// */
Anzeige

Schwarzenfeld. Der 1. FC SChwarzenfeld wird nach dem großen Interesse am Tag des Mädchenfußballs in der kommenden Saison eine U15 und eine U13 Juniorinnenmannschaft für den Spielbetrieb melden. Hierzu bieten die Verantwortlichen am Samstag, 8. Juli ab 10 Uhr ein unverbindliches Probetraining für fußballinteressierte Mädchen der Jahrgänge 2003-2006 an.

Weiterlesen

Die Bilder vom G20-Gipfel in Hamburg spuken noch im Kopf herum. Ängste machen sich breit, gerade was die eigene Sicherheit betrifft. Tägliche Meldungen über Einbrüche, Überfälle, Betrügereien, technisches Versagen, das Unfälle heraufbeschwört, wie sicher fühlen sich die Bürger? Der Ruf nach schärferen Gesetzen wird laut. Die Politik soll handeln.

Weiterlesen

Ein Raumordnungsverfahren (ROV) sorgt derzeit in den VG Gemeinden Schwarzenfelds für Aufregung unter den Bürgerinnen und Bürgern. Die Firma Naabkies GmbH & Co.KG, ansässig in der Gemeinde Fensterbach, plant dort, auf einer Brutto-Abbaufläche von rund 23 Hektar Kies im Naßabbauverfahren abzubauen. Mit dem Vorhaben soll insbesondere eine kontinuierliche Rohstoffversorgung des Betonwerks der Firma Godelmann in Fensterbach-Högling zur Fertigung von Flächenbefestigungssystemen gewährleistet werden. Das Raumordnungsverfahren bewertet die raumbedeutsamen Auswirkungen der Maßnahme unter überörtlichen Gesichtspunkten. An das Raumordnungsverfahren schließt sich das eigentliche Genehmigungsverfahren beim Landratsamt Schwandorf an.

Weiterlesen

„Die Globalisierungsgegner spielen den bäuerlichen Familienbetrieben in die Hände“, glaubt Carl Graf zu Eltz. Der Verbraucher lege wieder mehr Wert auf bewusste Ernährung und regionale Produkte, sagte der Vorsitzende bei der Hauptversammlung des Maschinen- und Betriebshelferrings in Schwarzenfeld.

Weiterlesen

Schwarzenfeld. Am Donnerstagabend fand ein Verkehrsteilnehmer auf der Staatsstraße 2151 zwischen den Ortschaften Schwarzenfeld und Kögl eine weiße Styroporbox. In dieser befanden sich Kühlpacks sowie ein zylindrisches Behältnis mit weißer Flüssigkeit.

Weiterlesen

Bild:(c) Mario K., pixelio.de  -  Schwarzenfeld. Ein 72-jähriger Mann wollte am Samstag gegen 8.40 Uhr in Schwarzenfeld mit seinem Toyota Yaris von der Straße Am Gleis kommend nach links in die vorfahrtsberechtigte Amberger Straße einbiegen. Hierbei übersah er jedoch einen von rechts auf der Amberger Straße herannahenden VW Golf,  der in die Straße Am Gleis einbiegen wollte.

Weiterlesen

Schwarzenfeld. Eine „Bissgurn“ ist ein zänkisches Weib, der „Lenz“ der Frühling und ein „Hirnbatzl“ ein Stupser an die Stirn. Für Gerhard Holz gehören diese Ausdrücke zum täglichen Sprachgebrauch. Der Volksmusiker und Mundart-Experte hat sich um den Erhalt bayerischer Redewendungen verdient gemacht. Am Sonntag war der 70-jährige Dialekt-Botschafter aus Feldmoching schon zum vierten Mal zu Gast beim Trachtenverein „Miesbergler“.

Weiterlesen

Schwarzenfeld. Der CSU-Bezirksvorsitzende der Oberpfalz, Albert Füracker, hat im Lokal Miesberg in Schwarzenfeld das Programm seiner Partei für die nächsten Jahre vorgestellt. Gegenüber dem letzten Programm gab es einige Überarbeitungen. Dies sei ein sehr gutes Zeichen, sagte der Finanzstaatssekretär, bedeute es doch, dass die Punkte, die man sich damals vorgenommen hatte, zum weit überwiegenden Teil umgesetzt worden seien.

