Anzeige

Bild: (c) mario k., pixelio.de Ein roter Skoda Fabia war in Roding in der Fallkensteiner Straße stadtauswärts am rechten Fahrbahnrand auf Höhe des Anwesens Nr. 40 am Donnerstag zwischen 17.50 Uhr und 18.50 Uhr geparkt. Als die Besitzerin wieder wegfahren wollte, stellte sie fest, dass der linke Außenspiegel zerbrochen war.

Weiterlesen

Ein schwarzfarbener Skoda Oktavia Kombi, der in Oberdorf am Bachweg in Roding in der Nacht von letzten Samstag auf Sonntag geparkt war, wurde an der Heckschürze links durch ein unbekanntes Fahrzeug, dessen Fahrer den Pflichten als Unfallbeteiligter nicht nachkam, beschädigt.

Weiterlesen

Zu einem Verkehrsunfall kam es am gestrigen Freitag, gegen 14:40 Uhr, auf der B85 in Höhe Roding. Ein 18-Jähriger aus Nittenau war im Begriff, von Roding kommend, in die B85 nach links einzubiegen.

Weiterlesen

Eine nicht ausreichend gesicherte VISA Card einer Rodingerin machte einen Betrug möglich. Durch eine fingierte Datenabgleichsanfrage im Internet war der unbekannte Täter an die Kontodaten der VISA Card gelangt und konnte dann durch Legitimierung mittels einer Handynummer eine Überweisung auf ein Konto in Esslingen in der  Höhe von 959,98 Euro tätigen.

Weiterlesen

An einem Pkw Audi A 6, der in Roding am Birkenweg geparkt war, wurde eine Sachbeschädigung durch einen Unbekannten verübt. Er wurde an der Fahrerseite mit einem spitzen Gegenstand zerkratzt.

Weiterlesen

Auf  Alkoholeinfluss ist ein Verkehrsunfall von Mittwoch um 07.10 Uhr auf der Bundesstraße 85 am Ortsende von Neubäu in Fahrtrichung Schwandorf zurückzuführen.

Weiterlesen
Ein 30-jähriger Elektriker, der am Mittwochvormittag Wartungsarbeiten an der Stromanlage eines Betriebes im Industriegebiet von Altenkreith durchführe...
Weiterlesen

Am kommenden Sonntag, den 27. September 2015, sind alle Interessierten  zu einer geführten Wanderung von Neubäu aus zu Naturschutzgebiet und Ruine Schwärzenberg und der Steinhäufl-Kapelle eingeladen.  Berta Huthöfer wird auf dem Weg vom Seerestaurant, vorbei am Naturschutzgebiet Neubäuer Weiher und an den beiden Naturdenkmal - Linden am Neubäuer Bahnhof hinauf zur Ruine Schwärzenberg viel Wissenswertes über unsere schöne Heimat, die Geschenke der Natur, die Schätze der Erde und die reiche Geschichte erzählen.

Weiterlesen

An der ampelgeregelten Kreuzung der Schulstraße zur Falkensteiner Straße in Roding kam es am Montag um 11.15 Uhr zum Zusammenstoß zwischen zwei Pkw mit mittelhohem Sachschaden und drei leicht verletzten Personen. Eine 87-jährige Frau war mit einem Renault Modus von der Falkensteiner Straße kommend bei Rotlicht in die Schulstraße eingebogen und in die linke Seite eines Seat Ibiza gestoßen, der von der Schulstraße in die Falkensteiner Straße abbiegen wollte.

Weiterlesen

Am letzten Samstag um 12.40 Uhr war es an der Kasse eines Lebensmittelmarktes in Stamsried zu einem Geldwechselbetrug gekommen.

Weiterlesen
Am Samstag, den 03.10.2015, gegen 04.30 Uhr, schlug ein bislang unbekannter Täter vor einer Diskothek in Roding mehrfach mit der Faust auf einen 17-jä...
Weiterlesen
Unbekannte haben letztes Wochenende von einem Lkw, der in Diebersried, Gemeinde Stamsried, bei einer Baustelle abgestellt war, aus dem nicht versperrt...
Weiterlesen

Eine in Roding wohnhafte Geschädigte erstattete Anzeige wegen Betrugs. Sie hatte über eine Handelsbörse im Internet ihr IPad zum Verkauf, zum Preis von 300 Euro, angeboten.

Weiterlesen

Unbekannte sind in ein Gartengrundstück in Roding, welches bei den Rodinger Terrassen, Am Esper, nahe der Regenbrücke liegt, eingedrungen und haben dabei den Maschendrahtzaun beschädigt.

Weiterlesen

Am Freitag um 07:20 Uhr kam es auf der Kreisstraße in Roding, am Bahnhof, zum Streifvorgang, zwischen zwei Fahrzeugen, im Begegnungsverkehr, bei dem vermutlich beide Außenspiegel zu Bruch gingen.

Weiterlesen

Zu einem Verkehrsunfall kam es am Samstag in den frühen Morgenstunden auf der Kreisstraße zwischen Pösing und Strahlfeld.

Weiterlesen

Auf der Fahrt von Strahlfeld nach Oberkreith kam am Dienstag um 14.35 Uhr ein 66-jähriger Motorradfahrer mit seiner BMW nach rechts von der Fahrbahn ab und kippte nach geraumer Fahrt im Straßengraben und an der Böschung um.

