Tag eine Gedenkveranstaltung geplant, die leider auch dieses Jahr kurzfristig abgesagt werden musste.

Weiterlesen

Schwandorf. Mit 84 Fällen am Freitag, 19. November, 50 am Samstag, 20. November und 51 am 21. November, stieg die Gesamtzahl der Infektionen mit dem Corona-Virus auf 12.210. Heute, am Montag, 22. November, haben wir mehr als 160 neue Fälle. Die Sieben-Tage-Inzidenz, die die Zahl der Neuinfektionen innerhalb von sieben Tagen pro 100.000 Einwohner angibt, liegt heute bei 555,6.

Weiterlesen

Schwandorf. Der Kreisarchivpflegersprengel im nördlichen Landkreis Schwandorf ist wieder besetzt. Aus den Händen von Landrat Thomas Ebeling und der Leiterin des Staatsarchivs Amberg, Dr. Maria Rita Sagstetter, konnte Gotthard Kemmether seine Ernennungsurkunde entgegennehmen.

Weiterlesen

Regensburg. Jeder Einzelne ist jetzt gefragt, um sich und andere in der wuchtigen vierten Corona-Welle zu schützen. Das Gesundheitsamt Regensburg appelliert: „Halten Sie sich an die Hygieneregeln. Gehen Sie auf Abstand. Tragen Sie eine FFP2-Maske in öffentlichen Räumen. Sie retten damit unter Umständen Leben!" Vor allem für positiv Getestete gilt die Verpflichtung, sich von anderen Menschen fern zu halten – auch wenn sie noch keinen entsprechenden Anruf vom Gesundheitsamt erhalten haben.

Weiterlesen

Schnaittenbach. Am Samstag, am 20. November, wurden eine tote und eine benommene Person in einer Wohnung aufgefunden. Ursächlich ist möglicherweise ein verrußter Kamin.

Weiterlesen

Wackersdorf. Nach längerer Bauzeit kann die Herbststraße wieder uneingeschränkt befahren werden. Infolge der Aufteilung auf zwei Bauabschnitte gab es erhebliche Verkehrseinschränkungen. Für eine Komplett-Sanierung hat die Gemeinde fast 1,5 Millionen Euro aufgewendet.

Weiterlesen

Regensburg. Auch in diesem Jahr wird mit dem Black Friday Ende November die heiße Phase des vorweihnachtlichen Online-Shoppings eingeläutet und dies bedeutet Hochsaison bei Paketversendern und - diensten. Was viele Online-Shopper dabei aber nicht bedenken: Wird das ersehnte Paket aus einem Nicht-EU-Land verschickt, ist der Zoll mit im Spiel, und zwar gleich in mehrfacher Hinsicht.

Weiterlesen

Zeitlarn. Pfarrer Josef Schießl hatte mit Gemeindereferentin Manuela Buchhauser den Gedenkgottesdienst zelebriert. Nach den schrecklichen Erfahrungen der Kriege hatten die Gläubigen wie bei jeder Heiligen Messe den Friedensgruß gesprochen. Danach begrüßte der Priester am Ehrenmal an der Kirche St. Bartholomäus die Bürgerinnen und Bürger.

Weiterlesen

Steinberg am See. Die „Visitenkarte des Museums" ist endlich fertig. Der komplett neu gestaltete Vorführraum wurde im Beisein von Bürgermeister Harald Bemmerl durch den Vorsitzenden des Heimatkundlichen Arbeitskreises offiziell vorgestellt.

Weiterlesen

Nittenau. Viele Storchenfans haben lange Zeit darauf gewartet, nun ist es bald vollbracht. Die Storchenkamera in Nittenau wird wieder in Betrieb genommen. „Wir freuen uns sehr, diesen schönen Einblick in das Storchennest erneut gewähren zu können", betont Bürgermeister Benjamin Boml.

Weiterlesen

Pettendorf. Eltern, Kinder und Team des Johanniter-Kindergartens Pettendorf haben gemeinsam mit einem vielfältigen Umzug das Martinsfest gefeiert.

Weiterlesen

Öd/Nittenau. Dank des großen Zusammenhaltes der Dorfgemeinschaft Öd konnte die Dorfkapelle restauriert werden. Mitte Oktober erhielt das Gemeinschaftsprojekt durch Pfarrer Adolf Schöls den kirchlichen Segen.