Weiterlesen

Schwarzenfeld. Den Wald zu nutzen und ihn gleichzeitig zu schützen, ist für Georg Windisch kein Widerspruch, sondern Strategie für eine nachhaltige Bewirtschaftung. Der Leiter der Bayerischen Forstverwaltung sucht den Dialog mit der Öffentlichkeit und wirbt um Verständnis für die Konzepte der Forstverwaltungen.

Weiterlesen

Bild:(c) TommyS, pixelio.de  -  Schwarzenfeld. Ein bislang unbekannter Täter hob zwischen Samstag, 18 Uhr, und Sonntag, 6.40 Uhr, in der Schwarzenfelder Molkereistraße insgesamt 7 Rinnsteindeckel am Fahrbahnrand aus, wovon 6 in der naheliegenden Umgebung wieder aufgefunden und eingesetzt werden konnten.

Weiterlesen

Bild:(c) Jürgen Mala, pixelio.de  -  Schwarzenfeld.  Ein unbekannter Täter zerkratzte in Schwarzenfeld, Kirchstraße, den Kofferraumdeckel eines schwarzen VW Golf.

Weiterlesen

Der Grillabend stand am Mittwochabend bei Edeka Schiml in Schwarzenfeld auf dem Programm.

Weiterlesen

Bild:(c) stihl24, pixelio.de  -  Am frühen Samstagmorgen gegen 2 Uhr befuhr ein zunächst unbekannter Fahrer mit seinem Pkw die Miesberg-Allee in Schwarzenfeld. Beim Abbiegen in die Nabburger Straße kam er unter anderem aufgrund der schlechten Straßenverhältnisse und nicht angepasster Geschwindigkeit von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen massiven Alleebaum.

Weiterlesen

Symbolbild: Mario K., pixelio.de

Ein Reifenplatzer auf der Autobahn wird einem 38-jährigen noch größere Probleme bereiten. Der Mann war mit seinem Ford auf der A 93 in Richtung Norden unterwegs. Kurz vor der Ausfahrt Schwarzenfeld platze an seinem Pkw der linke Vorderreifen. Das Fahrzeug geriet außer Kontrolle, prallte zunächst gegen die Mittelschutzplanke und kam anschließend nach rechts von der Fahrbahn ab.

Weiterlesen

Herrlicher Sonnenschein lockte am Wochenende zahlreiche Wintersportler nach Ödengrub. Auf dem Ski- und Freizeitgelände nahe bei Kemnath tummelten sich zahlreiche Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Während die einen beim Rodeln ihren Spaß hatten, genossen die anderem das Skifahren und Snowboarden. Auch zahlreiche Wanderer und Langläufer waren dort unterwegs, wo im Sommer die Golfer ihrem Sport nachgehen. 

Weiterlesen

Symbolbild: Jens Bredehorn, pixelio.de

Ein Hausbesitzer in Traunricht hatte Asche im Garten entsorgt. Er warf noch Schnee auf die Asche. Vermutlich löste die Asche den Brand eines nahegelegenen Holzstoßes aus. Der Brand wurde am Mittwoch gegen 4 Uhr von einer Zeitungsausträgerin entdeckt. Die FFW Schwarzenfeld und Pretzabruck löschten das Feuer.

Weiterlesen

Symbolbild: (c) Uschi Dreiucker, pixelio.de

Im Zeitraum zwischen 26.01.2017 und 02.02.2017 entledigte sich ein bisher nicht bekannter Täter und dies, laut Angaben des Geschädigten nicht zum ersten Mal, mehrerer Schrottgegenstände an einem Kiesweiher unweit der Morgenlandstraße.

Weiterlesen

Symbolbild: (c) by_jrgen-mala_pixelio.de.png

Am Samstagvormittag, um 10.15 Uhr, fuhr ein bislang unbekannter Fahrzeugführer aus der Bogenstraße in die Ambergerstraße, in Schwarzenfeld, ein und nahm einem 32-jährigen Pkw-Fahrer aus Schwarzenfeld die Vorfahrt.

Weiterlesen

Der Maisanbau hat in der Vergangenheit zu verstärkter Bodenerosion geführt. In mehrjährigen Versuchsreihen haben Wissenschaftler erosionsmindernde Anbauverfahren entwickelt, die die Referenten beim „Pflanzenbautag“ am 9. Februar  im Miesberg-Restaurant Schwarzenfeld vorstellten.