Weiterlesen

Am Mittwoch um 15.55 Uhr ereignete sich am Rodinger Wertstoffhof Am Richterholz ein leichter Anstoß beim Ausparken. Das geschädigte Fahrzeug, ein schwarzer Mercedes Viano, war bei den Containern vorwärts eingeparkt. Der Unfallverursacher stand rechts daneben  und streifte beim Ausparken mit der linken Front die Beifahrerseite des Mercedes auf Höhe der B-Säule. Eventuell wurde der Anstoß nicht bemerkt.

Weiterlesen

Leicht verletzt wurde ein Motorradfahrer aus Greiz am Freitag, 28.08.2015, gegen 13.55 Uhr in Neubäu.

Weiterlesen

Auf der Staatsstraße 2147 kurz nach der Abzweigung Wanning war am Freitag, 28.08.2015, gegen 17:40 Uhr der Fahrer (52 Jahre alt) eines Mercedes unterwegs und wollte von Roding kommend in Richtung Oberprombach links abbiegen. Weil sich im Gegenverkehr ein LKW näherte, musste er warten. Der Fahrer (19 Jahre alt) eines VW, der hinter dem Mercedes unterwegs war musste, um nicht auf den stehenden Mercedes aufzufahren, eine Vollbremsung einleiten. Dabei geriet der VW auf die Gegenfahrbahn und kollidierte frontal mit dem entgegenkommenden LKW.

Weiterlesen
Anzeige

Advertorial

16. Januar 2022
Kreis Regensburg
Region
Advertorial
Aufhausen. "Wenn Sie mich fragen, was der Sinn unserer Arbeit hier im Team ist, sag ich Ihnen ganz klar: Der Kunde!" Armin Ebenhöh, Geschäftsführer des Autohauses Weißdorn, hat mit dieser Philosophie viel erreicht: Skoda führt sein Unternehmen als Gr...
Anzeige

Newsletter bestellen

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

Region Schwandorf

25. Januar 2022
Nittenau. Im Fokus standen die sieben Jugendlichen, die zur konstituierenden Sitzung des Jugendparlaments in der Regentalhalle zusammenkamen. Bereits optisch war das klar zu erkennen, in ausreichendem Pandemie-Abstand nahmen sie ihre Plätze in der Ha...
24. Januar 2022
Oberviechtach. Mit 112 Terminen und über 2.600 Besuchern hat das OVIGO Theater mit den „Zeitreisen" im Jahr 2021 einen enormen Erfolg feiern dürfen. Zeitreisen nennt das OVIGO Theater geführte Schauspielwanderungen, die es bislang zu den Burgen Murac...
24. Januar 2022
Schwandorf. Seit dem 1. Januar ist Christin Präßler die neue Leiterin der Stadtbibliothek Schwandorf. Bei einem Pressetermin wurde sie durch Oberbürgermeister Andreas Feller der Öffentlichkeit vorgestellt....
24. Januar 2022
Schwandorf. Mitte Januar hat der Fuhrpark des städtischen Bauhofes Zuwachs bekommen. Die beiden neuen „Lasten-Trikes" sind Elektrofahrzeuge des auf Kleinst-E-Fahrzeuge spezialisierten Unternehmens Ari Motors aus Leipzig und haben eine Reichweite von ...
24. Januar 2022
Schwandorf. Zum 90. Geburtstag des Barmherzige Brüder Krankenhauses St. Barbara im Dezember hatten 61 Schülerinnen der Katholischen Mädchenrealschule St. Josef Bilder zum Thema Barmherzigkeit gestaltet....
24. Januar 2022
Schwandorf. Das Landratsamt Schwandorf berichtet: Im COVID-19-Dashboard des Robert Koch-Instituts wechselte der Landkreis Schwandorf die Farbe von dunkelrot auf pink. Das bedeutet, dass die Sieben-Tage-Inzidenz den Wert 500 überschritten hat. ...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

04. Januar 2022
Amberg-Sulzbach. Mehr als 70 Prozent Corona-Zweitimpfungen in der Oberpfalz, und fast 40 Prozent der Menschen sind schon geboostert. Dennoch gibt es immer noch zu viele Bürgerinnen und Bürger, die über keinen bzw. keinen ausreichenden Impfschutz verf...
30. Dezember 2021
Sulzbach-Rosenberg. Am 29. und 30. Dezember wurden bei der Polizeiinspektion Sulzbach-Rosenberg mehrere Anzeigen über Anrufe falscher Polizeibeamten erstattet....
30. Dezember 2021
Amberg. Die Stadt Amberg legt mit einer Allgemeinverfügung Bereiche fest, in denen an Silvester 2021 und an Neujahr 2022 Ansammlungen von mehr als zehn Personen untersagt sind....
28. Dezember 2021
Amberg-Sulzbach. „Wir brauchen Menschen wie Sie, die sich für die Gemeinschaft in den Dienst stellen und da sind, wenn andere Menschen in Not sind und Hilfe brauchen."...
02. Dezember 2021
Amberg/Schwandorf. 100.000 Euro spendet der Hospizverein Amberg für den Bau des Bruder-Gerhard-Hospizes in Schwandorf. Die Johanniter-Unfall-Hilfe Ostbayern bedankt sich als Träger des neuen Hospizes für die großzügige Summe, welche der Hospizverein ...
29. November 2021
Amberg-Sulzbach. In diesen Tagen erhalten alle Landkreisbewohner über 60 Jahre Post von Landrat Richard Reisinger. Die Corona-Lage im Landkreis Amberg-Sulzbach ist dramatisch und die Infektionszahlen alarmierend. Deshalb wirbt der Landkreischef in de...

Für Sie ausgewählt