Anzeige

Symbolbild: (c) by_derateru_pixelio.de

Jetzt online anmelden und die berufliche Zukunft sichern. „Im öffentlichen Dienst in Bayern warten 1.200 interessante Ausbildungsplätze und im Anschluss ein gesicherter, vielseitiger Arbeitsplatz.

Weiterlesen

Symbolbild: (c) by_Thorben-Wengert_pixelio.de

Oberpfalz. Bei der Polizei gingen in den vergangenen Tagen mehrere Mitteilungen ein, dass es zu betrügerischen Anrufen durch Rechtsbrecher kam, die sich als Polizeibeamte ausgaben. Die Polizei warnt vor diesen Tätern, die überzeugend auftreten und zudem technisch in der Lage sind, die Rufnummer 110 erscheinen zu lassen. Darüber hinaus bittet die Polizei alle Bürgerinnen und Bürger, insbesondere lebensältere Angehörige über die Betrugsmasche zu informieren.

Weiterlesen

Schloss Theuern war Gastgeber für die Auftaktveranstaltung zum LEADER-Kooperationsprojekt „Erfassung Historischer Kulturlandschaftselemente“. Für dieses Projekt haben sich 12 Lokale Arbeitsgruppen (LAGs) aus Mittelfranken, Oberfranken und der Oberpfalz zusammengeschlossen. In Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Landesamt für Denkmalpflege und dem Bayerischen Landesverein für Heimatpflege soll modellhaft eine Datenbank aufgebaut werden, in die fortlaufend Kulturlandschaftselemente eingetragen werden. Das Ziel ist eine einheitliche bayernweite Erfassung. Kulturlandschaftselemente können beispielsweise Felsenkeller, Streuobstanlagen, Hutanger, alte Obstbäume in freier Flur, Mittel- und Niederwälder, Wehre, Mühlbäche, Altstraßen, Grenzsteine, Wallgräben, Heiligenfiguren oder Steinkreuze sein.

Weiterlesen

HypoVereinsbank ernennt Rainer Ehbauer zum Leiter Firmenkundengeschäft Niederlassung Ostbayern.

Weiterlesen

Symbolbild: (c) by_peter-kirchhoff_pixelio

Der CSU-Bundestagsabgeordnete aus dem Wahlkreis Schwandorf/Cham, Karl Holmeier, setzt sich für die Anhebung der Steuerfreigrenzen für Vereine und somit einer Stärkung des Ehrenamtes ein. Mit einem Schreiben hat der Bundestagsabgeordnete die Bundekanzlerin Dr. Angela Merkel, den Vorsitzenden der CSU-Landesgruppe im Deutschen Bundestag Alexander Dobrindt, den Fraktionsvorsitzenden der CDU/CSUFraktion Volker Kauder sowie den bayerischen Ministerpräsidenten Horst Seehofer aufgefordert, die Anhebung der Steuerfreigrenzen für Vereine in etwaige Koalitionsverhandlungen mit der SPD im neuen Jahr mitaufzunehmen.

Weiterlesen
"Wir alle tun das oder sollten es tun. Wir alle kommen heim oder sollten heimkommen. Für eine kurze Rast, je länger desto besser, um Ruhe aufzunehmen ...
Weiterlesen

Beim diesjährigen SinterClaas Cup in Krefeld, ausgerichtet vom RRC Number One Krefeld, konnten sich Karin Daller und Ralf Mader den Sieg in der Klasse Senior A sichern. Beide starten seit Mitte 2017 für die Boogie-Babies Bruck/Bodenwöhr e.V.

Weiterlesen

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,
hinter uns liegt ein sehr bewegtes politisches Jahr. Die Wählerinnen und Wähler haben einen neuen Bundestag gewählt und allen Parteien eine große Aufgabe gestellt. Gerade in diesen Wochen spüren wir die Verantwortung für unsere Demokratie.

Weiterlesen

Symbolbild: © Thomas Max Müller, pixelio.de

Vom 21. Januar bis 02. Februar findet zwischen den Übungsplätzen Hohenfels und Grafenwöhr eine Truppenübung der US Armee statt, von der das südliche Landkreisgebiet mit der Stadt Burglengenfeld betroffen ist.

