Anzeige

Amberg. Alte Stämme bieten Platz für Vögel und Insekten – Imposante Allee entlang der Hohenburger Straße.

Weiterlesen

Schwandorf. Mit acht Fällen am Montag steigt die Gesamtzahl der Corona-Infektionen auf 7.872. Die Sieben-Tage-Inzidenz, die gestern bei 113,6 lag, sinkt nach übereinstimmenden Angaben von Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) und Robert-Koch-Institut (RKI) leicht auf 110,9.

Weiterlesen

Deuerling. Da haben die Kinder aus dem Johanniter-Kindergarten „Frechdachs" in Zeitlarn nicht schlecht gestaunt, als sie gesehen haben, was da auf dem Schulhof auf sie wartet: Spiele, Bücher, Puppen und vieles mehr.

Weiterlesen

Regensburg. Am Landratsamt Regensburg beraten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Sachgebiets Gartenkultur und Landespflege bei allen Fragen rund um den Garten. Hier einige Themen, die jetzt für Freizeitgärtner von Interesse sind.

Weiterlesen

Pfreimd. Das Präsidium, die Gauschützenmeister, Referenten und zahlreiche Funktionäre des Oberpfälzer Schützenbundes (OSB), versammelten sich zur ersten Videokonferenz des Gesamtvorstandes. Präsident Franz Brunner begrüßte die Teilnehmer und bedankte sich bei Tobias Troppmann, der die technischen Voraussetzungen schaffte.

Weiterlesen

Amberg. Die Corona-Pandemie lähmt derzeit nahezu alle Vereinsaktivitäten. Das betrifft auch den Service-Club Round Table 69 Amberg, dessen Benefizveranstaltungen derzeit ruhen müssen. Formlos, ohne die übliche feierliche Amtsübergabe, trat deshalb auch der neue Präsident von Round Table 69 Amberg, Stephen Trepesch, sein einjähriges Amt an. Er ist Nachfolger von Thomas Wacker. Es steht nach Mitteilung des Clubs noch in den Sternen, ob das abgesagte traditionelle Entenrennen eventuell im Oktober nachgeholt werden kann.

Weiterlesen

Schwandorf. Das Entscheidungsgremium der Lokalen Aktionsgruppe (LAG) Regionalentwicklung im Landkreis Schwandorf beriet unter dem Vorsitz von Landrat Thomas Ebeling über weitere bei LEADER förderfähige Projekte. Die Sitzung fand, wie so viele andere auch, pandemiebedingt als Videokonferenz statt.

Weiterlesen

Amberg. Den Schwerbehindertenausweis ihres bereits vor über 10 Jahren verstorbenen Ehemannes hatte eine ältere Dame in ihrem Auto ausgelegt.

Weiterlesen

Schwarzhofen. Am Montag, gegen 20.15 Uhr, befuhr ein 28-jähriger Quad-Fahrer aus Dieterskirchen die Gemeindeverbindungsstraße von Denglarn in Richtung Bach.

Weiterlesen

Waidhaus. Dass spezielle Anhänger für den Transport von Pferden genutzt werden ist nicht ungewöhnlich, dass aber lebende Tiere auf den Ladeflächen von Kleintransportern befördert werden, entspricht nicht den geltenden Vorschriften.

Weiterlesen

Regensburg. In Regensburg liegt die 7-Tage-Inzidenz der Corona-Neuinfektionen je 100.000 Einwohner am heutigen Montag, 3. Mai 2021, bei 142,4 und damit den fünften Tag in Folge unter dem Schwellenwert von 150 (29.4.: 147,0 / 30.4.: 149,6 / 1.5.: 142,4 / 2.5.: 143,7 / 3.5.: 142,4).

Weiterlesen

Regensburg. Weitere Entwarnung bei der Geflügelpest: Nun ist auch im Beobachtungsgebiet rund um Nittenau (Landkreis Schwandorf) die Stallpflicht aufgehoben.

Weiterlesen

Zeitlarn. Am Samstag, 8. Mai, haben Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit, sich in der Mehrzweckhalle in Zeitlarn von den Johannitern kostenlos testen zu lassen.

Weiterlesen

Regensburg. Am Mittwoch, 5. Mai, haben Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit sich in der „Drive-in-Teststelle" bei den Johannitern in Regensburg ganz unkompliziert und kostenlos testen zu lassen – und das ganz bequem vom Auto heraus.

Weiterlesen

Burglengenfeld. „Berührungsängste abbauen und allen Menschen aktive Teilhabe ermöglichen" lautet das Credo von Bürgermeister Thomas Gesche. Um dies umzusetzen, startet er bereits kommenden Donnerstag, 06. Mai 2021, eine neue Form der Bürgersprechstunde am Bauern- und ‚Wochenmarkt. Im Zeitraum von 10.45 bis 11.45 Uhr können Bürgerinnen und Bürger mit ihm am Unteren Marktplatz in den direkten Dialog treten und ihre Anliegen vorbringen.

