Anzeige

Schwandorf. Im Jahr 2022 findet in Deutschland wieder ein Zensus – auch bekannt als Volkszählung - statt. Ziel des Zensus ist die Ermittlung der Einwohnerzahlen in Deutschland sowie die Erhebung zentraler Strukturdaten, die eine Aussage darüber erlauben, wie die Menschen in Deutschland leben, wohnen und arbeiten.

Weiterlesen

Schwandorf. Aus den „deutlich mehr als 100 Fällen", die wir am Mittwoch gemeldet haben, sind bis zum Ende des Tages 121 geworden. Gestern, am 26. November, haben wir 236 neue Fälle weitergemeldet und heute sind bereits mehr als 180 Infektionen bekanntgeworden. Die Sieben-Tage-Inzidenz weicht heute in den Angaben von Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit - LGL (551,6) und Robert-Koch-Institut - RKI (511,9) ab.

Weiterlesen

Regensburg. „Ich wünsche allen, die über die Brücke fahren – und auch unten durch – allzeit gute Fahrt", eröffnete Landrätin Tanja Schweiger die mit einem Aufwand von 1,2 Millionen Euro sanierte Eisenbahnbrücke an der Kreisstraße R 35 in Schierling.

Weiterlesen

Nittenau. Ende Oktober erhielten die MitarbeiterInnen der Verwaltung und der Außenstellen Bauhof, Museum, Touristik, Freibad und Campingplatz die Möglichkeit, sich als ErsthelferInnen ausbilden zu lassen.

Weiterlesen

Nittenau. Ab sofort ist ein Defibrillator im Foyer der Regentalhalle zu finden. „Uns ist es wichtig, für den Fall der Fälle gerüstet zu sein", betont Bürgermeister Benjamin Boml, „der Defibrillator ist bei einer Notlage ein ideales Hilfsmittel, bis die RetterInnen eintreffen."

Weiterlesen

Nittenau. Die Grund- und Mittelschule Nittenau durfte sich am 19. November über den Besuch vom Landtagsabgeordneten Joachim Hanisch aus Bruck freuen.

Weiterlesen

Nittenau. Bereits seit einigen Jahren organisiert die Grund- und Mittelschule Nittenau zum Bundesweiten Vorlesetag einige Aktionen und auch am 19. November wurde im Rahmen der Kampagne wieder vorgelesen.

Weiterlesen

Amberg. Der Wald bietet als naturnaher Lebensraum ruhige Erholung fernab dem hektischen Alltag. Hier begegnen sich Spaziergänger, Radfahrer, Sportler und Naturliebhaber. Gerade während der Corona-Pandemie nahmen viele Bürgerinnen und Bürger diese Möglichkeit wahr, im Wald bei frischer Luft durchzuatmen. Es gibt aber häufiger Personen, die ohne Rücksicht auf die Natur und ihre Mitmenschen durch den Wald toben. Und so geschehen derzeit seltsame Dinge im Amberger Stadtwald. Was ist alles passiert?

Weiterlesen

Regensburg. Die guten Lebensverhältnisse im ländlichen Raum bewahren und weiter verbessern. Dieses gemeinsame Ziel bekräftigten Landrätin Tanja Schweiger und Kurt Hillinger, Leiter des Amtes für Ländliche Entwicklung (ALE) Oberpfalz.

Weiterlesen

Maxhütte-Haidhof. Tobende Hunde und stolze Frauchen und Herrchen - die Hundewiese in Maxhütte-Haidhof ist der Treffpunkt für alle Hundehalter rund um Maxhütte-Haidhof.

Weiterlesen

Fischbach/Nittenau. Seit dem 13. November sind die Grüngutannahmestellen in Fischbach und Stefling geschlossen. In Fischbach meldet der Bauhof Nittenau allerdings weiterhin Ablagerungen, obwohl diese seit rund zehn Tagen verboten sind.

Weiterlesen

Pettendorf. Die Johanniter-Kinderkrippe „Nesthäkchen" hat sich mit ihrem Nachhaltigkeitsprojekt „Vögel und Bienen leben mit uns zusammen" die diesjährige Auszeichnung „ÖkoKids" verdient.

Weiterlesen

Amberg-Sulzbach. „Kokilinchen" ist ein buntes Fabelwesen, weder Mensch noch Tier. So sehen es wenigstens die bis 6-jährigen Buben und Mädchen aus dem Landkreis Amberg-Sulzbach, die am Malwettbewerb der Koordinierungsstelle Frühe Hilfen (KoKi) des Kreisjugendamtes Amberg-Sulzbach und der Sparkasse Amberg-Sulzbach teilgenommen haben.

