Anzeige

Trisching. Hundehalter aufgepasst: Ein Hundehalter aus Trisching kam zur Polizeiinspektion Nabburg und äußerte den Verdacht, dass sein Hund durch einen ausgelegten Giftköder erkrankte.


Weiterlesen

Kreis Schwandorf. Mit 75 neuen Infektionen am Samstag steigt die Gesamtzahl der Corona-Infektionen im Kreis Schwandorf auf 2.834. Die 7-Tage-Inzidenz wird vom Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit mit 190,03 und vom Robert-Koch-Institut mit 140,0 angegeben.

Weiterlesen

Schwandorf. Obwohl die Corona-Fallzahlen an Montagen erfahrungsgemäß niedriger sind, auch weil an Wochenenden weniger getestet wird, sind heute 18 neue Infektionen im Kreis Schwandorf zu vermelden. Die Gesamtzahl steigt damit auf 848. Die 18 Fälle verteilen sich auf neun Gemeinden wie folgt:

Weiterlesen

Kreis Schwandorf. Zwei Schulklassen im Kreis Schwandorf müssen über die Herbstferien in Quarantäne. Insgesamt meldete das Landratsamt am Freitag 19 neue bestätigte Corona-Infektionen.


Weiterlesen
Kreis Schwandorf. Die 16 bestätigten Corona-Fälle vom Dienstag verteilen sich auf sieben Gemeinden wie folgt:
Weiterlesen

Schwandorf. Der Wechsel von Gelb auf Rot ging schnell. Erst am Freitag hatte der Landkreis Schwandorf die Stufe Gelb erreicht, seit Montag, 27. Oktober, steht die Ampel auf Rot. Das Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit weist eine 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner von 50,04 aus und das Staatsministerium für Gesundheit und Pflege hat den Landkreis mit Wirkung von heute in die Liste derjenigen Landkreise aufgenommen, die den Schwellenwert von 50 überschritten haben.

Weiterlesen

Schwandorf. 14 am Samstag und 12 am Sonntag - das ist die Wochenend-Bilanz des Landkreises Schwandorf in Sachen Corona-Pandemie. 

Weiterlesen

Auf die neun Fälle, die wir gestern mitgeteilt haben, folgen 17 Fälle, die bislang heute erwiesen sind. Damit steigt die Gesamtzahl auf 681. Weitere Fälle sind für heute nicht auszuschließen.

Weiterlesen

Schmidgaden. Am Dienstagnachmittag, gegen 15.30 Uhr, befuhr ein 86-jähriger Mann mit seinem Golfcart die Ortsverbindungsstraße zwischen Wolfsbach und Hohersdorf. Zudem war in dem Bereich ein 64-jähriger Fußgänger unterwegs. Als sich beide ungefähr auf gleicher Höhe befanden näherte sich von hinten ein 20-jähriger Kradfahrer. Dieser fuhr jedoch trotz Vollbremsung auf das Golfcart auf. 

Weiterlesen

Landkreis Schwandorf. Aufgrund von zwei bereits bekannten Coronafällen befinden sich seit heute zwei Schulklassen einer Schwandorfer Grundschule in Quarantäne. Zudem wurde bei einer im Gemeindegebiet Schmidgaden wohnhaften Person ein positiver Befund festgestellt.

Weiterlesen

Schmidgaden. In einem metallverarbeitendem Betrieb im Gewerbegebiet Schmidgaden kam es am Freitagvormittag zu einem Brand.

Weiterlesen

Am Donnerstag, 20. August beginnen die Sanierungsarbeiten an der Kreisstraße SAD 24. Das ist die Straße, die von Schmidgaden nach Süden verläuft und zwischen Knölling und Dürnsricht in die Staatsstraße 2151 einmündet.

Weiterlesen

In Schmidgaden ist die Amerikanische Faulbrut der Bienen festgestellt worden. Das Landratsamt setzt deshalb einen Sperrbezirk von 2 km um den Ausbruchsstandort Obere Dorfstraße fest. Betroffen davon sind auch der Schmidgadener Ortsteil Hartenricht, die zu Stulln gehörenden Orte Freiung, Geiselhof, Säulnhof und Säulnhofer Mühle sowie das Tonwerk Buchtal im Bereich des Marktes Schwarzenfeld.

Weiterlesen

Bei Arbeiten im Gewerbegebiet Trisching am Samstagmorgen war ein 21-jähriger Baggerfahrer mit Erdhubarbeiten beschäftigt.

Weiterlesen

Schmidgaden. Vergiftete Hunde in Schmidgaden: Einer der Vierbeiner bezahlte die Giftköder-Attacke mit seinem Leben, zwei weitere konnten nach Kenntnisstand der Polizei die Vergiftung überstehen. Nun suchen die Beamten dringend nach Hinweisen.


