Anzeige

(c) rebalu, pixelio.de  -  In Roding, Am Seigen, wo ein Tempolimit von 30 km/h gilt, wurde am Donnerstagnachmittag eine Geschwindigkeitsmessung mit dem Lasergerät durch Beamte der PI Roding vorgenommen. Bei der Messung wurden drei Überschreitungen im Verwarnungs- und zwei im Anzeigenbereich festgestellt. Der Spitzenreiter wurde mit 72 km/h gemessen.

Weiterlesen

Symbolbild: Domaris, pixelio.de

Starker Schneefall führte am Montagnachmittag und auch in der Nacht auf Dienstag zu größeren Verkehrsbehinderungen durch hängengebliebene Lkws und umgestürzte Bäume, die die Fahrbahn blockierten. Auch passierten etliche Verkehrsunfälle auf schneeglatter Fahrbahn, meldet die Rodinger Polizei.

Weiterlesen

Bild: (c) Mario K, pixelio.de

Im Rahmen einer Routinekontrolle der Bayernwerk AG wurde festgestellt, dass ein Lichtmast in der Mitterdorfer Str. in Roding/Mitterkreith eine nicht unerhebliche Beschädigung aufweist.

Weiterlesen

Bild: (c) Christoph Dorste, pixelio.de

In der Zeit von 27.02.2016  bis 05.03.0216 drang ein bislang unbekannter Täter in Pösing, in der Nähe des Gruber Wegs, in eine Feldscheune ein, indem er Bretter der Außenverschalung wegriss.

Weiterlesen

Symbolbild: (c) by_rebalu_pixelio.png - Am Freitag, den 11.03.2016, im Zeitraum zwischen 11:45 Uhr und 13:30 Uhr, fuhr ein bislang unbekannter Fahrzeugführer auf einem Firmenparkplatz in Roding, in der Schorndorfer Straße, gegen das linke Fahrzeugheck eines geparkten BMW.

Weiterlesen

 

Am Sonntag den 20. März kommt die wohl erfolgreichste Band aus Österreich, „Die Seer“,  in die Rodinger Stadthalle. Seit 20 Jahren gibt es die Band aus der Steiermark. Die Krönung wird heuer das Jubiläumskonzert auf der heimischen „Zloam“ am Grundlsee sein. Aber vorher sind sie im Jubiläumsjahr auch auf Deutschlandtournee und machen einen Abstecher nach Roding.  „Hoamatgfühl“, ihre Erkennungshymne „Wild´s Wossa“ , „Übern Berg“ „Junischnee“ oder auch die neueren „Dauerbrenner“ wie „I bin do für di“ oder „ Bist Du´s“: Zum ersten Mal wird der neue Keyborder Daniel Schröckenfuchs mit von der Partie sein, der den scheidenden Mario Pecoraro ersetzen wird.

Weiterlesen

Bild: (c) Andrea Kusajda, pixelio.de

Von Freitag, 25.03.2016, 23.45 Uhr bis 26.03.2016, 17.00 Uhr, verkratzte ein bislang unbekannter Täter mit einem spitzen Gegenstand die linke Fahrzeugseite und den Kofferraumdeckel eines  silberfarbenen Ford Mondeo, welcher ordnungsgemäß in Roding in der Lusenstraße auf der Straße geparkt war.

Weiterlesen

Bild: (c) Michael Andre May, pixelio.de

Am Samstag, 26.03.2016, zwischen 10.45 und 12.00 Uhr, führten Beamte der PI Roding auf der B 85 Höhe Wetterfeld eine Lasergeschwindigkeitsmessung durch. An der Messstelle gilt eine zulässige Höchstgeschwindigkeit von 60 km/h.

Weiterlesen

Symbolbild: Rike, pixelio.de

Im Rodinger Ortsteil Am Bahnhof drang ein unbekannter Täter in ein Sägewerk ein, indem er die Fensterscheibe einschlug und einstieg. Aus der Maschinenhalle wurde eine Stihl Kettensäge vom Typ 084 entwendet.

Weiterlesen

Bild: (c) rebalu, pixelio.de  -  Gleich zwei Unfallfluchten beschäftigten am Donnerstag die Polizei in Roding. Ein weißer Audi A 4, der in der Brauhausgasse 30 Minuten lang geparkt war, wurde zunächst am Donnerstag zwischen 13.00 Uhr und 13.30 Uhr von einem silberfarbenen VW Polo, dessen Fahrerin den Anstoß eventuell nicht bemerkt hat, an der Heckschürze rechts leicht beschädigt.

Weiterlesen

Symbolbild: Marc Tollas, pixelio.de

Am Samstag, 16.01.2015, gg. 05.30 Uhr, fand ein Bürger im Rodinger Stadtpark ein am Boden liegendes Handy.