Weiterlesen

Regensburg. „Hygienemaßnahmen wie Händewaschen sind und bleiben unverändert wichtig, um die Verbreitung von Krankheitserregern im Allgemeinen und des Coronavirus im Speziellen zu verhindern", sagt Dr. Andreas Spall, Standortarzt der Johanniter in Ostbayern.

Weiterlesen

Amberg-Sulzbach. Seit 15. April hat die Regierung der Oberpfalz einen neuen Vizepräsidenten. Florian Luderschmid folgte auf Christoph Reichert, der dieses Amt seit Februar 2018 bekleidete. Nun stattete der neue Regierungs-Vizepräsident dem Amberg-Sulzbacher Landrat Richard Reisinger seinen Antrittsbesuch ab.

Weiterlesen

Neunburg vorm Wald. Der am Samstag, 8. Mai 2021 geplante Arbeitseinsatz für die aktiven Mitglieder des Fischereivereins Neunburg v. Wald entfällt. Wegen den aktuellen Corona auflagen sind auch weiterhin keine gemeinsamen Veranstaltungen möglich.

Weiterlesen

Nittenau. Seit den Mittagsstunden des Sonntags wird ein 59-Jähriger vermisst, der gegen 12.15 Uhr seiner großen Passion, dem Schwimmen im Regenfluss bei Muckenbach nachgegangen war. Seine Familie sorgte sich, nachdem er nach über einer Stunde nicht nach Hause kam und verständigte per Notruf die Rettungskräfte.

Weiterlesen

Seit der Pressemitteilung des Landratsamtes vom Freitag haben sich die Fallzahlen wie folgt entwickelt:

Weiterlesen

Region Schwandorf

13. Mai 2021
Schwandorf. Musikalische Früherziehung – wenn man diesen Begriff hört, könnte man denken, es sollten kleine Mozarts und Beethovens herangedrillt werden. Dass nichts weiter wegliegen könnte, stellten die Musikschule Schwandorf am Mittwochmorgen im Kin...
13. Mai 2021
Perschen. Das gesamte Team des Freilandmuseums Oberpfalz freut sich, dass ab dem 14. Mai 2021 das Museum wieder öffnen darf. Dabei steht selbstverständlich die Sicherheit für die Besucher und Mitarbeiter an oberster Stelle. ...
12. Mai 2021
Schwandorf. Mit 23 Fällen am Dienstag steigt die Gesamtzahl der Corona-Infektionen zwar auf 8.055, die Sieben-Tage-Inzidenz sinkt aber von 96,0 auf 85,2 und liegt damit an fünf aufeinanderfolgenden Tagen unter 100. Das Landratsamt auf diese erfreulic...
12. Mai 2021

Drei Gemeinden sind seit vier Wochen oder länger ohne Fall.

12. Mai 2021

34.730 erhielten im Impfzentrum und 20.246 bei den Hausärzten die Corona-Impfung.

12. Mai 2021
Nittenau. Der langjährige Mitarbeiter der Stadt Nittenau, Peter Weber, wurde in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Er kann auf eine abwechslungsreiche Arbeit im Bauhof zurückblicken. ...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

12. Mai 2021
Amberg-Sulzbach. Das Schauspiel wiederholt sich jedes Jahr: Zecken kommen pünktlich mit dem Frühling und bleiben aktiv bis spät in den Herbst hinein. Die kleinen Blutsauger leben im Gras, auf Sträuchern und im Unterholz und warten dort auf Spaziergän...
30. April 2021
Amberg/Amberg-Sulzbach. Das Bayerische Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit stuft die Infektionsgefahr für Wild- und Hausgeflügel in der aktuellen Risikobewertung als gering ein. ...
29. April 2021

Amberg-Sulzbach. Die Versorgung der Schulen und Kindertageseinrichtungen mit Selbsttests ist weiter in vollem Gange.

27. April 2021
Amberg-Sulzbach. Was gilt kommende Woche für den Schulbetrieb und sind Tagesbetreuungsangebote für Kinder, Jugendliche und junge Volljährige möglich? Diese Einschätzung wurde in den vergangenen Wochen immer freitags vom Landratsamt Amberg-Sulzbach an...
19. April 2021
OBERPFALZ. In der Oberpfalz gehören überhöhte und nicht angepasste Geschwindigkeit zu den Hauptursachen für schwere Verkehrsunfälle. Mit einem 24-Stunden-Blitzmarathon soll das Bewusstsein der Verkehrsteilnehmer geschärft werden. ...
15. April 2021
Sulzbach-Rosenberg. Ein aufmerksamer Lokführer hat am Mittwoch, 14.04.2021, gg. 18.45 Uhr im Bereich der Sulzbach-Rosenberger Bahnhofstraße mehrere Kinder gemeldet, die sich im Gleisbereich aufhielten und über die Gleise liefen. ...

Für Sie ausgewählt