Weiterlesen

Symbolbild: (c) by_peter-kirchhoff_pixelio

Die Gemeinden und Landkreise in der Oberpfalz erhalten 2018 Schlüsselzuweisungen in Höhe von 380 Millionen Euro. Davon entfallen rund 40 Millionen Euro auf die kreisfreien Städte, 198 Millionen Euro auf die kreisangehörigen Gemeinden und 142 Millionen Euro auf die Landkreise.
Weiterlesen
 
Symbolbild: (c) by_Thomas Max Müller_pixelio.de
Im Laufe des Donnerstags zogen Ausläufer des Sturmtiefs Friederike über den Bereich des Polizeipräsidiums Oberpfalz.
Weiterlesen

Bild: (C) domaris, pixelio.de  -  Aufgrund der Schneeglätte kam es am Samstag/Sonntag, zwischen 06.30 und 11.00 Uhr sowie zwischen 20.45 und  03.00 Uhr in der gesamten Oberpfalz zu insgesamt 45 Kleinunfällen, 10 liegengebliebenen oder querstehenden Lkw sowie 4 Unfällen mit insgesamt 6 Leichtverletzten und einer mittelschwer verletzten Person.

Weiterlesen

Symbolbild: hartmut910, pixelio.de

Nachdem es bis Sonntagmittag bereits zu ca. 150 unwetterbedingten Einsätzen gekommen war, sorgten die Ausläufer des Herbststurms „Herwart“ am Nachmittag für weitere Beschäftigung der Einsatzkräfte. Im Zeitraum von 12.00 bis 17.00 Uhr wurden in der Einsatzzentrale Oberpfalz knapp 50 weitere Einsätze registriert, die auf das Sturmtief zurückzuführen sind.

Weiterlesen

Ein waschechter Oberpfälzer erobert zurzeit die bayerische Hip-Hop und Rapper Szene. Der 30-jährige „Michl“ Honig, auch bekannt als „BBou“(Boarischa Bou) ist in Wolfsbach (Gemeinde Ensdorf) aufgewachsen und hat dort eigenen Aussagen nach eine „saugeile“ Kindheit und Jugendzeit erlebt.

Weiterlesen

Bild:(c) jmg, pixelio.de  -  Region. Zusammenfassend kann die Halloween-Nacht im Bereich des Polizeipräsidiums Oberpfalz als eher ruhig mit keinen herausragenden Ereignissen bezeichnet werden. Trotzdem mussten in der Nacht nahezu 100 Einsätze mit Halloween-Bezug abgearbeitet werden.

Weiterlesen

„Der Boden ist ein wichtiges Produktionsmittel im Pflanzenbau. Daher gilt es, den Boden nachhaltig zu bewirtschaften, um so die Bodenfruchtbarkeit langfristig zu erhalten und zu verbessern.

Weiterlesen

Ostbayern. Beim Ausbilderabend der Johanniter wurden den neuen Ausbildern für Erste-Hilfe Kurse nach erfolgreichem Bestehen ihrer Ausbilderprüfung ihre Zertifikate überreicht. Sie werden ab sofort in Schwandorf, Amberg und Regensburg eingesetzt.

Weiterlesen

Im Oberpfälzer Freilandmuseum ist bereits Ruhe eingekehrt, es öffnet aber am 26. November in Neusath um 11 Uhr nochmals seine Tore. 

Weiterlesen

Symbolbild:(c) domaris, pixelio.de  -  Ostbayern. Überfrierende Nässe führte am Sonntag zu ersten witterungsbedingten Unfällen im Schutzbereich des Polizeipräsidiums Oberpfalz. Am SonntagnachMittag wurde die Polizei zu etwa 20 Verkehrsunfällen gerufen. Hierbei wurden fünf Personen leicht verletzt.

Weiterlesen

Am Sonntagabend mussten die Autofahrer in der Region mit dem starken Schneefall kämpfen. In der südlichen Oberpfalz und in Niederbayern kam es auf den Autobahnen zu einigen Unfällen.

