Anzeige

Symbolbild: (c) by_dieter-schtz_pixelio

Schwarzenfeld. Ein 21-Jähriger aus dem Landkreis Schwandorf hielt am Montag, 10.09.2018, 10:45 Uhr, im Wohlfester Weg, eine Glasscheibe mit zwei Glassaugern fest. Als sich einer davon löste, versuchte er die Glasscheibe aufzufangen.

Weiterlesen

Symbolbild: (c) by_Uwe-Schlick_pixelio.de

Schwarzenfeld. Am Freitag, den 05.10.2018, gegen 07:00 Uhr, ereignete sich in Schwarzenfeld in der Schwäglerstraße/Kriegersiedlung ein Verkehrsunfall mit Vorfahrtsverletzung bei dem ein Fahrradfahrer und ein Pkw-Fahrer beteiligt waren.

Weiterlesen

Schwarzenfeld. Wasser kommt für die meisten Menschen aus dem Hahn, ähnlich wie der Strom aus der Steckdose. Hinter beidem steht jedoch jeweils ein großes System für die Versorgung der Bevölkerung. Um den Umgang mit den natürlichen Ressourcen sinnvoll für die Zukunft zu gestalten, hat die Regierung der Oberpfalz, am Donnerstag, in den Saal des Restaurants Miesberg geladen. Der Schwerpunkt hieß dort „Klimawandel in der Oberpfalz – Wasserwirtschaft und Landwirtschaft“.

Weiterlesen

Schwarzenfeld. Integriertes städtebauliches Entwicklungskonzept, kurz ISEK, nennt sich die Zauberformel. Unter Anleitung von Dipl.-Ing. Arch. Jens Gerhardt vom Leipziger Stadtplanungsbüro "UMS - Urban Management Systems" hatten rund 100 Schwarzenfelder Bürgerinnen und Bürger in 2017 in zwei Bürgerwerkstätten rund 60 Projekte für die Zukunft des Marktes erarbeitet.

Weiterlesen

Symbolbild: Christoph Droste, pixelio.de / Schwarzenfeld. Unbekannte Täter brachen in der Nacht vom 02.04.2018 auf 03.04.2018 gegen Mitternacht in Schwarzenfeld in der Hertzstraße in das Gebäude einer Autowerkstatt ein. Dazu hebelten sie das Fenster auf der Gebäuderückseite auf und stiegen in die Werkstatt- und Büroräume ein. Sie durchwühlten das Mobiliar nach Bargeld, konnten aber keines auffinden.

Weiterlesen

Schwarzenfeld/Nabburg. Das Ehepaar Sattich und Petra Schindler halfen der Polizei Nabburg bei der Ergreifung eines Einbrechers. Der Nabburger Inspektionsleiter Roland Heldwein überreichte nun als Dank ein Anerkennungsschreiben und eine Geldzuwendung als Belohnung von Polizeipräsident Gerold Mahlmeister.

Weiterlesen

Schwarzenfeld. Die Holzwürmer "Bohra & Bohris" sind wieder auf Tour und feierten am Samstag mit ihrem mittlerweile siebten Singspiel in der Christus-Kirche in Schwarzenfeld Premiere. Pfarrerin Heidi Gentzwein freute sich über den guten Besuch. 

Weiterlesen

Schwarzenfeld. „In Gewürzen schlummern ungeahnte Kräfte“, sagt Sabina Topolovec. Sie richtig einzusetzen, darauf komme es bei der Speisenzubereitung an. Die Kräuterspezialistin erläuterte bei einem Workshop im Haushaltswarengeschäft Probst in Schwarzenfeld die Zusammenhänge. 

Weiterlesen

Schwarzenfeld. Auf der Mitgliederversammlung des Fischereiverbandes Oberpfalz e. V. am 22.04.2018 in Schwarzenfeld wurde bei reger Beteiligung der Mitglieder eine neue Vorstandschaft gewählt. 