Weiterlesen

Schwandorf. Unbekannt dürfte dem neuen Schulleiter an der FOS/BOS Schwandorf der Landkreis nicht sein, ist Jürgen Gleixner doch ein waschechter, gebürtiger Teublitzer.

Weiterlesen

Deuerling. Der Johanniter-Kindergarten „Frechdachs" in Deuerling hat das Martinsfest gefeiert.

Weiterlesen

Wenzenbach. Das Team des Johanniter-Kinderhauses „Storchennest" in Wenzenbach ermöglichte es den Krippen- und Kindergartenkindern, mit Unterstützung des Elternbeirats, ein St. Martinsfest unter besonderen Bedingungen zu feiern.

Weiterlesen

Burglengenfeld. Weihnachtsgeste mit Tradition: Der Imkerverein Burglengenfeld/Maxhütte-Haidhof hat im Rathaus 36 Honiggläser an die Stadt Burglengenfeld als Spende überreicht.

Weiterlesen

Birgland/Landkreis Amberg-Sulzbach. Am Sonntag, 21. November, gegen 14.30 Uhr, ereignete sich auf der Kreisstraße 36 zwischen den Ortschaften Wolfertsfeld und Hainfeld ein Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang für einen 60-jährigen Fahrzeugführer.

Weiterlesen
Regenstauf. Wer einen Termin beim Regenstaufer Bürgermeister Schindler hat, muss an seiner Vorzimmerdame Silvia Bruckmüller vorbei. Sie koordiniert seine Termine, verfasst Schreiben für ihn, organisiert Treffen und Meetings, bucht Räumlichkeiten und Säle, nimmt Anrufe für ihn entgegen und vieles mehr. Kurz: Sie managt den dienstlichen Tagesablauf des Gemeindeoberhauptes. Und neben all diesen Aufgaben kocht sie auch den Kaffee für den Bürgermeister und seine Besucher. Bereits seit geraumer Zeit gibt es im Rathaus Fairtraide-Kaffee, doch erst seit kurzem wird der „Oherrn-Kaffee" im Vorzimmer aufgebrüht. (Advertorial)
Weiterlesen
Anzeige

Advertorial

04. Dezember 2021
Region
Advertorial
Genießen
Wir machen anderen eine Freude und lassen es uns im Kreis der Familie gut gehen: Für viele sind die Weihnachtsfeiertage die schönste Zeit im Jahr. Doch nachhaltig ist das Fest meist noch nicht. Das kann aber auch anders gehen - und muss keinesfa...
21. November 2021
Regenstauf
Region
Advertorial
Genießen
Regenstauf. Wer einen Termin beim Regenstaufer Bürgermeister Schindler hat, muss an seiner Vorzimmerdame Silvia Bruckmüller vorbei. Sie koordiniert seine Termine, verfasst Schreiben für ihn, organisiert Treffen und Meetings, bucht Räumlichkeiten und ...
06. November 2021
Bodenwöhr
Region
Advertorial
Genießen
Bodenwöhr. Ob Winter, Sommer, Frühling oder Herbst: frischer, prickelnder Genuss steigert zu jeder Jahreszeit die Freude am Freizeitspaß. Diese Botschaft hat Fotograf Clemens Mayer in die zwölf Motive des Jacob Weissbierkalenders 2022 gepackt - und d...
20. Oktober 2021
Bodenwöhr
Region
Advertorial
Mobilität
Neuenschwand. Elektromobilität, eine Technologie, mit der sich längst auch die Betreiber von Autohäusern und Werkstätten beschäftigen. Einer von ihnen ist Jürgen Dietl, der seit Jahren seine Reparaturwerkstätte nebst Autohandel in Neuenschwand betrei...
16. Oktober 2021
Kreis Kelheim
Amberg
Kreis Amberg-Sulzbach
Kreis Cham
Kreis Regensburg
Regensburg
Kreis Schwandorf
Schwandorf
Region
Advertorial
Gesund leben
Ostbayern. (Advertorial) Das Haus in Sarching liegt etwas zurückgesetzt von der Straße, und schon von weitem lächelt der reife Herr freundlich zu. Im Gespräch meint er schelmisch: „Jetzt habe ich einen Knopf, wo immer sofort eine junge Frau zu mir ko...