Weiterlesen
Anzeige

Advertorial

16. Januar 2022
Kreis Regensburg
Region
Advertorial
Aufhausen. "Wenn Sie mich fragen, was der Sinn unserer Arbeit hier im Team ist, sag ich Ihnen ganz klar: Der Kunde!" Armin Ebenhöh, Geschäftsführer des Autohauses Weißdorn, hat mit dieser Philosophie viel erreicht: Skoda führt sein Unternehmen als Gr...
Anzeige

Newsletter bestellen

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

Region Schwandorf

26. Januar 2022
Schwandorf. Die persönliche Beratung des Bezirks Oberpfalz vor Ort am Landratsamt Schwandorf zu finanziellen Hilfen für pflegebedürftige und behinderte Menschen ist derzeit aufgrund der andauernden corona-bedingten Einschränkungen auch im Februar 202...
26. Januar 2022
Schwandorf/Etzenricht. Im Rahmen des Planfeststellungsverfahrens für den Ersatzneubau des Ostbayernrings im Abschnitt zwischen Etzenricht (Landkreis Neustadt an der Waldnaab) und Schwandorf hat der Bayreuther Übertragungsnetzbetreiber TenneT seine op...
26. Januar 2022
Teunz. Am 24. Januar, gegen 17.15 Uhr verständigte ein Landwirt aus Teunz die Polizei, dass ein Ochse, der im Freilandgehege gehalten wird, ausgerissen ist. Aufgrund der Örtlichkeit war nicht auszuschließen, dass er in Richtung Bundesstraße 22 laufen...
26. Januar 2022
Schwandorf. Das Landratsamt Schwandorf meldet: Das sind schon beachtliche Sprünge. Vor zwei Tagen, am Montag, haben wir als Überschrift gewählt „Die Inzidenz liegt über 500". Heute am Mittwoch, 26. Januar, liegt sie bereits über 600, und zwar deutlic...
26. Januar 2022
Schwandorf. Das Landratsamt Schwandorf vermeldet: In den vergangenen sieben Tagen sind im Landkreis Schwandorf 1.053 neue Corona-Infektionen festgestellt worden....
25. Januar 2022
Nittenau. Im Fokus standen die sieben Jugendlichen, die zur konstituierenden Sitzung des Jugendparlaments in der Regentalhalle zusammenkamen. Bereits optisch war das klar zu erkennen, in ausreichendem Pandemie-Abstand nahmen sie ihre Plätze in der Ha...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

04. Januar 2022
Amberg-Sulzbach. Mehr als 70 Prozent Corona-Zweitimpfungen in der Oberpfalz, und fast 40 Prozent der Menschen sind schon geboostert. Dennoch gibt es immer noch zu viele Bürgerinnen und Bürger, die über keinen bzw. keinen ausreichenden Impfschutz verf...
30. Dezember 2021
Sulzbach-Rosenberg. Am 29. und 30. Dezember wurden bei der Polizeiinspektion Sulzbach-Rosenberg mehrere Anzeigen über Anrufe falscher Polizeibeamten erstattet....
30. Dezember 2021
Amberg. Die Stadt Amberg legt mit einer Allgemeinverfügung Bereiche fest, in denen an Silvester 2021 und an Neujahr 2022 Ansammlungen von mehr als zehn Personen untersagt sind....
28. Dezember 2021
Amberg-Sulzbach. „Wir brauchen Menschen wie Sie, die sich für die Gemeinschaft in den Dienst stellen und da sind, wenn andere Menschen in Not sind und Hilfe brauchen."...
02. Dezember 2021
Amberg/Schwandorf. 100.000 Euro spendet der Hospizverein Amberg für den Bau des Bruder-Gerhard-Hospizes in Schwandorf. Die Johanniter-Unfall-Hilfe Ostbayern bedankt sich als Träger des neuen Hospizes für die großzügige Summe, welche der Hospizverein ...
29. November 2021
Amberg-Sulzbach. In diesen Tagen erhalten alle Landkreisbewohner über 60 Jahre Post von Landrat Richard Reisinger. Die Corona-Lage im Landkreis Amberg-Sulzbach ist dramatisch und die Infektionszahlen alarmierend. Deshalb wirbt der Landkreischef in de...

Für Sie ausgewählt