Weiterlesen

Schwarzenfeld. Nach den Obmännern wählten nun auch die Landfrauen im Landkreis Schwandorf eine neue Führungsspitze. Nachfolgerin von Barbara Hanauer, die nach 30 Jahren nicht mehr kandidierte, ist die 34-jährige Sozialpädagogin und Erlebnisbäuerin Sabine Schindler. Die Mutter zweier Kinder betreibt mit ihrem Mann einen Vollerwerbwerbetrieb in Öd bei Nittenau. 

Weiterlesen
Anzeige

Region Schwandorf

27. November 2021
Waidhaus. Vor einigen Tagen zogen Zollbeamte der Kontrolleinheit Verkehrswege Waidhaus einen aus Südosteuropa kommenden Kleintransporter nahe Waidhaus aus dem fließenden Verkehr und brachten das Fahrzeug anlässlich einer zollrechtlichen Kontrolle zu ...
27. November 2021
Schwandorf. Welchen Stellenwert und wie wertvoll Friede eigentlich ist, zeigt Michael Fleischmann in seinem Buch "Ich hatt' einen Kameraden" auf. Im Mittelpunkt des knapp 500 Seiten starken Buches stehen Gefallene, Vermisste und Opfer des Nation...
27. November 2021
Wackersdorf. Die Schnelltest-Station der Johanniter ist wieder in Betrieb. Am vergangenen Freitag wurden ab 16 Uhr die ersten Testungen vor Ort durchgeführt. Der derzeitige Andrang auf das Angebot ist enorm....
27. November 2021
Schwandorf. Im Jahr 2022 findet in Deutschland wieder ein Zensus – auch bekannt als Volkszählung - statt. Ziel des Zensus ist die Ermittlung der Einwohnerzahlen in Deutschland sowie die Erhebung zentraler Strukturdaten, die eine Aussage darüber erlau...
26. November 2021
Schwandorf. Aus den „deutlich mehr als 100 Fällen", die wir am Mittwoch gemeldet haben, sind bis zum Ende des Tages 121 geworden. Gestern, am 26. November, haben wir 236 neue Fälle weitergemeldet und heute sind bereits mehr als 180 Infektionen bekann...
26. November 2021
Nittenau. Ende Oktober erhielten die MitarbeiterInnen der Verwaltung und der Außenstellen Bauhof, Museum, Touristik, Freibad und Campingplatz die Möglichkeit, sich als ErsthelferInnen ausbilden zu lassen....
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

26. November 2021
Amberg. Der Wald bietet als naturnaher Lebensraum ruhige Erholung fernab dem hektischen Alltag. Hier begegnen sich Spaziergänger, Radfahrer, Sportler und Naturliebhaber. Gerade während der Corona-Pandemie nahmen viele Bürgerinnen und Bürger diese Mög...
04. November 2021
Schnaittenbach. Im Tatzeitraum vom 26. Oktober bis 2. November entwendeten ein oder mehrere unbekannte Täter auf einem Geflügelhof 120 Gänse. Die Tiere befanden sich in einem abgegrenzten Freigehege abseits Hofes....
14. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat seit 1. Oktober einen neuen Kreisfachberater für Gartenkultur und Landespflege. Markus Fuchs aus Ursensollen wurde von Landrat Richard Reisinger, zugleich Kreisvorsitzender der Obst- und Gartenbauver...
11. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Im Landkreis Amberg-Sulzbach wurde der Inzidenzwert von 35 Neuinfektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 je 100.000 Einwohner an drei aufeinanderfolgenden Tagen überschritten: Samstag, 9. Oktober 2021 (Inzidenzwert 39,8), Sonntag, 10...
10. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Ab Montag, 11. Oktober sind im Testzentrum auf dem Parkplatz des Gesundheitsamtes Amberg in der Hockermühlstraße keine kostenlosen Jedermann-Testungen mehr möglich. Darüber informiert das Landratsamt Amberg-Sulzbach in einer gemeinsa...
09. November 2020
Amberg-Sulzbach. Es war der 11. November 2000. Beim Seilbahnunglück von Kaprun sterben 155 Menschen, darunter 20 aus dem Landkreis Amberg-Sulzbach, überwiegend aus Vilseck und Hahnbach, aber auch aus Sulzbach-Rosenberg und Rieden. Erstickt oder verbr...

Für Sie ausgewählt