Anzeige

Schwandorf. Wie komme ich zu Fuß in Schwandorf zum Türmerhaus, zum Tourismusbüro, zu Volkshochschule? Diese Fragen beantwortet nun das neue Fußgängerleitsystem, welches die Stadtverwaltung am Donnerstag vorgestellt hat.

Weiterlesen

Schwandorf. Die KEB im Landkreis Schwandorf lädt herzlich ein zu einem „Lyrischen Abend" mit Heidi Pongratz von „Lebendige Erzählkunst".

Weiterlesen

Schwandorf. Miete, Fachbücher, Exkursionen: Studieren kostet Geld. Doch woher soll es kommen? Einige hilfreiche Ideen zum Thema „Studienfinanzierung" liefert der nächste abi>> Chat am Mittwoch, 16. Juni. Von 16 bis 17.30 Uhr beantworten die teilnehmenden Expert*innen alle Fragen rund um BAföG, Nebenjob, Stipendium und Co.

Weiterlesen

Schwandorf. Oberbürgermeister Andreas Feller und amplus-Vertriebsvorstand Martin Naber unterzeichnen im Sitzungssaal des Rathauses den Kooperationsvertrag zum Ausbau der noch unterversorgten Adressen in den Schwandorfer Stadtteilen Klardorf und Bubach an der Naab.

Weiterlesen

Schwandorf. Aktuell soll im Rahmen eines Gesamtkonzeptes der Stadtpark in Schwandorf neugestaltet und zu einer wichtigen innerörtlichen Naherholungs- und Freizeitfläche entwickelt werden.

Weiterlesen

Schwandorf. Ein bislang unbekannter Täter entwendete im Zeitraum von Freitag, 28. bis Sonntag, 30. Mai aus der Kirche am Marktplatz in Schwandorf den Opferstock samt Inhalt.

Weiterlesen

Schwandorf. Am sehr sonnigen Sonntag fiel in Schwandorf der Startschuss für das Stadtradeln. Dies ist eine bundesweite Aktion, an welcher die Große Kreisstadt in diesem Jahr zum ersten Mal teilnimmt. In den kommenden drei Wochen geht es darum, möglichst viele Alltagskilometer mit dem Rad zurückzulegen und so für Einsparungen bei Verbrennungsgasen, für mehr Fitness und für mehr Über- und Durchblick beim Radwegenetz der teilnehmenden Kommunen zu sorgen.

Weiterlesen

Schwandorf. Am sehr sonnigen Sonntag fiel in Schwandorf der Startschuss für das Stadtradeln. Dies ist eine bundesweite Aktion, an welcher die Große Kreisstadt in diesem Jahr zum ersten Mal teilnimmt.

Weiterlesen

Schwandorf. An der Spitze der Agentur für Arbeit Schwandorf steht ein Führungswechsel an. Am 1. Juni übernimmt Silke Grimm den Vorsitz der Geschäftsführung von Markus Nitsch. In den vergangenen Jahren war Grimm in unterschiedlichen Fachbereichen der BA-Zentrale in Nürnberg in leitender Funktion tätig. Zuletzt betreute sie gemeinsam mit zwei Kolleginnen die Initiative „BA der Zukunft", diese hat wichtige Impulse für die künftige Ausrichtung der Arbeitsverwaltung gesetzt.

Weiterlesen

Schwandorf. Für immer jung mit "Zwoa Achterl - bitte!" findet im Mulzer-Hof in Naabsiegenhofen bei Schwandorf.

Weiterlesen

Schwandorf. Am Donnerstagmorgen stellte ein 42-jähriger, in Schwandorf wohnender, Lehrer vor seinem Einfamilienhaus einen Karton mit der Aufschrift „Paketbombe" fest.

Weiterlesen

Schwandorf. Erster Polizeihauptkommissar Armin Kott informiert über die derzeitige Sicherheitslage in Schwandorf mit folgendem Bericht: Der Oberbürgermeister der Stadt Schwandorf, Andreas Feller, wurde über die Entwicklung der Kriminalität in der großen Kreisstadt bereits in Kenntnis gesetzt. Der Zeitraum erstreckt sich über das Jahr 2020 hindurch.

Weiterlesen

Schwandorf. Das Landratsamt Schwandorf meldet: Die Impfzahlen im Landkreis sahen am Abend des 25. Mai so aus: Im Impfzentrum Nabburg mit Außenstelle Maxhütte-Haidhof und mobilen Impfteams sind es 57.000 Impfungen, davon 38.450 Erstimpfungen und 18.550 Zweitimpfungen.

Weiterlesen

Schwandorf. Bei derzeit sinkendem Inzidenzwert im Landkreis Schwandorf hat am Freitag das Schwandorfer Erlebnisbad noch vor Pfingsten seine Tore für Badegäste geöffnet.

Weiterlesen

Schwandorf. Die Große Kreisstadt Schwandorf stellt für die kommende Saison die Bayerische Bierkönigin. Diesen Titel hat die Schwandorferin Sarah Jäger am Donnerstagabend für sich gewinnen können.

Weiterlesen

 Schwandorf. Ab dem 20. Mai darf jeder Patient einmal pro Tag für eine Stunde einen Besucher empfangen.