Weiterlesen

Bild: (c) Christoph Droste, pixelio.de

Ein vollendeter Einbruch wurde in ein Einfamilienhaus in Mitterkreith in der Mitterdorfer Straße in den frühen Abendstunden des Samstags letzter Woche verübt. Anhand der Spuren im Schnee konnte nachvollzogen werden, dass es sich um zwei Täter handelte, die sich aus einer Entfernung von ca. 50 Metern dem Gebäude genähert hatten, während die Bewohner offensichtlich nicht anwesend waren.

Weiterlesen

Bild: (c) Tommy S., pixelio.de

Am Samstag, den 23.01.2016, gegen 00.30 Uhr, kontrollierten Beamte der PI Roding auf einem Parkplatz eines Supermarktes im Stadtgebiet Roding den 21-jährigen Fahrer eines Kleinwagens aus dem Gemeindebereich Straubing.

Weiterlesen

Bild: (c) Mario K., pixelio.de

Am Mittwoch um 15.45 Uhr war eine 69-jährige Frau aus Erlangen, die auf der Bundesstraße 85 in Neubäu mit einem 3 er BMW innerorts in Richtung Schwandorf fuhr, kurz abgelenkt, geriet auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem entgegenkommenden Opel Astra.

Weiterlesen

Symbolbild: (c) Rebalu, pixelio.de

Ein 55-jähriger Mann fuhr mit einem BMW X 6 am Dienstag um 20.10 Uhr auf der Kreisstraße von Pösing Richtung Strahlfeld.

Weiterlesen

Bild: (c) by_andrea-kusajda_pixelio.png - Vom Gelände eines Autohauses in Mitterkreith, Am Weiherhausweg, haben Unbekannte einen schwarzen BMW 535 D Touring auf unbekannte Weise entwendet.

Weiterlesen

Bild: (c) by_stihl024_pixelio.png - Während des Sportlerballs, in einer Gaststätte in Mitterkreith, in der Sonnenstraße, wurde eine, auf einem Tisch abgelegte, braune Geldbörse mit Bargeld und wichtigen Dokumenten, durch einen Unbekannten, entwendet.

Weiterlesen

Bild: (c) by_michael-andre-may_pixelio.de.png - Opfer einer raffinierten Betrugsmasche wurde ein Interessent aus Roding, der im Internet in einer Handelsbörse, einen BMW aus Schweden, zum Schnäppchenpreis entdeckte. Nach Kontaktaufnahme forderte ihn der Anbieter aus Schweden auf, 2000 Euro per Western Union, aus sein eigenes Konto zu überweisen, um sein ernsthaftes Kaufinteresse zu bekunden.

Weiterlesen

Symbolbild: stihl024, pixelio.de

Bislang unbekannte Täter entwendeten am Donnerstag, den 18.02.2016, im Zeitraum von 16.00 – 17.00 Uhr, in Roding, Am Esper – in der Nähe des „Zylilnders“ einen abgestellten Tretroller eines 10-jährigen Jungen. Der schwarz-grüne Tretroller der Marke Damaged/D-Ranged hat ein schwarzes Trittbrett mit auffälligem grün-roten Muster (Motiv: „blutiger Augapfel).

Weiterlesen

Bild: (c) Mario K., pixelio.de

Am Freitag, den 19.02.2016, gegen 17.15 Uhr, ging eine 37-jährige Frau aus dem Gemeindebereich Roding  die Königsperger Straße entlang, als plötzlich neben ihr ein heller Pkw (Limousine) mit dem Länderkennzeichen SK hielt. Das Beifahrerfenster war geöffnet und der ca. 30-jährige Mann mit glatten kurzen schwarzen Haaren auf dem Fahrersitz sagte zu der Frau nur zweimal die Worte „Bodenwöhr“.

Weiterlesen
Anzeige

Advertorial

04. Dezember 2021
Region
Advertorial
Genießen
Wir machen anderen eine Freude und lassen es uns im Kreis der Familie gut gehen: Für viele sind die Weihnachtsfeiertage die schönste Zeit im Jahr. Doch nachhaltig ist das Fest meist noch nicht. Das kann aber auch anders gehen - und muss keinesfa...
21. November 2021
Regenstauf
Region
Advertorial
Genießen
Regenstauf. Wer einen Termin beim Regenstaufer Bürgermeister Schindler hat, muss an seiner Vorzimmerdame Silvia Bruckmüller vorbei. Sie koordiniert seine Termine, verfasst Schreiben für ihn, organisiert Treffen und Meetings, bucht Räumlichkeiten und ...
06. November 2021
Bodenwöhr
Region
Advertorial
Genießen
Bodenwöhr. Ob Winter, Sommer, Frühling oder Herbst: frischer, prickelnder Genuss steigert zu jeder Jahreszeit die Freude am Freizeitspaß. Diese Botschaft hat Fotograf Clemens Mayer in die zwölf Motive des Jacob Weissbierkalenders 2022 gepackt - und d...
20. Oktober 2021
Bodenwöhr
Region
Advertorial
Mobilität
Neuenschwand. Elektromobilität, eine Technologie, mit der sich längst auch die Betreiber von Autohäusern und Werkstätten beschäftigen. Einer von ihnen ist Jürgen Dietl, der seit Jahren seine Reparaturwerkstätte nebst Autohandel in Neuenschwand betrei...
16. Oktober 2021
Kreis Kelheim
Amberg
Kreis Amberg-Sulzbach
Kreis Cham
Kreis Regensburg
Regensburg
Kreis Schwandorf
Schwandorf
Region
Advertorial
Gesund leben
Ostbayern. (Advertorial) Das Haus in Sarching liegt etwas zurückgesetzt von der Straße, und schon von weitem lächelt der reife Herr freundlich zu. Im Gespräch meint er schelmisch: „Jetzt habe ich einen Knopf, wo immer sofort eine junge Frau zu mir ko...