Weiterlesen

Regensburg. Jeden dritten Tag wird eine Frau durch ihren Partner oder Ex-Partner getötet (Statistik Bundeskriminalamt, 2020). Betroffen sind Frauen aller sozialer Schichten. Gewalt ist eines der größten Gesundheitsrisiken für Frauen und Mädchen weltweit – so auch in Stadt und Landkreis Regensburg.

Weiterlesen

Wenzenbach. Die Wolkengruppe des Johanniter-Kindergartens „Abenteuerland" in Wenzenbach hat einen mobilen Hühnerstall am Probstberg besucht.

Weiterlesen

Nittenau. Ein ganz besonderes Jubiläum wurde am 20. November gefeiert. Karolina Hochmuth wurde 108 Jahre alt.

Weiterlesen

Pettendorf. Die Kinder im Johanniter-Kindergarten Pettendorf haben einen rundum gelungenen Vormittag erlebt. Anlässlich des bundesweiten Vorlesetags besuchte die Autorin Verena Steiner die Einrichtung und las den Kindern aus ihrem Buch „Und was kannst du?" vor.

Weiterlesen

Nittenau. Die Stadt Nittenau bietet, wie bereits im letzten Jahr, einen Christkindls-Postkasten in der Adventszeit an. In diesen können alle Kinder ihre Briefe und Wunschzettel werfen, die sie gerne an das Christkind schicken möchten.

Weiterlesen

Maxhütte-Haidhof. Herzlich willkommen hieß die Maximilian-Grundschule Maxhütte-Haidhof ihren Bürgermeister Rudolf Seidl zum bundesweiten Vorlesetag. Auch der Leiter der Steuerungsstelle im Rathaus und Schauspieler Alexander Spitzer sowie der Rektor der Schule Oskar Duschinger lasen den Schülern und Schülerinnen mit Begeisterung vor. Das zentrale Thema des Vorlesetages lautete: „Freundschaft und Zusammenhalt".

Weiterlesen

Regensburg. Sowohl die beiden Landkreis-Impfzentren – das Impfzentrum am Landratsamt wie auch das in Wörth a. d. Donau – als auch die mobilen Impfteams, die in den Landkreisgemeinden unterwegs sind, können diese Woche alle vereinbarten Termine wie geplant durchführen. Es sind ausreichend Impfstoffe von BioNTech, Moderna sowie Johnson & Johnson verfügbar.

Weiterlesen
Anzeige

Advertorial

04. Dezember 2021
Region
Advertorial
Genießen
Wir machen anderen eine Freude und lassen es uns im Kreis der Familie gut gehen: Für viele sind die Weihnachtsfeiertage die schönste Zeit im Jahr. Doch nachhaltig ist das Fest meist noch nicht. Das kann aber auch anders gehen - und muss keinesfa...
21. November 2021
Regenstauf
Region
Advertorial
Genießen
Regenstauf. Wer einen Termin beim Regenstaufer Bürgermeister Schindler hat, muss an seiner Vorzimmerdame Silvia Bruckmüller vorbei. Sie koordiniert seine Termine, verfasst Schreiben für ihn, organisiert Treffen und Meetings, bucht Räumlichkeiten und ...
06. November 2021
Bodenwöhr
Region
Advertorial
Genießen
Bodenwöhr. Ob Winter, Sommer, Frühling oder Herbst: frischer, prickelnder Genuss steigert zu jeder Jahreszeit die Freude am Freizeitspaß. Diese Botschaft hat Fotograf Clemens Mayer in die zwölf Motive des Jacob Weissbierkalenders 2022 gepackt - und d...
20. Oktober 2021
Bodenwöhr
Region
Advertorial
Mobilität
Neuenschwand. Elektromobilität, eine Technologie, mit der sich längst auch die Betreiber von Autohäusern und Werkstätten beschäftigen. Einer von ihnen ist Jürgen Dietl, der seit Jahren seine Reparaturwerkstätte nebst Autohandel in Neuenschwand betrei...
16. Oktober 2021
Kreis Kelheim
Amberg
Kreis Amberg-Sulzbach
Kreis Cham
Kreis Regensburg
Regensburg
Kreis Schwandorf
Schwandorf
Region
Advertorial
Gesund leben
Ostbayern. (Advertorial) Das Haus in Sarching liegt etwas zurückgesetzt von der Straße, und schon von weitem lächelt der reife Herr freundlich zu. Im Gespräch meint er schelmisch: „Jetzt habe ich einen Knopf, wo immer sofort eine junge Frau zu mir ko...