Weiterlesen

Kreis Schwandorf. Bei einer Bildungsmesse geht es darum, zwanglos und barrierefrei zwischen Angeboten zu wählen, mehr über die Möglichkeiten zu erfahren, die zur Verfügung stehen, und sich in die Themen, die das eigene Interesse und die Neugier geweckt haben, zu vertiefen. Das klappt gut, wenn man zwischen den Ständen umher schlendert, neue Leute kennenlernt und Gespräche führt. Doch wie sollte das in Corona-Zeiten funktionieren? Der Verein "Lernende Region Schwandorf" hat den Charakter der bewährten Bildungsmesse dafür erfolgreich in ein virtuelles Format übertragen - Aussteller und Besucher waren begeistert. (Advertorial)

Weiterlesen

Schwandorf. Die Autobahn GmbH des Bundes informierte am Mittwoch in Schwandorf über die derzeitigen und künftig geplanten Baumaßnahmen entlang der A93 im Raum Schwandorf. Der Direktor der Niederlassung Nordbayern, Reinhard Pirner, folgte dazu einer Einladung von MdB Karl Holmeier in die Autobahnmeisterei Schwandorf.

Weiterlesen

Schwandorf. Musikalische Früherziehung – wenn man diesen Begriff hört, könnte man denken, es sollten kleine Mozarts und Beethovens herangedrillt werden. Dass nichts weiter wegliegen könnte, stellten die Musikschule Schwandorf am Mittwochmorgen im Kindergarten Herz Jesu bei ihrer neuen Kooperation vor.

Weiterlesen

Schwandorf. Die Mähzeit im Frühjahr fällt mit der Brut- und Setzzeit vieler Wildtiere zusammen. Neben dem tierschutzrechtlichen Aspekt sind Mähunfälle psychisch belastend und gefährden die Futterqualität sowie die Gesundheit der Rinder durch Botulismus.

Weiterlesen

Region Schwandorf

14. Juni 2021
Maxhütte-Haidhof. Bürgermeister Rudolf Seidl und die beiden GRÜNEN aus dem Stadtrat Sigrid Markgraf-Rank und Dr. Franz Schmidkunz pflanzten mit dem städtischen Gärtner-Trupp drei bereits kräftige Eichen. „Die Bäume sollen dazu beitragen, das innerört...
14. Juni 2021
Schwandorf. Das Robert-Koch-Institut (RKI) und das Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) vermelden heute eine Gesamtzahl an Corona-Infektionen von 8.368 und eine Inzidenz von 11,5. ...
13. Juni 2021
Oberviechtach. Am Sandradl 20 in Oberviechtach laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren. Der Vorsitzende Michael Welnhofer verfolgt mit seinen Helfern ein sehr ehrgeiziges Ziel. Seit vielen Jahren richtet der Verein Veranstaltungen aus, die Tanzgrupp...
13. Juni 2021
Maxhütte-Haidhof. Endlich geht es wieder los. Nach langer Corona-Pause startet der Seniorenbeirat mit den Handarbeitsnachmittagen. Mal traditionell ganz fein gestrickt, passend für Tracht oder Dirndl, mal bunt und „kracherd" für die jungen Leut`, mal...
12. Juni 2021
Schwandorf. Wie komme ich zu Fuß in Schwandorf zum Türmerhaus, zum Tourismusbüro, zu Volkshochschule? Diese Fragen beantwortet nun das neue Fußgängerleitsystem, welches die Stadtverwaltung am Donnerstag vorgestellt hat. ...
12. Juni 2021
Maxhütte-Haidhof. Mit diesem Slogan werben derzeit die fünf Feuerwehren aus dem Stadtgebiet Maxhütte-Haidhof mit der FF Leonberg, FF Maxhütte-Winkerling, FF Meßnerskreith, FF Pirkensee und FF Ponholz. ...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

08. Juni 2021
Kastl. Da rief der betrügerische Mitarbeiter von Microsoft an und versuchte auf die übliche Masche Zugang zum PC eines 48-Jährigen zu bekommen. ...
08. Juni 2021
Amberg. Der Zenit ist überschritten, mehr als 50 Prozent der Bevölkerung sind in der Stadt Amberg und im Landkreis Amberg-Sulzbach inzwischen mindestens einmal gegen das Coronavirus geimpft. ...
25. Mai 2021
Amberg-Sulzbach. And the winner is….. das Ehepaar Sander! Heidemarie und Wolfgang Sander gewannen mit ihrem Film „Wer fährt schon in die Oberpfalz" beim renommierten internationalen Film-Print-Multimedia-Wettbewerb „Das Goldene Stadttor 2021" den 1. ...
21. Mai 2021
Amberg. Wer sich tagsüber im Inneren der Basilika St. Martin in Amberg aufhält, staunt über die prächtigen Buntglasfenster, die durch den Blick nach draußen ihre volle Schönheit offenbaren. ...
17. Mai 2021
Sulzbach-Rosenberg. In der Nacht von Samstag, 15. Mai, auf Sonntag, 16. Mai, wurde eine Streifenbesatzung der PI Sulzbach-Rosenberg zur Unterstützung einer Rettungswagenbesatzung alarmiert. ...
12. Mai 2021
Amberg-Sulzbach. Das Schauspiel wiederholt sich jedes Jahr: Zecken kommen pünktlich mit dem Frühling und bleiben aktiv bis spät in den Herbst hinein. Die kleinen Blutsauger leben im Gras, auf Sträuchern und im Unterholz und warten dort auf Spaziergän...

Für Sie ausgewählt