04. Dezember 2021
Weiden
Region
Stellenmarkt
Bildung & Beruf
(ANZEIGE) Die Abfallentsorgungs-Gesellschaft Ruhrgebiet (AGR) ist mit rund 960 Mitarbeitern eine mittelständisch strukturierte Gruppe im Eigentum des Regionalverbandes Ruhr (RVR). Sie arbeitet in den fünf Geschäftsfeldern Kreislaufwirtschaft und Logi...
Anzeige

Newsletter bestellen

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

Region Schwandorf

07. Dezember 2021
Burglengenfeld. Am Mittwoch, am 8. Dezember, startet das zweite Corona-Schnelltestzentrum direkt vor Ort im Labor Kneißler in Burglengenfeld, Unterer Mühlweg 10....
06. Dezember 2021
Schwandorf. Das Landratsamt informiert: Aus den 104 Fällen, die wir am Freitag, 3. Dezember, gemeldet haben, sind bis zum Ende des Tages 106 geworden. Mit 99 Fällen am Samstag und 33 am Sonntag stieg die Gesamtzahl auf 14.061....
06. Dezember 2021
Nittenau. Der Verein zur Förderung des Stadtmuseums, der Denkmalpflege und der Heimatkunde Nittenau e. V. erhielt dank des „Soforthilfeprogramms Heimatmuseen und landwirtschaftliche Museen 2021" eine Förderung in Höhe von knapp 19.000 Euro. Durch die...
06. Dezember 2021
Steinberg am See. Im Rahmen der monatlichen Sondereröffnungen hatte sich diesmal der Heimatkundliche Arbeitskreis Steinberg/Wackersdorf die Heilige Barbara, die Patronin der Bergleute, zum Thema genommen....
06. Dezember 2021
Burglengenfeld. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde im Landratsamt Schwandorf wurden an fünf Personen aus dem Landkreis Kommunale Dankurkunden ausgehändigt. Unter ihnen war auch Brigitte Hecht aus Burglengenfeld....
05. Dezember 2021
Wackersdorf. Aufgrund plötzlich einsetzender Straßenglätte wegen eines Graupelschauers ereignete sich am Sonntag, am 5. Dezember, gegen 16.30 Uhr auf der A 93 ein Verkehrsunfall, an dem acht Fahrzeuge beteiligt waren und vier Personen verletzt wurden...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

02. Dezember 2021
Amberg/Schwandorf. 100.000 Euro spendet der Hospizverein Amberg für den Bau des Bruder-Gerhard-Hospizes in Schwandorf. Die Johanniter-Unfall-Hilfe Ostbayern bedankt sich als Träger des neuen Hospizes für die großzügige Summe, welche der Hospizverein ...
29. November 2021
Amberg-Sulzbach. In diesen Tagen erhalten alle Landkreisbewohner über 60 Jahre Post von Landrat Richard Reisinger. Die Corona-Lage im Landkreis Amberg-Sulzbach ist dramatisch und die Infektionszahlen alarmierend. Deshalb wirbt der Landkreischef in de...
26. November 2021
Amberg. Der Wald bietet als naturnaher Lebensraum ruhige Erholung fernab dem hektischen Alltag. Hier begegnen sich Spaziergänger, Radfahrer, Sportler und Naturliebhaber. Gerade während der Corona-Pandemie nahmen viele Bürgerinnen und Bürger diese Mög...
04. November 2021
Schnaittenbach. Im Tatzeitraum vom 26. Oktober bis 2. November entwendeten ein oder mehrere unbekannte Täter auf einem Geflügelhof 120 Gänse. Die Tiere befanden sich in einem abgegrenzten Freigehege abseits Hofes....
14. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat seit 1. Oktober einen neuen Kreisfachberater für Gartenkultur und Landespflege. Markus Fuchs aus Ursensollen wurde von Landrat Richard Reisinger, zugleich Kreisvorsitzender der Obst- und Gartenbauver...
11. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Im Landkreis Amberg-Sulzbach wurde der Inzidenzwert von 35 Neuinfektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 je 100.000 Einwohner an drei aufeinanderfolgenden Tagen überschritten: Samstag, 9. Oktober 2021 (Inzidenzwert 39,8), Sonntag, 10...

Für Sie ausgewählt