Weiterlesen

Symbolbild: (c) by 120220_versicherungskennzeichen

Schwarzenfeld. Ein unbekannter Täter riss von einem in einem Innenhof am Knappenweg  abgestellten Roller das aktuelle Versicherungskennzeichen für 2018 (schwarz/weiß) ab.

Weiterlesen

Schwarzenfeld. Dass der Fußball nichts an Faszination eingebüßt hat, wird gerade zurzeit überall sichtbar, von Champions League über Pokalfinale bis hin zur bevorstehenden Weltmeisterschaft. Wo man hinblickt – Ballhelden. Rund 340 Ballhelden werden im Juni auch in Schwarzenfeld antreten, allerdings besuchen die die ersten bis vierten Klassen der Grundschule Schwarzenfeld. Hintergrund ist eine Initiative des Bayerischen Fußballverbandes (BFV) und des Bayerischen Lehrer- und Lehrerinnenverbandes (BLLV). Mit der Aktion „BallHelden“ will man bereits im Kindesalter die Vorzüge, die der Fußballsport mit sich bringt, vorstellen. Dazu gehören die Bewegung, der Sinn für Gemeinschaft, Fairness und ein Bewusstsein für Kinder in anderen Teilen der Welt, die zwar auch Fußball spielen, aber vielleicht nicht in solch guten Umständen heranwachsen können wie in Deutschland.

Weiterlesen

Symbolbild: Uwe Schlick, pixelio.de / Schwarzenfeld. Drei ukrainische Staatsangehörige legten an Fronleichnam für eine Firma aus Grafenwöhr eine Gartenanlage an und benutzten dazu u.a. schweres Gerät. Keine der drei Personen hatte ein Arbeitsvisum.

Weiterlesen

Symbolbild: (c) by_Bredehorn.J_pixelio.de

Schwarzenfeld. Nach Abschluss der vorbereitenden Arbeiten an Ver- und Entsorgungsleitungen beginnen nun die eigentlichen Arbeiten zur Instandsetzung der Fahrbahn der Staatsstraße 2151 im Zuge der Neuen Amberger Straße und der Amberger Straße. Diese Arbeiten dauern voraussichtlich bis Ende Juli 2018 und umfassen eine zeitweise Vollsperrung der Fahrbahn zur Durchführung der Asphaltierungsarbeiten.

Weiterlesen

Symbolbild: Maren le Ber, pixelio.de

Am 07.11.2017, 05.35 Uhr, war ein 29jähriger Lkw-Fahrer aus dem Landkreis Tirschenreuth mit seinem Silo-Lkw auf der Kreisstraße SAD 3 unterwegs. Bei Irrenlohe kam er offenbar aus Unachtsamkeit nach rechts in das aufgeweichte Bankett. Der Lkw sank dort ein, so dass es dem Lkw-Fahrer nicht mehr gelang, sein Fahrzeug auf die Straße zurückzulenken. Nach ca. 35 m kippte der Lkw nach rechts in ein Feld und kam auf der rechten Seite zum Liegen. Geladen hatte das Silo-Fahrzeug ca. 26 t Aluminiumsulfat-Granulat. Hierbei handelt es sich um KEIN Gefahrgut.

Weiterlesen

Symbolbild: Stihl024, pixelio.de

 

Am Freitag, 21.30 Uhr, ereignete sich auf der Staatsstraße 2151 zwischen Schwarzenfeld und Neunburg vorm Wald ein Verkehrsunfall mit zwei Verletzten. Ein 69-jähriger Opel-Fahrer aus dem Lkr. Schwandorf übersah kurz nach Hohenirlach ein voraus- und langsam fahrendes Kleinkraftrad, auf dem zwei 17-jährige Jugendliche saßen.

Weiterlesen

Symbolbild:(C) Jens Bredehorn, pixelio.de  - Schwarzenfeld. Am Samstagmittag kam es im Neubaugebiet in Schwarzenfeld im dortigen Sportplatzweg zu einer kleineren „Explosion“ in einer Doppelgarage. Durch den Knall wurde die Nachbarschaft auf den Vorfall aufmerksam und informierte die Rettungskräfte.