Weiterlesen

Kreis Schwandorf. Im Landkreis Schwandorf sind am Sonntag bislang sieben weitere Fälle einer Infektion mit dem Coronavirus bestätigt worden. Die Zahl der positiv getesteten Personen ist damit auf 39 angestiegen.

Weiterlesen
Kreis Schwandorf. Im Landkreis Schwandorf sind am Samstag bislang acht weitere Fälle einer Infektion mit dem Coronavirus bestätigt worden. Die Zahl der positiv getesteten Personen ist damit auf 32 angestiegen.

Weiterlesen

​Schwandorf. Im Landkreis Schwandorf wurde eine 13. Person positiv getestet. Es handelt sich um eine 40-jährige Frau aus dem Gemeindebereich Schmidgaden. Der Fall ist unabhängig von den bisher aus dieser Gemeinde gemeldeten Fällen zu sehen. Die Ermittlung der Kontaktpersonen läuft.


Weiterlesen
Kreis Schwandorf. Im Landkreis Schwandorf ist die Zahl der positiv getesteten Personen auf zehn angestiegen.

Weiterlesen

​Kreis Schwandorf. Im Landkreis Schwandorf sind zwei weitere Fälle einer Infektion mit dem Coronavirus bestätigt worden. Die Zahl der positiv getesteten Personen ist damit auf sieben angestiegen.



Weiterlesen

Region Schwandorf

13. Mai 2021
Schwandorf. Musikalische Früherziehung – wenn man diesen Begriff hört, könnte man denken, es sollten kleine Mozarts und Beethovens herangedrillt werden. Dass nichts weiter wegliegen könnte, stellten die Musikschule Schwandorf am Mittwochmorgen im Kin...
13. Mai 2021
Perschen. Das gesamte Team des Freilandmuseums Oberpfalz freut sich, dass ab dem 14. Mai 2021 das Museum wieder öffnen darf. Dabei steht selbstverständlich die Sicherheit für die Besucher und Mitarbeiter an oberster Stelle. ...
12. Mai 2021
Schwandorf. Mit 23 Fällen am Dienstag steigt die Gesamtzahl der Corona-Infektionen zwar auf 8.055, die Sieben-Tage-Inzidenz sinkt aber von 96,0 auf 85,2 und liegt damit an fünf aufeinanderfolgenden Tagen unter 100. Das Landratsamt auf diese erfreulic...
12. Mai 2021

Drei Gemeinden sind seit vier Wochen oder länger ohne Fall.

12. Mai 2021

34.730 erhielten im Impfzentrum und 20.246 bei den Hausärzten die Corona-Impfung.

12. Mai 2021
Nittenau. Der langjährige Mitarbeiter der Stadt Nittenau, Peter Weber, wurde in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Er kann auf eine abwechslungsreiche Arbeit im Bauhof zurückblicken. ...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

12. Mai 2021
Amberg-Sulzbach. Das Schauspiel wiederholt sich jedes Jahr: Zecken kommen pünktlich mit dem Frühling und bleiben aktiv bis spät in den Herbst hinein. Die kleinen Blutsauger leben im Gras, auf Sträuchern und im Unterholz und warten dort auf Spaziergän...
30. April 2021
Amberg/Amberg-Sulzbach. Das Bayerische Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit stuft die Infektionsgefahr für Wild- und Hausgeflügel in der aktuellen Risikobewertung als gering ein. ...
29. April 2021

Amberg-Sulzbach. Die Versorgung der Schulen und Kindertageseinrichtungen mit Selbsttests ist weiter in vollem Gange.

27. April 2021
Amberg-Sulzbach. Was gilt kommende Woche für den Schulbetrieb und sind Tagesbetreuungsangebote für Kinder, Jugendliche und junge Volljährige möglich? Diese Einschätzung wurde in den vergangenen Wochen immer freitags vom Landratsamt Amberg-Sulzbach an...
19. April 2021
OBERPFALZ. In der Oberpfalz gehören überhöhte und nicht angepasste Geschwindigkeit zu den Hauptursachen für schwere Verkehrsunfälle. Mit einem 24-Stunden-Blitzmarathon soll das Bewusstsein der Verkehrsteilnehmer geschärft werden. ...
15. April 2021
Sulzbach-Rosenberg. Ein aufmerksamer Lokführer hat am Mittwoch, 14.04.2021, gg. 18.45 Uhr im Bereich der Sulzbach-Rosenberger Bahnhofstraße mehrere Kinder gemeldet, die sich im Gleisbereich aufhielten und über die Gleise liefen. ...

Für Sie ausgewählt