04. Dezember 2021
Weiden
Region
Stellenmarkt
Bildung & Beruf
(ANZEIGE) Die Abfallentsorgungs-Gesellschaft Ruhrgebiet (AGR) ist mit rund 960 Mitarbeitern eine mittelständisch strukturierte Gruppe im Eigentum des Regionalverbandes Ruhr (RVR). Sie arbeitet in den fünf Geschäftsfeldern Kreislaufwirtschaft und Logi...
Anzeige

Newsletter bestellen

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

Region Schwandorf

08. Dezember 2021
Teublitz. Im Rahmen eines Treffens der Bürgermeister von Teublitz, Burglengenfeld und Maxhütte-Haidhof, gab es einen Besuch in der Kleiderkammer im Städtedreieck. Trotz der Corona-Einschränkungen freut sich die Einrichtung großer Beliebtheit....
08. Dezember 2021
Schwandorf. Mit elf Fällen am Montag, 6. Dezember und 143 am Dienstag stieg die Gesamtzahl der Infektionen mit dem Coronavirus auf 14.215. Die Sieben-Tage-Inzidenz liegt aktuell bei 413,5 und damit um den Wert 19,6 niedriger als gestern (433,1)....
08. Dezember 2021
Nittenau. Bürgermeister Benjamin Boml ließ sich in diesem Jahr etwas ganz Besonderes einfallen. Damit die jungen BürgerInnen aus Nittenau zum Nikolaustag nicht mit leeren Händen nach Hause gehen müssen, wurden über den gesamten Tag verteilt 400 Überr...
08. Dezember 2021
Waidhaus. Im Rahmen der Postabfertigung wurden in den letzten Wochen am Dienstort Weiden des Zollamts Weiden-Waidhaus fünf Verstöße gegen das Arzneimittelgesetz festgestellt....
08. Dezember 2021
Neunburg vorm Wald. Die Gregor-von-Scherr-Realschule, namentlich Florian Dendorfer, informiert in einem Schreiben über eine ihrer Aktivitäten in der Adventszeit....
08. Dezember 2021
Teublitz. Am 24. Oktober 2021 wählten die Aktiven der Freiwilligen Feuerwehr Teublitz neue Kommandanten. Als Erster Kommandant wurde Johannes Schindler auserkoren. Das Vertrauen als seine Stellvertreter erhielten Ferdinand Braun und Christian Nosko....
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

02. Dezember 2021
Amberg/Schwandorf. 100.000 Euro spendet der Hospizverein Amberg für den Bau des Bruder-Gerhard-Hospizes in Schwandorf. Die Johanniter-Unfall-Hilfe Ostbayern bedankt sich als Träger des neuen Hospizes für die großzügige Summe, welche der Hospizverein ...
29. November 2021
Amberg-Sulzbach. In diesen Tagen erhalten alle Landkreisbewohner über 60 Jahre Post von Landrat Richard Reisinger. Die Corona-Lage im Landkreis Amberg-Sulzbach ist dramatisch und die Infektionszahlen alarmierend. Deshalb wirbt der Landkreischef in de...
26. November 2021
Amberg. Der Wald bietet als naturnaher Lebensraum ruhige Erholung fernab dem hektischen Alltag. Hier begegnen sich Spaziergänger, Radfahrer, Sportler und Naturliebhaber. Gerade während der Corona-Pandemie nahmen viele Bürgerinnen und Bürger diese Mög...
04. November 2021
Schnaittenbach. Im Tatzeitraum vom 26. Oktober bis 2. November entwendeten ein oder mehrere unbekannte Täter auf einem Geflügelhof 120 Gänse. Die Tiere befanden sich in einem abgegrenzten Freigehege abseits Hofes....
14. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat seit 1. Oktober einen neuen Kreisfachberater für Gartenkultur und Landespflege. Markus Fuchs aus Ursensollen wurde von Landrat Richard Reisinger, zugleich Kreisvorsitzender der Obst- und Gartenbauver...
11. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Im Landkreis Amberg-Sulzbach wurde der Inzidenzwert von 35 Neuinfektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 je 100.000 Einwohner an drei aufeinanderfolgenden Tagen überschritten: Samstag, 9. Oktober 2021 (Inzidenzwert 39,8), Sonntag, 10...

Für Sie ausgewählt