Weiterlesen

Symbolbild: Stephanie Hofschläger, pixelio.de / Schwarzenfeld. Bei der Kontrolle eines 62-jährigen Schwandorfers am Friedhof in Schwarzenfeld in der Viktor-Koch-Straße konnten mehrere verbotene Waffen aufgefunden werden.

Weiterlesen

Symbolbild:(c) Jens Bredehorn, pixelio.de  -  Schwarzenfeld. Vermutlich durch einen Defekt an einem in Betrieb befindlichen Kompressor geriet am 18.02.2018 gegen 03.35 Uhr ein Geräteschuppen im Irrenloher Damm in Brand.

Weiterlesen

Schwarzenfeld. Bürgerversammlung stand im Markt Schwarzenfeld am Mittwoch auf der Tagesordnung. 1. Bürgermeister Manfred Rodde informierte über Aktuelles und Geplantes im Restaurant Miesberg.

Weiterlesen

Symbolbild: Rike, pixelio.de/ Schwarzenfeld. In der Nacht von Samstag auf Sonntag, gegen 01.30 Uhr, vernahmen Zeugen ein lautes Krachen aus dem Bereich eines Einkaufsmarktes Am Gleis kommend. Sie sahen nach und stellten einen Mann fest, der sich von dort aus zu Fuß entfernte. Die Scheibe der Eingangstür war frisch gesplittert und nach innen gedrückt worden.

Weiterlesen
Anzeige

Advertorial

21. November 2021
Regenstauf
Region
Advertorial
Genießen
Regenstauf. Wer einen Termin beim Regenstaufer Bürgermeister Schindler hat, muss an seiner Vorzimmerdame Silvia Bruckmüller vorbei. Sie koordiniert seine Termine, verfasst Schreiben für ihn, organisiert Treffen und Meetings, bucht Räumlichkeiten und ...
17. November 2021
Nabburg
Region
Advertorial
Gesund leben
Nabburg. Digitale Technologie kann helfen, das Wohnen im Alter sicherer zu machen. Das BayernLab Nabburg lädt dazu am Donnerstag, den 25. November 2021, um 17 Uhr zu einem kostenlosen Online-Vortrag ein. (Advertorial)...
06. November 2021
Regensburg
Region
Advertorial
Freizeit & Reise
Regensburg. Wann ist Inklusion, also das gleichwertige und barrierefreie Miteinander von Menschen mit Einschränkungen und solchen ohne Handicap, tatsächlich gelungen? Eine Antwort mag lauten: Wenn sie so funktioniert, dass das Miteinander und das Gem...
06. November 2021
Bodenwöhr
Region
Advertorial
Genießen
Bodenwöhr. Ob Winter, Sommer, Frühling oder Herbst: frischer, prickelnder Genuss steigert zu jeder Jahreszeit die Freude am Freizeitspaß. Diese Botschaft hat Fotograf Clemens Mayer in die zwölf Motive des Jacob Weissbierkalenders 2022 gepackt - und d...
20. Oktober 2021
Bodenwöhr
Region
Advertorial
Mobilität
Neuenschwand. Elektromobilität, eine Technologie, mit der sich längst auch die Betreiber von Autohäusern und Werkstätten beschäftigen. Einer von ihnen ist Jürgen Dietl, der seit Jahren seine Reparaturwerkstätte nebst Autohandel in Neuenschwand betrei...