04. Dezember 2021
Weiden
Region
Stellenmarkt
Bildung & Beruf
(ANZEIGE) Die Abfallentsorgungs-Gesellschaft Ruhrgebiet (AGR) ist mit rund 960 Mitarbeitern eine mittelständisch strukturierte Gruppe im Eigentum des Regionalverbandes Ruhr (RVR). Sie arbeitet in den fünf Geschäftsfeldern Kreislaufwirtschaft und Logi...
Anzeige

Newsletter bestellen

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

Region Schwandorf

08. Dezember 2021
Teublitz. Im Rahmen eines Treffens der Bürgermeister von Teublitz, Burglengenfeld und Maxhütte-Haidhof, gab es einen Besuch in der Kleiderkammer im Städtedreieck. Trotz der Corona-Einschränkungen freut sich die Einrichtung großer Beliebtheit....
08. Dezember 2021
Schwandorf. Mit elf Fällen am Montag, 6. Dezember und 143 am Dienstag stieg die Gesamtzahl der Infektionen mit dem Coronavirus auf 14.215. Die Sieben-Tage-Inzidenz liegt aktuell bei 413,5 und damit um den Wert 19,6 niedriger als gestern (433,1)....
08. Dezember 2021
Nittenau. Bürgermeister Benjamin Boml ließ sich in diesem Jahr etwas ganz Besonderes einfallen. Damit die jungen BürgerInnen aus Nittenau zum Nikolaustag nicht mit leeren Händen nach Hause gehen müssen, wurden über den gesamten Tag verteilt 400 Überr...
08. Dezember 2021
Waidhaus. Im Rahmen der Postabfertigung wurden in den letzten Wochen am Dienstort Weiden des Zollamts Weiden-Waidhaus fünf Verstöße gegen das Arzneimittelgesetz festgestellt....
08. Dezember 2021
Neunburg vorm Wald. Die Gregor-von-Scherr-Realschule, namentlich Florian Dendorfer, informiert in einem Schreiben über eine ihrer Aktivitäten in der Adventszeit....
08. Dezember 2021
Teublitz. Am 24. Oktober 2021 wählten die Aktiven der Freiwilligen Feuerwehr Teublitz neue Kommandanten. Als Erster Kommandant wurde Johannes Schindler auserkoren. Das Vertrauen als seine Stellvertreter erhielten Ferdinand Braun und Christian Nosko....
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

02. Dezember 2021
Amberg/Schwandorf. 100.000 Euro spendet der Hospizverein Amberg für den Bau des Bruder-Gerhard-Hospizes in Schwandorf. Die Johanniter-Unfall-Hilfe Ostbayern bedankt sich als Träger des neuen Hospizes für die großzügige Summe, welche der Hospizverein ...
29. November 2021
Amberg-Sulzbach. In diesen Tagen erhalten alle Landkreisbewohner über 60 Jahre Post von Landrat Richard Reisinger. Die Corona-Lage im Landkreis Amberg-Sulzbach ist dramatisch und die Infektionszahlen alarmierend. Deshalb wirbt der Landkreischef in de...
26. November 2021
Amberg. Der Wald bietet als naturnaher Lebensraum ruhige Erholung fernab dem hektischen Alltag. Hier begegnen sich Spaziergänger, Radfahrer, Sportler und Naturliebhaber. Gerade während der Corona-Pandemie nahmen viele Bürgerinnen und Bürger diese Mög...
04. November 2021
Schnaittenbach. Im Tatzeitraum vom 26. Oktober bis 2. November entwendeten ein oder mehrere unbekannte Täter auf einem Geflügelhof 120 Gänse. Die Tiere befanden sich in einem abgegrenzten Freigehege abseits Hofes....
14. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat seit 1. Oktober einen neuen Kreisfachberater für Gartenkultur und Landespflege. Markus Fuchs aus Ursensollen wurde von Landrat Richard Reisinger, zugleich Kreisvorsitzender der Obst- und Gartenbauver...
11. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Im Landkreis Amberg-Sulzbach wurde der Inzidenzwert von 35 Neuinfektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 je 100.000 Einwohner an drei aufeinanderfolgenden Tagen überschritten: Samstag, 9. Oktober 2021 (Inzidenzwert 39,8), Sonntag, 10...

Für Sie ausgewählt