04. Dezember 2021
Weiden
Region
Stellenmarkt
Bildung & Beruf
(ANZEIGE) Die Abfallentsorgungs-Gesellschaft Ruhrgebiet (AGR) ist mit rund 960 Mitarbeitern eine mittelständisch strukturierte Gruppe im Eigentum des Regionalverbandes Ruhr (RVR). Sie arbeitet in den fünf Geschäftsfeldern Kreislaufwirtschaft und Logi...
Anzeige

Newsletter bestellen

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

Region Schwandorf

05. Dezember 2021
Maxhütte-Haidhof. „Fast historisch" nannte Kreisheimatpfleger Jakob Scharf das Treffen der Ortsheimatpfleger des Alt-Landkreises Burglengenfeld, denn nach über einem Jahrzehnt verfügen alle Kommunen „seines" Bereiches wieder über Ortsheimatpfleger. B...
04. Dezember 2021
Neunburg vorm Wald. Am Samstag, 4. Dezember, gegen 7 Uhr, kam es zu einem Brand in einer Lagerhalle eines Entsorgungs-Unternehmens in der Diendorfer Straße....
03. Dezember 2021
Schwandorf. Das Landratsamt berichtet: Mit 163 Fällen von gestern, Donnerstag, 2. Dezember, stieg die Gesamtzahl der Infektionen zwar auf 13.823, die Sieben-Tage-Inzidenz sank aber auf 499,1, da mehr Fälle aus dem Sieben-Tage-Zeitraum herausgefallen ...
03. Dezember 2021
Schwandorf. Die Geschichte des Stollens reicht bis ins späte Mittelalter zurück. Der Christstollen war damals eher ein Fastengebäck, welches fast ausschließlich aus Wasser, Hefe und Mehl bestand....
03. Dezember 2021
Teublitz. Nachdem von Seiten der Staatsregierung wieder kostenlose Schnelltests zur Verfügung gestellt werden, öffnet das Schnelltestzentrum in der Teublitzer Dreifachsporthalle wieder. Damit haben Bürger*innen wieder die Gelegenheit, sich auf COVID-...
02. Dezember 2021
Schwandorf. Das Landratsamt berichtet: Aus den gestern, am 1. Dezember, gemeldeten 80 Fällen wurden bis zum Ende der Schicht noch 149. Heute ist dieser Wert schon übertroffen: 159 neue Infektionen sind bereits bekanntgeworden. Die Gesamtzahl liegt da...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

02. Dezember 2021
Amberg/Schwandorf. 100.000 Euro spendet der Hospizverein Amberg für den Bau des Bruder-Gerhard-Hospizes in Schwandorf. Die Johanniter-Unfall-Hilfe Ostbayern bedankt sich als Träger des neuen Hospizes für die großzügige Summe, welche der Hospizverein ...
29. November 2021
Amberg-Sulzbach. In diesen Tagen erhalten alle Landkreisbewohner über 60 Jahre Post von Landrat Richard Reisinger. Die Corona-Lage im Landkreis Amberg-Sulzbach ist dramatisch und die Infektionszahlen alarmierend. Deshalb wirbt der Landkreischef in de...
26. November 2021
Amberg. Der Wald bietet als naturnaher Lebensraum ruhige Erholung fernab dem hektischen Alltag. Hier begegnen sich Spaziergänger, Radfahrer, Sportler und Naturliebhaber. Gerade während der Corona-Pandemie nahmen viele Bürgerinnen und Bürger diese Mög...
04. November 2021
Schnaittenbach. Im Tatzeitraum vom 26. Oktober bis 2. November entwendeten ein oder mehrere unbekannte Täter auf einem Geflügelhof 120 Gänse. Die Tiere befanden sich in einem abgegrenzten Freigehege abseits Hofes....
14. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat seit 1. Oktober einen neuen Kreisfachberater für Gartenkultur und Landespflege. Markus Fuchs aus Ursensollen wurde von Landrat Richard Reisinger, zugleich Kreisvorsitzender der Obst- und Gartenbauver...
11. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Im Landkreis Amberg-Sulzbach wurde der Inzidenzwert von 35 Neuinfektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 je 100.000 Einwohner an drei aufeinanderfolgenden Tagen überschritten: Samstag, 9. Oktober 2021 (Inzidenzwert 39,8), Sonntag, 10...

Für Sie ausgewählt